Dogecoin Millionare Erfahrungen & Test 2021: Betrug bzw. Fake?

Dogecoin Millionaire LogoDie einstige Scherzwährung Dogecoin hat sich mittlerweile zu einer der interessantesten Kryptowährungen entwickelt, die es derzeit auf den Markt gibt. Rückenwind bekommt DOGE vor allem durch die Community und Elon Musk, der dafür bekannt ist, auf Twitter die Kryptowährung hochleben zu lassen. Umso weniger verwunderlich ist es, dass es mittlerweile auch Trading-Bots gibt, die sich dieser Kryptowährung widmen. Einer dieser Handelsbots nennt sich Dogecoin Millionaire – und ist wohl einer der ersten seiner Art.

Dogecoin Millionaire ist ein automatischer Trading Roboter, der verwendet werden kann, um in Dogecoin zu investieren und mit den Coins handeln. Dahinter verbirgt sich eine Software mit einem komplexen Algorithmus, welche die besten Trades für den User heraussucht.

Aber wie seriös ist Dogecoin Millionaire? Gibt es Dogecoin Millionaire Erfahrungen? Was sind die Vor- und Nachteile? Wir haben den Anbieter getestet und begründen, warum wir der Meinung sind, dass es sich bei Dogecoin Millionaire um einen seriösen Anbieter handelt.

Was ist Dogecoin Millionaire? Unsere Erklärung und Definition:

Dogecoin Millionaire Webseite

Dogecoin Millionaire ist ein Krypto Roboter, der für seine Nutzer automatisch Gewinne erwirtschaften soll. Diese Handelsplattformen (auch Trading Roboter oder Autotrading genannt) verwenden die neueste Technologie und spezifische Algorithmen, um automatisch die besten Transaktionen für Kunden abzuschließen. Der Krypto Roboter bedient sich ausschließlich an der Kryptowährung Dogecoin.

Durch das automatische Handeln kann man ein passives Einkommen generieren, ohne selbst dabei Trades durchführen zu müssen. Wie dieser Algorithmus bzw. die Software dahinter genau funktioniert, ist jedoch nicht bekannt. Die Software verwendet jedoch Handelsindikatoren und Handelssignale, um die besten Trades zu erkennen, bevor sie erscheinen. Dabei werden auch vergangene Daten und Indikatoren herangezogen, um Kurse vorherzusagen.

Die Verwendung von Trading Softwares gibt es auf dem Finanzmarkt schon seit den frühen 1990ern. Erst in den letzten Jahren konnte sich diese Art von Software jedoch auch unter Kryptowährungen durchsetzen – und so auch für Privatanleger zugänglich gemacht werden.

Dogecoin Millionaire selbst ist sehr übersichtlich gestaltet und kann sowohl von Anfängern als auch von fortgeschrittenen Tradern benutzt werden. Die Registrierung und Verwendung der Software ist hierbei sehr einfach. Zudem ist es einer der ersten seiner Art, die rein Dogecoin anbieten.

Wie funktioniert Dogecoin Millionaire? Kann man mit Dogecoin Millionaire wirklich Geld verdienen?

Dogecoin Millionaire Funktionsweise

Dogecoin Millionaire funktioniert in einer ähnlichen Art und Weise, wie die meisten Trading Roboter. Die Software von Dogecoin Millionaire wird durch komplexe Algorithmen und KI (künstlicher Intelligenz) angetrieben. Diese analysiert den Kryptowährungsmarkt anhand von technischen Indikatoren und Handelssginale und entscheidet, wann der beste Zeitpunkt zum Kaufen oder Verkaufen von Dogecoin ist.

Nach erfolgreicher Registrierung und Einzahlung auf das Kundenkonto von Dogecoin Millionaire, kann man auch schon mit dem Live-Handel beginnen. Dabei kann man zuvor noch etwaige Einstellungen wie beispielsweise Verlustgrenzen einstellen. Dogecoin Millionaire agiert völlig autonom nach der Einzahlung – wir empfehlen jedoch, den Trading Roboter im Auge zu behalten, da man diesen im Notfall auch stoppen kann.

Nachdem man den Live-Handel gestartet hat, überwacht die Software den Kryptowährungsmarkt, aktuelle News und Schlagzeilen rund um das Thema um so die besten Trades abzuschließen.

Die Dogecoin Millionaire Vor- und Nachteile auf einen Blick

Natürlich gibt es auch bei Trading Softwares Vor- und Nachteile, die man sich vor einer Registrierung gut durchdenken sollte. Bei Trading Bots wie Dogecoin Millionaire handelt es sich um Anlageexperimente, die hauptsächlich für all jene gedacht sind, die etwas risikofreudiger investieren.

  • Automatischer Handel mit Dogecoin
  • Ideal für Anfänger aber auch Fortgeschrittene
  • Hohe Gewinnchancen (bei dementsprechend hohem Einsatz)
  • Einfache und unkomplizierte Registrierung
  • Übersichtliche Plattform
  • Kein Demokonto
  • Übertriebenes Marketing

Dogecoin Millionaire ist ein, wie die meisten Krypto-Bots, ein Anlageexperiment, das hauptsächlich für risikofreudige Anleger gedacht ist. Zwar bedient sich die Software an aktuellsten Markttrends und wertet diese aus, aber auch eine Software kann fehler machen. Dementsprechend sollte Dogecoin Millionaire auch nie im Hintergrund laufen. Zwar gibt es Gewinnchancen, diese hängen jedoch einerseits von der Einzahlung, anderseits auch vom Dogecoin Kurs ab.

Dogecoin Millionaire, wie auch andere Handelsroboter, sind zwar genauer als das manuelle Handeln, dennoch können Kursschwankungen und politische und wirtschaftliche Einflüsse nie vorausgesehen werden. Deswegen sollten Krypto Bots immer mit Vorsicht genoßen werden. Es schadet auch nicht, wenn man bereits ein gewisses Grundwissen mit sich bringt. Vom übertriebenen Marketing sollte man sich nicht abschrecken lassen.

Dogecoin Millionaire Konto eröffnen – Unsere Anleitung in 3 Schritten:

Wenn man nun eigene Dogecoin Millionaire Erfahrungen sammeln, dann muss man sich erst einmal einen Account bei dem Anbieter eröffnen.Die Registrierung benötigt nur wenige Minuten. Wie branchenüblich findet sich das Anmeldeformular bei Dogecoin Millionaire bereits auf der Startseite des Krypto-Roboters, gleich am Anfang, oder am Ende der Webseite.

Die Anmeldung bei Dogecoin Millionaire & Login

Zunächst ruft man die Webseite von Dogecoin Millionaire aus und findet bereits dort auf der Startseite ein Anmeldeformular. Man kan sich entweder direkt oben registrieren, oder sich erst einmal alles durchlesen und am Ende der Webseite ein Konto erstellen.

Dogecoin Millionaire Registrierung

Dafür muss man alle Felder des Formulars ausfüllen, das heißt, Vorname, Nachname, E-Mail Adresse und die Telefonnummer. Im Anschluss erhält man eine Bestätigungs-E-Mail, die einen Link zur Verifizierung des Kontos enthält. Sollte man keine E-Mail im eigenen Posteingang vorfinden, so sollte man auch im Spam-Ordner nachsehen, ob die E-Mail dort gelandet ist.

Nachdem man den Verifizierungslink in der E-Mail geklickt hat, hat man sich bereits erfolgreich auf Dogecoin Millionaire registriert.

Die Einzahlung

Als nächstes müssen Sie eine Aktivierungseinzahlung von 250 Euro auf der Dogecoin Millionaire Plattform vornehmen, um mit dem Handel zu beginnen. Der Betrag ist hierbei fair und branchenüblich, wie bei den meisten Trading Robots. Als Einzahlungsmethode stehen Kredit- und Debitkarte zur Verfügung

Sobald man auf das Konto einzahlt, sollte dies auf dem Kundenkonto erscheinen. Eine Einzahlung ist kostenlos. Dogecoin Millionaire verlässt sich da auf regulierte und lizensierte Makler, die diese Einzahlungen abwickeln.

Das automatische Trading bei Dogecoin Millionaire

Anders als bei anderen Autotrading Anbieter gibt es bei Dogecoin Millionaire leider kein Demokonto, an dem man sich zunächst versuchen könnte. Dennoch ist das Prinzip ähnlich wie bei anderen Krypto Bots. Sobald man erfolgreich seine Einzahlung getätigt hat, kann man auch schon mit dem Live-Handel beginnen.

Dabei gilt zu beachten, dass man den Bot jederzeit starten und wieder stoppen kann. Gerade am Anfang raten wir dazu, den Bot nicht im Hintergrund laufen zu lassen sondern aktiv mitzuverfolgen, welche Trades abgeschlossen werden. So kann man den Bot im Notfall auch jederzeit wieder anhalten.

Dogecoin Millionaire App im Test 

Derzeit gibt es keine Dogecoin Millionaire App. Die Webseite ist jedoch für alle mobilen Geräte optimiert, sprich man kann sie bequem vom Handy oder Tablet aus erreichen und auch von überall aus traden. Ob eine App in Zukunft geplant ist, wissen wir nicht – es wäre ein wünschenswertes Feature, was jedoch zurzeit nicht notwendig ist.

Dogecoin Millionaire Demokonto – Ist das kostenlose Testen von Dogecoin Millionaire möglich?

ETF-Nachrichten Icon16

Ein Nachteil von Dogecoin Millionaire ist, dass es kein Demokonto gibt. Andere Trading Bots bieten beispielsweise nach erfolgreicher Einzahlung ein Demokonto an, es ist aber nicht zwingend erforderlich, da der Trading Bot relativ selbsterklärend ist. Gerade deswegen ist dieser auch für Anfänger hervorragend geeignet.

Nach erfolgreicher Registrierung und Einzahlung stellt man noch Parameter ein und kann schon mit dem Live-Handel beginnen. Wer sich näher mit dem Handeln und dem Kryptowährungsmarkt beschäftigen möchte, kann dies bereits im Vorfeld machen. Wer ein gewisses Grundwissen mitbringt, kann auch erfolgreicher mit einem Trading Bot handeln.

Ist Dogecoin Millionaire seriös?

ETF-Nachrichten Icon13

Unse Dogecoin Millionaire Erfahrungen haben gezeigt, dass der Anbieter seriös arbeitet. Wir haben in den ersten Tagen mit nur wenig Zeitaufwand einen kleinen Gewinn erwirtschaften können. Der Anbieter selbst gibt an, dass man je nach Marktgeschehen durchschnittlich einen Gewinn von 60% erzielen kann – das ist nach unseren Dogecoin Erfahrungen realistisch.

Natürlich gibt es in der Autotrading Welt genügend schwarze Schafe, die einem quasi das Geld aus der Tasche ziehen. In unserem Test konnten wir hier keinerlei Anzeichen dafür finden, dass es sich bei Dogecoin Millionaire um einen illegitimen Anbieter handelt.

Man hat nach erfolgreicher Registrierung und Einzahlung beginnt der Live-Handel, der Rest wird über den Broker und über die komplexe Software erledigt. Wer möchte, kann bei Dogecoin Millionaire jedoch auch manuell Trades durchführen.

Dementsprechend ist es immer gut, wenn man bereits ein gewisses Grundwissen für den Kryptomarkt mit sich bringt. Man hat beispielsweise uach die Möglichkeit, Verlustrisiken und -grenzen einzustellen. So kann man im besten Fall mit dem Bot arbeiten.

Ist Dogecoin Millionaire Betrug bzw. Fake (Scam)? 

ETF-Nachrichten Icon4

Unter den Krypto-Bots gibt es immer wieder Betrugsfälle, die man im Internet liest. Dabei handelt es sich meist um Phishing Webseiten oder Webseiten, die zwar seriös wirken, aber dennoch betrügerisch arbeiten. 

Wenn man die Authentizität von Dogecoin Millionaire beurteilen möchte, kann man sagen, dass es sich dass es sich um eine vertrauenswürdige Plattform zu handeln scheint, da sie hält, was sie verspricht.

Man muss sich darüber im Klaren sein, dass natürlich jede Art von Investition ein gewisses Risiko mit sich bringt und da der Kryptowährungsmarkt äußerst volatil ist, kann es in Bezug auf Gewinn und Trades keinerlei Garantie geben. Gerade Dogecoin unterliegt auch starken Schwankungen, da die Währung von der Community und den äußerlichen Umständen stark beeinflusst wird.

Jeder sollte nur dann über Dogecoin Millionaire und ähnliche Plattformen Geld investieren, nachdem er angemessen recherchiert hat und ein Verständnis dafür besitzt, wie man damit verbundene Risiken minimieren kann.

Außerdem empfehlen wir, nur soviel Kapital einzusetzen, wie man im Notfall auch verschmerzen kann.

Dogecoin Millionaire Erfahrungen – Auszahlung:

ETF-Nachrichten Icon9

Die Auszahlung erfolgt so einfach wie die Einzahlung bei Dogecoin Millionaire. Man hat die Möglichkeit, sich das gesamte Kapital, jedoch aber auch Teilbeträge wieder auszahlen zu lassen. Für die Auszahlung fallen jedoch keine Kosten an.

Bei einer Auszahlung auf die Kredit- oder Debitkarte kann es in der Regel wenige Werktage dauern, bis das Geld aus dem eigenen Konto eingelangt ist.

War Dogecoin Millionaire bei Höhle der Löwen? War Dogecoin Millionaire bei Late Night Berlin

Höhle der löwen

Wie bei anderen Krypto Bots gibt es Gerüchte, dass Dogecoin Millionaire in der Höhle der Löwen sowie in Late Night Berlin besprochen worden wäre. Allerdings konnten wir bisher keine Hinweise auf die Erwähnung oder Werbung von Dogecoin Millionaire in einer dieser Sendungen finden. 

Auch die Gerüchte in Bezug auf Höhle der Löwen und die Behauptungen von Leuten, dass verschiedene Investoren für Dogecoin Millionaire bürgen würden, entspricht nicht der Wahrheit. Die Gerüchte, die sich um seinen Namen ranken, sind lediglich ein Fall von unautorisierter Krypto-Werbung. Diese Gerüchte entstammen aber nicht von Dogecoin Millionaire selbst. Sollten Sie selbst auf verdächtige Links stoßen, oder auf Werbungen, die damit werben, klicken Sie nicht darauf. Es könnte sich um eine Phishing Webseite handeln. 

Zudem gäbe es auch gar keinen Grund, warum Dogecoin Millionaire bei der TV-Show Die Höhle der Löwen teilnehmen sollte – Dogecoin Millionaire selbst ist bereits ein etablierter Anbieter, der keine Sponsoren und auch keine Finanzierungshilfe benötigt, die bei der Show für die Gewinner angeboten werden.

Andere Dogecoin Millionaire Erfahrungen und Usermeinungen im Internet – Verbraucherzentrale, Gutefragen.net & andere Foren:

Dogecoin Millionaire erfahrungen

Da der Kryptowährungsmarkt derzeit boomt, ist es umso weniger verwunderlich, dass auch in diversen Foren und Plattformen darüber diskutiert wird. Schließlich handelt es sich bei Kryptowährungen um volatile Geschäfte, die auch mit Risiken verbunden sind. Dementsprechend ist es auch ratsam, sich über Trading Bots und Kryptos im Vorfeld zu erkunden, bevor man sein Kapital investiert.

Dabei sollte man vor allem darauf achten, ob es sich beim jeweiligen Anbieter um einen legitimen und seriösen Anbieter handelt. Wie bereits erwähnt, gibt es auch unzählige schwarze Schafe, die mit Phishing Links Daten und teils sogar das investierte Kapital der Anleger stehlen wollen.

Neben den unseriösen Geschäften gibt es jedoch auch seriöse Anbieter, die durchaus zu einem Gewinn verhelfen können. Darunter zählt unserer Meinung nach Dogecoin Millionaire. Zwar ist es unwahrscheinlich, zum Millionär zu werden, aber mit ein wenig Grundwissen kann man sich mit der automatischen Handelssoftware ein gutes Nebeneinkommen erwirtschaften. Die Höhe des Gewinnes hängt natürlich auch von der Höhe der Einzahlung ab und wie viel Zeit man täglich aufwendet.

Kann man Dogecoin Millionaire kündigen? 

ETF

Wenn man sein Konto auflösen bzw. kündigen möchte, wendet man sich am besten direkt an den Kundensupport von Dogecoin Millionaire. Meist reicht bereits ein formloses Kündigungsschreiben aus, um sein Konto aufzulösen. Am besten fragt man hier beim Support nach.

Vor einer Auflösung bzw. Kündigung des Kontos sollte man sich jedoch vorhandes Guthaben zunächst noch ausbezahlen lassen.

Nach erfolgreicher Auszahlung kann man dann wie gewünscht sein Konto kündigen lassen. Wie bei anderen Krypto Bots erfolgt die Kündigung in der Regel schnell und einfach.

Dogecoin Millionaire Fazit – Unsere Erfahrungen und Bewertung zu Dogecoin Millionaire

Dogecoin Millionaire LogoBevor man sich an Dogecoin Millionaire wagt, sollte man im Vorfeld bereits sorgfältig recherchieren und sich im besten Fall auch ein Grundwissen über Kryptowährungen aneignen. Dies ist insofern wichtig, weil man dadurch auch die Volatilität des Marktes versteht und auch beim Bot selbst Einstellungen setzen kann.

Zudem sollte man sich mit den verbundenen Risiken eines Investments auseinandersetzen. Wichtig ist auch, dass man sich nicht von dem irreführenden Marketing ablenken lässt. Mit Dogecoin Millionaire kann man zwar ein gutes, passives Nebeneinkommen generieren, aber Millionen zu verdienen ist unwahrscheinlich. Die Höhe des Gewinnes hängt hier auch von der Höhe der Einzahlung ab. 

Nach unseren Dogecoin Millionaire Erfahrungen ist der Anbieter ein automatisierter Kryptobot, der sich zwar mit übertriebener Werbung schmückt, aber seriös und legitim arbeitet. In unserem Test konnten wir keinerlei Anzeichen für einen Fake oder einen Betrug feststellen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Ihnen ein Handelsroboter Einblicke in den Handel gewähren und bei der Entscheidungsfindung eine Hilfe sein kann, indem er entweder seine aktuelle Strategie im Hintergrund testet oder sie mit den historischen Daten abgleicht, aber die endgültige Investitionsentscheidung müssen Sie selbst treffen. Wichtig ist, gerade als Anfänger, dass man die Mindesteinzahlsumme nicht überschreitet und man sich auch zunächst am Demokonto versucht, bevor man mit dem Live-Handel beginnt. 

Dogecoin Millionaire Häufig gestellte Fragen (FAQs): 

Ist Dogecoin Millionaire in Deutschland verfügbar?

Ist Dogecoin Millionaire in Österreich verfügbar?

Kann man mit Dogecoin Millionaire reich werden?

Lohnt sich der Handel mit Dogecoin Millionaire?

Empfehlen wir den Handel mit Dogecoin Millionaire?

Gibt es Betrugsfälle mit Dogecoin Millionaire?

Ist Autotrading prinzipiell schlecht?

Jasmin Fuchs ist studierte Sprachwissenschaftlerin mit einer Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management. Sie finden Jasmins Publikationen auch auf https://kryptoszene.de/

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.