Shiba Inu Coin kaufen? SHIB lässt sogar DOGE alt aussehen!

Die unfassbare Rallye von Shiba Inu Coin (SHIB) geht in die nächste Runde. Nach einem harmlosen Tweet von Elon Musk und seinem Hundewelpen ist die neue Kryptowährung kaum aufzuhalten. Selbst Dogecoin kann Shiba Inu Coin bei dieser Rallye nicht das Wasser reichen. Aber wie weit geht der Preis?

Shiba Inu Coin – erneutes Plus von über 45,24 % in den letzten 24 Stunden

SHIB Preis

Seit dem 4. Oktober 2021 geht es für Shiba Inu Coin ganz schön rund. Die neue Kryptowährung, die erst 2020 eingeführt wurde, befindet sich in einem stark bullischen Aufwärtstrend. Erst gestern konnte Shiba Inu Coin (SHIB) ein Plus von über 90 Prozent verzeichnen – auch heute setzt der Trend sich weiter fort. Innerhalb der letzten 24 Stunden ist SHIB erneut um 45,24 % gestiegen.

Mittlerweile hat es Shiba Inu Coin sogar geschafft, auf den 15. Platz aller Kryptowährungen anhand seiner Marktkapitalisierung zu kommen. Innerhalb eines Tages hat die neue Kryptowährung so Litecoin (LTC), Chainlink (LINK), Bitcoin Cash (BCH) und Wrapped Bitcoin (WBTC) überholt. Mit einer totalen Marktkapitalisierung von rund 12,5 Milliarden US-Dollar ist man von Avalanche (AVAX) von knapp 13 Milliarden US-Dollar und Binance USD (BUSD) von ebenso 13 Milliarden US-Dollar nicht mehr weit entfernt. Somit könnte sich Shiba Inu Coin bald den 13. Platz ergattern, sofern der Aufwärtstrend weiterhin anhalten wird. Die Prognosen sehen jedenfalls sehr gut aus – die Community hinter Shiba Inu Coin ist fest entschlossen, zu einer der größten Kryptowährungen zu werden. Hilfe gibt es, wie schon so oft, von Tesla-CEO und Krypto-Fan Elon Musk – schließlich hat alles mit seinem Tweet begonnen.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Shiba Inu Coin Kurs explodiert – und Dogecoin fällt

Während der Preis von Shiba Inu Coin immer weiter nach oben klettert, musste Dogecoin (DOGE) in den letzten 24 Stunden einen herben Rückschlag von über 8,49 % erleben. Zwar ist Dogecoin in den letzten 7 Tagen um 20,24 % gestiegen – was jedoch absolut nicht mit der Kursexplosion von Shiba Inu Coin zu vergleichen ist. Denn SHIB verzeichnete in den letzten 7 Tagen ein kräftiges Plus von über 352,91 % – und lässt somit Dogecoin alt aussehen. Zwar trat Shiba Inu Coin wie viele andere Meme-Währungen in die Fußstapfen von Dogecoin, welches bereits seit 2013 auf dem Markt ist, möchte jedoch viel mehr sein als eine einfache „Scherzwährung“. Vor wenigen Stunden meldete sich „Ryoshi“ – der anonyme Entwickler von SHIB – auf Twitter zu Wort und präsentierte für alle neuen SHIB-Hodler die Roadmap von Shiba Inu Coin.

Was deutlich aus der Roadmap hervorgeht ist, dass Shiba Inu Coin versucht, den Titel der Meme-Währung hinter sich zu lassen. Schließlich hat sich das Team zum Ziel gesetzt, eine dezentrale Community aufzubauen, die sowohl eine dezentrale Exchange (ShibaSwap), als auch eine eigene Shiba L2 Blockchain (Shibarium) anstrebt. Während die Entwicklung von ShibaSwap bereits im vollen Gange ist, arbeitet man nun an der eigenen Blockchain, dessen nativer Token BONE sein wird. Das Endziel ist die Entwicklung des Stablecoins SHI, der sowohl auf der Ethereum- als auch Shibarium-Blockchain operieren soll.

Neben Shiba Inu Coin nun auch FlokiFrunkPuppy – neue Kryptowährung dank Elon Musk’s Tweet

Nachdem Elon Musk mit seinem süßen Hundewelpen Floki am Montag viele Meme-Währungen zu einem kräftigen Push verholfen hat, hat es nicht lange gedauert, bis die nächste neue Kryptowährung das Licht der Welt erblickt hat. Zur Erinnerung: Der Tweet von Elon Musk zeigte lediglich seinen Shiba Inu Hund, jedoch betitelte er seinen Tweet mit „Floki Frunkpuppy“:

Keine Stunde später war auch schon die neue Kryptowährung FlokiFrunkPuppy (FLOKIFRUNKPUPPY) geboren. Die Kryptowährung, die sich selbst als „Moonshot-Token“ bezeichnet und über die „Stratosphäre“ hinaus möchte, konnte in den letzten 24 Stunden um 23,31 % zulegen. Der derzeitige FlokiFrunkPuppy Kurs beläuft sich auf 0,0000001395 US-Dollar. FlokiFrunkPuppy befindet sich auf der Binance Smart Chain, wie die Entwickler mitgeteilt haben:

Somit reiht sich FlokiFrunkPuppy unter den zahlreichen Shiba Inu Meme-Währungen ein, die derzeit kaum aufzuhalten sind. Die neue Kryptowährung, die auf der offiziellen Webseite angibt, „das Projekt des Jahres“ zu sein, hat bereits ihre Roadmap veröffentlicht. Ob sich die neue Kryptowährung jedoch behaupten kann, bleibt derzeit noch abzuwarten. Schließlich überschattet Shiba Inu Coin (SHIB) so ziemlich alle Meme-Währungen, die es derzeit gibt.

Shiba Inu Coin (SHIB) erreicht neuen Meilenstein – lohnt sich jetzt der Einstieg?

Shiba Inu Coin ist derzeit kaum zu bremsen. Das Team gab kürzlich bekannt, dass man nun den nächsten, wichtigen Meilenstein erreicht habe: Derzeit gibt es über 700.000 SHIB Halter, wobei das nächste große Ziel 1 Millionen SHIB Hodlers sein wird.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

Dementsprechend könnte nun tatsächlich der richtige Zeitpunkt zum Einstieg bei Shiba Inu Coin sein. Unsere Empfehlung ist es, die neue Kryptowährung über unseren Testsieger aller Krypto-Broker eToro zu erwerben. Die vorherigen Prognosen von Analysten, dass Shiba Inu Coin womöglich nie die 1 US-Dollar-Marke überschreiten wird, sind angesichts des rasanten Anstieges derzeit fast unglaubwürdig. Dementsprechend könnte sich ein jetzt der Kauf von Shiba Inu Coin lohnen.

Shiba Inu Coin kaufen – So können Sie SHIB bei unserem Testsieger eToro kaufen:

Shiba Inu Coin ist bereits im Sortiment von eToro – unseren Testsieger der Krypto-Broker. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung, die Ihnen zeigt, wie Sie Shiba Inu Coin bei eToro kaufen können.

1. Registrierung bei eToro

eToro Anmeldung

Klicken Sie zunächst auf die Registrierungsseite von eToro und füllen Sie das Formular aus, um Ihr Konto zu erstellen. Sie können sich auch mit einem vorhandenen Google- oder Facebook-Konto bei eToro anmelden. Daraufhin kommt es zur Verifizierung, in dem Sie Ihre Identität mittels Lichtbildausweis bestätigen. 

2. Einzahlung

eToro Einzahlung

Nach erfolgreicher Verifizierung, können Sie Geld auf Ihr eToro Kundenkonto einzahlen, um damit Shiba Inu Coin (SHIB) kaufenzu können. eToro bietet seinen Kunden zahlreiche Einzahlungsmöglichkeiten an, angefangen von Kredit- und Debitkarten, Banküberweisung bis hin zu PayPal, Neteller und Skrill. 

3. Shiba Inu Coin kaufen

SHIBxM kaufen

Ist Ihr Konto eingerichtet, verifiziert und verfügt über genügend Guthaben, können Sie bereits Shiba Inu zu kaufen. Geben Sie dabei einfach Shiba Inu Coin oder das Kürzel ShibxM in die Suchleiste ein. Abschließend geben Sie den gewünschten Betrag ein und klicken auf Trade eröffnen

+ posts

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.