BioNTech Aktie kaufen: Schwacher Wochenstart für die BioNTech Aktie

Zum Start der neuen Handelswoche geriet die BioNTech Aktie in unruhige Gewässer. Am Montag verlor die Aktie zwischenzeitlich rund 15 % ihres Werts und rauschte auf ein Kursniveau, auf welchem die BioNTech Aktie zuletzt vor zwei Wochen notierte. Bei einem Kursplus von über 50 % im letzten Monat stellt sich der aktuelle Kursrutsch jedoch als gänzlich normale technische Korrektur dar. Die Nachrichtenlage ist weiterhin positiv, die Zukunftsaussichten für das Mainzer Biotech-Unternehmen bleiben exzellent.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Zweite Abverkauf innerhalb weniger Tage

Der fallende Aktienkurs am gestrigen Montag war keineswegs ein Novum. Denn erst in der letzten Woche gab es ebenfalls einen Handelstag, an welchem die Anteilsscheine von BioNTech kräftig unter Druck gerieten. Nach der starken Kursrallye der letzten Woche ist dies jedoch völlig normal. Einige Aktionäre entscheiden sich aktuell augenscheinlich für Gewinnmitnahmen und wollen bei fallenden Kursen ihr Risiko minimieren. Dennoch bleibt die mittelfristige Performance von BioNTech hervorragend. Im letzten Monat stieg der Wert der Aktie um über 50 %, in den letzten sechs Monaten sogar um über 200 %. Auf Jahressicht bewegt man sich aktuell rund um die 400 % Performance.


Zulassung für Auffrischungsimpfung beantragt

Eigentlich gab es zuletzt positive News für den Covid-19-Impfstoff von Pfizer und BioNTech. Denn die Unternehmen reichten die Daten aus einer Studie zu einer Auffrischungsimpfung bei der zuständigen US-amerikanischen Behörde ein. Acht bis neun Monate nach der zweiten Dosis gab es erneut eine Auffrischungsimpfung mit dem BioNTech-Impfstoff. Im Anschluss gab es eine signifikant höhere Anzahl der neutralisierenden Antikörpertiter. Dies gilt sowohl für den ursprünglichen Virusstamm als auch die Delta-Variante.

Bereits in der letzten Woche erklärte die US-amerikanische FDA, dass eine Auffrischungsimpfung für Menschen mit geschwächtem Immunsystem möglich sei. Dies dürfte für BioNTech erneut sprudelnde Gewinne bedeuten. Zeitnah sollen die Daten auch bei den zuständigen Aufsichtsbehörden in der EU und anderen Ländern eingereicht werden. Es scheint nicht unwahrscheinlich, dass auch eine dritte Covid-19-Impfung bald mehr die Regel denn die Ausnahme ist.

Langfristig weiterhin aussichtsreich

Langfristig gehört BioNTech weiterhin zu den Top-Investments. Durch die erfolgreiche Entwicklung des Covid-19-Impfstoffs sprudeln die Gewinne und Umsätze beim Mainzer Biotech-Unternehmen. Damit ist die Finanzierung der vielfältigen Forschungs-Pipeline gedeckt. Die Mainzer Forscher können nun noch offensiver ihre Arbeit vorantreiben und weitere Impfstoffe sowie Behandlungstherapien auf der innovativen mRNA-Basis entwickeln. BioNTechs Anspruch zu einem Machtzentrum der globalen Immuntherapie zu werden, sorgt bei Anlegern für Kursfantasie.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.