Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ Online Trading Handel 2022– Aktien, Forex, ETF & CFD Trading für Anfänger 2022 / Bux mit Aktien handeln 2022 – Aktien handeln auf der Trading App

Bux mit Aktien handeln 2022 – Aktien handeln auf der Trading App

martin-schwarz

Martin Schwarz

Profi Investor

BUX Wir haben die BUX Apps für den Handel mit Aktien getestet, um im Detail herauszufinden, wie hoch die Kosten, Risiken und Chancen sind, wenn Sie auf Bux mit Aktien handeln. In unserem Test haben wir uns daher näher mit den Apps und ihrer Funktionalität auseinandergesetzt. In diesem Leitfaden finden Sie die detaillierten Ergebnisse unserer Erfahrungen und Schlussfolgerungen darüber, ob es sich lohnt, BUX für den Kauf und Verkauf von Aktien zu nutzen oder nicht. 

Was ist BUX? Der Aufstieg des Neo Brokers

Unter dem Motto „Let’s rock the world of financerichtet sich BUX in erster Linie an junge Anleger, die für einen Großteil ihrer täglichen Aktivitäten, einschließlich Investitionen und Finanzen, mobile Anwendungen nutzen.

Das Unternehmen wurde 2013 von Nick Bortot, einer ehemaligen Führungskraft der BinckBank – ein niederländischer Online-Broker – gegründet. Seit der Markteinführung der mobilen Trading App im Jahr 2014 hat sie mehr als 2 Millionen Nutzer in neun europäischen Ländern gewonnen, auch dank der fortschreitenden Implementierung verschiedener Funktionalitäten: 2019 wurde die neue App namens BUX Zero eingeführt. Diese ist seit Juni 2020 auch in Deutschland und Österreich in Betrieb. Im selben Jahr kam schließlich die Kryptobörse BUX Crypto auf den Markt. 

Warum sind mobile Trading Apps so erfolgreich? Sie sind die neue Grenze des Online-Handels, wie eToro unser empfohlener Broker beweist. Dieser verbindet die Vorteile einer intuitiven technologischen Plattform mit Null-Provisionen und Sicherheit im Online-Handel.

BUX Produkte im Überblick

Das Herzstück von BUX sind die Apps: Es gibt keine Desktop-Version, daher konzentriert sich unser Test auf die Funktionalität der BUX Trading Apps, die kostenlos mit Android 6.0 und iOS 12.0 oder höher kompatibel sind.

BUX Zero

BUX Zero
BUX Zero ist eine Online Trading App, die den Kauf von echten ETFs und Aktien ermöglicht. Die Bewertungen im Google Play Store fallen überwiegend positiv aus, mit 4,1 Sternen. User loben vor allem ihre einfache Handhabung. Sehr geschätzt wird auch die Zero-Order-Funktionalität für Null-Kosten-Provisionen. Im App Store ist die Bewertung mit 4,6/5 sogar noch höher.

BUX X

BUX X
BUX X ist auf den Handel mit CFDs (Contract for Differences) und anderen Finanzinstrumenten wie Devisen und Rohstoffen spezialisiert. Auch hier sind die Bewertungen der Nutzer sehr zufriedenstellend: 4.2 im Google Play Store und 4.0 im App Store.

BUX Crypto

BUX Crypto
Die BUX Crypto App ist, wie der Name schon sagt, auf den Handel mit Kryptowährungen ausgerichtet. Es handelt sich um eine Börse, an der Sie einige der wichtigsten digitalen Währungen auf dem Markt, wie Bitcoin und Ethereum, sowie die unternehmenseigenen BUX-Token kaufen und verkaufen können.

Wie funktioniert der Aktienhandel bei BUX?

Im Folgenden geht es um die genaue Funktionsweise der BUX Aktienhandels App. Zunächst einmal richtet sich BUX in erster Linie an Anfänger, also an diejenigen, die neu im Online-Handel sind und nach einem Werkzeug für den Einstieg suchen. Vor diesem Hintergrund ist FunBUX, das Demokonto sehr zu empfehlen. Dieses stellt virtuell bis zu 1000 Währungseinheiten in CFDs, Fiat-Währungen, Indizes und Kryptowährungen zur Verfügung. 

Zwei weitere Aspekte, die das Risiko verringern und diejenigen schützen, die ihre ersten Schritte im Online-Handel über BUX machen, sind: die Verpflichtung zur Diversifizierung des Portfolios und die begrenzte maximale Hebelwirkung.

Hier finden Sie eine Übersicht darüber, was Sie mit der BUX App handeln können:

  • 3 Rohstoffe
  • 9 globale Indizes
  • 12 Währungspaare 
  • Rund 180 europäische und amerikanische Aktien

 

eToro ist der empfohlene Broker für spekulative Händler, die auch bei kurzfristigen Investitionen auf Komfort Wert legen: 

  • Das Angebot an ETFs, Aktien, Fiat-Währungen, Kryptowährungen und Rohstoffen ist wesentlich breiter.
  • Der Handel mit Leverage ist intuitiv.
  • Weder für die Eröffnung eines Kontos noch für dessen Verwaltung fallen Kosten an. 
  • Die Mindesteinzahlung kann mit einer Vielzahl von Zahlungsmethoden, einschließlich PayPal, vorgenommen werden.

 

Welche Aktien bietet BUX 2022 an? BUX Aktienempfehlungen

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der im BUX Zero verfügbaren Indizes mit Angaben zu den im Korb enthaltenen Aktien. Wie Sie feststellen werden, ist die Auswahl nicht sehr vielfältig. Dies liegt jedoch – wie bereits erwähnt – daran, dass sich BUX vor allem an Neueinsteiger richtet: Eine begrenzte Auswahl hilft, Verwirrung zu vermeiden.

AEX 

AEX
Beim AEX handelt es sich um den Aktienindex der Börse in Amsterdam, Niederlande. Bei diesem sind insgesamt 21 Titel verfügbar: Aalberts, ABN Amro, Adyen, Aegon, Ahold, ArcelorMittal, ASML, DSM, Galapagos, Heineken, IMCD, IN, KPN Koninklijke, NN Group, Philips, RELX, Shell, Takeaway.com, Unilever, Vopak und Wolters Kluwer.

AMX

AMX
Der AMX index ist ebenfalls ein niederländischer Börsenindex, der vom Amsterdam Midcap Index abgeleitet wird. Bei diesem sind 21 Titel aufgelistet: AMG, Altice, Arcadis, ASM International, BAM, Basic-Fit, BE Semiconductor, Boskalis, Corbion, Eurocommercial Properties, Fagron, Flow Traders, Fugro, GrandVision, OCI, PostNL, SBM, TKH Group, TomTom, Magazzini De Pauw und Wereldhave.

DAX 

DAX
Der DAX ist der bedeutendste Aktienindex in Deutschland, bei dem 27 Titel angeführt sind: Adidas, Allianz, BASF, Bayer, Beiersdorf, Continental, Covestro, Daimler, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Lufthansa, Deutsche Post, Deutsche Telekom, E.ON, Fresenius, Fresenius Medical, Heidelbergcement, Henkel, Infineon, Merck, RWE, SAP, Siemens, Thyssenkrupp, Volkswagen, Vonovia und Wirecard.

MDAX

MDAX
Der MDAX ist ein deutscher Aktienindex, der die Entwicklung der 50 größten Unternehmen widerspiegelt und 51 Titel enthält: Aareal Bank, Alstria, Aurubis, Bechtle, Brenntag, Commerzbank, CTS Eventim, Delivery Hero, Deutsche EuroShop, Deutsche Pfandbriefbank, Deutsche Wohnen, 1 & 1 Drillisch, Dürr, Evonik, Evotec, Fielmann, Fraport, Freenet, Fuchs petrolub, GEA Group, Gerresheimer, Hannover Rueck, Hochtief, Hugo Boss, K + S, KION, Lanxess, LEG Immobilien, Metro, Morphosys, MTU Aero Engines, Nemetschek, Norma Group, ProSiebenSat.1 Media, Puma, Rheinmetall, Rocket Internet, Salzgitter, Sartorius, Schaeffler, Scout24, Siemens Healthineers, Siltronic, Software, Symrise, TAG Immobilien, Telefonica Deutschland, Uniper, United Internet, Wacker Chemie und Zalando.

TECDAX

TECDAX
Der TecDAX ist ebenfalls ein deutscher Index und führt 17 Titel an: Bechtle, Carl Zeiss Med, Deutsche Telekom, 1 & 1 Drillisch, Evotec, Freenet, Infineon, Morphosys, Nemetschek, Qiagen, SAP, Sartorius, Siemens Healthineers, Siltronic, Software, Telefonica Deutschland und United Internet.

Wissen Sie, warum der DAX-Index am BUX Germany 40 und am AEX NL 25 heißt? Das liegt daran, dass die offiziellen Bezeichnungen urheberrechtlich geschützt sind und für ihre Verwendung eine jährliche Gebühr entrichtet werden muss. BUX hat daher beschlossen, die Namen der Indizes zu ändern, da dies Urheberrechte spart und die Handelsgebühren niedrig gehalten werden können.

Wie kauft man Aktien bei BUX? In 4 Schritten zum Aktienkauf

Im folgenden Abschnitt zeigen wir Ihnen anhand einer einfachen Schritt-für-Schritt Anleitung, wie Sie die BUX Online Trading App nutzen können., 

Registrierung und Verifizierung 

Bux anmelden Laden Sie zunächst die App aus dem Google Play Store oder dem App Store herunter. Nach der Installation beginnt die Registrierungsphase. Hierfür müssen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse und ein sicheres Passwort eingeben. Sie können sich auch mit Ihrem Facebook-Konto anmelden.

Anschließend erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail – möglicherweise müssen Sie Ihren Spam-Ordner überprüfen – mit einem Link zur Aktivierung Ihres BUX-Kontos. Vervollständigen Sie dann Ihr Profil, indem Sie eine persönliche 5-stellige PIN einrichten und Ihre persönlichen Daten wie Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse, Ihren Geburtsort, Ihre Nationalität usw. angeben.

Die Identitätsprüfung anhand eines gültigen Dokuments (z. B. Reisepass oder Führerschein) kann online durchgeführt werden und ist ein obligatorischer Schritt für Makler, die rechtmäßig in der EU tätig werden wollen.

Demokonto

Demokonto
Sobald Sie die vorangegangenen Schritte abgeschlossen haben, verfügen Sie über ein BUX-Konto und 1.000 funBUX, eine virtuelle Währung, mit der Sie ohne Risiko alle Funktionen der APP nutzen können. Sie können den CFD-Handel testen, um sich mit den Risiken dieser Anlageform vertraut zu machen, bevor Sie mit Ihrem eigenen Kapital in den Online-Handel einsteigen.

Einzahlung

Einzahlung
In Ihrem Dashboard können Sie Einzahlungen und Abhebungen vornehmen, indem Sie die Schaltflächen „Bargeld“ > „Einzahlung/Abhebung“ anklicken. Nachdem Sie Ihre erste Einzahlung getätigt haben, werden die Daten Ihrer Zahlungsmethode automatisch gespeichert. Unter den Zahlungsmethoden von BUX X gehören Banküberweisungen zu den wichtigsten Optionen. Diese erfolgen jedoch nicht sofort. BUX Zero akzeptiert hingegen nur Einzahlungen per Kreditkarte.

Aktien handeln

Bux aktienhandel Nachdem Sie Ihr BUX-Konto erfolgreich eingerichtet und einsatzbereit gemacht haben, müssen Sie es nur noch benutzen und üben. 

Denken Sie immer daran, dass CFDs und gehebelte Finanzinstrumente komplex und riskant sind. Der Anteil der Kleinanleger, die beim Handel mit CFDs Kapital verlieren, liegt bei über 70 %.

Chancen und Risiken vom Aktienhandel bei BUX 

  • Keine Kosten für die Einzahlung und keine Gebühren: Die Einzahlung auf das BUX-Konto ist auch nach 12 oder 24 Monaten kostenlos. Außerdem fallen bei Ein- und Auszahlungen keine Provisionskosten an.
  • Kostenloses Demokonto: Das kostenlose Demokonto ermöglicht es vor allem Anfängern im Online-Handel, sich mit dem Markt in Ruhe und ohne Risiko vertraut machen zu können. Das virtuelle Konto auf BUX X macht Aktien, Indizes, Währungen und Krypto verfügbar.
  • Diversifizierung der Investitionen: BUX Zero ist für Händler gedacht, die langfristig in eine begrenzte Anzahl europäischer Aktien investieren möchten, wohingegen BUX X zusätzliche Handelsoptionen bietet, darunter internationale Märkte über CFDs mit Indizes, Devisen und Kryptowährungen.
  • Zu einfach: Der BUX wird unter anderem deshalb negativ bewertet, weil er zu sehr auf Börsenanfänger ausgerichtet ist. Das bedeutet, dass die Anteile der Nutzer an den Investitionen auf den Meinungen von „vermeintlichen Experten“ beruhen und nicht auf numerischen Diagrammen und analytischen Tabellen. Es wird empfohlen, solche Bewertungen mit großer Vorsicht vorzunehmen.
  • Autonome Besteuerung: Der größte Nachteil besteht darin, dass Sie Ihre Steuern selbst verwalten müssen und dies nicht direkt über Ihr Benutzerkonto möglich ist. Dieses enthält auch die jährliche Gewinn- und Verlustbescheinigung, die Sie in Ihrer Steuererklärung verwenden können. 
  • Begrenztes Angebot: Die Auftragsarten sind nicht sehr vielfältig und beschränken sich auf Limit-Order und Market-Order. Andere Arten wie Stopps, Trailing Stops oder Limit Stops sind nicht verfügbar.
  • Übertriebenes Design: Die App mag sich zwar an eine eher junge Zielgruppe richten, dennoch ist das grafische Design im Marvel-Stil für einen Online-Handelsmakler etwas deplatziert. Während der Transaktionen werden Cartoon-Kommentare eingeblendet, die das Ergebnis der Transaktion hervorheben, was die Nutzung der App chaotisch machen kann

Wenn Sie einen Broker suchen, bei dem es keine Provisionen für den Aktienkauf gibt, sollten Sie unseren Testsieger eToro in Betracht ziehen. Dieser erhebt keine zusätzlichen Kosten für den Aktienhandel und keine Kontoführungsgebühren.

  • Keine Begrenzung des Handelsvolumens
  • Bruchteilige Anteile 
  • Aktualisierung der Volatilität in Echtzeit 
  • Informationen zu Marktereignissen und Trends von den Experten von TipRanks

Welche Gebühren fallen bei BUX an?

Die Kostenpolitik von BUX basiert auf den Fixkosten und nicht auf dem Spread. Die Provisionen variieren je nach der gewählten Anlage. Die Auftrags- und Lagergebühren bleiben unverändert (Kosten 0).

Kosten BUX-Anteile an europäischen Unternehmen
Mindestgebühr 0,25€
0-5.000€ 0,15%
+ 5.000€ 0,12%
Kosten BUX CFD Stock
Mindestgebühr 0,30€
0-500€ 0,20%
500-1.000€ 0,18%
1.000-5.000€ 0,16%
+ 5.000€ 0,12%

Für den CFD-Aktienhandel beträgt das maximale Handelsvolumen 10.000 €

Kosten BUX-Indizes (ohne China A50&Singapur)
Mindestgebühr 0,30€
0-5.000€ 0,065%
5.000-25.000€ 0,055%
25.000-75.000€ 0,045%
+ 75.000€ 0,035%
Kosten BUX CFD US Volatility Index
Mindestgebühr 0,30€
0-50.000€ 0,6%

Das maximale Handelsvolumen für dieses Finanzprodukt beträgt 50.000 €

Mobiles Trading mit der BUX Zero App

  • Mehrsprachige Plattform
  • Transparente Dokumentation der Informationen
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Telefonische Kundenbetreuung auf Deutsch
  • Boni und Sonderaktionen

Die Kosten von BUX Zero für den Handel mit Aktien variieren je nach Art der verwendeten Order:

  • Null Auftrag: Alle Transaktionen werden zwischen 16.00 und 17.00 Uhr (MEZ) ausgeführt.
  • Limitierter Auftrag: Aufträge werden zum festgelegten Preis ausgeführt und verfallen am nächsten Tag, wenn der Auftrag nicht ausgeführt wird.
  • Marktauftrag: Aufträge werden sofort zum günstigsten Preis ausgeführt.

Die Kosten können Sie dieser Tabelle entnehmen:

Art der Bestellung EU-Aktionen ETF UE US-Aktien ETF USA
Null Auftrag 0 € 0 € N/A N/A
Limitierter Auftrag 1 € 1 € 0 € 1 €
Marktauftrag 1 € 1 € 0 € 1 €

Für eine rundum zufriedenstellende und sichere Handelserfahrung können Sie ein kostenloses Konto bei eToro eröffnen, jenem Broker, der unseren Test gewonnen hat: In nur wenigen Schritten erhalten Sie Tausende von Finanzinstrumenten, ein großes kostenloses Demokonto und die Möglichkeit, Händler und Marktexperten zu kopieren.

Welche besonderen Funktionen hat die BUX Trading App?

Das Besondere an der BUX Trading App ist zweifellos die ausschließliche Konzentration auf die Mobiltechnologie. Das bedeutet, dass der Desktop-Handel von den Entwicklern nie in Betracht gezogen wurde und sich stattdessen alle Ressourcen auf die Anwendungen BUX Zero und BUX X für den mobilen Handel konzentrieren. 

In der Praxis können daher alle Kontobewegungen wie Einzahlungen und Abhebungen, Kontoeröffnung und -schließung nur von Smartphones und/oder Tablets aus durchgeführt werden.

Kostenlose BUX-Aktien

Ein weiteres attraktives Merkmal von BUX ist das Angebot von Gratisaktien. So erhalten Sie, nach der Registrierung und Aktivierung Ihres BUX Zero-Kontos, mit Ihrer ersten Einzahlung eine Gratisaktie.

Die gleiche Belohnung ist für diejenigen reserviert, die BUX an einen Freund weiterempfehlen. Indem Sie auf die Schaltfläche „Teilen“ in der App klicken, können Sie Ihre Freunde dazu einladen, BUX auszuprobieren: Wenn die Einladung erfolgreich ist und Ihr Freund sich anmeldet und seine erste Einzahlung tätigt, erhalten Sie beide kostenlose Aktien. Die Anzahl und Qualität der Gratisaktien sind zufällig: Der Wert variiert zwischen 1 € und 200 €. Sie können also beispielsweise Aktien der Deutschen Bank oder aber auch von Adidas erhalten.

Ist BUX eine seriöse Trading App? 

Trading App Die Sicherheit hat beim Online-Handel oberste Priorität. Wenn man seine Daten und sein Kapital ohne angemessene Garantien anvertraut, kann das sehr unangenehme Folgen haben.

Mit BUX sind Sie auf der sicheren Seite, denn die App ist für den Online-Handel in Europa durch die Lizenz der Financial Conduct Authority (FCA-Nummer 184333) im Namen von Ayondo Markets Limited, dem Unternehmen, dem die Marke gehört, zugelassen. Darüber hinaus bestätigen einige Zahlen, dass das Betrugsrisiko sehr gering ist: Die App wurde von mehr als 1,5 Millionen Menschen heruntergeladen und hat fast 90.000 aktive Nutzer.

Schließlich weist BUX seine Benutzer darauf hin, dass CFDs hochriskante Finanzinstrumente sind, die das Kapital ihrer Anleger gefährden können. Aus diesem Grund sind CFDs nicht für alle Anleger geeignet. Man sollte sichergehen, dass man die damit verbundenen Risiken versteht und gegebenenfalls einen externen Finanzberater hinzuziehen, um zu bestätigen, dass diese Art von Anlage auch wirklich geeignet ist.  

BUX Kundenerfahrungen

ETF-Nachrichten Icon17 Grundsätzlich sind die Nutzer von BUX zufrieden, vor allem junge Menschen und solche, die neu im Online-Handel sind. Die beliebtesten Funktionen sind:

  • Schnelle Kontoeröffnung: Der gesamte Vorgang dauert nur wenige Minuten und erfolgt vollständig online, einschließlich der Benutzeridentifizierung.
  • Demokonto: FunBux ermöglicht es Ihnen, mit virtuellem Geld zu üben und ohne Risiko zu handeln, sodass Sie Erfahrungen sammeln können, bevor Sie echtes Kapital investieren.

Die Benutzerfreundlichkeit wird jedoch durch die drei Anwendungen desselben Brokers etwas eingeschränkt, da sie objektiv betrachtet, etwas zu viel sind. Eine Fusion in naher Zukunft ist daher wünschenswert. 

Alternativen zum Aktienhandel mit BUX – CFD Handel bei eToro

Als die beiden beliebtesten und am weitesten verbreiteten Broker, die die beste Alternative zum Aktienhandel mit BUX darstellen, empfehlen wir eToro und Capital.com

Zu den wichtigsten Vorteilen gehören: 

eToro Capital.com
📱 Mobile App Ja Ja
📜 Genehmigungen CySec, FCA, ASIC CySec, FCA, ASIC
🎮 Demokonto $100.000 $10.000
🖥️ Social Trading Ja Nein
💰 Provisionen 0% auf Aktien und ETFs 0 feste Provisionen
✨ Echte Aktien- und Kryptokäufe Ja Nein
💳 Mindesteinlage $200 $20

Bezüglich des CFD Handels, bietet eToro einige vorteilhafte Funktionen für Händler. Dazu gehört zum Beispiel ein fortschrittliches Risikomanagement (anpassbar über Echtzeitwarnungen und StopLoss) und einen Hebel von 1:30, der für professionelle Kunden erhöht wird. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die CopyTrading-Technolgie von eToro, durch die von erfahrenen Händlern verwendeten Tools zu lernen und automatisch die Portfolios anderer Trader zu kopieren.

Mit BUX Aktien handeln – BUX Erfahrungen & Test 

BUX Die Besonderheit von BUX, nämlich die vollständige Fokussierung auf den mobilen Handel, macht sie zu einem einzigartigen Anbieter in Deutschland. Die Stärken, die wir gefunden und hervorgehoben haben, sind das kostenlose Orderdepot und die einfach zu bedienende Funktionalität. Diese eignen sich perfekt, wenn Sie Ihre ersten Schritte als Anleger machen. Außerdem weist die App auf die Risiken des CFD-Handels hin.

Andererseits können wir nicht umhin, auf einige Unzulänglichkeiten hinzuweisen. Am auffälligsten ist die geringe Auswahl an Angeboten auf BUX Zero. So sind über die App hauptsächlich Aktien und Anteile von deutschen und niederländischen Unternehmen zu finden. Die BUX X App ermöglicht hingegen auch den CFD-Handel mit Aktien, ausländischen Fiat-Währungen, Kryptowährungen und internationalen Indizes.

eToro ist der Gewinner unseres Tests aufgrund seiner Vollständigkeit: Es handelt sich um einen mobilen und Desktop-Handelsbroker mit einer Vielzahl an angebotenen Finanzinstrumenten, der sich zusätzlich durch seine geringen Gebühren und seine einfache Bedienbarkeit auszeichnet.

BUX App – FAQ

Ist BUX vertrauenswürdig?

Was sind BUX Aktien?

Wie finanziert sich BUX Zero?

Welche ist die beste Trading App?

+ posts

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Außerdem interessiere ich mich für das Thema Aktien und ETFs. Meine Publikationen sind auch auf https://coincierge.de/author/martin-schwarz/ zu lesen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar