Palantir Aktie kaufen: Starke Woche nach deutlichem Umsatzplus

Eine starke Woche liegt hinter der Palantir Aktie. In den letzten sieben Tagen stieg der Aktienkurs zwischenzeitlich um mehr als 15 %. Kleinere Gewinnmitnahmen sorgten nun für eine Wochenperformance von immerhin noch fast 14 %. Für alle Palantir Aktionäre läuft es aktuell prächtig. Denn das Unternehmen aus den USA vermeldete in der laufenden Woche starke Zahlen für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2021.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Q2 Zahlen toppen die Erwartungen

Am gestrigen Donnerstag vermeldete das US-Unternehmen Palantir, das im Bereich Big Data Software tätig ist, vor der Eröffnung der amerikanischen Börsen die aktuellen Geschäftszahlen. Dabei konnte man die Erwartungen der Analysten übertreffen. Denn Palantirs Umsatz wuchs im Q2 um rund 50 % auf über 375 Millionen US-Dollar. Damit erzielt man rund 25 Millionen Euro mehr Erlöse, als die durchschnittlichen Erwartungen der Analysten waren. Der bereinigte Gewinn pro Aktie lag demgegenüber auf dem Niveau der Erwartungen. Hier gab es vier Cent pro Aktie. Trotz starkem Wachstum ist man somit im Q2 profitabel gewesen.


Ebenfalls für Freude bei den Aktionären sorgte die Prognose von Palantir. Denn im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres erwartet man nun Umsätze in Höhe von 385 Millionen US-Dollar. Die Ebitda-Marge soll bei 22 Prozent liegen. Damit stellt Palantir erneut unter Beweis, dass man im Bereich Softwarelösungen für die Datenanalyse langfristig die globale Nummer 1 sein will.

Kursziel erhöht

Die veröffentlichten Geschäftszahlen des Unternehmens sorgten nicht nur bei Anlegern für Begeisterung. Auch die Analysten zeigten sich zufrieden. Jefferies hebt insbesondere die Entwicklung bei den gewerblichen Kunden in den Vordergrund. Das Kursziel wurde von 28 US-Dollar auf 30 US-Dollar erhöht. Das Buy-Rating bleibt bestehen.

Spannendes Geschäftsmodell und namhafte Kunden

Das Geschäftsmodell Big Data ist eines der aussichtsreichsten Zukunftsprojekte. In der heutigen digitalen Welt werden immer mehr Daten gesammelt. Die Verwaltung, Speicherung und Nutzung der Daten ist für Unternehmen, Staaten und sonstige Akteure von eminenter Bedeutung. Die verschiedenen Softwarelösungen und Plattformen übernehmen diese Tätigkeiten. Dabei setzt man auch auf Künstliche Intelligenz, da ohne eine automatisierte Verarbeitung die Masse an Daten nicht adäquat bearbeitet werden könnte.

Zugleich hat Palantir bereits einen illustren Kundenkreis aufgebaut. Nachrichtendienste, Ministerien, Konzerne aus unterschiedlichen Branchen und viele weitere Akteure setzen schon heute auf Palantirs Angebote – hier kommen immer mehr Interessenten hinzu.

Sollte man die Palantir Aktie kaufen?

Zunächst reagieren die Anleger positiv auf die Geschäftszahlen von Palantir. In der laufenden Woche stieg der Aktienkurs deutlich zweistellig. Palantir beweist erneut, dass das Geschäftsmodell zukunftsfähig ist und sich die Softwarelösungen bei den eigenen Kunden großer Beliebtheit erfreuen. Nichtsdestotrotz bleibt die Bewertung mit einem KUV von rund 30 im aktuellen Geschäftsjahr und einem erwarteten KUV von rund 24 ambitioniert. Wenn das Wachstum allerdings weiterhin hoch bleibt, Palantir sich mittelfristig als Marktführer etablieren kann und die Profitabilität sukzessive verbessert wird, besteht nachhaltiges Kurspotential – denn Daten sind das Gold des digitalen Zeitalters.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Nach meinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium habe ich mich für eine Tätigkeit als Freelancer entschieden. Mein Fokus beim Texten liegt seit vielen Jahren auf den Themen Geldanlage, Kapitalmärkte und Business. Auch im Privatleben gibt es für mich keinen Tag ohne Börse, Aktien und Co.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Aktien-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: LiquidityX

Platz 3: Scalable Capital

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Aktien!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.