DKB ETF Sparplan Erfahrungen: Kosten, Test & Bewertung

ETF-Sparpläne sind zwar noch nicht so alt wie Investmentfonds und Börsen-Deutsche Kreditbank – WikipediaInvestmentpläne, aber sie gelten heute als lukrativer Weg für alle, die an langfristigen Renditen interessiert sind.  ETF-Sparpläne gibt es von mehreren Anbietern auf dem Finanzdienstleistungsmarkt, und dieser Sektor boomt.

ETFs haben an den wichtigsten globalen Märkten an Dynamik gewonnen, aber die führenden ETFs werden am besten von Dienstleistern aufgespürt, die ETF-Sparpläne verwalten. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie die bestmögliche Rendite am Markt erhalten. Tatsächlich sind die besten ETF-Sparpläne dafür bekannt, dass sie die durchschnittliche Rendite am Markt übertreffen. In diesem Leitfaden finden Sie weitere Einblicke, um Ihren ROI zu steigern.

Worauf muss ich bei DKB-ETF-Sparplänen achten?

Bevor Sie sich für einen ETF-Sparplan entscheiden, sollten Sie einige wichtige Indizes unter die Lupe nehmen, die einen großen Unterschied ausmachen können. Sie sollten in der Lage sein, eine Entscheidung zu treffen, nachdem Sie die folgenden Punkte berücksichtigt haben:

  • Reputation: Wenn Sie sich darauf vorbereiten, einen ETF-Sparplan abzuschließen, tun Sie gut daran, sich einen Eindruck davon zu verschaffen, welche Erfahrungen andere Investoren mit dieser Bank oder diesem Anbieter gemacht haben. Es ist besser, mit einem Unternehmen zu arbeiten, das sich bewährt hat, als mit einem, das gerade erst neu auf dem Markt ist. Wenn die Institution einige gute Bewertungen erhalten hat, ist das ein Hinweis darauf, dass Ihr Geld dort in sicheren Händen ist und alles seriös abläuft.
  • Benutzererfahrung: Wie ist die Benutzeroberfläche der Website oder App des Dienstleisters? Einige Funktionen können auf Desktop-Einstellungen recht gut und auf einem mobilen Gerät schlecht dargestellt werden. Hier ist es gut zu wissen, was Sie erwartet. 
  • Gebührenstruktur: Das größte Problem beim Thema Gebühren ist nicht nur ein eventuell höherer Prozentsatz, sondern auch, ob dieser transparent ist. Sie möchten keine Plattform nutzen, die hin und wieder undurchsichtige Gebühren erhebt, die Ihre Ersparnisse willkürlich beschneiden.
  • Niedrige Eintrittspreise: Die besten ETF-Sparpläne ermöglichen niedrige Einstiegsgebühren, ohne eine bindende pauschale Einzahlungsverpflichtung.
  • Einzahlungsintervalle: Sie sollten berücksichtigen, ob sich eine Änderung der Einzahlungsintervalle ohne Strafgebühren durchführen lässt. Es sollte Ihnen freistehen, Ihren Einzahlungsbetrag zu erhöhen oder Ihre Routine auf vierteljährlich oder zweimonatlich zu ändern, wenn Sie dies wünschen.

Was ist der DKB-ETF-Sparplan?

DKB Etf sparplan

Der ETF-Sparplan ist eine Anlagemöglichkeit, die in handverlesene ETFs investiert, die sich durch hervorragende Performance auszeichnen. Da ETFs an einen Index gebunden sind, sind sie dafür bekannt, dass sie sich im Einklang mit dem zugrunde liegenden Index entwickeln. Ein DAX-ETF wächst beispielsweise um 10%, wenn der DAX einen Anstieg von 10% verzeichnet.

Wenn ein ETF-Sparplan aktiv wird, werden die eingezahlten Gelder auf die ETFs verteilt, die bei der Eröffnung vereinbart wurden. Die meisten Pläne decken einige verschiedene ETFs ab, um von der Diversifizierung zu profitieren und das Risiko eines einzelnen Sektor-Engagements zu minimieren.  Wenn ein US-Aktien-ETF aus irgendeinem Grund volatil ist, mindert die Beimischung eines EU-Aktien-ETF die Anfälligkeit Ihres Portfolios für vorübergehende Verluste.

Wie ist die Kostenstruktur der DKB-ETF-Sparpläne?

ETF-Nachrichten Icon9

Ein ETF-Sparplan gilt als günstiger als Investmentfonds, da keine Kosten für Fondsmanager anfallen. Es fallen zwar einige Gebühren an, diese dürften aber in den meisten Fällen nur bis zu 20€ oder weniger betragen. Der investierte Betrag wird stückweise durch regelmäßige Abbuchungen vom Bankkonto des Investors eingezogen. In der Anfangsphase kann auch eine Pauschalzahlung zur Eröffnung des Plans geleistet werden.

Bei regelmäßigen Einzahlungen empfiehlt es sich, den Support um Hilfe zu bitten, um so ein Gleichgewicht zwischen Einzahlungskosten und tatsächlichem Investitionsbetrag zu finden. Wenn es mehr Einsparungen bedeutet, wenn die Überweisung vierteljährlich statt monatlich erfolgt, sollte ein vierteljährlicher Zahlungszyklus eingeführt werden. Im Laufe der Zeit kann der Investor von den Vorteilen kontinuierlicher Einlagen mit Kapitalzuwachs und Wachstum des Gesamtwerts der Anlage profitieren. 

Die besten DKB-ETF-Sparpläne 2021: Welchen ETF-Sparplan kann ich bei der DKB besparen? Unsere Empfehlungen:

Bei der Auswahl der besten DKB-ETF-Sparpläne haben Sie bei über 800 Angeboten die Qual der Wahl. Bei der Zusammenstellung dieses Leitfadens haben wir, im Sinne des Anlegerinteresses, unter anderem Aktien, Anleihen, Rohstoffmärkte und Märkte in Übersee betrachtet.

Bei unserer Auswahl für diesen Abschnitt haben wir uns für die ETFs mit den besten Renditen entschieden und uns auf die ETF-Sparpläne konzentriert, die diese widerspiegeln. Hier ist unser Ergebnis:

ETF-Sparplan Fondsvolumen Asset-Klasse  Kosten Renditen für 2021 YTD
iShares Core MSCI World 30,86 Milliarden Dollar Internationaler Aktienfonds 1,50€/Sparplan

0€/Einzahlung, Verrechnung oder Änderung

0,49€ für Aktions-ETFs

67%
Vanguard FTSE All-World 6,98 Milliarden Dollar Internationaler Aktienfonds 1,50€/Sparplan

0€/Einzahlung, Verrechnung oder Änderung

0,49€ für Aktions-ETFs

95%
LYXOR MSCI Welt 2,81 Milliarden Dollar Internationaler Aktienfonds 1,50€/Sparplan

0€/Einzahlung, Verrechnung oder Änderung

0,49€ für Aktions-ETFs

68%

Wie kann man einen DKB-ETF-Sparplan einrichten & anlegen? Unsere Anleitung in 3 Schritten:

Schritt 1: Wählen Sie den gewünschten Index und den entsprechenden ETF

DKB Login

Wenn Sie auf der Website sind, suchen Sie nach dem Index Ihrer Wahl und suchen Sie den ETF, der Ihrer Beschreibung entspricht. Jeder ETF hat einen Marktübersichtsbereich, in dem Sie die WKN/ISIN finden können. Sie können auch den Sparplan-Finder verwenden, um die Codes zu erhalten.

Schritt 2: Einrichten des Sparplans

  • Hier müssen Sie einen Sparplan einstellen, indem Sie in den Depotstatus gehen, und auf der Registerkarte Banking die Option „Wertpapiersparpläne“ wählen.
  • Geben Sie die WKN/ISIN ein.
  • Geben Sie auf der nächsten Registerkarte den gewünschten Sparbetrag ein.
  • Geben Sie auch das Intervall oder den Zeitraum der Einzahlung ein.

Schritt 3: Eröffnen Sie den Sparplan

Hier müssen Sie den Sparplanauftrag durch Eingabe Ihrer TAN bestätigen. Geben Sie schließlich das gewünschte Startdatum Ihres Plans an.

Warum sollten Sie mit einem ETF-Sparplan bei der DKB sparen? Pro & Kontra: 

Vorteile

  • Einsparungen beginnen bei 50€/Monat
  • 850 Pläne zur Auswahl, die auf führenden Indizes beruhen
  • Deutsche, internationale und andere europäische Aktien im Angebot
  • Einfache Ausführung mit freier Unterbrechung oder Planlöschung
  • Sonderangebote in Intervallen
  • Kostenloser DKB-Broker für die Planverwaltung

Nachteile

  • Um auf die Pläne zugreifen zu können, müssen Sie ein Bankkonto bei der DKB unterhalten.

Welche Aktions-ETF-Sparpläne gibt es bei der DKB – ETF-Sparplanliste und -auswahl

Im Moment bietet die DKB ihren Kunden eine Vielzahl von Aktionssparplänen an:

Besonderheiten der Aktions-ETF-Sparpläne

Bei der DKB können Sie im Moment aus 115 ETFs von Vanguard, Amundi und Lyxor wählen. Das besondere an diesen Sparplänen ist, dass das Ausführungsentgelt nur 0,49€ beträgt. Zudem ermöglicht die DKB ihren Investoren den Einstieg ab nur 50€ im Monat. Beachten Sie jedoch, dass diese Aktion bis Ende 2021 begrenzt ist. 

Die beliebtesten Aktions-ETF-Sparpläne der DKB

  • Amundi MSCI World: Hierbei handelt es sich um einen globalen Aktienindex, welcher ca. 1.600 Aktien und deren Entwicklung abbildet.
  • Lyxor Information Tech: Dieser Index legt seinen Fokus auf den globalen Informationstechnologie-Sektor.
  • FTSE Devel. World: Auch dies ist ein globaler Aktienindex. Er enthält große und mittelgroße Unternehmen aus über 25 Industrieländern.

DKB-ETF-Sparplan – Kosten & Gebühren (gibt es kostenlose DKB-ETF-Sparpläne?) 

Kostenlose DKB-ETF-Sparpläne gibt es nicht, aber, wie Sie bereits gesehen haben, gibt es Angebote, die die Gebühren für einige Aktions-ETFs auf 0,49€ begrenzen. Jeder Sparplan hat eine Mindesteinzahlung oder Einlage von 50€.

1.50€ Ausführungsgebühr pro Auftrag
10€ 10.000€ bei Inlandsaufträgen
25€ Über 10.000€ bei Inlandsaufträgen
25€ Für außerbörsliche Bestellungen

Unser ETF-Gebühren- & Kosten-Vergleich:

Anbieter  Kosten pro Handel Konto-Gebühren
DKB 1.50€ 0€
Comdirect 15.5€ 0€
eToro 0€ 0€
Capital.com 0€ 0€

Kann ich den DKB-ETF-Sparplan nachträglich ändern (z.B. erhöhen)? Unsere Anleitung:

ETF

Ein DKB-ETF-Sparplan lässt sich einfach und ohne zusätzliche Gebühren ändern.

Dieser Anbieter hat jedoch beschlossen, die Nutzung seiner Dienste günstiger zu gestalten, indem er seinen Überweisungsplan ändert.

Im Allgemeinen wird empfohlen, dass weniger häufige Einzahlungen besser sind, um die Bankgebühren zu minimieren.

Das bedeutet, dass Sie vielleicht lieber eine vierteljährliche Überweisung statt einer monatlichen oder zweimonatlichen Überweisung wählen sollten.

Wie kann man eine ETF-Sparplanposition wieder verkaufen? Unsere Anleitung:

ETF-Nachrichten Icon10

Es ist nicht falsch, Ihre ETF-Sparplanposition zu verkaufen, da dies aus einer Vielzahl von Gründen geschehen kann.

In der Beratung betonen die meisten Finanzexperten, dass es besser ist, ETFs langfristig zu halten, um vom Wachstum der zugrunde liegenden Anlage oder Indizes zu profitieren.

Bei Bedarf erfolgt die Rücknahme der Pläne zum aktuell gültigen Kurs, meist mit Wertsteigerung.

Inhaber von ETF-Sparplänen verkaufen ihre Positionen häufig, wenn eine oder einige der unten genannten Situationen eintreten:

  • Medizinischer Notfall: Wenn ein medizinischer Notfall eintritt, der in einigen Ländern, in denen die Krankenversicherung nicht allumfassend ist, lebensbedrohlich ist, müssen einige ETF-Sparplaninhaber auf den Verkauf ihrer Positionen zurückgreifen. Dies kann ein letzter Ausweg sein, um das Leben des Inhabers oder eines Familienmitglieds zu retten.
  • Vererbung: Ein weiterer Hauptgrund für den Verkauf von Sparplänen könnte sein, bestimmten Personen ein Vermächtnis zukommen zu lassen, wenn der Inhaber alt wird oder eine langwierige Gesundheitskrise bevorsteht. 
  • Ruhestand: Zum Zeitpunkt der Pensionierung befinden sich einige Planinhaber in den unproduktiven Jahren und entscheiden sich, in ein Altersheim oder betreutes Wohnen zu ziehen. Dies ist in der Regel sehr teuer. Auch die Vererbung des Plans an einen neuen Begünstigten kann vorkommen. 

DKB-ETF-Sparplan – Einmalzahlung möglich?

Das direkte Investieren in ETFs ist mit einer Einmalzahlung möglich. ETF-Sparpläne funktionieren jedoch ganz anders, und Sie müssen eine wiederkehrende Zahlung per Dauerauftrag einrichten, um an die DKB zu überweisen. Die Zahlungen können hier periodisch – monatlich, halbjährlich oder vierteljährlich – erfolgen. Während zur Eröffnung des Plans eine einmalige Zahlung in Form eines Pauschalbetrags geleistet werden kann, muss auch das Element der wiederkehrenden Zahlungen eingerichtet werden.

DKB-ETF-Sparplan für Kinder möglich?

ETF-Nachrichten Icon5

Ein ETF-Sparplan kann mit einem Kind als Begünstigtem eröffnet werden. Mit dem DKB U18 können Sie Investitionen für Ihre Kinder einrichten. Das Zahlungskonto sollte jedoch auf den Namen eines aktiven Erwachsenen lauten.

DKB-ETF-Sparplan – Steuer: Wie werden Gewinne aus dem DKB-ETF-Sparplan besteuert?

Der Satz für die Quellensteuer in Deutschland beträgt 25%, und wenn Sie ein deutscher Inhaber dieses Plans sind, sind Ihre Gewinne steuerpflichtig und werden abgezogen. Wenn Sie auch einen ETF-Sparplan im Ausland halten, wird der Abzug zum Ländersatz von Deutschland fällig. Sie müssen dies in Ihrer Steuererklärung angeben und entsprechend bezahlen.

DKB-ETF-Sparplan-App im Test

DKB App

Für den Betrieb Ihres DKB-Sparplans benötigen Sie den DFB-Broker. Es gibt eine mobile App, mit der Sie auf den Broker zugreifen können, was die Nutzung komfortabel macht. Der Broker macht es Ihnen leicht, Ihre Transaktionen einzurichten und den Plan zu verwalten. Der Zugriff ist sowohl für Android- als auch für iOS-Store-Benutzer möglich.

  • In der App können Sie den Markt einsehen und auch eine Watchlist einrichten, wenn Sie Ihr Portfolio erweitern
  • Telefonische Unterstützung über Support-Mitarbeiter ist für Sie verfügbar
  • Der Wechsel des Depots ist einfach und kostenlos
  • Der Zugang erfolgt über die DKB-Banking-App

Unser ETF-Sparplan-Rechner – Berechnen Sie die erwartete Rendite mit DKB-ETF-Sparplänen

 

Zu jedem ETF-Sparplan gibt es einen Bericht über die Rendite des vergangenen Jahres sowie der laufenden Periode. Zum Beispiel liegt die Rendite des Vanguard FTSE All-World für das Jahr 2021 bis heute bei 95 Prozent. Die Renditen können auf der Grundlage der bisherigen Performance für den Rest des Jahres hochgerechnet werden.

Bei der Nutzung des ETF-Sparplan-Rechners werden die Renditen der zugrunde liegenden Indizes zusammen mit dem Anlagebetrag über einen bestimmten Zeitraum eingegeben. Der Wertzuwachs lässt sich am angegebenen prognostizierten Wert zum Periodenende ablesen.

DKB-ETF-Sparplan-Erfahrungen – Fazit: Unsere Bewertung & Empfehlungen

Deutsche Kreditbank – Wikipedia

Es gibt einige ETF-Sparpläne, die sich als gut funktionierende Anlagen auszeichnen. Die Art der Finanzierung ist für jeden Plan ähnlich, da ein Dauerauftrag eingerichtet werden muss, um ihn zu finanzieren. Da die meisten ETFs dafür bekannt sind, exzellente Renditen zu erzielen, sind sie zur Basis für den mittlerweile viel zitierten Sparplan geworden. Der größte Pluspunkt für ETF-Sparpläne ist der Wertzuwachs und die damit verbundenen geringen Kosten, da kein Fondsmanager wie bei Investmentfonds benötigt wird.

Der DKB-ETF-Sparplan schnitt in unserem App-Test am besten ab, da er eine hohe Rendite für deutsche Aktien und lokale Indizes bietet. Der DKB-Broker ist mit seiner kostengünstigen und einfach zu bedienenden Banking-App mobil zugänglich und daher bequem – und kostenlos – zu nutzen.  Mit über 850 Plänen, aus denen Anleger wählen können, ist die DKB der beste Anreiz für jeden, der in Deutschland wohnt und nach ETF-Sparplänen sucht.

Häufig gestellte Fragen zum ETF-Sparplan

Welche ETF-Sparpläne sind bei der DKB gebührenfrei?

Wie kann man DKB-ETFs kaufen?

Welche ETFs handelt die DKB?

Wie funktioniert der DKB-Sparplan?

Wie hoch sind die Kosten für den DKB-ETF-Sparplan?

Was kann ich tun, wenn der DKB-ETF-Sparplan nicht ausgeführt wurde?

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds Kryptoszene und der Malta Association of Compliance Officers.