Erfahrungsbericht ING

Webseite: www.ing-diba.de

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht eines Kunden der ING-DiBa. Die Meinung des Autors spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung des Webseitenbetreibers wider. Sie haben auch eine Erfahrung mit der ING-DiBa gemacht und möchten die Bank bewerten? Dann können Sie hier Ihre Bewertung abgeben.

Positive Erfahrung mit der ING

Autor: SMow

ING DiBa ist einer der Großen Direktbanken in Deutschland, und das meiner Meinung nach mit Recht.
Ich habe als Kunde bei der ING DiBa als erstes ein Tagesgeldkonto angelegt. Dann kam ein Girokonto dazu, da ich die kostenlose Visa Debit Karte auf Auslandsreisen nutzen wollte. Noch später traute ich mich dann auch noch an die Erstellung eines Depots für Aktien heran.
All diese Produkte werden auf der Onlineplattform wunderbar übersichtlich zusammengefasst; alle Kontostände und Depotbewertungen sind auf der Startseite zu sehen. Auch alle weiteren üblichen Bankingfunktionen sind gut zu finden. Es fällt allerdings auf, dass die komplette Bedienungsoberfläche des Onlineangebots mittlerweile stark auf die Nutzung mit Tablets ausgerichtet ist, was teilweise zu lasten der Nutzerfreundlichkeit mit Maus und großem Computerbildschirm geht.
Die Überweisung vom Tagesgeldkonto kann nur entweder auf ein externes Referenzkonto oder auf das ING DiBa Girokonto erfolgen, was sich als völlig ausreichen heraus stellt.
Zugriff auf Bargeld vom Girokonto, und das ist ein riesiger Vorteil, hat man mit der zur Verfügung gestellten Visa Debit Card an jedem VISA fähigem ATM / Geldautomaten auf der Welt, also z.B. auch in Deutschland an jedem Sparkassen- oder Volksbankautomaten, ohne zusätzliche Gebühren!
Die Darstellung der Aktiendepots ist durchaus übersichtlich, allerdings gibt es hier sicherlich andere Anbieter, die gerade Börsenneulingen mehr direkte Hilfestellungen zum Handel mit Wertpapieren anbieten. Da dies aber ein Gebiet ist, auf dem sich jeder Kunde sowieso vorher ausführlichst und unabhängig selbst informieren sollte, sehe ich das nicht als Versäumnis der ING DiBa. Die gesetzlich regulierten Informationspflichten werden natürlich und absolut transparent eingehalten.
Vielleicht das wichtigste Kriterium bei der Auswahl einer Direktbank sind natürlich die anfallenden Gebühren bzw. die Zinsen der angebotenen Produkte. Diese können sich prinzipiell zwar im Laufe der Zeit ändern, allerdings war die ING DiBa in den mittlerweile 6 Jahren, in denen ich Kunde bin, in dieser Hinsicht immer bei den Spitzenreitern im Vergleich in den jeweiligen Kategorien dabei.

Ich bewerte die ING DiBa insgesamt als positiv!

Girokonto-Vergleich

✓ Kostenlos
✓ Weltweit abheben
✓ Tolle Prämien
✓ inkl. Kreditkarte

Girokontos vergleichen

Depot-Vergleich

✓ Unabhängiger Vergleich
✓ Aktuelle Konditionen
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Ohne Depotgebühren

Depots vergleichen

Tagesgeld-Vergleich

✓ Top-Zinsen
✓ Tagesaktuell
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Online abschliessen

Tagesgeld vergleichen

Erfahrungsberichte