BYD, Xiaomi, Alibaba, Tencent und Geely Aktie: So läuft es aktuell für den chinesischen Hang Seng Index in Hong Kong

In den letzten Tagen standen chinesische Aktien wieder im Fokus. Denn der mögliche Bankrott des Immobilien-Giganten Evergrande sorgte für Unruhe bei den Anlegern. Die chinesische Politik bereitet aktuell bereits die lokalen Regierungen auf die Pleite vor. Bei vielen China-Aktionären läuten Alarmglocken. Die Hang Seng Indikation zeigt aktuell ein Kursplus von rund einem Prozent an. Die Erholung in China schreitet somit weiter voran. Dabei gestaltet sich die Performance der einzelnen Aktien durchaus unterschiedlich.

Während das Unternehmen CNOOC mit über 5 % Plus der Top-Gewinner im Hang Seng ist, gehört Sands China mit fast 5 % Minus zu den Verlierern. Doch für viele heimische Anleger dürften andere Anteilsscheine interessant sein, die sich regelmäßig in deutschen Depots befinden. Folglich werfen wir im folgenden Beitrag einen Blick auf die jüngste Performance der beliebten China Aktien BYD, Xiaomi, Alibaba, Tencent und Geely. 

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

BYD Aktie


Die BYD Aktie notiert am heutigen Handelstag an der Hongkong Stock Exchange leicht im Minus. Damit schreitet die konsolidierende Seitwärtsbewegung weiter fort. Der BYD Aktienkurs verharrt auf hohem Niveau. Der GD50 wurde vor kurzem unterschritten. Kurzfristig ist nun Vorsicht geboten, obgleich der Bereich rund um 25 Euro in der Vergangenheit häufig als Widerstand fungierte. Darunter verläuft mit dem GD200 ein weiterer charttechnischer Support. Erst kürzlich gab es Meldungen über eine verstärkte Nachfrage bei Elektro-Bussen. In Großbritannien und Italien fahren bereits BYD Busse auf europäischem Boden. Der stark diversifizierte Energiekonzern ist überaus spannend positioniert.

Xiaomi Aktie


Ebenfalls im Minus schloss die Aktie des Hardwarekonzerns Xiaomi. Im letzten Monat gab der Kurs zweistellig nach, nachdem die Aktie des Unternehmens zunächst vom Regulierungsdruck verschont geblieben ist. Im Vergleich zur Tech-Konkurrenz hielten sich die Anteilsscheine von Xiaomi überaus gut. Nun läuft der Aktienkurs Richtung Tief aus dem Frühjahr 2021. Hier dürfte es darauf ankommen, ob sich der kurzfristige Abwärtstrend fortsetzt oder bullische Anleger auf diesem Kursniveau vermehrt einsteigen. Mit wachsenden Umsätzen und Gewinnen sinkt die fundamentale Bewertung der Xiaomi-Aktie aktuell deutlich.

Alibaba Aktie


Im letzten halben Jahr sank der Alibaba Aktienkurs um über 30 %. Auch aktuell sieht es nicht gut für die Anteilsscheine des chinesischen Unternehmens aus. Zuletzt gab es rund 1,5 % Minus zum Start in eine neue Handelswoche. Der chinesische Internetgigant leidet weiter unter dem politischen Druck und der voranschreitenden Regulierung. Seit dem Skandal um Firmengründer Jack Ma im Jahr 2020 gab es verschiedene Regulierungsmaßnahmen. Die Welle der Regulierung scheint noch nicht vorbei. Langfristig überzeugte Anleger sollten sich der Risiken der Alibaba-Aktie bewusst sein. Doch auch die Chancen sind bei allen China Aktien aktuell dank fundamental günstiger Bewertung beträchtlich.

Tencent Aktie


Die Tencent Aktie notiert aktuell über 2 % im Plus. Damit konnte man das Minus auf Monatssicht wieder ausbügeln. In den vergangenen Wochen bewegte sich der Aktienkurs zwar Auf und Ab, doch letztendlich nicht von der Stelle. Anders sieht es im vergangenen Halbjahr aus. Hier stehen immer noch rund 25 % Minus. Doch die Konsolidierung schreitet aktuell voran. Ein Abschluss der Bodenbildung könnte mittelfristig wieder einen Aufwärtstrend etablieren, wenn politische Sicherheit und Vertrauen der Anleger in China Aktien zurückkehren. 

Geely Aktie


Die Geely Aktie gehört zu den Verlierern des letzten Handelstags. Denn diese notiert aktuell mit rund 3,5 % im Minus. Damit bewegen sich die Anteilsscheine des chinesischen Autoherstellers auf Wochensicht fast 5 % im Minus. Im vergangenen Monat korrigierte der Aktienkurs sogar um über 15 %. Kurzfristig sollten Anleger bei der Geely Aktie vorsichtig bleiben. Zwar stimmen die fundamentalen Rahmenbedingungen für die E-Mobilitätsbranche. Dennoch war der Kurs von Geely in den Monaten zuvor heiß gelaufen. Zuletzt unterschritt der Aktienkurs sowohl den GD 50 als auch den GD 200 und generierte verschiedene Verkaufssignale. 

Wie geht es für die China Aktien weiter?

Die Erholung des Hongkonger Hang Seng Index schreitet langsam voran. Doch chinesische Aktien bleiben aktuell für viele Anleger ein rotes Tuch. Wer auf Schnäppchenjagd gehen möchte, wird auf dem chinesischen Aktienmarkt fündig. Doch Risiken sollten sorgfältig abgewogen und nicht ignoriert werden. Börsen-Legende Ray Dalio verwies in den letzten Tagen abermals darauf, dass die Risiken chinesischer Aktien beherrschbar seien. Ob man dem zustimmt, muss jeder Anleger für sich selbst entscheiden.

Zu 0% Kommission in Aktien investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

+ posts

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.