Dein Start in die Welt der ETFs!

Anzeige

Anzeige

MSCI World: Du hättest nie gedacht, dass diese Unternehmen enthalten sind

Der MSCI World bildet über 1600 Unternehmen aus 23 Industrienationen ab. In seinen Reihen befinden sich viele der größten und renommiertesten Konzerne der Welt. Doch nicht jedes Unternehmen, welches es in den Index geschafft hat, verfügt über einen ähnlich klangvollen Namen wie Apple oder Amazon. Hier und da haben sich einige Positionen eingeschlichen, welche man eher in einem Index für Nebentitel vermuten würde.


Dairy Farm

Wer bei diesem Namen eher an eine gemütliche Farm auf dem Land als an einen international tätigen Konzern denkt, liegt damit zumindest zum Teil richtig. Ursprünglich wurde Dairy Farm tatsächlich als Farm in der Nähe von Hong Kong gegründet. Der schottische Chirurg Sir Patrick Manson hatte sich 1886 mit fünf Geschäftsleuten aus Hong Kong zusammengetan, um die Bewohner der Stadt mit gesunder Kuhmilch zu versorgen.

Das Geschäft florierte und wie alle erfolgreichen Unternehmen, expandierte die lokale Operation in den folgenden Jahrzehnten. Mittlerweile hat Dairy Farm seinen Geschäftsbereich auch auf zahlreiche andere Lebensmitteln sowie auf Hygieneprodukte ausgeweitet. Die alte Farm und die Kuhställe stehen übrigens noch heute, auch wenn sie mittlerweile anderweitig genutzt werden.

Tipp
➡ Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die kostenlosen Depots von Trade Republic*, Smartbroker* und Consorsbank*.

The a2 Milk Company

Auch das zweite Unternehmen hat Milch als zentrales Thema. Für die a2 Milk Company ist gewöhnliche Milch jedoch nicht gut genug. Stattdessen verdingt sich das Unternehmen mit genetischen Tests an Kühen, um herauszufinden, ob deren Milch frei von dem A1 Protein ist. Solche Milch ist beispielsweise für Diabetiker interessant.

Allerdings stellte a2 im Laufe der Zeit einige eher zweifelhafte Behauptungen im Bezug auf die gesundheitlichen Vorzüge von A1 freier Milch auf. Die ursprünglich neuseeländische A2 Corporation musste nach einiger Zeit die Schotten dichtmachen. Bei der heutigen a2 Milk Company handelt es sich um den australischen Ableger des Unternehmens, welcher die Liquidation seiner Muttergesellschaft überstanden hatte und das Geschäft unbeirrt fortsetzen konnte.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Mit Smartbroker handeln Sie Aktien, Anleihen, Fonds und ETFs ganz einfach online.

✔️ Aktien und ETFs ab 0 Euro handeln
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Kostenlose ETF-Sparpläne

Mehr Infos

Chipotle Mexican Grill

Chipotle Mexican Grill ist eine US-amerikanische Schnellrestaurantkette, welche sich auf mexikanisches Fast Food wie Tacos und Burritos spezialisiert hat. Die Restaurants von Chipotle verfolgen eine ähnliche Philosophie wie Subway. Die Kunden können selbst auswählen, welche Zutaten verwendet werden sollen und das Essen wird anschließend unmittelbar vor den Augen der Kunden zubereitet.

Hierzulande konnte sich mexikanisches Fast Food bisher noch nicht wirklich durchsetzen. In den USA ist die Begeisterung jedoch groß. Nach den Klassikern wie Burger und Pizza gehören Tacos und Burritos zu dem beliebtesten Essen, wenn es mal schnell gehen soll.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Ab 0 Euro in ETFs investieren: Mit dem kostenlosen Depot des Testsiegers.

✔️ mehr als 80 ETFs kostenlos kaufen
✔️ über 300 kostenlose Sparpläne
✔️ keine Depotgebühren

Mehr Infos

Aurora Cannabis

Aurora Cannabis hat im Gegensatz zu den bisherigen Einträgen nichts mit Lebensmitteln zu tun, obwohl der Genuss seiner Produkte evtl. zu vermehrtem Heißhunger führen kann. Das Unternehmen begann als eine der ersten legalen Farmen für den Anbau von Cannabis. Gleichzeitig verkaufte Aurora Cannabis seine eigenen Produkte unter strengen Auflagen für medizinische Zwecke.

Zu den größten Verkaufsschlagern zählt dabei Canabis-Öl. Das Geschäft lief so glänzend, dass Aurora Cannabis mittlerweile in 24 Länder auf 5 verschiedenen Kontinenten expandieren konnte. Mit der Aurora Deutschland GmbH hat das Unternehmen auch in Deutschland einen Ableger.

Tipp
➡ Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die kostenlosen Depots von Trade Republic*, Smartbroker* und Consorsbank*.

Flutter Entertainment

Paddy Power wurde ursprünglich als Buchmacher in Irland gegründet. Das Unternehmen unterhält eine Reihe von Wettbüros in Irland und Großbritannien und führt Irlands größten Telefon-Wettservice. Im Laufe der Zeit expandierte Paddy Power und weitete sein Angebot auch auf Bereiche wie Sportwetten, Online Poker und andere Formen von Online Kasinos aus.

2016 verschmolz das Unternehmen mit Betfair und nannte sich in Paddy Power Betfair um. Nach einer abermaligen Umbenennung läuft der Konzern nunmehr unter dem Namen Flutter Entertainment. Der Anbieter weitet sein Glücksspiel-Angebot dabei kontinuierlich aus. Glücksspiel scheint zumindest für eine Partei stets lukrativ zu sein.

Anzeige

Unsere Empfehlung: Deutschlands erster mobiler und provisions­freier Broker

✔️ Aktien und ETFs ohne Orderprovision
✔️ Keine Depotgebühren
✔️ Mehr als 300 ETFs dauerhaft kostenfrei besparbar

Mehr Infos

Treasury Wine Estates

Bei dem Unternehmen mit dem wohlklingenden Namen Treasury Wine Estates handelt es sich um einen großen australischen Weinerzeuger. Seine Anbauflächen befinden sich jedoch nicht nur in Australien, sondern auch in Neuseeland und Kalifornien. Treasury Wine Estates vereint zahlreiche bekannte Weinmarken wie Wolf Blass oder Penfolds unter seinem Hut. Gleichzeitig sind jedoch auch billige Massenweine Teil des Sortiments.

Ursprünglich entstand Tresaury Wine Estates nur deshalb, weil sich der australische Getränkehersteller Foster’s Group dazu entschloss, sich von seiner Weinsparte zu trennen. Das hieraus entstandene Unternehmen florierte jedoch und konnte mittlerweile sogar die Weinsparte von Diageo, dem größten Hersteller alkoholhaltiger Getränke weltweit, übernehmen.

Tipp
➡ Für den Handel mit Aktien & ETFs wird ein Depot benötigt. Wir empfehlen die kostenlosen Depots von Trade Republic*, Smartbroker* und Consorsbank*.

International Paper

Verpackungen und Einweggeschirr haben seit Jahren einen eher schlechten Ruf. Sie sind hauptverantwortlich für einen Großteil des weltweiten Müllaufkommens. Weil sie jedoch auch ungemein praktisch sind, ist die Nachfrage nach ihnen weiterhin hoch. Hierüber dürfte sich kaum ein Unternehmen mehr freuen als International Paper, seines Zeichens der weltweit größte Hersteller von Verpackungsmitteln und Wegwerfgeschirr.

Trotz seines Namens ist das Unternehmen keineswegs nur in den Bereichen Papier und Pappe unterwegs. Auch viele Plastikartikel stammen von International Paper. Trotz seiner Größe dürften Endkunden den Namen des Unternehmens niemals direkt zu Gesicht bekommen. Der Vorteil eines Verpackungsmittelherstellers ist, dass auf den entstandenen Müllbergen stets die Logos anderer Unternehmen prangen.


MSCI

Dieser Name dürfte den meisten Anlegern sehr geläufig sein. MSCI ist ein US-amerikanischer Finanzdienstleister. Am bekanntesten ist das Unternehmen selbstverständlich für seine internationalen Aktienindizes. Dazu zählt auch eben jener MSCI World Index, um den es hier geht. Dieser ist dabei sogar älter als das Unternehmen MSCI selbst. Er wurde offiziell bereits am 31. Dezember 1969 gestartet.

Ursprünglich wurden die mit MSCI assoziierten Indizes von Capital international veröffentlicht und später von Morgan Stanley lizenziert. 1998 gründeten Morgan Stanley und Capital International das Unternehmen MSCI, welches von nun an für die Verwaltung der Indizes verantwortlich war. Bei seiner eigenen Aufnahme in den MSCI World schummelt das Unternehmen selbstverständlich nicht. MSCI gehört auch gemessen an seinen eigenen Kriterien in diesen großen, weltweiten Index.

Tipp
Interesse an ETF? Jetzt zum Newsletter anmelden oder die besten Anbieter im Depotvergleich oder ETF-Sparplan-Vergleich finden!

Startseite

Jetzt zum ETF-Newsletter anmelden:

Anzeige

Vergleichsrechner

Auf der Suche nach einem günstigen Anbieter? Hier gibt’s die Testsieger!

Anzeige

Finanzbuch-Bestseller

Auf der Suche nach einer Buchempfehlung? Die Liste der besten Bücher über Geld, Aktien und Vermögensaufbau findest du hier.

Anzeige

Auch interessant

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Depotvergleich