Audius Coin: Kryptowährung explodiert dank Katy Perry um 25%!

Neben Katy Perry haben unter anderem auch Nas, Jason Derulo, The Chainsmokers, Pusha T, Steve Aoki, Mike Shinoda und Disclosure in die dezentrame Musik-Sharing-Plattform investiert.

Somit schließen sich immer mehr Künstler der Plattform an, was zu einem deutlichen Kurssprung innerhalb der letzten 24 Stunden von über 25 Prozent führte.

Audius Coin sammelt 5 Millionen US-Dollar von namhaften Künstlern

Die Blockchain-basierte Musik-Streaming-Plattform Audius hat in einer strategischen Finanzierungsrunde 5 Millionen US-Dollar von einigen der Top-Namen der Musikindustrie gesammelt. Zu den Künstlerinvestoren von Audius gehören Katy Perry, Nas, The Chainsmokers über ihren Mantis VC, Jason Derulo, Pusha T, Steve Aoki, Mike Shinoda von Linkin Park und Disclosure. Die Finanzierung erfolgte, als Audius seinen neuesten Meilenstein erreicht hat, nämlich 6 Millionen aktive Nutzer pro Monat.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Die Plattform ist eine dezentrale Musik-Streaming-Anwendung, die einer Open-Source-Community aus Künstlern, Fans und Entwicklern gehört und von ihr betrieben wird. Außerdem können Musiker ihre Songs kostenlos hochladen. Im Gegensatz zu anderen Plattformen wie Spotify und Soundcloud lässt Audius Künstler ihre Musik besitzen. Jeder auf der Plattform hochgeladene Song hat einen Zeitstempel der Herkunft.

Audius Coin Kurs steigt um über 25 % in den letzten 24 Stunden



Die Finanzierungsrunde machte sich auch am Kurs von Audius Crypto (AUDIO) bemerkbar. Die neue Kryptowährung konnte innerhalb der letzten 24 Stunden um über 25 % steigen. Der Audius Coin Kurs bewegt sich derzeit auf rund 2,97 US-Dollar. Dementsprechend ist die 3 US-Dollar Marke nicht mehr weit entfernt. Audius Coin rangiert derzeit auf dem 88. Platz aller Kryptowährungen.

Schnell und sicher in echte Kryptwährungen investieren? Jetzt ein kostenloses Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

Audius Coin ist zwar noch von seinem Allzeithoch vom 27. März 2021 von 4,27 US-Dollar entfernt, könnte aber durch die Unterstützung den namhaften Künstlern nun bald diesen Wert wieder durchbrechen. Künstler sind bereits durch Investitionen in die Kryptoindustrie eingestiegen und haben sogar ihre Sammlungen von NFTs präsentiert. Rapper Nas war beispielsweise einer der frühen Investoren der Kryptowährungsbörse Coinbase und gab nach seiner Investition in Audius bekannt:

„Ich weiß, dass Blockchain die Welt verändern wird, seit ich vor fünf Jahren in Coinbase investiert habe, und ich glaube, dass es die wichtigste Technologie sein könnte, die jemals die Musikindustrie getroffen hat. Jeder, der auf Audius hochlädt, kann Eigentümer sein, das kann man von keiner anderen Plattform behaupten.“

Audius Coin kaufen: Lohnt sich der Kauf?

Audius (AUDIO) könnte die Zukunft des Musik-Streamings sein. Die Blockchain-Technologie dahinter ist für Künstler besonders reizvoll, da Umsätze schneller ausgezahlt werden und Transaktionen innerhalb kürzester Zeit erfolgen. Zudem verfügen Künstler komplette Kontrolle über ihre Einnahmen und geben so auch ihren Fans die Chance, sie direkt zu unterstützen.

Der frühe Einstieg in Audius Crypto könnte langfristig hohe Renditen versprechen, da nun auch namhafte Künstler auf das Portal umsteigen. Das macht sich auch am Audius Coin Kurs bemerkbar, die Kryptowährung konnte alleine in den letzten 12 Monaten um über 524 Prozent steigen.

+ posts

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.