Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ News /
Snap Aktie: Warum die Snapchat Aktie einstürzte und ein Kauf sich nun lohnt!
Snap Aktie: Warum die Snapchat Aktie einstürzte und ein Kauf sich nun lohnt!
1517373614362

Jasmin Fuchs

Profi Investor

Nach dem Flop von Meta Platforms eines Ergebnisberichts gestern erlitten die Aktien der konkurrierenden Social-Media-Aktie Snap (SNAP) einen drastischen Absturz. Snap und Pinterest (PINS) brachen am Donnerstag ein, nachdem ein Ergebnisbericht des Facebook-Mutterunternehmens Meta Platforms (FB) für das vierte Quartal die Schätzungen auf breiter Front verfehlt hatten.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Die Snapchat Aktie beendete den gestrigen Handelstag mit 24,50 US-Dollar, was einen Rückgang von -23,60 % entspricht. Lohnt es sich jetzt, die SNAP Aktie zu kaufen?

Snapchat Aktie bricht aufgrund der Quartalsergebnisse von Meta um 23,60 % ein

Snap Aktie Kurs

Die Quartalsergebnisse von Meta, die am späten Mittwoch gemeldet wurden, verfehlten das Ergebnis, den Umsatz und das Benutzerwachstum. Das unter den Erwartungen liegende Wachstum sei teilweise auf Inflations- und Lieferkettenprobleme zurückzuführen, die sich auf die Werbebudgets auswirken. Es wird auch durch Änderungen herausgefordert, die Apple (AAPL) an seinem Betriebssystem vorgenommen hat. Dies sind einige der gleichen Probleme, die die Leistung von Snap behindert haben.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Die Snap-Aktie stürzte am gestrigen Nachmittagshandel an der Börse um 22,2 % auf 24,95 ab und erreichte ein 17-Monats-Tief. Den Börsentag beendete die Aktie mit einem Schlusskurs von -23,60 %. Die Aktien werden derzeit bei 24,50 US-Dollar gehandelt. Die schlechte Leistung der Meta Aktie und dem Unternehmen scheint auch die Investoren von Snap verärgert zu haben.

Snapchat Aktie leidet unter Meta Aktie und verärgert Investoren

Insbesondere ein Investor, die Investmentbank KeyBank, gab heute Morgen bekannt, dass sie ihr Kursziel für Snap-Aktien um mehr als die Hälfte senken werden und verwies als Grund auf den Gewinnbericht von Meta Platforms. KeyBank setzte das Kursziel der Snapchat Aktie auf 36 US-Dollar. Trotz Beibehaltung einer übergewichteten Bewertung der Snap Aktie sieht könnte die Aktie noch auf heftigen Gegenwind stoßen.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Auch wenn dies besorgniserregend zu sein scheint, stuft KeyBank die Snap Aktie nach wie vor als Kauf ein. Denn trotz gesenktem Kursziel wird immer noch ein Aufwärtspotential von 40 % impliziert. Die Frage ist nun, ob dies möglich ist – die Zeichen stehen positiv, die Unsicherheit bleibt erst einmal. Denn SNAP ist ein gutes Beispiel für die wachsende Unsicherheit am Aktienmarkt. Erst im September letzten Jahres erreichte das Unternehmen mit 83 US-Dollar pro Aktie ihr 52-Wochen-Hoch. Seitdem sind die Aktien gesunken, gestern recht drastisch. Die Snapchat Aktie fiel am gestrigen Handelstag auf ein 52-Wochen-Tief von 24 US-Dollar, bevor sie aufgrund der Nachricht ihres ersten Quartalsgewinns wieder dazu gewann.

Snap Aktie: Ruhe vor dem Sturm? Snap meldet seinen allerersten Gewinn!

Die Snap Aktie könnte sich jedoch nun bald wieder auf Erholungskurs befinden. In ihrem Investorenbericht für das vierte Quartal 2021 enthüllte Snapchats Muttergesellschaft Snap, dass sie nach dem Börsengang vor fast fünf Jahren endlich Gewinne erzielt. Snap meldete im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg seines Jahresumsatzes um 64 %. Darüber hinaus gab das Unternehmen bekannt, dass seine täglich aktiven Benutzer im Laufe des Jahres einen Anstieg von 20 % verzeichneten.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Laut dem Bericht erzielte Snap Inc. im Jahr 2021 einen Gesamtumsatz von 4,1 Milliarden US-Dollar. Der Nettogewinn des Unternehmens betrug jedoch nur 23 Millionen US-Dollar, was im Vergleich zum Gesamtumsatz des Unternehmens sehr gering ist. Nichtsdestotrotz war es eines der besten Jahre für Snap, da das Unternehmen nach dem Börsengang im Jahr 2017 endlich Gewinne erzielte. Es gab Zeiten, in denen Snap darum kämpfte, die Benutzerbasis für Snapchat zu vergrößern, und massive Verluste hinnehmen musste.

In diesem Jahr konnte das Unternehmen jedoch mehr als 2 Millionen täglich aktive Benutzer gewinnen und insgesamt 319 Millionen Benutzer gewinnen. Im Vergleich dazu gab der Konkurrent Meta bzw. Facebook bekannt, dass man im Laufe des Jahres über 1 Millionen aktive Nutzer pro Tag verloren hat.

Snap erzielt Gewinne – kommt nun der Aufwärtstrend?

Snap Inc. ist somit erstmals endlich profitabel geworden. Dabei beläuft sich der Umsatzanstieg auf 64 Prozent.

„Das vierte Quartal markierte das Ende eines aufregenden und produktiven Jahres für Snap. Wir haben unsere Community vergrößert, unser Produktangebot erweitert und die Leistungsfähigkeit unserer Augmented-Reality-Plattform sowohl innerhalb als auch außerhalb der Snapchat-Anwendung demonstriert“, sagte CEO Evan Spiegel in dem Report.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Snap ist einer der frühen Pioniere, wenn es um Augmented Reality (AR)-Produkte geht. Spiegel sagte, dass über 200 Millionen täglich mit AR auf Snapchat interagieren und seine Community mehr als 6 Milliarden Mal pro Tag mit AR-Objektiven interagiert. Spiegel hob auch die Spectacles AR-Brille hervor, die Anfang dieses Jahres auf den Markt gebracht wurde.

„Hunderte von Entwicklern aus 30 Ländern haben jetzt AR-Objektive für Brillen entwickelt, die die Welt auf immersive und interaktive Weise mit Computern überlagern“, sagte Spiegel. Die AR-Brille ist jedoch nicht im Handel erhältlich wie ihre vorherigen Generationen, die nur Kameraaufnahmefunktionen bieten.

Snap Aktie Prognose

Laut dem Konsens von 20 Analysten von TipRanks ist SNAP ein „starker Kauf“. Bei einem durchschnittlichen 12-Monats-Kursziel von 56 US-Dollar sehen Analysten ein Aufwärtspotenzial von 130 % für die SNAP-Aktie. Sie glauben eindeutig, dass die jüngsten Tiefs von Snap weiteren Kursgewinnen weichen werden. Der Analystenkonsens von CNN ist bei SNAP ähnlich optimistisch. Von ihren 41 Analysten bewerteten 27 das Unternehmen mit „Kaufen“, während 2 es mit „Überdurchschnittlich“ bewerteten. 12 Analysten geben SNAP jedoch ein vorsichtigeres „Halten“-Rating. Das mittlere Kursziel liegt bei 62 US-Dollar.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

Aber auch Wallet Investor zeigt großes Vertrauen in die Snap Aktie. Die Snap Aktie Prognose von Wallet Investor liegt bei 59 US-Dollar, wobei das 5-Jahre-Kursziel bei 165,38 US-Dollar liegt. Das entspricht eine Steigerung von mehr als 500 %!

Snap Aktie kaufen – So kaufen Sie die Snapchat Aktie bei eToro

1. Registrierung

eToro Anmeldung

Im ersten Schritt richten Sie sich ein Konto bei eToro ein. Von hier aus können Sie Ihre Anmeldedaten eingeben und Ihr Konto verifizieren. Ab diesem Moment ist Ihr Handelskonto aktiv und einsatzbereit.

2. Einzahlung

eToro Einzahlung

Nachdem Sie Ihr Konto erfolgreich registriert haben, können Sie Geld darauf einzahlen, um mit dem Handel zu beginnen. Dies können Sie tun, indem Sie sich in Ihr Handelskonto einloggen und die Option Einzahlung auswählen. Folgende Einzahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung: PayPal, Überweisung, Kreditkarten, Skrill, und Neteller.

3. Snap Aktien kaufen

Snapchat Aktie kaufe

Nach der Anmeldung bei Ihrer bevorzugten Broker-Plattform können Sie direkt Snap-Aktien kaufen. Die Aktien können anhand des Marktidentifizierungscodes identifiziert und lokalisiert werden.

Snap Aktie kaufen, oder nicht?

Nach den erfolgreichen Berichten über den Gewinn des Social-Media-Konzerns sehen die meisten Analysten und Experten die Snap Aktie in einem baldigen Aufwärtstrend. Viele stufen die Snapchat Aktie derzeit als klaren Kauf ein.

Kostenloses Depot eröffnen? Bei eToro* mit 0% Gebühren auf ETFs und Aktien handeln.

„In den letzten Jahren hat Snap seine operative Ausführung dramatisch verbessert, neue Innovationen erfolgreich genutzt und seinen Ad-Tech-Stack erweitert“, schrieb Brian White, Analyst bei Monness Crespi Hardt, in einer Mitteilung. Dementsprechend könnte das Jahr 2022 sehr gut für die Snap Aktie aussehen.

100% Aktien, 0% Kommission

logo-etoro

  • 0€ Gebühren auf Aktien & ETFs
  • Keine Beschränkungen auf provisionsfreie Trades
  • Kauf von Buchteilen von Aktien möglich
logo-etoro
Ihr Kapital ist im Risiko. 68% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter
  • Alle

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

05/10/22

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

  • Mit Investition in IMPT Token an Klimaschutzprogramm teilnehmen
  • Auf der Blockchain basierender Emissionshandel
  • Jetzt im Presale verfügbar
9.8
Zum Angebot
0

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

28/09/22

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
9.6
Zum Angebot
0

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

28/09/22

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6
Zum Angebot
0

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

1517373614362

Jasmin Fuchs

Profi Investor

Jasmin Fuchs

Profi Investor

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin und Medienwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Nach Absolvierung der Handelsakademie hatte Jasmin bei größeren Zeitschriften sowie als PR-Mitarbeiter im Bundeskriminalamt Österreich (BKA) gearbeitet, bevor sie sich für ihr Studium entschlossen hat. Während des Studiums hat Jasmin ihre Leidenschaft für Finanzen entdeckt. Seit dem beschäftigt sich Jasmin umfangreich und intensiv mit Kryptowährungen, Aktien und Investmentstrategien. Ihre größte Leidenschaft sind Meme-Währungen. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/
Alle Beiträge von Jasmin
Themen

Weiterlesen

TikTok logo

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar