Das sind die 10 reichsten Youtuber in 2020

Die Videoplattform YouTube hat die Art und Weise, wie Menschen Unterhaltung konsumieren, revolutioniert. Anstatt sich von großen Medienunternehmen unterhalten zu lassen, schauen jeden Tag unzählige Millionen Menschen die Videos selbstständiger Content-Creator. Rund 5 Milliarden Klicks generiert YouTube auf diese Weise täglich. Besonders erfolgreichen Youtubern gelingt es, eine eigene Karriere rund um ihren Kanal aufzubauen. Einige von ihnen wurden dadurch sogar zu Millionären. Hier ist eine Liste der 10 reichsten Youtuber im Jahr 2020.

Die Zahlen wurden vom Magazin Forbes erhoben. Sie basieren auf einer Auswertung der Daten von Captiv8, SocialBlade und Pollstar sowie diversen Interviews mit Insidern der Szene.


1. Ryan’s World – 26 Millionen Dollar

Gleich auf Platz 1 lauert eine echte Überraschung. Der 8-jährige Ryan Kaji ist 2020 der am besten bezahlte Youtuber der Welt. Mit einem geschätzten Einkommen von rund 26 Millionen Dollar ließ er in den letzten 12 Monaten sogar bekannte Größen wie PewDiePie deutlich hinter sich. Das Konzept des Kanals ist dabei recht simpel. Ryans Eltern, welche den YouTube-Kanal für ihren Sprössling ursprünglich ins Leben gerufen hatten, lassen ihren Sohn regelmäßig vor der Kamera neue Spielzeuge auspacken und ausprobieren.

Tipp
➡ Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die kostenlosen Depots von Trade Republic*, Smartbroker* und Consorsbank*.

Besonders bei Jüngeren sind die Videos von Ryan sehr beliebt. Gleichzeitig hat das Format jedoch auch das Interesse zahlreicher Spielzeughersteller geweckt, welche ihre eigenen Produkte gerne von Ryan vor einem Millionenpublikum antesten lassen. Aktuell hat der Kanal 27,1 Millionen Abonnenten.


2. Dude Perfect – 20 Millionen Dollar

Dude Perfect wird von fünf Schulfreunden betrieben. Auf ihrem Kanal dreht sich alles um verschiedene Freestyle-Sportarten, Spiele sowie spektakuläre Trick-Shots. Mit einer Prise Humor und großem Talent für die unterschiedlichsten Sportarten begeistern die fünf Freunde regelmäßig ein Millionenpublikum.

Ähnlich wie Ryan’s World beziehen auch die Stars von Dude Perfect einen großen Teil ihres Einkommens aus bezahlter Werbung, welche immer wieder auf interessante Weise in ihre Videos eingebunden wird, ohne dabei zu aufdringlich zu werden. Gleichzeitig profitieren sie aufgrund ihrer großen Zuschauerzahlen auch in erheblichem Maße von den normalen YouTube-Ads. Aktuell hat Dude Perfect 54,1 Millionen Abonnenten.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handeln Sie Aktien, Anleihen, Fonds und ETFs ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos


3. Nastya – 18 Millionen Dollar

Auf Platz 3 folgt mit Nastya, welche mit echtem Namen Anastasia Radzinskaya heißt, die zweitbestbezahlte Kinder-Youtuberin. Die sechsjährige Nastya öffnet dabei im Gegensatz zu Ryan jedoch nicht in erster Linie Spielsachen. Stattdessen dreht sich auf ihrem YouTube-Kanal alles um das alltägliche Leben des kleinen Stars. Das Format ähnelt dabei einem klassischen Vlog.

Fester Bestandteil des Kanals ist dabei ebenfalls Nastyas russisch-amerikanischer Vater. Durch seinen feinen Sinn für Humor bildet er zusammen mit seiner Tochter ein immer wieder unterhaltsames Duo. Aktuell ist der YouTube-Kanal der beiden von rund 63,9 Millionen Menschen weltweit abonniert.


4. Jeffree Star – 17 Millionen Dollar

Jeffree Star ist ein echter Veteran, was soziale Medien angeht. Bereits auf dem Facebook-Vorgänger Myspace bloggte er über sein Leben und gab Ratschläge über Make-up und Selbstbewusstsein. Zeitweise hatte er dort sogar das meistverlinkte Profil. Jeffree betätigt sich u. a. als Songwriter, Model und DJ. Besonderes Aufsehen erregt er jedoch nach wie vor mit seinen Make-up-Tutorials.

Heutzutage ist er auch auf YouTube sehr erfolgreich unterwegs. Neben seinen Tutorials und Ratgeber-Videos hostet er auch immer wieder Challenges und andere Unterhaltungsvideos. Als echtes Multitalent hat er mittlerweile sogar seine eigene Kosmetiklinie unter dem Namen Jeffree Star Cosmetics herausgebracht. Sein YouTube-Kanal hat derzeit 17 Millionen Abonnenten.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Ab 0 Euro in ETFs investieren: Mit dem kostenlosen Depot des Testsiegers.

✔️ mehr als 80 ETFs kostenlos kaufen
✔️ über 300 kostenlose Sparpläne
✔️ keine Depotgebühren

Mehr Infos


5. DanTDM – 16,5 Millionen Dollar

Daniel Andrew Middleton hat es in erster Linie als Let’s Player mit seinem YouTube-Kanal DanTDM zum Erfolg gebracht. Auf seinem Kanal, welcher einer der reichweitenstärksten in ganz England ist, konzentriert sich der 29-jährige Engländer in erster Linie auf Minecraft. Im Durchschnitt erzielen seine Videos dabei rund 4,8 Millionen Views.

Laut eigener Aussage beginnt er jeden Tag um 10 Uhr mit dem Spielen und der Aufnahme seines Videos. Am Nachmittag schneidet er dieses dann, um es gegen 20:30 zu veröffentlichen und anschließend die Kommentare zu lesen. Immer wieder greift er dabei auf neu hochgeladene Inhalte von Moddern zurück und schlüpft in die Rolle verschiedener seiner Charaktere. Mit 24 Millionen Abonnenten und einem geschätzten jährlichen Einkommen von 16,5 Millionen Dollar scheint sich seine harte Arbeit definitiv für ihn zu lohnen.


6. PewDiePie – 15,5 Millionen Dollar

Felix Arvid Ulf Kjellberg, wie PewDiePie mit richtigem Namen heißt, ist der wohl bekannteste Youtuber der Welt. Mit 107 Millionen Abonnenten hat er den zurzeit meistabonnierten YouTube-Kanal eines Einzelkünstlers überhaupt. Lange Zeit war er sogar ohne Einschränkung die Nummer eins, eher er von dem kommerziellen indischen Musikvideo-Kanal T-Series übertroffen wurde.

Bekanntheit erlange PewDiePie für seine Let’s Plays. Im Laufe der Zeit erweiterte er sein Angebot jedoch beträchtlich. Mittlerweile veröffentlicht er regelmäßig Compilations, Webnachrichten, Vlogs, Let’s Plays und diverse Unterhaltungsvideos. Vor einiger Zeit brachte er auch sein eigenes Buch unter dem Titele “This Book Loves You” heraus, welches weltweit mehr als 110.000 Kopien verkaufte. Sein jährliches Einkommen litt zuletzt aufgrund der ein oder anderen Kontroverse um seine Inhalte. Bei einem geschätzten Vermögen von 30 bis 50 Millionen Dollar dürfte ihn dies jedoch nicht weiter stören.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Deutschlands erster mobiler und provisions­freier Broker

✔️ Aktien und ETFs ohne Orderprovision
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Mehr als 300 ETFs dauerhaft kostenfrei besparbar

Mehr Infos


7. VanossGaming – 15,5 Millionen Dollar

Evan Fong betreibt mit VanossGaming einen der erfolgreichsten Gaming-Kanäle auf YouTube. Im Gegensatz zu vielen anderen Let’s Playern konzentriert sich Fong dabei nicht nur auf ein einziges oder eine handvoll Spiele. Stattdessen bietet er seinen Zuschauern regelmäßig Abwechslung mit immer neuen Games.

Gleichzeitig hebt er sich jedoch auch durch seine besonders kreative Art des Video-Editings von vielen anderen Let’s Playern ab. Ähnlich wie manch anderer erfolgreicher Youtuber verfolgt der Kanadier auch eine Karriere abseits von YouTube. So ist er u. a. unter dem Pseudonym Rynx als Musikproduzent tätig. Sein YouTube-Kanal wird aktuell von 25,3 Millionen Menschen abonniert.

Tipp
➡ Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die kostenlosen Depots von Trade Republic*, Smartbroker* und Consorsbank*.

8. Logan Paul – 14,5 Millionen Dollar

Logan Pauls Bekanntheit stieg 2017 sprunghaft an, als er sich selbst während eines Trips in den japanischen Wald Aokigahara aufnahm. Der Wald ist für die zahlreichen Selbstmorde, welche in ihm geschehen, berüchtigt und Paul stieß während seines Videos auf einen Toten. Für die Veröffentlichung des Videos wurde er vielfach kritisiert. Seiner Karriere als Youtuber scheint dies jedoch nicht geschadet zu haben.

Heutzutage veröffentlicht er in erster Linie Vlogs, Unboxing-Videos und Unterhaltungs-Clips. Aktuell kann er sich über 22,6 Millionen Abonnenten und ein geschätztes jährliches Einkommen von rund 14,5 Millionen Dollar freuen.


9. Markiplier – 13 Millionen Dollar

Auf Platz 9 befindet sich ein weiterer Let’s Player. Markiplier welcher mit bürgerlichem Namen Mark Edward Fischbach heißt, ist vor allem für seine Let’s Play von Indie- und Horro-Games bekannt. Im Gegensatz zu vielen anderen erfolgreichen Youtubern achtet er zudem auch keineswegs immer auf die Jugendfreundlichkeit seiner Videos. Grafische Inhalte (aufgrund der Spiele) sowie obszöne Ausdrücke sind dort durchaus keine Seltenheit. Sein Kanal verfügt derzeit über 27,3 Millionen Abonnenten.

10. Jake Paul – 11,5 Millionen Dollar

Jake ist der jüngere Bruder von Logan Paul. Seine Karriere nahm auf Vine ihren Anfang. In erster Linie betätigt er sich als Schauspieler und Musiker. Im Gegensatz zu seinem Bruder machte er bisher nicht mit Skandalen auf sich aufmerksam. Trotzdem gehört sein Musikvideo “It’s Everyday Bro” zu den Videos mit den meisten Dislikes auf ganz YouTube. Sein restlicher Content scheint jedoch deutlich besser anzukommen, wie die 20,2 Millionen Abonnenten bezeugen.

Tipp
Interesse an ETF? Jetzt zum Newsletter anmelden oder die besten Anbieter im Depotvergleich oder ETF-Sparplan-Vergleich finden!

Startseite

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here