Anzeige

Erfolg ist kein Glück: diese Eigenschaften sind beim Vermögensaufbau unverzichtbar

Ein strategischer Vermögensaufbau ist das Ziel vieler Privatanleger. Bei einigen Investoren gelingt der Vermögensaufbau besser, andere Anleger stehen sich selbst im Weg. Mit den richtigen Fähigkeiten und einem starken Charakter haben Menschen bessere Chancen, viel Geld zu verdienen und das eigene Vermögen stetig zu mehren. Im Folgenden gibt es einen Überblick über wichtige Charakterzüge und Eigenschaften, mit denen der Weg in die finanzielle Freiheit glückt.


Disziplin

Disziplin bei der Geldanlage bedeutet ein beharrliches Vertrauen in die eigenen Anlageentscheidungen und ein geduldiges Warten auf die langfristige Entwicklung. Unternehmen benötigen Zeit, um ihr volles Potential zu entfalten und am wirtschaftlichen Wachstum zu partizipieren. Mehrere Zitate beschreiben treffend, welche Art von Disziplin an der Börse benötigt wird.

“Das große Geld liegt nicht im Kaufen und Verkaufen, sondern im Warten” (Charlie Munger; Partner von Warren Buffet bei Berkshire Hathaway)

“Kaufen Sie Aktien, nehmen Sie Schlaftabletten und schauen Sie die Papiere nicht mehr an. Nach vielen Jahren werden Sie sehen: Sie sind reich.” (André Kostolany)

Tipp
➡ Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen das kostenlose Depot von Smartbroker*.

Lernbereitschaft

Der stetige Wandel unserer Welt erfordert eine hohe Lernbereitschaft. Dies gilt für Privatleben, beruflichen Alltag und die Finanzwelt gleichermaßen. “Stillstand ist Rückschritt”. In Zeiten rasanter Entwicklungen gilt dies umso mehr. Wer sich nicht kontinuierlich weiterbildet und eine hohe Lernbereitschaft aufweist, verpasst lukrative Chancen und setzt wohlmöglich auf das falsche Pferd.

Geradlinigkeit

Eine unverzichtbare Eigenschaft für den erfolgreichen Vermögensaufbau ist Geradlinigkeit. Unzählige Strategien stehen den Anlegern zur Verfügung. Investitionen sind in diverse Asset-Klassen wie ETFs, Aktien, Immobilien, Kryptowährungen oder Rohstoffe möglich. Ständig entwickeln sich neue Hypes um Assets, einzelne Unternehmen oder Branchen. Wer langfristig Vermögensaufbau betreibt, sollte geradlinig seine Strategie verfolgen.

“Hin und Her macht Taschen leer.”

An einem ständigen Verkauf der Anlageprodukte und dem Kauf neuer ETFs oder Aktien verdient nur Einer: die jeweilige Depotbank. Anleger sollten geradlinig den eigenen Ansatz verfolgen und sich nicht auf dem Weg zum Erfolg beirren lassen.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handeln Sie Aktien, Anleihen, Fonds und ETFs ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Durchhaltevermögen

Die Entwicklung der Börsen ist von einem stetigen “Auf” mit einem selten “Ab” geprägt. In schwachen Börsenphasen oder in Zeiten wirtschaftlicher Crash ist eine gehörige Portion Durchhaltevermögen für den Anleger erforderlich. Oftmals scheint es die vermeintlich bessere Option, das Handeln an der Börse zu beenden und sämtliche Wertpapiere zu verkaufen. Der erfolgreiche Investor besitzt Durchhaltevermögen und kauft ggf. in schwachen Börsenphasen nach. Das Vertrauen in eine langfristig positive Entwicklung ist Grundlage jedes Durchhaltevermögens. Mit einer individuellen Strategie sind Investoren gut bedient. Der nächste Crash kommt – mit einem starken Durchhaltevermögen nutzen Anleger die Schwächephase und profitieren von den positiven Ergebnisses eines Buy-and-Hold-Ansatzes.

Visionär

Eine langfristige Vision oder Zielsetzung wirkt sich positiv auf andere Fähigkeiten eines erfolgreichen Investors aus. Wer langfristige Ziele ausformuliert, bleibt geduldiger bei seiner Strategie. Visionäre haben ein höheres Durchhaltevermögen und verfügen über Ehrgeiz sowie Leistungsbereitschaft, da sie alles in ihrer Macht Stehende tun, um ihre Ziele zu erreichen. Wer eine kreative Vision vom Vermögensaufbau besitzt, hat gute Chancen aus dem heutigen Wunsch zukünftige Realität werden zu lassen.

Informationen sortieren

Information ist Macht! In der heutigen Zeit steht eine riesige Menge an Daten zur Verfügung. Für Privatanleger ist es im Internet problemlos möglich, sich fundiert über einzelne ETFs zu informieren, die Investor-Relations-Seiten der Unternehmen zu sichten oder Aktien nach bestimmten Kennzahlen zu sortieren. YouTube Videos, Social Media Profile und Börsen-Blogs ergänzen die Informationsvielfalt. Wer sich nicht alsbald aufgrund von Überforderung von der Börse und dem Vermögensaufbau zurückziehen möchte, muss Informationen gezielt sortieren. Welche Infos sind für mich wichtig? Wem kann ich vertrauen? Die Menge der Daten wird in Zukunft weiter wachsen. Die Fähigkeit, Informationen gezielt zu sortieren und priorisieren, wird somit bedeutsamer.


Geduld

Geduld ist eine wichtige Eigenschaft bei der Geldanlage. Erfolgreiche Investoren warten geduldig auf die erwünschte Rendite und ändern nicht ständig ihre Strategie. Wenn die Entwicklung der eigenen Anteilsscheine kurzfristig nicht nach den eigenen Vorstellungen verläuft oder die gesamtwirtschaftliche Konjunktur suboptimal ist, hilft nur eins: Abwarten und Tee trinken! Geduldige Investoren warten ab und profitieren langfristig von hohen Renditen. Der Buy-and-Hold-Ansatz lässt grüßen.

Eigene und rationale Entscheidungen treffen

Eigentum verpflichtet. Dies gilt umso mehr beim Aufbau eines Vermögens und der Geldanlage. Clevere Investoren sollten den Mut haben, eigene Entscheidungen zu treffen und nicht blind den Tipps vermeintlicher Experten zu folgen. Gefühle beeinflussen das alltägliche Handeln. Bei der Geldanlage an der Börse ist es der Fear & Greed Index, der transparent zeigt, welche Gefühle die Anlageentscheidung beeinflussen. Rationale Entscheidungen sind der bessere Weg. Investoren sollten beim Vermögensaufbau die Gefühle außen vor lassen und sich für die rational sinnvollste Option entscheiden.


Neugierde

Eine stetige Neugierde hilft Unternehmern und Anlegern, neue Erfolg versprechende Optionen zu finden. Erfolgreiche Menschen zeichnen sich durch eine hohe Neugierde in Verbindung mit kreativem Handeln aus. Wer sein Vermögen strategisch aufbauen möchte, sollte seine Neugier bewahren und sich für Geschäftsmodelle, Strategien oder innovative Anlageprodukte interessieren. Die beste Anlageentscheidung trifft der Investor, der über eine breite Informationsbasis verfügt.

Bescheidenheit

Das A und O beim Vermögensaufbau ist Bescheidenheit. Erfolgreiche Anleger, die den Fokus auf den Aufbau ihres Vermögens legen, sollten an den Stellschrauben des Konsums drehen. “Investieren statt Konsumieren” heißt die Devise. Ein beträchtlicher Anteil der Millionäre von Nebenan bevorzugt einen sparsamen Lebensstil und entscheidet sich bewusst für oder gegen einzelne Konsumgüter. Wer nicht als Millionär geboren wird, eine innovative Geschäftsidee hat oder alles auf einen spekulativen Trade setzen möchte, braucht ein gutes Maß Bescheidenheit, um das eigene Vermögen erfolgreich aufzubauen.

Tipp
Interesse an ETF? Jetzt zum Newsletter anmelden oder die besten Anbieter im Depotvergleich oder ETF-Sparplan-Vergleich finden!

Startseite

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Anzeige

Finanzbuch-Bestseller

Auf der Suche nach einer Buchempfehlung? Die Liste der besten Bücher über Geld, Aktien und Vermögensaufbau findest du hier.

Anzeige

Auch interessant

Anzeige
ETF-Konto

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Depotvergleich