Dieser Grundstoffe-ETF ist der beste ETF des letzten Monats 

Im letzten Monat hat dieser ETF eine Performance von über 12 % erzielt. Im Jahr 2020 steht mittlerweile schon eine Rendite von über 30 % zu Buche. Doch dabei handelt es sich gar nicht um einen spekulativen Zukunftstrend-ETF. Vielmehr geht es wortwörtlich um die Basics. Ein Grundstoffe-ETF ließ Fintech, Blockchain, E-Commerce und Co. deutlich hinter sich. Im folgenden Beitrag schauen wir uns den besten ETF des letzten Monats mal genauer an.

Der beste ETF des letzten Monats ist …

… der Xtrackers STOXX Europe 600 Basic Resources Swap UCITS ETF. Die Rendite in den letzten Monaten kann sich sehen lassen. Im letzten Monat gab es 12 % Rendite. Im letzten halben Jahr betrug die Performance sogar über 50 %, während sich der ETF-Kurs auf Jahressicht fast verdoppelt hat.

Allgemeines über den ETF

Der Xtrackers STOXX Europe 600 Basic Resources Swap UCITS ETF ist ein synthetischer ETF, der sich auf Grundstoff-Aktien konzentriert. Die Fondsgröße beträgt knapp 140 Millionen Euro. Der ETF ist thesaurierend und investiert die erzielten Erträge direkt wieder in den ETF.

Die Anlagestrategie

Mit dem Xtrackers STOXX Europe 600 Basic Resources Swap UCITS ETF können Anleger diversifiziert und passiv in Grundstoffe-Unternehmen investieren. Der STOXX 600 Basics Resources Index enthält dabei europäische Unternehmen. Diese Unternehmen müssen Teil des STOXX Europe 600 sein und zeitgleich dem Rohstoffsektor angehören.

Aufteilung nach Regionen

Der geografische Fokus des Xtrackers STOXX Europe 600 Basic Resources Swap UCITS ETFs liegt auf Großbritannien. Mehr als die Hälfte der europäischen Unternehmen haben ihren Sitz im Vereinigten Königreich. Im Anschluss kommen Schweden und die Schweiz mit jeweils über 10 %.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Aufteilung nach Sektoren

Der Anbieter des Xtrackers STOXX Europe 600 Basic Resources Swap UCITS ETFs unterteilt die Unternehmen noch in einzelne Sektoren. Alle stammen aus der Rohstoffbranche. Über 50 % der Unternehmen beschäftigen sich mit dem Thema General Mining. Im Anschluss folgen Papier und Kohle mit etwas über 10 %.

Die größten Positionen

Mit fast einem Viertel Gewichtung ist der britisch-australische Bergbaukonzern Rio Tinto Group die größte Position. Dabei handelt es sich um eines der größten Bergbauunternehmen der Welt. Rio Tinto ist mit Erzen, Energie, Industrieminerale und Diamanten in zahlreichen Bereichen tätig. Im Anschluss folgen mit der BHP Group und der Anglo American Group zwei weitere britische Unternehmen, die gezielt Rohstoffe abbauen und verkaufen.

Die historische Performance



Seit seiner Auflage im Jahr 2007 erzielte der Xtrackers STOXX Europe 600 Basic Resources Swap UCITS ETF eine jährliche Durchschnittsperformance von 2,3 %. In den letzten fünf Jahren sah es jedoch deutlich besser aus. Da gab es eine durchschnittliche Jahresrendite von fast 24 %. Im letzten Jahr hat sich der ETF fast verdoppelt.

Lohnt sich der Grundstoffe-ETF?

Viele Experten weisen darauf hin, dass ein neuer Superzyklus im Rohstoff-Sektor anstehen könnte. Die steigende Nachfrage und die zunehmende Knappheit einiger Rohstoffe treiben die Preise an. Obgleich kurzfristige Korrekturen möglich sind, scheint das langfristige Potential aussichtsreich. Der europäische Rohstoff-ETF eignet sich somit gut, um von dieser Entwicklung zu profitieren.

Allerdings ist die Gewichtung der größten Positionen enorm. Die vier größten Unternehmen haben fast eine Gewichtung von 60 %, sodass diese über Erfolg oder Misserfolg des Xtrackers STOXX Europe 600 Basic Resources Swap UCITS ETFs entscheiden.

Zu 0% Kommission in ETFs investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.