Diese drei deutschen Aktien würde ich im Juni 2021 kaufen 

Langfristige Anleger sind immer auf der Suche nach spannenden Chancen am Aktienmarkt. Glücklicherweise gibt es eine derart umfangreiche Auswahl an Unternehmen, dass sich nahezu immer Gelegenheiten ergeben. Im folgenden Beitrag geht es somit um drei deutsche Aktien, die ich als langfristiger Investor im Juni 2021 kaufen würde. Denn der aktuelle Kurs scheint ein guter Zeitpunkt für den Einstieg oder das Aufstocken zu sein.

Volkswagen (WKN: 766400)


Fundamental sieht es beim Wolfsburger Automobilkonzern hervorragend aus. Der Umbau zum E-Mobilitätskonzern schreitet rasant voran. Aktuell diskutiert man über die Abspaltung einer Unternehmenstochter, um weiteres Kapital für Investitionen zu erhalten. Porsche scheint ein heißer Kandidat. Wenn in den nächsten Wochen Klarheit über die IPO-Pläne herrscht, könnte dies der VW-Aktie zu einem weiteren Sprung verhelfen. Zugleich hat die VW-Aktie in den letzten Wochen vom Allzeithoch korrigiert. Nun befindet sich der Aktienkurs jedoch zielstrebig gen Jahreshoch von Anfang April. Mit einem neuen 52-Wochen-Hoch könnte der Juni positiv für alle VW-Aktionäre werden.

KION Group AG (WKN: KGX888)


Charttechnisch befindet sich die KION-Aktie in einem Aufwärtstrend. Aktuell notiert man auf Allzeithoch. Dennoch scheint es gut möglich, dass sich die Kursrallye fortsetzt. Denn die KION Group kann die starke Rallye auch fundamental untermauern. Die Megatrends des 21. Jahrhunderts spielen dem Unternehmen aus Frankfurt am Main in die Karten. Schließlich führt der Boom im ECommerce zu einem wachsenden Bedürfnis nach Lager- und Logistiklösungen.

Hier gehört die KION Group zu den weltweit führenden Unternehmen und profitiert vom Siegeszug von Amazon und Co. Zugleich bietet die KION Group führende Softwarelösungen im Bereich Automatisierungstechnik an. Schließlich dürfte das Lager der Zukunft automatisiert funktionieren. Mit einer strategischen Positionierung in China scheint das Wachstumspotential enorm. Die Bestellmenge lag bei den ersten Quartalszahlen für 2021 deutlich über den Vorjahreswerten. Zugleich übertraf man bei den Q1-Zahlen die Schätzungen der Analysten.

Fresenius (WKN: 578560)


Erneut landet die Fresenius-Aktie auf der Liste von Aktien, die ich im Juni 2021 kaufen würde. Nach der starken Rallye seit Anfang des Jahres ging den Anteilsscheinen des Bad Homburger Gesundheitskonzerns zuletzt die Luft aus. In den letzten zwei Wochen konsolidierte die Fresenius-Aktie von über 46 Euro auf mittlerweile knapp 44 Euro. Das 52-Wochen-Hoch bleibt jedoch in Sichtweite. Der Aufwärtstrend ist weiter intakt.

Zugleich stimmen die operativen Aussichten a la Erholung nach der Corona-Pandemie. Schon bald könnte die Fresenius-Aktie ein neues Jahreshoch schreiben und im Anschluss schnell die 50-Euro-Grenze erreichen. Denn mit Blick auf das mittelfristige Wachstumspotential des Unternehmens scheint Fresenius immer noch alles andere als teuer bewertet.

Zu 0% Kommission in Aktien investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

+ posts

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.