Neuer ETF von HSBC: Unternehmen aus Saudi-Arabien

Die HSBC erweitert das ETF-Angebot auf Xetra und dem Frankfurter Parkett.

Der HSBC MSCI Saudi Arabia 20/35 Capped UCITS ETF ermöglicht Anlegern, an der Wertentwicklung der 30 größten Unternehmen in Saudi-Arabien zu partizipieren.

Dabei ist die Gewichtung des größten Unternehmens im Referenzindex auf 35 Prozent und die aller anderen auf maximal 20 Prozent beschränkt. Mit 30 Bestandteilen deckt der ETF rund 85 Prozent der Freefloat-bereinigten Marktkapitalisierung in Saudi-Arabien ab.


Der neue Saudi-ETF im Überblick: 

Name: HSBC MSCI Saudi Arabia 20/35 Capped UCITS ETF
ISIN: DE000A2PMZG1
Laufende Kosten (TER): 0,15 Prozent
Ertragsverwendung: ausschüttend


Interesse an ETF? Jetzt zum Newsletter anmelden oder die besten Anbieter im Depotvergleich oder ETF-Sparplan-Vergleich finden!

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

TOP 3 Depot-Anbieter

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Finanzbuch-Bestseller

Auf der Suche nach einer Buchempfehlung? Die Liste der besten Bücher über Geld, Aktien und Vermögensaufbau findest du hier.

Erfahrungsberichte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here