Internet Computer kaufen: Stolzer Preisanstieg von 50,19% nach langem Abwärtstrend!

Internet Computer (ICP) zählt zu einen der Coins, die bereits vor dem Krypto-Crash Ende Mai eienn drastischen Absturz erleben mussten. Während der Coin sein Allzeithoch am 10. Mai 2021 mit einem stolzen Preis von 616,84 Euro erreichte, stürzte die Münze bis zum 20. Mai 2021 auf 102,12 Euro herab. Während sich die meisten Kryptowährungen nach dem großen Crash erholen konnten, hielten sich die guten Prognosen für ICP in Grenzen. Der Coin befand sich seit dem Absturz in einem stetigen Abwärtstrend. In den letzten 24 Stunden konnte Internet Computer jedoch ein Plus von 50,19% verzeichnen – ist jetzt der richtige Zeitpunkt zum Einstieg?

Internet Computer Preis

Rückgang um 96% seit dem Allzeithoch


Das Projekt von DFINITY wurde bereits 2016 ins Leben gerufen und während Internet Computer bereits Ende 2020 ins Mainnet ging, führte man den letzten Schritt zur Dezentralisierung am 10. Mai 2021 durch. Somit ging ICP an die Öffentlichkeit und erreichte auch an diesem Tag sein Allzeithoch von 616,84 Euro. Während Anleger und Investoren allen Grund zu Jubeln hatte, hielt die Freude jedoch nicht lange an. Noch vor dem Krypto-Crash Ende Mai 2021 stürzte die Währung ab und befand sich seitdem auf einen stetigen Abwärtstrend. Bis gestern litt ICP um einen Kurseinsturz von über 96% seit dem Allzeithoch. Somit kam es infolgedessen zu Bedenken unter Anlegern, ob sich ICP von diesem gewaltigen Einsturz wieder erholen könnte.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Kehrtwende für ICP? Kurs steigt um 50,19%

Innerhalb der letzten 24 Stunden kam es jedoch nun nach einem langen Abwärtstrend zu einem überraschenden Kursanstieg für den Token von Internet Computer. Der Preis stieg von 25,18 Euro auf 37,44 Euro – was einen Kursanstieg von rund 50,19% bedeutet. Ein positiver Aufwärtstrend, von dem sich viele Anleger nun erhoffen, dass dieser auch in den kommenden Wochen anhalten wird. Der heutige Tag könnte somit die Kehrtwende für Internet Computer bedeuten.

Internet Computer als Konkurrenz zu zentralen Cloud-Anbietern

Das Projekt hinter Internet Computer wurde entwickelt, um vor allem eine dezentrale Cloud-Alternative für das Internet anzubieten. Dementsprechend möchte man vor allem der großen Konkurrenz wie Amazon Web Services oder Microsoft Azure den Kampf ansagen. Die Gründer von Internet Computer haben es sich zum Ziel gesetzt, in spätestens 20 Jahren der Standard unter Cloud-Anbieter zu sein – dezentralisiert, selbstverständlich.

Somit hat sich Internet Computer große Ziele gesetzt, die bereits von über 200 Mitarbeitern aus den unterschiedlichsten Bereichen umgesetzt werden. Internet Computer stellt jedoch auch die weltweit erste Blockchain dar, die mit Webgeschwindigkeit und unbegrenzten Kapazitäten läuft. Dahinter steckt auch ein Blockchain-Computer, der die Berechnung und Daten von Smart Contracts skaliert, mit Webgeschwindigkeit ausführt und diese dann effizient verarbeitet und speichert. Im Anschluss werden die Dienste als Software-as-a-Service an Unternehmen angeboten.

Internet Computer kaufen: Ist jetzt der richtige Zeitpunkt?

ICP konnte trotz dem drastischen Einsturz nach seinem Allzeithoch am 10. Mai 2021 ein Plus von 392,31% verzeichnen. Alleine in den letzten 24 Stunden konnte sich der Preis des Tokens wieder erholen. Mittlerweile rangiert ICP auf dem 20. Platz aller Kryptowährung anhand der Marktkapitalisierung. Nach dem langen Abwärtstrend könnte es nun zur Kehrtwende kommen – ein jetziger Einstieg in die Kryptowährung könnte langfristig hohe Renditen einbringen.

Schnell und sicher in echte Kryptwährungen investieren? Jetzt ein kostenloses Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.