Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
250+
Trading Signale
ETFs Kaufen
Depot Vergleich
+50%
Beste Altcoins
NEU
Neue Presales
/ Krypto Broker Vergleich 2022: Beste Bitcoin Börsen im Test / Test und Erfahrung mit Bybit 2022 – Unsere Bybit-Bewertung

Test und Erfahrung mit Bybit 2022 – Unsere Bybit-Bewertung

martin-schwarz

Martin Schwarz

Profi Investor

Bybit ErfahrungenEine der aufstrebenden Bitcoin-Handelsplattformen der letzten Jahre ist Bybit, die in den letzten Monaten dank der Neugestaltung ihrer Plattform einige Berühmtheit erlangt hat.

Die Handelsoberfläche von Bybit ist sicherlich interessant und erleichtert den Handel, aber eine Plattform ist viel mehr als nur eine Schnittstelle. Aspekte wie Gebühren, die Vielfalt der für den Handel verfügbaren Instrumente oder der Kundenservice sind ebenso wichtig wie das äußere Design der Plattform.

Vor diesem Hintergrund haben wir Bybit als Handelsplattform einer vollständigen Prüfung unterzogen, um festzustellen, ob sie eine interessante Plattform für Investitionen in den Kryptowährungsmarkt ist oder nicht.

Anschließend werden wir die wichtigsten Merkmale von Bybit im Detail untersuchen, die Bybit als zuverlässige Handelsplattform oder als Börse, die man lieber meiden sollte, einstufen.

Auf einen Blick – Die wichtigsten Aspekte von Bybit

Bybit ist eine Kryptowährungsbörse, die sich hauptsächlich auf den Handel mit Derivaten wie CFDs und Futures spezialisiert hat. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Singapur und operiert hauptsächlich von Südasien aus. Es handelt sich nicht um eine Börse, die eine große Auswahl an Kryptowährungen in ihrem Katalog hat, aber sie ermöglicht dank eines sehr großzügigen Hebels sehr aggressive Investitionen. Einige der wichtigsten Merkmale sind:

  • Drei Basis-Kryptowährungen: Bei Bybit können Sie mit Bitcoin, Ethereum oder Tether als Basis-Kryptowährungen handeln, im Gegensatz zu anderen Börsen, die Ihnen nur den Handel mit Bitcoin erlauben. Allerdings können Sie nicht gegen den US-Dollar handeln, so dass Sie immer Kryptowährungen kaufen müssen, um zu investieren.
  • Es gibt keine nativen Optionen für die Einzahlung auf Ihr Konto: Einer der Hauptkritikpunkte an Bybit ist, dass es Ihnen nicht möglich ist, Ihr Konto direkt zu finanzieren, da der gesamte Finanzierungsprozess über Dritte abgewickelt wird. Das bedeutet, dass Sie, um mit Bybit zu handeln, mindestens zwei verschiedene Konten registrieren müssen und folglich die doppelte Provision zahlen.
  • Hohe Hebelwirkung: Bybit hat eine sehr hohe Hebelwirkung, die es Ihnen ermöglicht, sehr große Positionen auf dem Kryptowährungsmarkt zu eröffnen. Sie können dann ein hohes Einkommen erzielen, indem Sie beispielsweise mit einer Hebelwirkung von bis zu 100X handeln. Allerdings wird dieses potenzielle Einkommen durch die Gebühren aufgezehrt, die zu den höchsten auf dem Markt gehören.

Vorteile und Nachteile von Bybit

  • Die Schnittstelle ist ausgezeichnet: Das Interface von Bybit ist zweifellos eines der besten auf dem Markt und einer der überzeugendsten Aspekte für seine Investoren. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass nicht alles so ist, wie es scheint, und dass Bybit in anderen, weniger sichtbaren Aspekten nicht so attraktiv ist.
  • Bybit bietet eine sehr hohe Hebelwirkung: Der Hebel von Bybit beträgt bei einigen Handelspaaren das 100-fache, was bedeutet, dass sehr schnell große Gewinne erzielt werden können, wenn die richtigen Trades gemacht werden. Es ist jedoch zu bedenken, dass diese Hebelwirkung auch enorme Risiken mit sich bringt.
  • Es ist nicht möglich, Ihr Handelskonto direkt zu finanzieren: Sie haben keine Möglichkeit, Ihr Guthaben direkt über Bybit selbst aufzuladen. Wenn Sie versuchen, Ihr Konto aufzuladen, werden Sie zu einer externen Plattform weitergeleitet, wo Sie sich erneut registrieren müssen. Dies macht das Verfahren unnötig lang und sehr kostspielig, da Sie eine doppelte Provision zahlen müssen.
  • Die Gebühren sind sehr hoch: Die Gebühren von Bybit gehören zu den höchsten auf dem Markt, vor allem, wenn es darum geht, Ihr Geld abzuheben. Obwohl die Mindestabhebungen nicht sehr hoch sind, ist es die Provision. Somit sind Sie gezwungen, Ihr Geld in der Praxis länger bei Bybit festhalten, als Ihnen lieb ist.

Was ist die Bybit-Börse?

Bybit Erfahrungen und test

Bybit ist eine Handelsplattform für Kryptowährungen, die von Südasien aus operiert und sich auf den hochgradig fremdfinanzierten und risikoreichen Derivatehandel spezialisiert hat. Dieser Dienst richtet sich vor allem an erfahrene Anleger, die viel Kapital zur Verfügung haben. Mit Bybit kann man jedoch selbst dann große Verluste erleiden, wenn man die nötige Erfahrung für den Handel an den Märkten hat.

Hat Bybit einen guten Ruf? Bybits Geschichte

Bybit einzahlung

Bybit hat den Ruf, eine Handelsplattform zu sein, auf der Sie bei Ihren Investitionen hohe Risiken eingehen, aber auch hohe Gewinne erzielen können. Die gute Schnittstelle und die hohe Liquidität machen Bybit in erster Linie zu einer sehr attraktiven Plattform. Doch in zweiter Linie erleiden viele ihrer Anleger in den ersten Handelstagen sehr hohe Verluste oder haben Probleme, ihr Geld abzuheben. Bybit ist daher bei weitem nicht so seriös wie eToro, einer der führenden Broker auf dem Markt.

Einige der wichtigsten Aspekte der Geschichte von Bybit sind:

  •       Bybit wurde im März 2018 in Singapur gegründet.
  •       In den drei Jahren seines Bestehens war Bybit in keinem Land reguliert.
  •       Bybit hat Büros in Hongkong und Taiwan eröffnet.

Unsere Erfahrungen mit Bybit – Wir haben die Kryptowährungsbörse von Bybit auf den Prüfstand gestellt

Bybit Erfahrungen Wir haben unser eigenes Bybit-Konto eingerichtet, um uns aus erster Hand über die wichtigsten Funktionen und Vor- und Nachteile zu informieren. Nachfolgend finden Sie unsere ausführliche Überprüfung aller Funktionen von Bybit als Krypto-Broker.

Bybit-Angebot

Das Angebot von Bybit gehört nicht zu den attraktivsten auf dem Markt, obwohl es eine gute Auswahl an Kryptowährungen hat, die traditionell als die profitabelsten oder zumindest als die beliebtesten gelten. Sie finden eine gute Mischung aus etablierten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Tether oder Cardano und anderen volatileren, aber ebenso profitablen Kryptowährungen wie Dogecoin oder Shiba Inu.

Bybit-Funktionen und Handelsinstrumente

Bybit-Funktionen Bybit ist vollständig in die Handelsplattform MetaTrader 4 integriert und verfügt daher über alle auf der Plattform verfügbaren Indikatoren, einschließlich des Volumenoszillators, des Williams-Fraktals, des Zig Zag, des Klinger-Oszillators, der Keltner-Kanäle und vieler anderer. Als eine auf Derivate ausgerichtete Plattform verfügt sie außerdem über eine Vielzahl von automatisierten Aufträgen. Dies ermöglicht es Ihnen, eine Reihe von komplexen Positionen mit verschiedenen Formen der Absicherung einzurichten.

Zugang zu Bybit – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wenn Sie daran interessiert sind, in Bybit zu investieren, um sich von diesen Funktionen zu überzeugen, können Sie dies in nur wenigen Minuten tun. Jedoch werden Sie auf das Problem stoßen, dass Sie ein zweites Konto einrichten müssen, um Ihr Bybit-Handelskonto zu finanzieren. Hier finden Sie dennoch unsere Anleitung zur Erstellung eines Bybit-Kontos:

Registrieren Sie Ihr Konto

ByBit-Registrierung

Beginnen Sie mit dem Besuch der Bybit-Registrierungsseite, um Ihr Handelskonto einzurichten. Die Seite ist leider nicht auf Deutsch verfügbar, weshalb Sie den Prozess auf Englisch durchlaufen müssen. Auf dieser Seite finden Sie ein Anmeldeformular, in das Sie nur Ihre E-Mail-Adresse und ein sicheres Passwort eingeben müssen. Füllen Sie dieses Formular aus und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen, um fortzufahren.

Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail mit einer Nummer, die Sie eingeben müssen, um fortzufahren. Obwohl es bei Bybit keine KYC-Identitätsüberprüfung gibt, werden Sie dann aufgefordert anzugeben, ob Sie in einem Gebiet ansässig sind, in dem der Handel mit Kryptowährungen eingeschränkt ist. Hier können Sie „No“ wählen, da zu den eingeschränkten Ländern nur China, Kuba, Iran, Nordkorea, Sudan, Singapur, Syrien und die USA gehören.

Machen Sie Ihre erste Einzahlung

Coinbase Einzahlung

Bybit zeigt Ihnen dann ein Willkommens-Tutorial, in dem Sie die Möglichkeit haben, Ihr Konto sofort aufzuladen. Sie können dem Tutorial folgen oder es überspringen und direkt auf die Handelsplattform zugreifen. Das haben wir getan, weil es Ihnen Zeit spart. Wenn Sie sich auf dem Hauptbildschirm von Bybit befinden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Buy Crypto“, um auf die Finanzierungsoptionen von ByBit zuzugreifen.

Sie haben dann Zugriff auf den Finanzierungsbildschirm des ByBit-Kontos. Sie werden schnell feststellen, dass sich dieser Bildschirm ein wenig von dem unterscheidet, was Sie von anderen Plattformen gewohnt sind. Beachten Sie zunächst, dass die Seite in Zwei Spalten unterteilt ist: eine Linke, in der Sie den Betrag, den Sie einzahlen möchten, und die Kryptowährung, die Sie damit kaufen möchten, auswählen können, und eine Rechte, in der Sie den entsprechenden Anbieter auswählen.

In der linken Spalte können Sie oben den Betrag eingeben, den Sie in Euro einzahlen möchten, und wählen, ob Sie damit BTC, ETH oder USDT kaufen möchten.

In der rechten Spalte sehen Sie dann, wie viel BTC, ETH oder USDT Sie für Ihren Euro-Betrag bei jedem Anbieter erhalten. Wählen Sie die Option aus, die Ihnen am besten gefällt, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Buy“, um Ihre Kryptowährungen zu kaufen.

Daraufhin wird ein Bildschirm angezeigt, der Sie darauf hinweist, dass Sie die Bybit-Plattform verlassen. Wie ist das möglich? Nun, wie wir schon sagten, bietet Bybit keine native Möglichkeit, Ihr Guthaben aufzufüllen. Folglich müssen Sie sich an dieser Stelle bei dem Anbieter registrieren, um die Kryptowährungen zu kaufen und die entsprechenden Provisionen an diesen Anbieter zu zahlen.

Beachten Sie, dass dieser Registrierungsprozess jedes Mal wiederholt werden muss, wenn Sie Kryptowährungen bei einem anderen Anbieter kaufen möchten. Um Ihr ByBit-Konto aufzufüllen, müssen Sie also möglicherweise vier oder fünf separate Registrierungen vornehmen.

Beginnen Sie den Handel mit Bybit

Bybit-Charts

Nach dieser langwierigen Prozedur können Sie auf das Bybit-Handelsmenü zugreifen, das Ihnen, wenn Sie mit der MetaTrader 4-Plattform handeln, wahrscheinlich sehr vertraut sein wird. In der oberen linken Ecke des Bildschirms können Sie das Handelspaar Ihrer Wahl auswählen.

Sie sehen dann den Haupt-Handelsbildschirm mit dem Chart auf der linken Seite und Ihrem Portfolio am unteren Rand.

Legen Sie auf der rechten Seite den Betrag, den Sie einzahlen möchten, und die entsprechenden automatischen Aufträge fest. Klicken Sie dann auf „Buy“, um einen fremdfinanzierten Auftrag zu erteilen, oder auf „Sell“, um einen Leerverkaufsauftrag zu erteilen.

Die Bybit-App

Bybit App Bybit hat auch eine Handels-App, mit der Sie ganz einfach in Kryptowährungen investieren können, egal wo Sie sich befinden. Die Trading-App der Plattform gehört zu den am besten bewerteten auf dem Markt, so dass sich Bybit in dieser Hinsicht als eine ziemlich solide Plattform erweist. Sie sollten damit keine Probleme haben.

Bybit-Zahlungsmethoden

Bybit einzahlung Die Zahlungsmethoden sind einer der problematischsten Bereiche von Bybit, da sie einfach nicht vorhanden sind. Dies ist für eine Handelsplattform sehr ungewöhnlich. Um in Bybit zu investieren, müssen Sie sekundäre Anbieter in Anspruch nehmen, bei denen Sie ein paralleles Handelskonto registrieren und die entsprechenden Provisionen sowie die Provision für die Überweisung dieser Gelder an Bybit zahlen müssen. Dies ist ein sehr unvorteilhafter Prozess, der Ihr Investitionskapital aufbraucht, bevor Sie überhaupt mit Ihren Investitionen begonnen haben.

Bei unserem empfohlenen Broker eToro können Sie Ihr Konto ganz einfach und in sekundenschnelle mit Kredit- oder Debitkarten, per Banküberweisung oder anhand von elektronischen Zahlungsgateways wie PayPal, Neteller oder Skrill aufladen.

Bybit-Sicherheit

Bybit Sicherheit

Die Cybersicherheit von Bybit gehört nicht zu den besten auf dem Markt. Eine doppelte Verifizierung ist z. B. nicht erforderlich, um Ihr Konto zu betreiben. Es scheint jedoch eine gute Verschlüsselung zum Schutz der Transaktionen auf der Bybit-Plattform zu geben.

Lizenzen

Einer der größten negativen Aspekte von Bybit ist, dass der Broker von keiner Stelle reguliert wird, so dass es nicht wirklich möglich ist, sicher zu sein, dass Ihre Bybit-Gelder sicher sind. In Anbetracht der Probleme, die es in der Vergangenheit mit ähnlichen unregulierten Plattformen gegeben hat, ist es viel ratsamer, Bybit zu meiden und auf EU-lizenzierte und regulierte Plattformen auszuweichen, die in dieser Hinsicht viel zuverlässiger sind wie z.B. eToro.

Einlagensicherung

Obwohl davon ausgegangen wird, dass die Bybit-Plattform über ein angemessenes Versicherungspaket für das von ihr abgewickelte Handelsvolumen verfügt, wirft die Tatsache, dass die Plattform nicht reguliert ist, Fragen auf. Es wäre schließlich nicht das erste Mal, dass eine Plattform behauptet, über alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Gelder ihrer Nutzer zu verfügen, diese dann aber nicht einhält.

Bybit-Kundendienst

Bybit support

Was den Kundenservice betrifft, so ist dieser angesichts der geringen Erwartungen, die wir an nicht-regulierte Plattformen zu stellen pflegen, durchaus angemessen. Es gibt zwar keine Helpline, aber ein Ticket-System und einen Live-Chat. Allerdings scheint es oft Stunden zu dauern, bis der Live-Chat beantwortet wird, und einige Nutzer berichten auch, überhaupt keine Antwort erhalten zu haben.

Bybit-Gebühren und -Kosten

Die Gebühren von Bybit gehören zu den höchsten auf dem Markt, was einen weiteren sehr großen Nachteil darstellt. Die Gebühren für Investitionen in Kryptowährungen liegen zwischen 0,025% und 0,075%. Hinzu kommen die Provisionen der entsprechenden Plattformen für die Einzahlung auf das Handelskonto und der komplexe und kostspielige Prozess der Abhebung der Gelder, falls Sie einen Gewinn erzielen.

Erfahrungen und Meinungen von Bybit-Nutzern in Deutschland

Obwohl die Nutzer von Bybit die Funktionen der Handelsoberfläche positiv bewerten, ist Bybit keine Plattform mit einem allgemein guten Ruf. Viele Nutzer beschweren sich über die hohen Gebühren und vor allem über die unzähligen Probleme beim Abheben von Geldern von der Plattform. Wie diese Beschwerden zeigen, hat dies nicht selten zum vollständigen Verlust der Gelder geführt. Es scheint wenig Sinn zu ergeben, in eine Plattform zu investieren, die es so schwierig macht, Geld von Ihrem Konto abzuheben.

Ist Bybit ein Betrug?

Es gibt zwar zahllose negative Kommentare, die Bybit in den drei Jahren seines Bestehens erhalten hat, und noch dazu wird Bybit von keinem internationalen Gremium reguliert. Dennoch gibt es keine wahren Hinweise darauf, dass es sich hier um eine betrügerische Plattform handelt: Bybit scheint lediglich eine sehr aggressive Börse zu sein, die die Risiken der Hebelwirkung und ein komplexes System der doppelten Preisgestaltung ausnutzt, um von ihren Kunden so viel Geld wie möglich zu erhalten.

In diesem Sinne ist Bybit zwar kein Betrug im engeren Sinne des Wortes, aber eine höchst unvorteilhafte Plattform, deren einzige Pluspunkte ihre gute Handelsschnittstelle und ihr hoher Hebel zu sein scheinen. Alle anderen Aspekte sprechen dagegen: die überhöhten Gebühren, die doppelte Preisgestaltung, die Zusammenarbeit mit Dritten, wenn es um die Finanzierung Ihres Kontos geht, und die Schwierigkeiten, Ihre Gewinne abzuheben.

Fazit des Bybit-Tests – Unsere Bewertung

Bybit Test und erfahrung

Obwohl Bybit über eine sehr gut gestaltete und benutzerfreundliche Handelsoberfläche verfügt, die sowohl auf der Online-Plattform als auch auf der mobilen App gut funktioniert, hat diese Kryptowährungsbörse ihren Nutzern in Wahrheit nicht viel mehr zu bieten.

Die Gebühren von Bybit liegen weit über dem Marktdurchschnitt, Abhebungen werden zu sehr erschwert und, was vielleicht das Schlimmste ist, Sie können Ihr Handelskonto nicht direkt finanzieren.

Dies funktioniert nur über Plattformen von Drittanbietern, die Ihnen wiederum eine zweite, ebenfalls sehr hohe Gebühr berechnen. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Bybit ein Broker ist, der keiner Aufsichtsbehörde untersteht.

Aus all diesen Gründen ist es klar, dass die ideale Handelsplattform für Kryptowährungen immer noch eToro ist. Wenn Sie bei eToro investieren, können Sie auf eine breite Palette von Kryptowährungen zu einigen der niedrigsten Kurse auf dem Markt zugreifen. Sie können zudem auch Aktien, Rohstoffe oder Fremdwährungen kaufen, was bei Bybit nicht möglich ist.

eToro ist eine Handelsplattform, die von der CySec in der Europäischen Union, der FCA im Vereinigten Königreich und der ASIC in Australien reguliert wird und somit zahlreiche Sicherheitsvorkehrungen für den Schutz der Gelder ihrer Nutzer bietet. Außerdem ist eToro im Gegensatz zu Bybit, das erst seit drei Jahren in Betrieb ist, seit fünfzehn Jahren auf den Märkten tätig und hat mehr als 20 Millionen Nutzer. Aus diesen und anderen Gründen ist es unlogisch, mit einer teuren und unzuverlässigen Plattform wie Bybit zu handeln, wenn Sie mit einem führenden Broker wie eToro billiger und sicherer handeln können.

Häufig gestellte Fragen zu Bybit

Ist Bybit eine zuverlässige Plattform?

Ist Bybit in Deutschland zugelassen?

Was kann man bei Bybit kaufen?

Welches Netz nutzt Bybit?

Wie hoch sind die Gebühren bei Bybit?

Was ist besser, Bybit oder Binance?

+ posts

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Außerdem interessiere ich mich für das Thema Aktien und ETFs. Meine Publikationen sind auch auf https://coincierge.de/author/martin-schwarz/ zu lesen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar