Dein Start in die Welt der ETFs!

Anzeige

Neuer Gender-ETF gestartet

Seit dem 07.02.2020 ist ein neuer Exchange Traded Funds von UBS Global Asset Management über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Der neue UBS ETF (IE) Global Gender Equality UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc bietet Anlegern Zugang zu Unternehmen, die sich in hohem Maße für Nachhaltigkeit und Geschlechtergleichstellung engagieren. Der Solactive Equileap Global Gender Equality 100 Leaders Index umfasst 100 Unternehmen weltweit, die nach den 19 definierten Gender-Kriterien von Equileap, einer unabhängigen Forschungsorganisation für Geschlechtergleichstellung, besonders gut bewertet werden.

➡ Auch interessant: Für den Handel mit ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die kostenlosen Depots von comdirect* und Trade Republic*.

Unternehmen, die an Waffen, Glücksspielen und Tabak beteiligt sind oder auf der Liste des norwegischen Ethikrates stehen, sind ausgeschlossen. Das Wechselkursrisiko zum Euro wird minimiert.


Die Top 10 Unternehmen im Global Gender Equality ETF:

  1. PG&E CORP COM
  2. MICROSOFT CORP
  3. NVIDIA CORP
  4. AUTODESK INC
  5. ADOBE INC
  6. STATE STREET
  7. MOODYS CORP
  8. ELI LILLY AND CO C
  9. BRISTOL-MYRS SQUIB
  10. KERING

Der neue Gender-ETF im Überblick:

Name: UBS ETF (IE) Global Gender Equality UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc
ISIN: IE00BDR5H073
Laufende Kosten (TER): 0,30 %
Ertragsverwendung: Thesaurierend


Interesse an ETF? Jetzt zum Newsletter anmelden oder die besten Anbieter im Depotvergleich oder ETF-Sparplan-Vergleich finden!

Anzeige

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Finanzbuch-Bestseller

Auf der Suche nach einer Buchempfehlung? Die Liste der besten Bücher über Geld, Aktien und Vermögensaufbau findest du hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Depotvergleich