Bitcoin Smarter Erfahrungen & Test 2022: Betrug bzw. fake?

martin-schwarz

Martin Schwarz

Bitcoin Smarter Logo

Bitcoin Smarter ist ein automatisierter Trading Roboter, mit dessen Hilfe Anleger in der Lage sein sollen, mit minimalem Aufwand mit Kryptowährungen zu traden. Krypto-Bots haben den Investmentmarkt in den letzten Jahren revolutioniert. Roboter wie Bitcoin Smarter ermöglichen es Anfängern und Veteranen, mit Zuversicht in die Märkte einzusteigen. Mit einer Reihe von Tools sagen sie potenzielle Marktbewegungen vorher und ermöglichen Kunden erhebliche Gewinne.

In unserem Bitcoin Smarter Test 2022 werfen wir einen eingehenderen Blick auf den Krypto-Roboter. Hält dieser Autotrading Bot, was er verspricht oder ist Bitcoin Smarter Betrug? Lesen Sie weiter und finden Sie es heraus.

Was ist Bitcoin Smarter?

ETF

Bitcoin Smarter ist ein automatisierter Bot für den Handel mit Kryptowährungen, der nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen Ländern Europas und der Welt verfügbar ist. Derartige Trading-Bots sind Software, die einen bestimmten Markt untersuchen, um mögliche Marktbewegungen von Kryptowährungen vorherzusagen. So kann er eine Investitionsentscheidung treffen, die im Endergebnis zu erheblichen Gewinnen für die Kunden führen soll.

Obwohl sich sein Name auf Bitcoin bezieht, ist Bitcoin Smarter in der Lage, die Bewegungen und potenziellen Preisänderungen von 5 verschiedenen Kryptowährungen vorherzusagen. Ebenso kann man bei Bitcoin Smarter auch mit anderen Arten von Vermögenswerten wie Aktien, CFDs und Futures handeln. Im Gegensatz zu den meisten anderen Bots auf dem Markt, handelt es sich bei Bitcoin Smarter also um einen kompletten Autotrading Roboter.

Basierend auf unseren Bitcoin Smarter Erfahrungen können wir sagen, dass sowohl die Plattform als auch die dazugehörige Autotrading-Software durchdacht entwickelt worden sind. Tatsächlich scheint der Trading Bot leistungsfähiger zu sein, als es auf den ersten Blick den Anschein macht.

Wie funktioniert Bitcoin Smarter? Sind mit Bitcoin Smarter Gewinne möglich?

Bitcoin Smarter Test

Bitcoin Smarter ist, wie viele vergleichbare Bots, kein Finanzmakler, sondern eine Autotrading-Plattform, die auf der Grundlage von Algorithmen arbeitet. Diese wurden speziell von Experten entwickelt, um die Bewegungen der Kryptowährungen ETH, XRP, BCH, LTE und natürlich BTC zu analysieren und auf Basis dieser Kursanalysen zu traden. Bitcoin Smarter macht keine Pausen und ist rund um die Uhr verfügbar. Dies erlaubt es dem Bot, jede sich bietende gelegenheit zu nutzen, um Gewinne zu erzielen.

Es ist ideal für Anfänger, weil Bitcoin Smarter keine Vorkenntnisse erfordert. In nur 20 bis 30 Minuten lernt man, wie die Autotrading-Software in vollem Umfang funktioniert. Bei Problemen hilft ein spezielles Kundensupport-Team. Aber auch für erfahrene Anleger ist Bitcoin Smarter eine attraktive Option. Sie können die Plattform an ihren Handelsstil anpassen oder die Risikotoleranz ändern.

Jetzt bleibt jedoch weiterhin die Frage offen, ob man mit diesem Bot wirklich Geld verdienen kann. Der Betreiber versichert, dass es eine Gewinnrate von 88 % gibt. Das klingt nach einer wirklich guten Zahl für einen Krypto-Bot. Ferner gibt es viele Online-Bewertungen von ehemaligen Nutzern oder aktuellen Kunden, die behaupten und bescheinigen, dass sie es geschafft haben, Gewinne mit Bitcoin Smarter zu generieren.

Unsere eingehenderen Bitcoin Smarter Erfahrungen legen Nahe, dass der Bot tatsächlich in der Lage ist, zum Teil hohe Gewinne zu erwirtschaften. Deren genaue Höhe hängt dabei allerdings von einer Reihe von Faktoren ab. Läuft es am Kryptomarkt gut, kann die Software entsprechend schnell beträchtliche Profite generieren. Befindet sich der Markt hingegen in einer Abwärtsbewegung sind Gewinne dementsprechend schwieriger zu erzielen. Auch Verluste können dann nicht ausgeschlossen werden.

Bitcoin Smarter Erfahrungen – Wie bedient man die Autotrading-Plattform?

Da es sich hierbei um eine automatisierte Trading-Plattform handelt, müssen Anleger selbst nicht sonderlich viel tun. Sobald man dem Bot das notwendige Kapital zur Verfügung gestellt hat, kann man diesen damit beginnen lassen, eigenständig zu handeln. Gleichfalls stehen Nutzern ein paar Möglichkeiten zur Verfügung, Einfluss auf die Handlungsweise des Roboters zu nehmen.

ETF-Nachrichten Icon19

So kann man eine Reihe von Parametern setzen, die verschiedene Aspekte, der jeweils vom Bot verfolgten Trading-Strategie, steuern. In dem man beispielsweise die Risikobereitschaft des Bots hoch- oder runterregelt, kann man festlegen, ob dieser auch riskantere, aber dafür auch potenziell profitablere Trades verfolgen soll. Mithilfe von Stop-Loss-Signalen kann man andererseits sichergehen, dass der Bot automatisch stoppt, wenn mal etwas nicht so läuft, wie man sich dies vorstellt. Unsere Bitcoin Smarter Erfahrungen haben gezeigt, dass dies auch ohne Probleme funktioniert.

Sobald der Trading Bot einmal seine Arbeit aufgenommen hat, kann man diesen wahlweise entweder beobachten oder sich auch anderen Dingen widmen. Wir empfehlen vor allem Anfängern, die Software zu Beginn im Auge zu behalten. Auf diese Weise erlangt man ein Gefühl dafür, welche Auswirkungen die selbst gesetzten Parameter auf die Handlungsweise des Roboters haben. Hat man den Dreh erst einmal raus, kann man Bitcoin Smarter auch über längere Zeit hinweg allein arbeiten lassen. Auf diese Weise ist es möglich, mit Kryptowährung Geld zu verdienen, ohne selbst ständig vor dem Bildschirm sitzen zu müssen.

In unserem Bitcoin Smarter Test haben wir darüber hinaus auch ausprobiert, wie der direkte Handel funktioniert. Nutzer haben die Möglichkeit, auf Wunsch auch eigenständig über die Handelsplattform zu traden. Auf diese Weise kann man z. B. bestimmte Aufgaben selbst ausführen und den Bot gleichzeitig eine alternative Strategie ausführen lassen. Allerdings sollte diese Option nur von erfahrenen Anlegern genutzt werden, da das Verlustrisiko hier nochmals entsprechend höher ist.

Die Bitcoin Smarter Vor- und Nachteile auf einen Blick

Ein Bitcoin Smarter Review wäre nicht vollständig, ohne die Vor- und Nachteile des Bots zu diskutieren. Wir fassen hier die wichtigsten Dinge zusammen, die man zu Bitcoin Smarter wissen muss, um zu bestimmen, ob dieser Trader der richtig für einen ist.

Vorteile 

  • Schnelle Registrierung
  • Hohe Präzision
  • Keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Möglichkeit der Anpassung von Handelsstil und Risikotoleranz
  • Keine zusätzlichen Gebühren oder Abo-Beiträge

Nachteile

  • Keine Angaben zu früheren Statistiken
  • Höhere Ersteinzahlung als bei Broker-Plattformen

Unser Bitcoin Smarter Test kommt zu dem Ergebnis, dass die Vorteile dieser Autotrading-Plattform deutlich überwiegen. Die Registrierung geht schnell von der Hand. Die Nutzung ist überdies, abgesehen von einer prozentualen Gewinnbeteiligung, auch mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden.

Bitcoin Smarter bietet Möglichkeiten, die Handlungsweise des Bots anzupassen. Wer über keine Vorkentnisse verfügt, kann die Nutzung der Autotrading-Software schnell erlernen. Erfahrungen zeigen zudem, dass mit Bitcoin Smarter Gewinne mögliche sind, die über das hinausgehen, was für die meisten normalen Kleinanleger möglich wäre.

Bitcoin Smarter Konto eröffnen – Unsere Anleitung in 3 Schritten

Die Registrierung bei Bitcoin Smarter ist ein Kinderspiel. Dieser Betreiber verfügt über ein schnelles, einfaches und intuitives Registrierungsverfahren. Hier gibt es zudem eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Registrierung bei Bitcoin Smarter in weniger als 5 Minuten.

Erster Schritt: Registrieren Sie sich bei Bitcoin Smarter

Bitcoin Smarter Anmeldung

Um sich bei Bitcoin Smarter anzumelden, muss man zunächst auf die offizielle Website des Betreibers gehen und auf die Schaltfläche „Registrieren“ klicken. Es erscheint ein kleines Formular, in das man seinen vollständigen Namen, E-Mail-Adresse, Land, Telefonnummer und ein Passwort eingeben muss. Nachdem alle Felder ausgefüllt sind, klickt man auf die Schaltfläche mit der Aufschrift „Handel starten“.

Wichtig ist, dass es bei Bitcoin Smarter keine Identitätsüberprüfung gibt, wodurch der Registrierungsprozess viel schneller abläuft als bei klassischen Investmentplattformen.

Zweiter Schritt: Konto aufladen

Bitcoin Smarter Einzahlung

Nachdem der erste Schritt abgeschlossen und das Konto aktiv ist, kann es mit dem Handel über das Demokonto losgehen, um die Plattform zu erkunden.

Wer mit dem Echtgeldhandel starten will, muss eine erste Einzahlung vornehmen. Der Mindestbetrag, um mit Bitcoin Smarter zu handeln, beträgt 250 US-Dollar. Erst wenn dieser Anfangsbetrag vollständig auf dem Konto eingegangen ist, kann man mit dem Trading starten.

Dritter Schritt: Kryptowährungen bei Bitcoin Smarter handeln

Bitcoin Smarter Handel

Anfängern empfehlen wir, sie gesagt, zuerst das Demokonto zu nutzen, bevor sie mit Bitcoin Smarter arbeiten. Damit bekommt man ein besseres Gefühl für alle Tools, die die Plattform zu bieten hat.

Kennt man sich bereits mit dem Kryptowährungshandel gut aus, sollte man das Konto auf die eigenen Vorlieben zuschneiden, indem man seinen Handelsstil bearbeitet und die Risikotoleranz nach Wünschen verändert.

Bitcoin Smarter Demokonto – Ist das kostenlose Testen von Bitcoin Smarter möglich?

Demokonten sind ein hervorragendes Instrument zum Ausprobieren. Alle Nutzer, die mehr über einen Trader erfahren möchten, können ihn so testen, ohne gleich ihr eigenes Kapital einsetzen zu müssen. Demokonten ermöglichen es, sich mit der Benutzeroberfläche vertraut zu machen und die Funktionen eingehend kennenzulernen. Damit erwirbt man nicht nur Kenntnisse, sondern gewinnt auch Vertrauen in den Handel.

Bitcoin Smarter bietet diese Demokonto-Handelsfunktion kostenlos an. Mit dem Bitcoin Smarter Demokonto steht uns digitales, unechtes Geld zur Verfügung, mit dem wir alle Trades testen können. Man kann es so lange nutzen, wie man möchte. Wenn man sich dann bereit und sicher fühlt, beginnt man mit dem Live-Handel.

Für wen eignet sich Öl Profit?

Es ist wichtig zu beachten, dass bei einem Demokonto emotionale Entscheidungen beim Investieren weniger zum Tragen kommen. Ohne echtes Geld verspüren Benutzer keinen Druck oder keine Angst, die sich normalerweise einschaltet, wenn das Risiko besteht, einen bestimmten Geldbetrag zu verlieren. Daher empfehlen wir, beim Übergang vom Demokonto zum Live-Konto diesen Ratschlag zu beherzigen und zu versuchen, kühl über die Bewegungen nachzudenken. Obwohl Bitcoin Smarter ein automatisiertes System ist, hat man immer noch einen großen Entscheidungsspielraum, z. B. den Prozentsatz des Risikos, den man eingehen möchte, oder den Handelsstil, mit dem man arbeitet.

Ist Bitcoin Smarter seriös?

Unsere Recherchen zu Bitcoin Smarter haben gezeigt, dass dieser Anbieter einen guten Ruf auf dem Markt hat. Das gilt sowohl unter Experten, die auch andere Bewertungen geschrieben haben, als auch unter Nutzern, die diese Plattform aktuell verwenden oder zuvor genutzt haben.

Der Hauptvorteil von Bitcoin Smarter ist, dass es sowohl für Anfänger als auch für erfahrenere Investoren ideal ist. Es ist perfekt, um als Händler mit der Bitcoin Smarter Plattform zu wachsen, da es verschiedene Tools zur Verfügung stellt, mit denen man mehr Bitcoin Smarter Erfahrungen sammeln kann.

Ist Bitcoin Smarter Betrug bzw. fake (Scam)?

Auch wenn sich die Risikofaktoren einer automatisierten Handelsplattform nicht vermeiden lassen, bedeutet dies nicht, dass es sich um Bitcoin Smarter Betrug handelt. Betrügerische Händler sind bekannt für ihre schlechten Bewertungen und weil viele Nutzer über Probleme mit ihnen berichten. Obwohl es davon viele Fälle gibt, gehört Bitcoin Smarter zu der Liste von ihnen.

Bitcoin Smarter ist ein Trading-Bot, der eine gute Vorhersagerate und solide Leistung hat, die nicht nur zum Zeitpunkt der Bewertung dieses Betreibers gilt. Vielmehr spiegelt sich seine gute Performance und Bedienbarkeit auch in den Bewertungen und Kommentare von anderen Nutzern wider, die mit diesem Bot gehandelt haben. Wir können also sicher sein, dass es sich hier nicht um einen Bitcoin Smarter Fake handelt. Aber noch einmal: Das schließt nicht das Risiko aus, das mit dem Handel mit dieser Art von Software verbunden ist.

Bitcoin Smarter Auszahlungen 

Bitcoin Smarter Logo

Um mit Bitcoin Smarter zu handeln, muss man eine Ersteinzahlung von 250 US-Dollar leisten, um die Handelsplattform tatsächlich nutzen zu können. Gewinnabhebungen sind dann sofort bzw. innerhalb von maximal 24 Stunden möglich, je nachdem, welche Methode man gewählt hat.

Sowohl für Ein- als auch für Auszahlungen stehen uns auf Bitcoin Smarter mehrere Zahlungsoptionen zur Verfügung, darunter die folgenden:

  • Visa-Kredit- und Debitkarten
  • Banküberweisungen
  • E-Wallets

Wenn man Fragen zu den Zahlungsmethoden hat, kann man sich an das Bitcoin Smarter Kundensupport-Team wenden. Hier erhält man in kurzer Zeit alle weiteren Informationen.

War Bitcoin Smarter bei Höhle der Löwen? War Bitcoin Smarter bei Late Night Berlin?

Höhle der Löwen und Late Night Berlin sind in Deutschland beliebte Fernsehsendungen, in denen neue Produkte der breiten Masse vorgestellt werden. Viele neue und junge Unternehmer suchen hierüber Sponsoren und Investoren, um ihre Ideen zu verwirklichen.

Obwohl diese Shows in Deutschland sehr bekannt sind, gibt es keine Informationen darüber, dass Bitcoin Smarter oder seine Entwickler bei diesen Shows aufgetreten sind.

Andere Erfahrungen und Usermeinungen zu Bitcoin Smarter im Internet – Verbraucherzentrale, Gutefragen.net & andere Foren

Die Bitcoin Smarter App Erfahrungen anderer Nutzer, die Bitcoin Smarter selbst ausprobiert haben, waren für diese Bewertung von grundlegender Bedeutung. Anhand dieser haben wir verschiedene Standpunkte neben unseren persönlichen Erfahrungen berücksichtigt.

In Online-Foren sind sich viele Nutzer einig, dass Bitcoin Smarter eine außergewöhnliche Plattform hat. Sie ist wirklich einfach zu verstehen und hat es ihnen ermöglicht, mit diesem Betreiber Gewinne zu erzielen. Viele Nutzer heben als Stärke der Plattform die Möglichkeit hervor, mit 5 verschiedenen Kryptowährungen zu handeln. Das erweitert die Möglichkeiten, höhere Gewinne zu erzielen. Hinzu kommt der große Vorteil, dass sie rund um die Uhr arbeitet. Das ermöglicht es Bitcoin Smarter, den ganzen Tag über auf verschiedenen Märkten aktiv zu sein.

Kann man Bitcoin Smarter kündigen?

ETF-Nachrichten Icon27

Ja, man kann sein Bitcoin Smarter Konto jederzeit kündigen. Dafür meldet man sich einfach mit seinem Benutzernamen und Passwort an und geht zum Hauptmenü. Über dieses kann man sich als Benutzer abmelden.

Wir empfehlen jedoch, vor der Kündigung des Kontos alle Bitcoin Smarter Umsätze abzuheben. Nach der Schließung des Kontos hat man selbstverständlich keinen Zugriff mehr auf die Bitcoin Smarter Einnahmen oder das Geld, das man in Bitcoin Smarter eingezahlt hat.

Eine gute Alternative zum Krypto Handel mit Bitcoin Smarter: Unser Kryptobörsen Testsieger eToro

Obwohl Bitcoin Smarter ein hervorragender Trader ist, kommen wir nicht umhin, unseren Testsieger eToro zu empfehlen, wenn man nach einer Alternative sucht. eToro ist eine Plattform, die in vielen Ländern eine solide Präsenz hat und seit Jahren auf dem Markt präsent ist.

Anders als bei Bitcoin Smarter Handels-Bot bietet der Broker eToro die interessante Funktion „Copytrader“. Mit dieser kann man buchstäblich das Portfolio des Lieblingshändlers kopieren. Die Bewegungen, die dieser in seinem Portfolio macht, werden sich im eigenen widerspiegeln, ohne dass man selbst aktiv werden muss. Es handelt sich zweifellos um eine perfekte Option, mit der man auf das Fachwissen eines Veteranen der Investmentwelt zurückgreifen kann, der nur darauf aus ist, gute Geschäfte zu machen, während er sein eigenes Investmentportfolio verwaltet.

Um ein Konto bei eToro zu eröffnen, muss man keine Gebühren zahlen. Die Registrierung ist kostenlos, aber man muss einen Identitätsüberprüfungsprozess durchlaufen. Um die Copytrader-Funktion zu nutzen, muss man eine erste Mindesteinlage von 200 US-Dollar leisten, um das Portfolio der Wahl kopieren zu können.

Bitcoin Smarter Test Fazit – Unsere Erfahrungen und Bewertung zu Bitcoin Smarter

ETF-Nachrichten Icon26

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Bitcoin Smarter ein automatisierter Trader ist, der uns mit seinen großartigen Qualitäten und positiven Eigenschaften überrascht hat.

Er richtet sich an Anfänger, aber auch an erfahrenere Anleger. Er verfügt über ein Demokonto, ermöglicht den Handel mit 5 verschiedenen Kryptowährungen und ist außerdem rund um die Uhr in Betrieb – ideal, um die besten Investitionsmöglichkeiten nicht zu verpassen.

Bitcoin Smarter: Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Ist Bitcoin Smarter in Deutschland verfügbar?

Ist Bitcoin Smarter in Österreich verfügbar?

Kann man mit Bitcoin Smarter reich werden?

Lohnt sich der Handel mit Bitcoin Smarter?

Empfehlen wir den Handel mit Bitcoin Smarter?

Gibt es Betrugsfälle mit Bitcoin Smarter?

+ posts

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Außerdem interessiere ich mich für das Thema Aktien und ETFs. Meine Publikationen sind auch auf https://coincierge.de/author/martin-schwarz/ zu lesen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.