Krypto Crash: Geht die große Korrektur bei Bitcoin, Ethereum und Co. jetzt weiter?

Zum Start in die neue Handelswoche zeigt sich der Kryptomarkt erneut instabil. Nach dem Flash Crash in der letzten Woche folgte die schnelle Erholung der meisten digitalen Assets. Doch zum Auftakt in eine neue Woche startet der globale Kryptomarkt mit beträchtlichen Verlusten. Die Market Cap aller digitalen Währungen weltweit sank erneut um rund 4 %. Damit notieren die Kryptos nur noch unwesentlich über der 2-Billionen-US-Dollar Grenze. Doch wie geht’s jetzt weiter mit den Kryptowährungen? Setzt sich die große Korrektur bei Bitcoin, Ethereum, Cardano und Co. fort?

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Krypto Crash: Gesamter Markt mit Verlusten  

Sicherlich bestätigen die Ausnahmen die Regel. Dennoch zeigt sich der gesamte Kryptomarkt eher schwach. Nur einige Coins schreiben heute grüne Zahlen. In der Top 10 nach Marktkapitalisierung ist es aktuell nur die Kryptowährung Polkadot, die rund 6 % im Plus notiert. Alle anderen Top 10 Kryptos zeigen sich unverändert oder größtenteils deutlich im Minus. Ganz schlecht sieht es bei Solana aus. Die innovative Blockchain-Lösung notiert mit ihrem Coin SOL heute über 10 % im Minus.

Wertvollste Kryptowährungen im Minus  


Besonders drastisch wirken sich die wertvollsten Kryptowährungen der Welt auf den gesamten Kryptomarkt aus. Schließlich machen allein die beiden größten Kryptos Bitcoin und Ethereum über die Hälfte der gesamten Marktet Cap des Kryptomarkts aus. Bitcoin notiert rund 2,5 % im Minus, bei Ethereum sind es über 5 %. Noch stärker sind die Verluste bei der Kryptowährung Cardano, die aufgrund einer furiosen Rallye in den letzten Wochen nun die Top 3 komplettiert und mittlerweile eine Marktkapitalisierung von über 75 Milliarden US-Dollar erreicht hat.


Nur wenige Coins als Gewinner

Dennoch gibt es auch einige Kryptos, die aktuell mit einem guten Momentum punkten und in einem schwachen Gesamtmarkt mit einer guten Performance überzeugen können. Die Altcoins Tezos, Hedera Hashgraph und Cosmos notieren beispielsweise mit über 10 % im Plus. Dabei handelt es sich allesamt um kleinere Coins mit einer Market Cap zwischen 4 und und 7,5 Milliarden US-Dollar. Doch neben sicherlich vorhandenen Risiken gibt es gerade in diesem Segment auch immense Chancen auf eine überdurchschnittliche Performance.

Jetzt in Kryptowährungen investieren?

Der Kryptomarkt zeigt sich aktuell unentschlossen. Nachdem es zu Beginn des Jahres überragend lief, folgten schwierige Wochen für die digitalen Währungen. Der News-Flow war ausgesprochen negativ, viele Coins verloren einen beträchtlichen Teil ihres Werts. Doch in den letzten Wochen wendete sich das Blatt. Positive Nachrichten über digitale Währungen nahmen wieder zu, die Krypto-Kurse stiegen. Aktuell zeigt sich im Kryptomarkt ein umkämpftes Rennen von Bullen und Bären. In den nächsten Tagen und Wochen dürften sich die Anzeichen mehren, wie die Performance für das vierte Quartal aussieht.

Schnell und sicher in echte Kryptowährungen investieren? Jetzt ein gebührenfreies Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.