Dein Start in die Welt der ETFs!

Anzeige

Neue Amundi-ETFs: Nachhaltige Unternehmensanleihen und US-Verbraucherpreise

Seit dem 03.12.2019 sind zwei neue Exchange Traded Funds von Amundi über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Der Amundi Index Euro Corporate SRI 0-3Y – UCITS ETF DR (C) ermöglicht es Anlegern, an der Wertentwicklung von nachhaltigen und auf Euro lautenden Unternehmensanleihen zu partizipieren. Der Fonds bildet dabei den Bloomberg Barclays MSCI Euro Corporate ESG BB+ Sustainability SRI 0-3 Year Index ab und investiert nur in Titel mit Investment Grade Rating und einer Restlaufzeit bis drei Jahren. Zusätzlich werden sektorbezogene und nachhaltige Kriterien gemäß dem MSCI ESG-Rating für die Zulässigkeit der Wertpapiere angewendet.


➡ Auch interessant: Für den Handel mit ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die kostenlosen Depots von Consorsbank* und onvista*.

Infolge der wachsenden Nachfrage nach verantwortungsvollen passiven Anlagen baut Amundi darüber hinaus mit dem Amundi Index Euro Corporate SRI 0-3Y – UCITS ETF DR sein bereits seit 2015 bestehendes Angebot an nachhaltigen und klimafreundlichen ETFs weiter aus. Der ETF bietet ein diversifiziertes Engagement in mehr als 690 Euro-Unternehmensanleihen von Emittenten mit einem Investment-Grade-Rating und guten ESG-Bilanzen im Laufzeitsegment von null bis drei Jahren. Ausgeschlossen sind Emittenten mit kontroversen Aktivitäten, wie Hersteller von zivilen Schusswaffen und konventionellen Waffen, Glücksspielbetreiber sowie Firmen aus den Bereichen Gentechnik, Kernkraft, Tabak, Alkohol, Kraftwerkskohle und Pornografie. Ergänzend müssen alle Emittenten ein MSCI-ESG-Rating von mindestens „BB“ aufweisen. Interessant ist dieser ETF daher für Investoren mit hohen ESG-Standards, die eine mögliche Zinswende im Auge behalten möchten und eine Alternative zu Geldmarktfonds suchen. Mit laufenden Kosten von 0,12 % p. a. ist dies der günstigste ESG-Bond-ETF in Europa.

„Als Pionier im Bereich Nachhaltiger Investments baut Amundi sein ESG-ETF-Angebot weiter aus. Dieses neue Listing unterstreicht, dass wir die wachsende Investorennachfrage nach passiven ESG-ETFs zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen erfüllen wollen“, so Fannie Wurtz, Head of Amundi ETF, Indexing & Smart Beta.

Der Amundi Index Breakeven Inflation USD 10Y – UCITS ETF DR (C) ist an die erwartete Verbraucherpreisinflation in den USA über die nächsten zehn Jahre gekoppelt. Der zugrundeliegende Anleiheindex geht Long-Positionen in US-amerikanischen Treasury Inflation-Protected Securities (TIPS) mit einer durchschnittlichen Laufzeit von zehn Jahren und eine Short-Position im Ultra 10-Year Treasury Note-Futures-Kontrakt ein. Die erwartete Verbraucherpreisinflation wird anhand des Rendite-Spreads der beiden Positionen geschätzt.


Die neuen ETFs im Überblick:

Name: Amundi Index Euro Corporate SRI 0-3 Y UCITS ETF DR – EUR (C)
ISIN: LU2037748774
Laufende Kosten (TER): 0,12%
Ertragsverwendung: thesaurierend

Name: Amundi Index Breakeven Inflation USD 10Y UCITS ETF DR – USD (C)
ISIN: LU2037750168
Laufende Kosten (TER): 0,16%
Ertragsverwendung: thesaurierend


Interesse an ETF? Jetzt zum Newsletter anmelden oder die besten Anbieter im Depotvergleich oder ETF-Sparplan-Vergleich finden!

 

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Anzeige

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Finanzbuch-Bestseller

Auf der Suche nach einer Buchempfehlung? Die Liste der besten Bücher über Geld, Aktien und Vermögensaufbau findest du hier.

Erfahrungsberichte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here