Welche Kryptowährung kaufen? Die 5 besten neuen Kryptowährungen 2021!

Nach dem Krypto-Crash Ende Mai geht es nun wieder für den Kryptowährungsmarkt nach oben. Während sich alteingesessene Kryptowährungen wie Bitcoin & Co sich langsam aber sicher wieder erholen, zeigt sich auch ein klarer Aufwärtstrend für neue Kryptowährungen. Ein Einstieg in diese Coins könnte sich nun lohnen. Unter den besten neuen Kryptowährungen sticht besonders ein Projekt hervor: DeFi Coin (DEFC). Wir schauen uns den Coin näher an, gefolgt von Uniswap, Decentraland, Aave und Cardano.

1. DeFi Coin (DEFC)

DeFiCoins LogoDeFi Coin (DEFC) ist ein neues Projekt, welches kurz vor dem ICO steht. Dabei handelt es sich um den nativen Token des DeFi Coins-Protokoll, welches darauf ausgerichtet ist, die Akzeptanz von DeFi-Projekten zu erhöhen. Im DeFi Coin Protokoll können Nutzer digitale Währungen dezentral und ohne Drittanbieter miteinander austauschen.

Dabei stehen vor allem drei Funktionen des DeFi Coins Protokoll im Augenmerk:

  • Static Rewards (Belohnungen für das Halten von Coins)
  • Automatische Liquidity Pools (eine Summe von Geldern die in einem Smart Contract gesperrt sind)
  • Manuelle Strategien zum Coin Burning (dem Mechanismus zur Eliminierung von Coins in einer Blockchain).

Um diese Ziele in die Tat umzusetzen, wird der native Token DeFi Coin (DEFC) eingesetzt, welcher auf der Binance Smart-Chain beruht. Der Token wird künftig zwischen Nutzern und deren Wallets ausgetauscht werden können.

DeFi Coins (DEFC) ICO vor dem ICO kaufen

Mit dem nativen Token wird es möglich sein, Belohnungen zu erhalten, Zinsen zu verdienen und einen dezentralen Austausch von Kryptos zu gewährleisten. Der ICO für DeFi Coins ist für das 3. Quartal 2021 geplant – dennoch kann man jetzt schon den Token zu einem Vorverkaufspreis von 0,10 USD direkt kaufen.

In nur wenigen Schritten Defi Coins direkt kaufen*:

  1. Schreiben Sie eine E-Mail an [email protected]
  2. Zunächst werden Sie dazu aufgefordert, dem Support-Team mitzuteilen, wie viel Sie investieren möchten. Im Anschluss erhalten Sie die Bestätigung und wie viele Coins Sie für Ihren Betrag erhalten werden.
  3. Danach senden Sie Ihren gewünschten Betrag in US-Dollar mit Binance Coin und teilen dem Support Team Ihre Binance Smart Chain Wallet Adresse mit (diese fängt mit 0x an)
  4. Sobald Ihr Geld übertragen wurde, erhalten Sie Ihre DeFi Coins in Ihr Wallet und eine Bestätigungs-E-Mail.

* Jeder Handel mit Kryptowährungen ist riskant. Ihr Kapital ist im Risiko.

Alle Kryptowährungsinvestitionen setzen Ihr Kapital einem Risiko aus. Sie können Ihre gesamte Investition verlieren.

Die Vertragsadresse für den Vorverkauf lautet: 0x9d36c80944ab74930fb216daf0c043d4dccdaeb7

Diese kann man ganz einfach auf bscscan.com eingeben um ein- und ausgehende Transaktionen einzusehen. Wenn Sie mehr über DeFi Coins erfahren möchten, können Sie sich hier direkt das Whitepaper herunterladen:

2. UniSwap (Uni)


Bei Uniswap handelt es sich um eine der bekanntesten Kryptowährungen im DeFi-Sektor. Der native Token UNI gehört zur großen Uniswap-Exchange. Bereits 2018 startete das Uniswap-Protokoll. Die rasante Entwicklung begann dann ab 2020 nach dem Uniswap V2 Upgrade. Mittlerweile ist jedoch die dritte Version auf dem Markt.

Der Krypto-Crash ging an dem Token leider auch nicht spurlos vorbei. Zuvor erreichte UNI ein Allzeithoch am 3. Mai von 37,16 Euro, stürzte aber am 23. Mai auf 12,43 Euro ab. Der Token unterliegt derzeit zwar Schwankungen, konnte sich mittlerweile wieder relativ gut erholen.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

3. Decentraland (MANA)



Eine weitere Kryptowährung, die jetzt gerade sehr günstig zu erhalten ist, ist Decentraland. Decentraland (MANA) definiert sich als Virtual-Reality-Plattform, die auf der Ethereum- Blockchain basiert und es Benutzern ermöglicht, Inhalte und Anwendungen zu erstellen, zu erleben und zu monetarisieren. In dieser virtuellen Welt kaufen Nutzer Grundstücke, die sie später befahren, bebauen und monetarisieren können.

Decentraland wurde nach einem Initial Coin Offering (ICO) im Wert von 24 Millionen US-Dollar gestartet, das 2017 durchgeführt wurde. Die virtuelle Welt startete 2019 ihre Beta und wurde im Februar 2020 für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Zwar musste der Coin während dem Krypto-Crash ebenso einen drastischen Abstieg erleben, dennoch gehen wir davon aus, dass der Preis sich in nächster Zeit wieder nach oben bewegen wird. Eine frühe Investition lohnt sich.

Kostenloses Krypto Broker Konto eröffnen? Schnell und sicher bei eToro* echte Kryptowährungen handeln.

4. Cardano (ADA)



Cardano ist mittlerweile die fünftgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung.Cardano ist eine Proof-of-Stake-Blockchain-Plattform, deren Ziel es ist, Changemakern, Innovatoren und Visionären zu ermöglichen, einen positiven globalen Wandel herbeizuführen.Das Open-Source-Projekt zielt auch darauf ab, Macht von unverantwortlichen Strukturen an den Rand auf Einzelpersonen umzuverteilen um eine sicherere, transparentere und fairere Gesellschaft zu schaffen.

Cardano wurde bereits 2017 gegründet und der ADA-Token soll sicherstellen, dass Eigentümer am Betrieb des Netzwerks teilnehmen können. Aus diesem Grund haben diejenigen, die die Kryptowährung besitzen, das Recht, über vorgeschlagene Änderungen an der Software abzustimmen.

Zwar ist der Kurs in den letzten 24 Stunden gefallen, dennoch ist Cardano einer der heiß begehrtesten neuen Coins, in die man derzeit investieren sollte.

5. Aave (AAVE)



An 29. Stelle der Kryptowährungen befindet sich Aave – eine Kryptowährung, die zwar durch den Krypto-Crash drastisch eingesunken ist, sich aber wieder erholen konnte.

Aave ist ein dezentralisiertes Finanzprotokoll, das es Menschen ermöglicht, Krypto zu verleihen und zu leihen.Kreditgeber verdienen Zinsen, indem sie digitale Vermögenswerte in speziell geschaffene Liquiditätspools einzahlen. Kreditnehmer können dann ihre Krypto als Sicherheit verwenden, um mit dieser Liquidität einen Flash-Kredit aufzunehmen.

Zwar konnte Aave seinen Höchststand vom 18. Mai 2020 mit 528,99 Euro noch nicht wieder erreichen, aber wir gehen davon aus, dass sich die digitale Währung zeitnah wieder nach oben bewegen wird.

Schnell und sicher in echte Kryptwährungen investieren? Jetzt ein kostenloses Krypto Broker Konto* bei eToro eröffnen.

Jetzt in neue Kryptowährungen investieren – und profitieren

Wer jetzt in den Kryptowährungsmarkt einsteigen möchte, dann ist jetzt der beste Zeitpunkt dafür. Alle vorgestellten neuen Coins haben durchaus Potential, in naher Zukunft zu steigen.

Vor allem das DeFi Coins-Protokoll überzeugt mit dessem Whitepaper – wir sind uns sicher, dass der native Token DEFC nach dem ICO große Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird. Deswegen raten wir schon vorab, die Coins direkt zu kaufen.

Alle Kryptowährungsinvestitionen setzen Ihr Kapital einem Risiko aus. Sie können Ihre gesamte Investition verlieren.

 

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Top Krypto-Broker

Platz 1: eToro

Platz 2: capital.com

Platz 3: LiquidityX

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Vergleiche

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Auch interessant

Dein Start mit Kryptos!

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.