Plug Power Aktie steigt deutlich: Ist das die Trendwende?

Seit diesem Dienstag ist der Kurs der Plug Power Aktie um mehr als 14 Prozent gestiegen. Seit dem 9. Mai geht es nunmehr kontinuierlich bergauf für die Aktie des Brennstoffzellenherstellers. Sollte Plug Power den nächsten Widerstand überwinden, würde dies ein deutliches Kaufsignal generieren.

Seit Ende Januar hatte sich der Kurs der Plug Power Aktie in einem fast durchgehenden Sinkflug befunden. Wie bei vielen anderen Wasserstoffaktien auch, konnte der Kurs einer genaueren Betrachtung der Anleger nicht standhalten. Eine drastische Kurskorrektur war die Folge.

Starke Quartalszahlen leiten die Trendwende ein

Dies alles sollte sich jedoch nach Bekanntwerden der jüngsten Quartalszahlen Mitte Mai ändern. Der Bruttoumsatz war im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um gut 60 Prozent gestiegen. Eine notwendig gewordene Bilanzanpassung hatte zudem keinen großartigen negativen Einfluss auf die Cash-Position des Unternehmens.


Seitdem begann der Kurs der Plug Power Aktie abermals damit zu steigen. Weiter angefeuert wird diese Entwicklung durch die positive Prognose der Unternehmensführung. Demnach geht man davon aus, den Umsatz im zweiten Jahresquartal abermals um 50 Prozent zu steigern.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Neues Kaufsignal für Plug Power Aktie?

Nachdem zuvor die Unterstützung bei 20 Dollar gehalten hatte, könnte schon bald wieder der nächste Widerstand in Angriff genommen werden. Nach Analysteneinschätzung sollten Anleger nun ihr ganzes Augenmerk auf den horizontalen Widerstand bei 30 Dollar legen.

Mit 29,93 Dollar liegt die Plug Power Aktie bereits kurz unterhalb dieser psychologisch wichtigen Marke. Wird sie Freitagabend noch durchbrochen, würde dies ein deutliches Kaufsignal generieren. Damit könnte Anfang nächster Woche eine neue, noch stärkere Kursrallye einsetzen.

Unterstützt wird diese Einschätzung vom Finanzdienstleister BTIG, welcher diesen Donnerstag mit der Kursbeobachtung von Plug Power begonnen hat. Neben einem „Buy-Rating“ wurde dabei ein Kursziel von 40 Dollar ausgegeben.

Auch die Mehrzahl der restlichen Analysten sieht aktuell noch eine Menge Potenzial in der weiteren Kursentwicklung der Aktie. Von den 19 Kursbeobachtern sprechen sich derzeit 12 für einen Kauf aus. Als durchschnittliches Kursziel werden dabei sogar 48,96 Dollar ausgegeben. Dies wäre eine Steigerung um rund 63 Prozent zum aktuellen Kurs.

Zu 0% Kommission in Aktien investieren? Jetzt ein kostenloses Depot* bei eToro eröffnen.

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top ETF-Depots

Platz 1: eToro

Platz 2: Scalable Capital

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit ETFs!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.