Erfahrungsbericht DKB

Webseite: www.dkb.de

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht eines Kunden der DKB. Die Meinung des Autors spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung des Webseitenbetreibers wider. Sie haben auch eine Erfahrung mit der DKB gemacht und möchten die Bank bewerten? Dann können Sie hier Ihre Bewertung abgeben.

Positive Erfahrung mit der DKB

Autor: Kaisn

Seit mehr als 5 Jahren besitze ich nun ein Girokonto mit dazugehörender Kreditkarte. Ich habe mir das Konto damals aus dem Grund angelegt da ich viel in der Welt unterwegs bin und die Konditionen bei der Deutschen Kreditbank unschlagbar sind. Aber dazu gleich mehr.

Die DKB ist eine Bank welche außer knapp 15 Niederlassungen in Deutschland sonst nur online vertreten ist. Das hat den Vorteil das man keine Kontoführungsgebühren bezahlt da die Bank kaum Ausgaben für viele Filialen und Niederlassungen hat wie es bei mancher Konkurrenz der Fall ist. Trotzdem muss man sich keine Sorgen über horrende Kosten bei der Bargeldabhebung machen. Dies ist mit der Kreditkarte Weltweit an jedem Bankautomaten kostenfrei möglich. Einzige Voraussetzung ist das man das Girokonto auch als Konto für seine Lohnzahlungen verwendet.

Meine Kontoerstellung damals war sehr einfach und lief problemlos ab. Online wird alles beantragt und schon bald hat man seine Girokarte + Kreditkarte mit den jeweiligen Pincodes in der Hand. Ich habe direkt mein Konto bei meinem Arbeitgeber das neue Konto angegeben und konnte die Karte bald darauf nutzen. In Geschäften zahle ich mit der Girokarte, Bargeld hebe ich mit der Kreditkarte an dem Automaten ab der gerade am nächsten ist. In den Jahren kam es nur ein paar mal vor das die Auszahlung bei 2 großen bekannten Banken verweigert wurde. Ich gehe jedoch davon aus das dies nur so war um mehr Gebühren von den Fremdkunden zu bekommen.
Das Dispo eines jeden Kontos richtet sich nach den monatlichen Einkünften und ist bei mir mit der Zeit gestiegen. Die DKB vertraut mir so mit der Zeit immer mehr. Das gleich gilt jedoch auch in die andere Richtung, fallen die Einnahmen weg wird das Dispo langsam immer weiter reduziert, bis es irgendwann Richtung 0 geht. SO bei meiner Freundin. Aber auch das finde ich vollkommen legitim.

In Deutschland finde ich diese Bank also schon echt super, im Ausland aber noch besser. Ich habe noch nie Gebühren zahlen müssen, sei es in Asien oder Amerika. Problemlos kann man so also ohne Bargeld durch die Welt reisen. Nur eine fast negative Erfahrung hatte ich in all den Jahren. Meine Kreditkarte wurde aus Vorsichtsmaßnahmen gesperrt. Warum genau weiß ich bis heute nicht, ich gehe aber davon aus das en an irgendwelchen auffälligen Transaktionen lag. Aber auch das war kaum ein Problem. Ein Anruf und die Karte wurde für eine kurze Zeit freigeschaltet sodass ich am nächsten Automat Geld abheben konnte. Danach wurde sie wieder gesperrt und ich war wieder sicher.

Mein Fazit also: Absolut positiv! Keine Kosten, weltweit kostenfrei Bargeld abheben und super Service.

Girokonto-Vergleich

✓ Kostenlos
✓ Weltweit abheben
✓ Tolle Prämien
✓ inkl. Kreditkarte

Girokontos vergleichen

Depot-Vergleich

✓ Unabhängiger Vergleich
✓ Aktuelle Konditionen
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Ohne Depotgebühren

Depots vergleichen

Tagesgeld-Vergleich

✓ Top-Zinsen
✓ Tagesaktuell
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Online abschliessen

Tagesgeld vergleichen