Dein Start in die Welt der ETFs!

Anzeige

Diese Stars haben ihr Geld unglaublich schlau investiert

Wenn es um die Geldanlage von Promis geht, liest man in der Regel nur von den schlechten Beispielen. Viele machen sich fast schon darüber lustig, dass einige Promis nicht mit Geld umgehen können. In Wahrheit treffen viele von ihnen aber sehr clevere Finanzentscheidungen. In diesem Artikel stellen wir einige Stars vor, die ihr Geld unglaublich intelligent investiert haben.


1) Justin Bieber

Der Sänger Justin Bieber hat nicht nur ein Händchen für Musik und Unterhaltung, sondern auch für Investments. Insbesondere zwei finanzielle Entscheidungen stechen dabei hervor. Bieber hat Anfang 2018, als Spotify noch nicht an der Börse war, bereits in den Musikstreamingdienst investiert und durfte sich bereits am ersten Tag des Börsengangs über einen Gewinn von 13 % freuen. Später investierte Bieber über eine Million Dollar in den Videoproduzenten Shot Studios, die nicht nur auf Youtube sehr erfolgreich arbeiten, sondern auch ein eigenes Plattenlabel besitzen.

2) Oprah Winfrey

Oprah Winfrey, die sich mit ihrer Talkshow einen großen Ruf in der Unterhaltungsindustrie aufgebaut hat und selbst über ein hohes Vermögen verfügt, kann nicht nur mit ihrer Person Geld verdienen, sondern auch mit ihren Investments. Im Jahr 2015 investierte Oprah 43 Millionen Dollar in das weltweit bekannte Abnehmprogramm Weight Watchers und erwarb dadurch knapp 10 % des Unternehmens.
300x250Durch ihre Investition stieg das Interesse an Weight Watchers in der darauf folgenden Zeit stark an und der Wert ihrer Beteiligung verzehnfachte sich beinahe auf über 400 Millionen Dollar. Es bleibt nur zu hoffen, dass die Entertainerin ihre Anteile schnell wieder verkauft hat, denn im Anschluss leistete das Unternehmen sich einige Fehler, so dass der Preis wieder stark nach unten korrigiert wurde.

3) Ashton Kutcher

Der Sitcom-Star Ashton Kutcher beweist regelmäßig ein gutes Gespür für Geldanlagen. Gemeinsam mit Guy Oseary, dem Manager von Madonna, hat er die Investmentfirma A-Grade Investments gegründet und seit dem Jahr 2011 damit schon mehrfach gute Entscheidungen getroffen. Unter anderem investierte Kutcher frühzeitig in Musikfirmen wie Soundcloud, Shazam und Spotify, aber auch der Hotelkonkurrent Airbnb war eines seiner besseren Investments. Seine bisher beste Geldanlage war Uber im Jahr 2011. Der Taxikonkurrent, der durch seine innovative und interaktiven Fahrdienste weltweit auf der Überholspur ist, war 2011 noch ein Geheimtipp unter Experten. Die 500.000 Dollar, die Kutcher und Oseary damals in Anteile der Firma investierten, sind mittlerweile über 50 Millionen Dollar wert.

4) Ellen De Generes

Ellen De Generes ist nicht nur eine geniale Comedienne und Moderatorin, sondern auch eine sehr begabte Immobilieninvestorin. Über die Jahre hat De Generes, gemeinsam mit ihrer Frau, unzählige Immobilien gekauft und wieder verkauft und dabei immer wieder große Gewinne eingefahren. Ein sehr profitables Geschäft ist ihr im Jahr 2018 gelungen. Sie verkaufte eine Mansion in Beverly Hills für knapp 35 Millionen Dollar. Das Anwesen hatte sie nur drei Jahre zuvor, für gerade mal 16 Millionen Dollar, gekauft und somit eine Objektrendite von über 100 % in weniger als drei Jahren erzielt.

5) Jessica Alba

Viele kennen Jessica Alba vor allem als sehr talentierte Schauspielerin. Nur die wenigsten wissen allerdings, dass Alba seit 2011 auch eine sehr erfolgreiche Unternehmerin ist. Alba gründete das Unternehmen The Honest Company, eine Firma, die sich auf nachhaltige Produkte mit natürlichen Inhalten spezialisiert. Nur vier Jahre nach der Gründung betrug der Firmenwert bereits 1,7 Milliarden Dollar. The Honest Company war aber nicht das einzige Unternehmen, an dem sich Alba beteiligte. Auch die Meditations App Headspace und weitere Firmen aus dem Gesundheitswesen gehören zum Portfolio der Schauspielerin.


6) Madonna

Die Queen of Pop ist seit vielen Jahrzehnten weltwelt als Entertainerin und Sängerin bekannt und erfolgreich. Sie folgt beim Investieren dem Glaubenssatz, in Dinge zu investieren, die sie kennt. Während einer Tour benutzte sie das Vita Kokosnusswasser und war so begeistert davon, dass sie sich im Anschluss dazu entschied, 1,5 Millionen Dollar in die Firma zu investieren. Im Jahr 2017 sah es so aus, als würde sich dieses Investment für sie und die vielen weiteren Promis, die in Vita investiert haben, auszahlen. Vita bot sich dem Besitzer der Coca Cola Company für eine Milliarde Dollar zum Verkauf an. Dieser war allerdings nicht dazu bereit, diesen hohen Preis zu zahlen.

7) Bono

Bono, der Sänger der Band U2, hat das Investieren schon relativ früh als Hobby für sich entdeckt. Im Jahr 2004 trat er der Risikokapitalfirma Elevation Partners bei, nachdem diese Anteile an diversen Firmen aus den Branchen Technologie und Unterhaltung erworben hatte. Sein bis dato bestes Investment tätigte Bono im Jahr 2009, als er 1,5 % der damals, im Verhältnis zu heute, noch relativ kleinen Firma Facebook kaufte. Innerhalb von nur drei Jahren nach dem Börsengang, hat der Sänger mit der Beteiligung an Facebook einen Gewinn von etwa zehn Millionen Euro erzielt. Nachdem Facebook seinen Höhepunkt im Jahr 2015 erreicht hatte, zog Bono sein Investment ab und gründete The Rise Fund. Neben dem Erzielen von finanziellen Gewinnen, möchte das Unternehmen vor allem soziale und ökologische Ziele verwirklichen.

8) Dr. Dre

Eine Villa am Wasser gehört unter Promis zum guten Ton.

Die größte Investition des Rappers Dr. Dre dürfte vielen bekannt sein. Im Jahr 2006 gründete er, mit einer 25-prozentigen Beteiligung, die Firma Beats, die Kopfhörer und anderes Musikzubehör verkauft. Nicht zuletzt durch sein Namenslabel „Beats by Dr. Dre“, wurde die Firma so bekannt, dass Apple im Jahr 2014 Interesse bekundete. Für stattliche 3,2 Milliarden Dollar kaufte Apple Beats auf. Selbst nach Steuern, ging Dr. Dre mit einem Gewinn von knapp 500 Millionen Dollar aus diesem Geschäft. Dr. Dre ist der lebende Beweis dafür, dass man sein Kapital nicht zwangsläufig auf viele Firmen verteilen muss, sondern mit Herzblut und Leidenschaft auch mit einem einzigen Unternehmen sehr erfolgreich werden kann.

9) Magic Johnson

Nachdem seine große NBA Karriere in den neunziger Jahren ein Ende nahm, wurde Magic Johnson zum Großinvestor. Er gründete seine eigene Investmentfirma und spezialisierte sich, neben einer großen Beteiligung an den Los Angeles Lakers, vor allem auf Franchise-Unternehmen aus der Gastronomie. Er hielt mit seiner Investmentfirma Anteile an Unternehmen wie Burger King, TGI Fridays und Starbucks. Im Jahr 2011 wurde er auch Teil von Detroit Venture Capitals. Der Investorenpool beteiligt sich vor allem an großen Technologieunternehmen und ist immer auf der Suche nach Branchenneulingen mit guten Zukunftsaussichten.

10) Will Smith

Will Smith hat in der Vergangenheit, in der Hauptrolle der Serie The Fresh Prince of Bel Air und zahlreichen Blockbustern, sehr viel Geld verdient. In den letzten Jahren ist es um den Schauspieler etwas ruhiger geworden. Als Investor war er dafür umso erfolgreicher. Seine lukrativsten Geldanlagen waren die Beautymarke Carols Daughter und der digitale Gesundheitsspezialist BioBeats. Neben seiner Leidenschaft für Basketball, die Smith mit einer kleinen Beteiligung an den Philadelphia 76ers ausdrückt, setzt sich Smith seit kurzer Zeit verstärkt auch für sozialen und gesellschaftlichen Wandel ein. Gemeinsam mit anderen Investoren hat er einen 15 Millionen Dollar schweren Fonds aufgelegt, der sich für Diversität in der Technologiebranche stark macht.

11) Jared Leto

Leto ist als Schauspieler und Sänger weltweit bekannt. Mit der Band 30 Seconds to Mars, feierte er über Jahre große Erfolge. Für seine Rolle in dem Film Dallas Buyers Club erhielt er sogar einen Oskar. Dass Jared Leto viel Zeit damit verbringt, Start Ups zu beraten und in sie zu investieren, wissen allerdings die wenigsten. Schon bevor sie groß und bekannt wurden, hielt Jared Leto Beteiligungen an Firmen wie Uber, Airbnb und Zenefits. Sein bisher bestes Investment war Nest Labs. Das auf Automatisierungen spezialisierte Unternehmen wurde im Jahr 2014 für 3,2 Milliarden Dollar von Google aufgekauft. Zu diesem Zeitpunkt war Jared Leto schon lange Investor des Unternehmens und dürfte mit einem wirklich stattlichem Gewinn aus diesem Verkauf gegangen sein.

12) Tyra Banks

Tyra Banks ist ein absolutes Multitalent. Sie ist nicht nur eines der bekanntesten Models der Welt, sondern auch erfolgreiche Autorin, Moderatorin und Produzentin. Aber auch ihre bisherige Karriere als Investorin kann sich sehen lassen. Banks hat früh 3,2 Millionen Dollar in das Start Up Locket investiert. Das Unternehmen, welches eine Technologie für Bildschirmsicherheit entwickelt hat, wurde 2015 von der Shopping-App Wish aufgekauft und dürfte Banks satte Gewinne beschert haben. Die Schlüssel zum Erfolg möchte Banks auch mit anderen teilen. Deshalb besitzt sie Anteile an der Karriereratgeberseite The Muse, die, nach eigenen Angaben, über 75 Millionen weltweiten Lesern jährlich hilft, ihre Karriereziele zu verwirklichen.

13) Phillip Lahm

Schon lange vor seinem Karriereende kündigte Phillip Lahm an, dass er nach der Karriere als Fußballer Unternehmer werden möchte. Der Weltmeister von 2014 setzte seine Pläne, nach dem Rücktritt vom Profifußball im Jahr 2016, auch direkt in die Tat um. Er stieg als Gesellschafter in das bayrische Familienunternehmen Sixtus ein, das sich auf die Produktion von Sportartikeln spezialisiert hat. Lahms unternehmerische Aktivitäten beschränken sich aber nicht nur auf Sixtus. Der 36-Jährige engagiert sich auch beim digitalen Vorsorgespezialisten Danova in der Gesundheitsbranche und ist Gesellschafter beim Start Up Fanmiles. Die Berliner haben eine Plattform entwickelt, die Fans für ihre Treue zum Verein belohnt.


Du willst auch so reich werden wie die Promis? Sorry, dass können wir nicht versprechen. 😊 Aber mit einem ETF-Sparplan kannst du ganz langfristig Vermögen aufbauen. Jetzt zum Newsletter anmelden oder die besten Anbieter im Depotvergleich oder ETF-Sparplan-Vergleich finden!

Anzeige

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Finanzbuch-Bestseller

Auf der Suche nach einer Buchempfehlung? Die Liste der besten Bücher über Geld, Aktien und Vermögensaufbau findest du hier.

1 KOMMENTAR

  1. Super interessanter Beitrag!! Ich denke jedoch, dass alle genannten Stars auch Investment Berater haben oder gar Manager die das Geld verwalten. Natürlich werden die meisten Stars schon ein wenig Ahnung haben vom Investieren und wissen wollen was mit ihrem Geld passiert, aber gerade so ein Justin Bieber wird jemanden haben, der ihn dabei unterstützt. Trotzdem sehr interessant mit welchen Investments die Stars so ihr Geld weiter vermehren. Sehr interessante Titel dabei!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Depotvergleich