China Aktien: Darum könnte aktuell der perfekte Zeitpunkt sein 

Obgleich eine altbekannte Börsenweisheit sagt, dass die „time in the market“ das Konzept „timing the market“ schlägt, versuchen viele Anleger den richtigen Zeitpunkt für den Aktien- und ETF-Kauf zu erwischen. Schließlich möchte man die Aktien möglichst günstig kaufen, um die Rendite direkt zu steigern. Doch jetzt könnte der richtige Zeitpunkt für China-Aktien gekommen sein.

Deutliche Korrektur in den letzten Monaten

In den letzten Monaten lief es nicht optimal für die chinesischen Aktien. Der führende Index an der Hongkonger Börse Hang Seng ist von seinem Hoch im Februar 2021 deutlich zurückgekommen. Mittlerweile erholen sich die Kurse vieler chinesischer Titel wieder, während der Hang Seng zwischenzeitig über 10 % seines Kurses abgab. Zuletzt schien der Abwärtstrend jedoch gebrochen. Anleger kaufen nicht mehr ins fallende Messer, wenn sie nun in chinesische Titel einsteigen.

ASEAN, Road-and-Belt und internationale Öffnung

Zugleich sind die mittelfristigen Wachstumsaussichten für die chinesische Volkswirtschaft hervorragend. Mit der größten Freihandelszone der Welt ASEAN schafft man in Asien einen Wirtschaftsraum, der seinesgleichen sucht. Zudem möchte China mit der Road-and-Belt-Initiative in den nächsten 30 Jahren zur Supermacht aufsteigen und globalen Einfluss ausüben. Von 2013 bis 2049 soll die neue Seidenstraße Chinas gebaut werden.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Zudem öffnet sich das Reich der Mitte immer mehr für internationale Länder. Die eigenen Unternehmen sollen in Zukunft nicht ausschließlich in China agieren, sondern ihre Produkte überall auf der Welt anbieten können.

3 spannende China-Aktien

Insbesondere die drei folgenden Titel sind für Anleger spannend, die jetzt in China-Aktien investieren wollen. Denn diese sind alle deutlich von ihrem All-Time-High entfernt, obgleich die fundamentalen Geschäftsaussichten hervorragend sind.

JD.com (WKN: A112ST)

Aktuell notiert die JD.com Aktie bei 62 Euro. Von ihrem Allzeithoch bei knapp 90 Euro ist man folglich rund 30 % entfernt. Die JD.com Aktie hat deutlich korrigiert, obgleich die veröffentlichten Zahlen aus dem ersten Quartal 2021 überzeugen konnten. Die Verantwortlichen berichteten, dass man sich weiter auf Wachstumskurs befinde. Ein KUV unter 1 und die PEG-Ratio von rund 1,4 deuten auf eine günstige Bewertung hin. Zugleich ist das erwartete KGV für 2022 von rund 20 ebenfalls nicht wirklich teuer, wenn man bedenkt, wie stark JD.com wächst.


Tencent (WKN: A1138D)

Der richtige Zeitpunkt für den Einstieg könnte ebenfalls beim wertvollsten Unternehmen Chinas gekommen sein. Schließlich befindet sich auch die Tencent Aktie rund 20 % vom Rekordhoch aus dem Februar entfernt. Bei den Quartalszahlen pulverisierte man erneut die Erwartungen der Analysten. Zugleich ist Tencent mit den Zukunftstrends Payment, Social Media, Gaming und als Tech-Investor gut aufgestellt, sodass die aktuellen Kurse Kaufkurse sein dürften.


BYD (WKN: A0M4W9)

Zu guter Letzt könnte auch die Aktie des chinesischen Elektromobilitätskonzern BYD eine gute Wahl für einen aktuellen Einstieg sein. Zwar hat diese im letzten Monat schon um 12 % an Wert zugelegt. Vom Allzeithoch ist der Aktienkurs jedoch noch deutlich entfernt. Zugleich brach man zuletzt den etablierten Abwärtstrend. Als vertikal integriertes Energie-Unternehmen, das sich sowohl mit der Herstellung als auch der Speicherung und dem Verbrauch beschäftigt, besteht großes Potential. Schließlich setzt BYD auf Nachhaltigkeit und will zugleich international expandieren.


Zu 0% Kommission in Aktien investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.