Wie kann man im Jahr 2021 Altcoins kaufen? Unser Leitfaden zum sicheren und günstigen Kauf von Altcoins!

ALTCOINSDer Markt für Kryptowährungen ist besonders durch den Einfluss von Bitcoin geprägt, der Kryptowährung, die den Markt für Kryptowährungen ins Leben gerufen hat und seit mehr als einem Jahrzehnt die größte Marktkapitalisierung aufweist.

Im Laufe der Zeit hat Bitcoin jedoch sein spezifisches Gewicht auf dem Markt zugunsten anderer Kryptowährungen verloren, die als „Altcoins“ bekannt sind.

Dazu gehören z. B. Ethereum, Cardano oder Ripple, die, obwohl keine von ihnen einzeln die Marktkapitalisierung von Bitcoin übersteigt, zusammen den Großteil des Kryptowährungsmarktes ausmachen und fest als die wichtigsten Kryptowährungen der Zukunft positioniert sind.

Was sollten Sie für einen sicheren Kauf von Altcoins beachten?

Altcoins bilden eine sehr heterogene Gruppe von Kryptowährungen, in der es Kryptowährungen aller Art gibt.

Im Grunde genommen ist ein Altcoin jede andere Kryptowährung als Bitcoin und diese Gruppe umfasst alles von etablierten Kryptowährungen wie Ethereum bis hin zu Memecoins wie Shiba Inu.
Daher ist es wichtig zu wissen, dass es grob gesagt drei verschiedene Arten von Altcoins gibt:

  • Altcoins, die den Bitcoin ersetzen wollen: Einige Altcoins streben danach, sich als alltägliche Währungen zu etablieren – das ursprüngliche Ziel von Bitcoin, das aufgrund der Einschränkungen seiner Blockchain nicht erreicht werden konnte. Dazu gehören Ethereum, Cardano, Ripple und Litecoin. Sie dienen der Erleichterung von Transaktionen, obwohl einige, wie Ethereum oder Cardano, auch die Entwicklung von dApps auf ihren Blockchains erlauben.
  • Altcoins mit einem klaren Ziel: Andere Altcoins sehen die Blockchain als Möglichkeit, eine bestimmte Dienstleistung auf kostengünstige und dezentrale Weise anzubieten. Diese Kryptowährungen sind nicht als Währung für wirtschaftliche Transaktionen gedacht, sondern sollen etwas anderes bewirken. Ein Beispiel ist IOTA, das die Verwaltung von IoT-Geräten über sein Netzwerk erleichtern soll.
  • Altcoins ohne klaren Zweck: Während des ICO-Booms tauchten viele Kryptowährungen auf, die keinen bestimmten Zweck verfolgten. Einige von ihnen haben einen Bezug zu Fußballmannschaften, andere sind einfache Nachbildungen von Bitcoin und wieder andere haben sich zu Memecoins wie Dogecoin entwickelt. Diese Kryptowährungen können auf dem Markt stark an Wert gewinnen, aber ihr Wertzuwachs hängt von ihrer Popularität ab und nicht von ihren Funktionen oder ihrem Projekt.

Wo kann man Altcoins zu einem guten Preis kaufen? Vergleich von Brokern und Börsen mit den besten Tarifen:

=
EthereumEthereum
Sortieren nach

16 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
104 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.2812ETH
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
104 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.2812 ETH

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.2846ETH
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.2846 ETH

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.2856ETH
Was uns gefällt
  • Gute Auswahl an Kryptowährungen
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Keine Provisionen und niedrige Spreads
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill
Für €1000 bekommt man
0.2856 ETH

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.2854ETH
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
0.2854 ETH

71.2% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.2848ETH
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.2848 ETH

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Wie kann man Altcoins in Deutschland mit Euro kaufen? Schritt-für-Schritt-Anleitung mit eToro:

Um Altcoins bei eToro zu kaufen, müssen Sie nur ein Handelskonto haben und dieses mit nur 50 Euro aufladen, die Sie für den Kauf von Ethereum, Cardano, Ripple, ChainLink oder anderen Altcoins ausgeben können. Der Vorgang ist einfach und kann in nur wenigen Minuten abgeschlossen werden, wenn Sie die folgenden drei Schritte befolgen:

Schritt 1: Eröffnen Sie ein Handelskonto bei eToro

eToro Anmeldung

Gehen Sie zunächst auf die eToro-Registrierungsseite, wo Sie ein Registrierungsformular finden, das Sie mit Ihrem Benutzernamen, Ihrer E-Mail-Adresse und einem starken Passwort ausfüllen müssen.

Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail von eToro. Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um Ihr Konto zu verifizieren und auf die Handelsplattform zuzugreifen.

Schritt 2: Laden Sie Ihr Guthaben auf

eToro Einzahlung

Sie sind nun bereit, Ihr eToro-Konto zum ersten Mal zu finanzieren. Gehen Sie dazu auf die Schaltfläche „Geld einzahlen“ unten links auf dem Bildschirm und klicken Sie darauf. Dadurch erhalten Sie Zugang zu einem Menü, in dem Sie den Geldbetrag, den Sie auf Ihr Konto einzahlen möchten, sowie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode auswählen können.

Sie können Altcoins mit Debit- oder Kreditkarten, Banküberweisungen und mehr kaufen

eToro bietet bis zu acht verschiedene Überweisungsmethoden zur Einzahlung auf Ihr Konto, einschließlich Bankkarten, PayPal und Zahlungsgateways wie Skrill, Neteller und andere

 

Schritt 3: Kaufen Sie Altcoins mit Euro bei eToro

eToro kryptowährungenSobald Ihr Konto ordnungsgemäß finanziert ist, können Sie Ihre Altcoins kaufen, indem Sie das Menü „Entdecken“ auf der linken Seite des Bildschirms aufrufen.

Daraufhin wird ein Bildschirm mit einer Auswahl der wichtigsten Instrumente angezeigt, in die Sie bei eToro investieren können.

Klicken Sie auf das Feld „Krypto“ in der unteren Navigationsleiste.

Sie werden dann eine Liste aller auf eToro verfügbaren Kryptowährungen sehen, einschließlich Altcoins wie Ethereum, Ripple, Cardano und viele andere.

Klicken Sie auf eine der Aktien, um die vollständigen Informationen, das Kursdiagramm und die technische Analyse aufzurufen. In unserem Fall haben wir uns für den Altcoin Cardano entschieden.

Um in Cardano zu investieren, klicken Sie auf die Schaltfläche „Traden“ oben rechts auf dem Bildschirm und wählen Sie den Betrag, den Sie investieren möchten. Bestätigen Sie Ihren Kauf abschließend mit einem Klick auf die Schaltfläche „Trade eröffnen“.

Das war’s! Sie haben nun Ihre ersten Altcoins gekauft, die Ihnen im Anschluss in Ihrem Portfolio zur Verfügung stehen werden.

Was sind Altcoins?

Was sind Altcoins„Altcoins“ sind alle Kryptowährungen, die neben Bitcoin existieren. Kryptowährungen wie Ethereum, Cardano, ChainLink, Monero, IOTA oder Dogecoin sind also alle Altcoins. Allerdings war der Begriff „Altcoin“ vor ein paar Jahren relevanter als heute, da der Marktanteil von Bitcoin immer kleiner wird.

Mittelfristig wird erwartet, dass Bitcoin von Altcoins wie Ethereum und Cardano überholt wird.

Das bedeutet, dass das Konzept der „Altcoins“, wie es in den frühen Tagen des Kryptowährungsmarktes verstanden wurde, nicht mehr wirklich Sinn ergibt.

Was sind Altcoin-CFDs?

altcoinsCFDs sind eine Anlageform, mit der Sie bei höherem Risiko schneller Geld verdienen können. Mit CFDs leihen Sie sich Kapital von einem Broker, um größere Positionen in Ihren Geschäften zu eröffnen.

So können Sie viel schneller Geld verdienen, indem Sie Kauf- und Verkaufsgeschäfte tätigen, die fünf-, zehn- oder sogar zwanzigmal größer sind als die, die Sie mit Ihrem eigenen Kapital tätigen könnten.

 

Ist es besser, Altcoins als CFD oder als echte Kryptowährung zu kaufen?

Neue Altcoins

Je nachdem, wie viel Erfahrung Sie auf den Märkten haben, finden Sie es vielleicht bequemer, Altcoins auf traditionelle Weise zu kaufen, um weniger Risiko einzugehen.

Andererseits könnten erfahrene Trader es interessanter finden, über CFDs in sie zu investieren, um mehr Geld zu verdienen.

Schauen wir uns die einzelnen Optionen genauer an:

Investieren in Altcoins über CFDs

Wenn Sie mit CFDs in Altcoins investieren, können Sie viel mehr Geld verdienen, wenn der Preis der Altcoins steigt, da Sie von der Hebelwirkung profitieren. Sollten sich die Kryptowährungen jedoch in die entgegengesetzte Richtung Ihrer Investition bewegen, können Sie Ihr Geld schnell verlieren. Wenn Sie hingegen glauben, dass eine Kryptowährung an Wert verlieren wird, können Sie Geld verdienen, indem Sie sie leerverkaufen. In diesem Fall würden Sie die Kryptowährung teurer verkaufen und billiger zurückkaufen.

Erwerb von Altcoins auf herkömmliche Weise

Wenn Sie noch nicht über genügend Markterfahrung verfügen, sollten Sie Kryptowährungen lieber auf traditionelle Weise kaufen und verkaufen, d. h. CFDs vorerst vermeiden. Bei dieser Option müssen Sie nur eine Kryptowährung kaufen und warten, bis sie im Preis steigt. Dann verkaufen Sie sie zu einem höheren Preis und behalten die Differenz als Ihren Gewinn. Mit dieser Methode können Sie zwar nicht so viel Geld verdienen wie mit CFDs, aber das Risiko ist weitaus geringer.

Ist es möglich, Altcoin-Aktien zu kaufen?

Altcoin-AktienWenn Sie noch nicht genau wissen, wie der Kryptowährungsmarkt funktioniert, können Sie alternativ in diesen Markt investieren, indem Sie Aktien von Unternehmen kaufen, die mit Kryptowährungen zu tun haben.

Riot Blockchain mint beispielsweise Kryptowährungen wie Ethereum, während AMD oder Nvidia Grafikkarten für das Mining herstellen.

Auf diese Weise können Sie auf eine breite Palette von Altcoins als Ganzes wetten, ohne Ihr Kapital auf einen bestimmten Altcoin zu setzen. Allerdings sind auch die Gewinne, die Sie auf diese Weise erzielen können, viel geringer.

 

Kauf oder Verkauf von Altcoins? – Vorteile und Nachteile

  • Es wird erwartet, dass Altcoins wie Ethereum oder Cardano mittelfristig an Bedeutung gegenüber Bitcoin gewinnen werden.
  • Einige Altcoins, wie z. B. Dogecoin oder Shiba Inu, haben in kürzester Zeit einen Aufschwung von bis zu 1.000x erlebt und ihren Anlegern enorme Gewinne beschert.
  • Es herrscht die ziemlich einhellige Meinung, dass der Kryptowährungsmarkt von Kryptowährungen wie Cardano oder Ethereum und nicht mehr so sehr von Bitcoin abhängig sein wird.

❌ Einige Altcoins können sehr schlecht abschneiden, und es kann schwierig sein, dies zu erkennen, bevor es zu spät ist.

Wie hoch sind die Gebühren für den Kauf von Altcoins?

Die Gebühren, die beim Kauf von Kryptowährungen anfallen, hängen von dem Broker ab, den Sie für Ihre Handelsgeschäfte wählen. Zwei der günstigsten Broker auf dem Markt sind eToro und Capital.com. Hier sehen Sie einen Gebühren-Vergleich der beiden Plattformen:

eToro capital.com
Einzahlungsgebühr Gratis Gratis
Kauf-Provision 0% ~1%
Verkauf-Provision 0% ~1%
Abhebungsgebühr 5 USD Gratis
Inaktivitätsgebühr 5 USD / 12 Monate Nein

Die Geschichte der Altcoins – Wichtige Meilensteine in der Geschichte der Altcoins

Im Folgenden sind die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte der Altcoins aufgeführt:

  • Im Jahr 2011 wurde der erste Altcoin, Namecoin, eingeführt, der im Wesentlichen eine Kopie von Bitcoin war.
  • 2015 wurde der wichtigste Altcoin, Ethereum, eingeführt, der derzeit die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung ist.

Es wird erwartet, dass Ethereum irgendwann im Jahr 2022 den Bitcoin als wichtigste Kryptowährung auf dem Markt ablösen wird.

Altcoins mit Euro in Deutschland kaufen – Was sind die Unterschiede zur Schweiz und Österreich?

Sie können Altcoins auf eToro in Deutschland, der Schweiz und Österreich problemlos kaufen. eToro ist eine der weltweit führenden Handelsplattformen, wird von CySec reguliert und erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen in allen drei Ländern.

Altcoins-Wallet

Brauche ich ein Kryptowährungs-Wallet, um Altcoins zu kaufen?

Altcoin WALLETZunächst lassen sich Kryptowährungen bei einem Broker handeln.

Immer mehr Broker haben zuletzt das eigene Angebot um digitale Währungen erweitert. Teilweise lassen sich Kryptowährungen mithilfe von ETFs, ETNs oder ETPs kaufen.

Zudem gibt es auch Broker wie unseren Testsieger eToro, bei welchem man die Kryptos direkt erwerben kann. 

Altcoins-Paypal

Wo kann ich Altcoins mit PayPal kaufen?

eToro ermöglicht es Ihnen, Ihr Handelskonto mit PayPal und anderen Zahlungsmethoden wie Skrill, Neteller, Trustly und anderen zu finanzieren.

Folglich können Sie diese Plattform nutzen, um Ethereum, Cardano oder ChainLink mit PayPal zu kaufen.

In-Altcoins-investieren

Ist es sinnvoll, in Altcoins zu investieren? Welche Kryptowährung ist die beste Investition?

Die meisten Anleger auf dem Kryptowährungsmarkt sind sich darüber im Klaren, dass die Zukunft der Kryptowährungen bei Altcoins wie Ethereum oder Cardano liegt und nicht so sehr bei Bitcoin.

Die Blockchain von Bitcoin ist sehr begrenzt, während die von Ethereum oder Cardano es den Kryptowährungen ermöglichen, sich in den nächsten Jahren viel besser auf dem Markt zu etablieren.

Altcoins-Lange-Halten

Sollten Sie Ihre Altcoins auf lange Sicht halten oder kurzfristig investieren?

Die Art und Weise, wie Altcoins funktionieren, ist je nach Projekt der einzelnen Altcoins sehr unterschiedlich. Einige Kryptowährungen wie Ethereum oder Cardano haben eine längerfristige Zukunft, während Memecoins wie Dogecoin oder Shiba Inu eher kurzfristig profitabel sind.

Altcoins kaufen auf Bitcoin.de, Coinbase, Binance, Bison und Comdirect – Warum wir eToro als die beste Option empfehlen:

eToro hat einige der besten Kurse auf dem Markt für den Handel mit Altcoins sowie eine preisgekrönte Handelsplattform, die viel einfacher zu bedienen ist als die anderer Broker. Ein weiterer Vorteil von eToro ist, dass Sie auch in Aktien, ETFs und Fremdwährungen investieren und von seinem einzigartigen Social-Trading-Service profitieren können.

Ist es möglich, Altcoins offline zu kaufen?

Ist es möglich, Altcoins anonym zu kaufen?

Kann ich Altcoins ohne Verifizierung kaufen?

Kann ich Altcoins ohne Registrierung kaufen?

Wie kann man Altcoins wieder verkaufen? Anleitung zum Verkauf von Altcoins auf eToro:

Altcoins kaufenSobald Sie Ihre Altcoins bei eToro gekauft haben, können Sie sie in der Registerkarte „Portfolio“ im Menü auf der linken Seite finden.

Hier sehen Sie alle Trades, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt geöffnet haben.

Klicken Sie auf eine Transaktion, um deren Details anzuzeigen, und klicken Sie auf das rote „X“, um sie zu schließen.

Fazit zum Kauf von Altcoins – Unsere Empfehlung

Altcoins kaufenAltcoins sind eine der besten Optionen, um in den Kryptowährungsmarkt zu investieren, insbesondere wenn man bedenkt, dass Bitcoin Tag für Tag weiter hinter Altcoins wie Ethereum oder Cardano zurückbleibt. Darüber hinaus können wir mit anderen Kryptowährungen wie Dogecoin oder Shiba Inu aufgrund ihrer hohen Volatilität in kürzester Zeit hohe Gewinne erzielen.

Die Handelsplattform von eToro ist unsere empfohlene Wahl für den Handel mit Altcoins wie Ethereum, Cardano, Ripple und IOTA. eToro bietet nicht nur einige der wettbewerbsfähigsten Kurse auf dem Markt, sondern ermöglicht es Ihnen auch, in Aktien wie Apple, Samsung und Microsoft, Fremdwährungen, ETFs und Indizes zu investieren. Die Plattform verfügt außerdem über einen Social-Trading-Service, bei dem Sie die Geschäfte einiger der besten Händler der Welt kopieren können, so dass Sie vom ersten Tag an deren hohe Rentabilität erreichen können.

Häufig gestellte Fragen zum Kauf von Altcoins FAQs

Wie kann man Altcoins kaufen?

Was ist der Unterschied zwischen einer Börse und einem Broker?

Werden Altcoins in Zukunft im Preis steigen?

Kann ich mein Bitcoin-Wallet verwenden, um Altcoins zu kaufen?

Wie kann ich Altcoins an einer Börse finden?

Ist es eine gute Idee, Altcoins auf eToro zu kaufen?

Website | + posts

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds Kryptoszene und der Malta Association of Compliance Officers.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.