eToro Erfahrungen: Neues DeFi-Portfolio zahlt sich aus!

Das DeFi-Portfolio des Krypto-Brokers eToro umfasst wichtige Vermögenswerte im DeFi-Ökosystem, darunter Ethereum (ETH), Uniswap (UNI), Aave (AAVE) und Chainlink (LINK). Insgesamt bietet eToro nun ein DeFi-Portfolio seit dem 23. September 2021 mit insgesamt 11 Tokens an.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* in das DeFi-Portfolio investieren.

eToro erweitert seine CopyPortfolios um ein DeFi-Portfolio

eToro hat ein DeFi-Portfolio eingeführt, um Investoren ein langfristiges Engagement in Schlüsselprojekten im DeFi-Ökosystem zu bieten. Dani Brinker, Head of Portfolio Investments bei eToro, sagte, dass DeFi eine der am meisten diskutierten Innovationen im Finanzbereich seien. Er fügte hinzu:

„Indem wir eine Auswahl an Krypto-Assets in einem DeFi CopyPortfolio zusammenfassen, erledigen wir die schwere Arbeit und ermöglichen unseren Kunden, sich zu präsentieren und das Risiko auf eine Vielzahl von Kryptos zu verteilen.“

Die Social-Trading-Plattform war einer der ersten Multi-Asset-Broker, der Bitcoin und Altcoins anbot, und macht nun einen wichtigen Schritt in Richtung dezentrale Finanzen. Dank dem DeFi-Portfolio können nun auch eToro Kunden Teil einer der innovativsten Entwicklungen im Finanzbereich werden.

eToro Erfahrungen: DeFi-Assets als wichtigen Schritt in die richtige Richtung

Dezentrale Finanzen (DeFi) zielen darauf ab, traditionelle Finanzintermediäre zu umgehen, indem sie Finanzdienstleistungen auf die Blockchain stellt. Anstatt nur Transaktionen zu dezentralisieren (wie bei Bitcoin), zielt DeFi darauf ab, größere Teile der Finanzindustrie zu dezentralisieren.

Schnell und sicher in echte Kryptwährungen investieren? Jetzt ein gebührenfreies Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

Dies wird durch Smart Contracts erreicht, bei denen es sich um Schnipsel von Computercode handelt, die es ermöglichen, komplexe Übertragungen und Vereinbarungen auf der Blockchain durchzuführen. Und das ohne eine Genehmigung durch eine zentrale Behörde.

DeFi-Portfolio von eToro: Erfahrungen zu dem neuen Krypto-Sortiment

Das DeFi-Portfolio von eToro umfasst nun insgesamt 11 DeFi-Kryptoassets: Ethereum (ETH), Uniswap (UNI), Chainlink (LINK), Aave (AAVE), Compound (COMP), Yearn.finance (YFI), Decentraland (MANA), Polygon (MATIC), Algorand (ALGO), Basic Attention Token (BAT) und Maker (MKR).

DeFi Portfolio eToro

Das DeFi-Portfolio von eToro kann für eine Anfangsinvestition ab 1.000 US-Dollar hinzugefügt werden, mit Zugriff auf Tools und Diagramme. So kann man die Leistung des Portfolios verfolgen, und über den sozialen Feed von eToro über DeFi-Projekte regelmäßig auf den Laufenden gehalten werden.

Schnell und sicher in DeFi-Token investieren? Jetzt ein gebührenfreies Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

DeFi ist eines von über 60 Portfolios, die auf eToro verfügbar sind. Die Portfolios des Brokers bündeln mehrere Vermögenswerte nach einer definierten Methodik und verwenden einen passiven Anlageansatz, um ein fertiges, vollständig zugeordnetes Engagement in verschiedenen Marktthemen anzubieten. Nach unseren eToro Erfahrungen sind Portfolios sind langfristige Anlagelösungen, die ein diversifiziertes Engagement ohne Verwaltungsgebühren bieten.

So können Sie in das eToro DeFi-Portfolio investieren: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Der Online-Broker eToro ist nicht nur unser Testsieger beim Aktien– und Kryptokauf, sondern bietet auch über 60 Portfolios an, die man 1:1 ins eigene Portfolio kopieren kann. Seit dem 23. September gibt es nun auch das DeFi-Portfolio. 

Wie Sie schnell und einfach in das DeFi-Portfolio einzahlen, zeigen wir Ihnen hier:

Schritt 1: Bei eToro anmelden

eToro Anmeldung

Zunächst ist eine Anmeldung auf der Plattform von eToro erforderlich. Hier kann man das Anmeldeformular ausfüllen und bekommt im Anschluss eine Bestätigungsmail von eToro. Dann ist nur noch die Identifizierung via Online-Ident-Verfahren erforderlich.

Schritt 2: Einzahlung

eToro Einzahlung

Bevor man in das DeFi-Portfolio bei eToro investieren kann, muss Geld auf das Konto eingezahlt werden. Hier gibt es verschiedene Einzahlungsmethoden. Beliebt sind die Einzahlung via Kreditkarte, Paypal oder Banküberweisung. 

Hinweis: Um in das DeFi-Portfolio von eToro zu investieren, benötigen Sie eine Mindestsumme von 1.000 US-Dollar.

Schritt 3: In das DeFi-Portfolio investieren

eToro DeFi-Portfolio

Nach der Einzahlung haben Sie nun die Möglichkeit, in das DeFi-Portfolio von eToro zu investieren. Hierbei klicken Sie einfach auf der linken Seite auf den Reiter CopyPortfolios und sortieren diese dann nach Märkte. Oder Sie geben einfach „DefiPortfolio“ in die Suchleiste von eToro ein. Daraufhin wählen Sie den Betrag, stellen weitere Parameter ein und klicken im Anschluss auf Investieren. Danach sollte das DeFi-Portfolio auch 1:1 in Ihrem Portfolio erscheinen.

Schnell und sicher in echte Kryptowährungen investieren? Jetzt ein kostenloses Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

eToro Erfahrungen: Lohnt sich das DeFi-Portfolio?

DeFi ist ein schnell wachsender Sektor der Kryptoindustrie, welcher im letzten Jahr immer beliebter geworden ist. Der große Vorteil von DeFi-Projekten ist es, dass viele traditionelle Finanzdienstleistungen wie Kreditvergabe und Kreditaufnahme anbieten, jedoch ohne zentralisierte Vermittler wie Banken oder Broker. DeFi basiert hauptsächlich auf Smart Contracts, die sich unter bestimmten vordefinierten Bedingungen selbst ausführen.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* in das DeFi-Portfolio investieren.

eToro Erfahrungen zeigen, dass der Broker im DeFi-Bereich kein Unbekannter, da das Unternehmen bereits Spot-Trading unter anderem für Chainlink, Uniswap, Yearn.Finance, Compound und Maker anbietet. Das CopyPortfolio, welches nun insgesamt 11 Coins umfasst, ist eine durchaus rentable Lösung für längerfristige Investitionen. Zudem ist eToro einer der größten Krypto-Broker mit einem umfangreichen Angebot. Aber auch die allgemeinen eToro Erfahrungen zeigen, wie gut der Broker ankommt. Im vergangenen Monat veröffentlichte das Unternehmen seine Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2021, die einen starken Anstieg der neu registrierten Benutzer zeigen – 2,6 Millionen Neukunden oder ein Anstieg von 121 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020.

+ posts

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.