Anzeige

50 Euro Prämie für das ING Depot

Immer wieder locken Banken mit Prämien für die Depoteröffnung. Ab heute hat sich auch die Direktbank ING (ehemals ING-DiBa) etwas für Neukunden ausgedacht. Alle Neukunden, die bis zum 30.04.2019 ein Direkt-Depot eröffnen, erhalten eine Prämie von 50 Euro.
Einzige Bedingung: Die Gutschrift erhalten Neukunden, wenn ihr Depotvolumen innerhalb von 4 Wochen nach Depoteröffnung durch Wertpapierkauf mindestens 2.000 Euro aufweist. Depotüberträge sind von der Aktion ausgeschlossen.
Die Gutschrift erhalten die Kunden automatisch auf ihr Verrechnungskonto – spätestens 2 Monate nach Depot-Eröffnung.

Die Vorteile des Depots bei der ING:

  • Kostenlose Depotführung
  • Transparente Gebühren
  • Günstig handeln für 4,90 Euro + 0,25% vom Kurswert
  • Über 200 ETFs von Amundi, iShares, Lyxor, Vanguard und Xtrackers gebührenfrei kaufen
  • Einfacher Depotübertrag
Bei der ING können Kunden mit ihrem Depot an allen Börsen Deutschlands, in Kanada, in den USA und im Direkthandel außerhalb der Börse handeln. Im Vergleich zu anderen Depotanbietern zählt die ING zu den günstigsten und kundenfreundlichsten Unternehmen. Die Gebühr für eine Order liegt bei der ING derzeit bei 4,90 € + 0,25% vom Kurswert. Kunden können sich zur Zeit zwischen 200 angebotenen ETFs, die gebührenfrei eingekauft werden können, entscheiden.
Hinweis: Änderungen vorbehalten. Die genauen Konditionen des Angebots finden sich auf der Webseite der ING.
Anzeige

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Anzeige

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Anzeige
Anzeige

Auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Depotvergleich