Bitcoin Bank Erfahrungen & Test 2021: Betrug bzw. fake?

Bitcoin Bank logo Nach den schicksalhaften Monaten für Bitcoin und andere Kryptowährungen steigt deren Wert momentan wieder an.

Diese Tatsache könnte dazu führen, dass sich die Internetnutzer nach neuen Plattformen umsehen, auf denen sie investieren können.

Eine solche Option ist Bitcoin Bank – eine Alternative, die für Kryptowährungsfans weltweit wünschenswert zu sein scheint. Hier finden Sie alles, was Sie zu Bitcoin Bank wissen müssen.

Was ist Bitcoin Bank? 

Bitcoin Bank

Zu Beginn der Digitalisierung und der vierten industriellen Revolution werden immer mehr technologische Werkzeuge für den Zugang zur Welt der Kryptofinanzierung verfügbar. Infolgedessen sind in den letzten Jahren Roboter-Beratungsplattformen, die eine vollständig elektronische und unabhängige Erfahrung bieten, sehr beliebt geworden.

Dies ist auch der Fall bei Bitcoin Bank, einem der derzeit meistdiskutierten automatisierten Ökosysteme. Dieser Server ist einer von vielen, die es gibt, bei denen die Nutzer einfach einen kleinen Betrag an Kapital einzahlen und darauf warten, dass der Server der Website neue Investitionen tätigt und neue Gewinne einstreicht.

Wie funktioniert Bitcoin Bank? Kann man damit wirklich Geld verdienen?

wie funktioniert bitcoin bank

Die Bitcoin Bank funktioniert genauso wie die meisten anderen Trading Robots. Die Website ist mit künstlicher Intelligenz (KI), maschinellem Lernen (ML), Deep Learning (DL) und natürlicher Sprachverarbeitung (NLP) ausgestattet, mit denen sie die Marktbedingungen vollständig erfassen kann. Auf diese Weise suchen die Server der Website nach den besten Angeboten, um das Kapital des Nutzers automatisch anzulegen.

In gleicher Weise versucht dieses Ökosystem, Analysen auf der Grundlage der historischen Performance der Kryptowährung mit der größten Marktkapitalisierung der Welt zu erstellen. Da der Prozess vollständig automatisiert ist, müssen die Anleger lediglich die Aktivitäten auf der Website überwachen und ihre Gewinne abholen, sobald sie erwirtschaftet wurden. 

Angesichts dieser Eigenschaften ist Bitcoin Bank natürlich eine wünschenswerte Option für diejenigen, die neue Investitionen in Kryptowährungen tätigen möchten, aber mit den technischen Einzelheiten der komplexen Welt der Kryptofinanzierung nicht vertraut sind. Ebenso scheint es ein lohnendes Instrument für diejenigen zu sein, die nicht in der Lage sind, die Marktbedingungen schrittweise zu verfolgen oder einfach so viel Zeit wie möglich sparen wollen.

Vor- und Nachteile von Bitcoin Bank auf einen Blick

Wie bereits erwähnt, gibt es eine Vielzahl von Investmentvehikeln für Kryptowährungen. Angesichts dieser Tatsache lohnt es sich, die Vor- und Nachteile der Dienstleistungen der Bitcoin Bank zu hinterfragen. Hier sind einige Vor- und Nachteile, die berücksichtigt werden sollten. 

  • erhebliches Gewinnpotenzial (bei passenden Marktbedingungen)
  • einer der schnellsten derzeit verfügbaren Mechanismen
  • keine Provisionen oder Zusatzkosten
  • äußerst schnelles und einfaches Anmeldeverfahren 
  • kontinuierliche 24-Stunden-Aktivität
  • unsicheres Regulierungssystem
  • übertriebene und invasive Werbekampagne
  • keine Garantie auf Rückgabe

Bitcoin-Bank-Konto eröffnen – Unsere Anleitung in 3 Schritten

Wie bereits erwähnt, ist der Registrierungsprozess auf den Servern der Bitcoin Bank sehr schnell und einfach. Diejenigen, die Teil des Bitcoin-Bank-Ökosystems werden wollen, können sich einfach über die Website anmelden. Dazu müssen lediglich die folgenden drei Schritte befolgt werden:

Schritt 1: Registrieren Sie sich bei Bitcoin Bank

Bitcoin Bank Anmeldung

Gehen Sie auf die Bitcoin-Bank-Homepage und füllen das Anmeldeformular oben auf der Seite aus. Danach werden Sie von einem Mitarbeiter angerufen, um die eingegebenen Daten zu überprüfen. Dieser Anruf kann bis zu 30 Minuten in Anspruch nehmen.

Schritt 2: Konto aufladen 

Im Anschluss müssen Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen, damit der Algorithmus des Servers zu arbeiten beginnen kann. Dazu benötigt Bitcoin Bank einen Mindestbetrag von 250 Euro – ein Betrag, der auf den meisten Seiten dieser Art zu finden ist.

Es erscheint angebracht, die Nutzer zu warnen, dass es nicht empfehlenswert ist, mehr als den geforderten Mindestbetrag hinzuzufügen. Da es jederzeit möglich ist, Ihr Konto mit neuen Einzahlungen aufzustocken, sollten Sie die Plattform zunächst ausprobieren und erst mehr Kapital aufwenden, wenn Sie sich mit den Dienstleistungen wirklich wohl fühlen. Ebenso sollten Sie nie mehr Geld einzahlen, als Sie zu investieren bereit sind.

Schritt 3: Kryptowährungen bei Bitcoin Bank handeln

Bitcoin Storm Ergebnisse

Sobald diese Schritte abgeschlossen sind, können Sie die Vorteile von Bitcoin Bank nutzen. Sie müssen lediglich die automatischen Handelsoptionen aktivieren und die Aktivitäten auf der Plattform überwachen. Die Zeitspanne, in der Sie eine Antwort auf Ihre Investition erhalten, hängt von den Eigenschaften Ihres Profils und den allgemeinen Marktbedingungen ab.

Hat Bitcoin Bank eine App?

ETFAngesichts der Schnelllebigkeit des Kryptowährungsmarktes könnten digitale Anwendungen ein unschätzbares Instrument sein, um schnell und effizient mit abrupten Korrekturen in der Welt der digitalen Vermögenswerte umzugehen.

Daher wird es für Bitcoin-Enthusiasten eine Enttäuschung sein, zu erfahren, dass es derzeit keine Bitcoin-Bank-App gibt.

Trotzdem ist die Website so konzipiert, dass sie hybrid funktioniert, d. h. das Scrollen ist sowohl auf Desktop-Computern als auch auf Smartphone-Webbrowsern möglich, was das oben genannte Manko ausgleicht.

Bitcoin Bank Demokonto – Ist das kostenlose Testen von Bitcoin Bank möglich?

ETF-Nachrichten Icon16Demokonten sind Instrumente, die den Handel mit fiktivem Geld in einem Finanzökosystem ermöglichen.

Das Ziel dieser Funktion ist es, dem Benutzer die Möglichkeit zu geben, sich mit der Dynamik der Plattform vertraut zu machen, bevor er mit seinem echten Kapital handelt, um so die mit der Unerfahrenheit verbundenen Risiken zu minimieren. 

Glücklicherweise verfügt Bitcoin Bank über eine Demo-Anwendung, mit der die Nutzer einen reibungslosen und risikofreien ersten Kontakt herstellen können – und zwar innerhalb weniger Augenblicke nach der Einzahlung des Anfangskapitals.

Ist Bitcoin Bank seriös?

Bitcoin Bank sinnvoll

Bei der Auswahl eines Finanzökosystems muss nicht nur das Angebot von Plattformen bewertet werden, sondern auch, welche von ihnen die größte Sicherheit und die meisten Garantien bieten kann. Dies ist besonders wichtig für Kryptoasset- und Kryptowährungsplattformen, da diese als relativ neues Phänomen keinen zufriedenstellenden Rechtsrahmen haben.

Hier zeigt Bitcoin Bank durchwachsene Ergebnisse. Wenn man sich auf der Website anmeldet, ist es nicht möglich, Akkreditierungen oder Bescheinigungen zu sehen, die die Nutzung der Plattform unterstützen.

Obwohl auf der Website eine Überwachung garantiert wird, gibt es in Wirklichkeit keinen Hinweis auf Lizenzen oder Patente zum Kauf und Verkauf von Vermögenswerten. Ein weiteres Element, das auffällt, ist, dass die Namen der Gründer in der Tat unbekannt sind. Da die Website eine sehr einfache Schnittstelle hat, gibt es dort nicht viele Informationen zu finden.

Schließlich behauptet die Website, zahlreiche Preise gewonnen zu haben, darunter einen Preis der UK Trading Association. Es gibt jedoch keinen Hinweis auf das Jahr, in dem dieser Preis verliehen wurde, und auch keine Belege für die anderen angeführten Preise.

Ist Bitcoin Bank Betrug bzw. fake? 

ETF-Nachrichten Icon4Auch wenn die oben genannten Punkte den Nutzern, die auf dieser Plattform Geld investieren wollen, nicht genügend Vertrauen geben, gibt es keine Hinweise darauf, dass es sich bei der Bitcoin Bank um einen Betrug handelt.

Dazu ist zu sagen, dass die Website zwar mit Algorithmen und künstlicher Intelligenz arbeitet, die Gewinne aber letztlich von den Marktbedingungen abhängen.

Die Seite verspricht Gewinne von bis zu 66 % an einem einzigen Tag – eine Zahl, die angesichts des unberechenbaren Verhaltens von Kryptowährungen und anderen Kryptoassets zwar theoretisch machbar ist, aber dennoch unrealistisch erscheint. Nichtsdestotrotz gibt es keine objektiven Beweise, um Bitcoin Bank als Betrug zu bezeichnen.

In Anbetracht der bisher dargestellten Elemente wird jedoch erneut empfohlen, dass Internetnutzer bei ihrem ersten Kontakt mit der Plattform mit so wenig Kapital wie möglich handeln.

Bitcoin Bank Auszahlung

ETF-Nachrichten Icon9Wie bereits erwähnt, behauptet Bitcoin Bank, eine große Gewinnspanne erzielen zu können. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass die derzeitige Illiquidität von Kryptowährungen die Gewinnmöglichkeiten strikt von ihrem Wert abhängig macht. Daher wird es schwierig sein, einen Gewinn zu erzielen, wenn der Markttrend rückläufig bleibt. 

Erzielt der Roboter jedoch einen Gewinn, können die Nutzer diesen über eine mit dem Konto verknüpfte Banküberweisung abheben. Dazu müssen die Nutzer 24 Stunden warten, bis die Transaktion erfolgreich abgeschlossen ist.

Es ist zu beachten, dass es bei Bitcoin Bank nicht möglich ist, mit Bitcoin oder anderen Kryptowährungen zu handeln, sodass sich die Gewinne immer in Fiatgeld niederschlagen. Bitcoin Bank zieht dabei jeweils eine kleine Gebühr ab. Dies ist die einzige Einkommensmethode der Plattform.

Wurde Bitcoin Bank in der Höhle der Löwen oder Late Night Berlin vorgestellt? 

Höhle der löwen

Gerüchte im Internet haben Bitcoin Bank mit hochkarätigen Fernsehsendungen wie Late Night Berlin in Verbindung gebracht. Es ist erwähnenswert, dass die in diesen Programmen vorgestellten Plattformen und Anwendungen oft ein exponentielles Wachstum aufweisen, nachdem sie von der Expertengruppe empfohlen wurden. 

Es gibt jedoch keine Hinweise darauf, dass diese Anwendung in einem der oben genannten Programme vorgekommen ist. Auch wenn man versucht, Beziehungen zwischen Prominenten und der Bitcoin Bank aufzubauen, muss man sagen, dass es keine Beweise dafür gibt, dass eine der prominenten Persönlichkeiten auf der Website des Unternehmens irgendwelche Gewinne erzielt hat.

So oder so sollten Nutzer aber die vermeintlichen Meinungen einflussreicher Personen nicht als Kriterium für die Auswahl einer Krypto- oder Finanzplattform heranziehen.

Andere Erfahrungen und Usermeinungen zu Bitcoin Bank im Internet

Bitcoin Storm Erfahrungen

Bei den durchgeführten Untersuchungen war es schwierig, Meinungen zu den von diesem System angebotenen Dienstleistungen zu finden. Da die Plattform relativ neu ist, gibt es nicht viele Foren mit Erfahrungen von Bitcoin-Bank-Kunden. 

Bei den wenigen, die gefunden wurden, sind die Meinungen geteilt. Wer sich auf die Suche nach den Erfahrungen anderer Nutzer begibt, kann eine kleine Gruppe finden, die das System für eine lohnende Option hält, aber auch andere, die nicht zögern, es als Betrug zu bezeichnen. 

Es sei darauf hingewiesen, dass die Meinungen wie bei jeder Plattform dieser Art von den Kapitalgewinnen oder -verlusten abhängen, denen die Kunden ausgesetzt waren. Folglich ist es fair zu sagen, dass die negative Meinung von Internetnutzern nicht unbedingt als unwiderlegbarer Beweis dafür verstanden werden sollte, dass Bitcoin Bank ein Betrug ist. Wie in jedem anderen Finanzsystem ist es jedoch ratsam, so vorsichtig wie möglich vorzugehen.

Kann man Bitcoin Bank kündigen? 

Wer sein Bitcoin-Bank-Konto löschen möchte, kann dies jederzeit tun. Dazu müssen Sie zunächst das Geld von ihrem Konto abheben. Gehen Sie dann zu den Einstellungen und wählen Sie ‚Konto löschen‘. Danach muss ein Formular ausgefüllt und an die Geschäftsleitung des Unternehmens geschickt werden. Sobald Bitcoin Bank dem zugestimmt hat, wird das Konto offiziell gelöscht. 

Eine gute Alternative zum Kryptohandel mit Bitcoin Bank: Unser Testsieger eToro

eToro

Für diejenigen, die neue Investitionen in die Welt der Kryptowährungen tätigen möchten, könnte eToro die richtige Option sein. Obwohl das Kryptoökosystem dieser Plattform nicht automatisiert ist, bietet es Internetnutzern Zugang zu den wichtigsten Kryptowährungen der Welt.

Da es sich bei eToro um eine Maklerplattform und nicht nur um eine Kryptowährungsbörse handelt, können die Nutzer von einem kompletten und vollständig diversifizierten Angebot profitieren, das Stabilität und Gesundheit in die Investitionsportfolios der Nutzer bringen wird. 

Dieses Ökosystem zeichnet sich auch durch seine Social-Trading– und Copy-Portfolio-Optionen aus, bei denen die Nutzer die Portfolios anderer Nutzer verfolgen und auf bereits von der Unternehmensleitung eingerichtete Portfolios setzen können.

Schließlich verfügt eToro über einen umfangreichen institutionellen Aufbau und ein hohes Maß an staatlicher Aufsicht, die durch FCA-, FCA- und ASIC sowie CySEC -Stellungnahmen erfolgt. Auf diese Weise können die Nutzer sicher sein, dass die Website nicht plötzlich mit dem investierten Kapital verschwindet.

Bitcoin Bank Test Fazit – Unsere Erfahrungen und Bewertung zu Bitcoin Bank

Bitcoin Bank logoZusammenfassend kann man mit Fug und Recht sagen, dass unsere Erfahrungen mit Bitcoin Bank etwas durchwachsen sind. Man kann zwar nicht behaupten, dass Bitcoin Bank ein Schwindel ist, aber ihr Zertifizierungssystem und ihre institutionelle Unterstützung haben uns nicht überzeugt. 

Es ist erwähnenswert, dass Bitcoin Bank eine unrealistische Werbekampagne zeigt. Denn obwohl es stimmt, dass das Kryptouniversum Bedingungen für hohe Gewinnspannen schaffen kann, kann dies nie garantiert werden. Dabei ist zu berücksichtigen, dass Veränderungen auf dem Kryptowährungsmarkt selbst für künstliche Intelligenz nur schwer vorhersehbar sind.

Dieses Investitionsmodell scheint jedoch ideal für diejenigen zu sein, die nicht viel Zeit oder technisches Wissen über Kryptowährungen haben. Unter Berücksichtigung der oben genannten Elemente sind wir jedoch der Meinung, dass Kryptowährungsenthusiasten die Server von eToro als eine sichere Plattform sehen, auf der sie alle Vorteile der heutigen Finanzwelt genießen können.

Bitcoin Bank – Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Ist Bitcoin Bank in Deutschland verfügbar?

Ist Bitcoin Bank in Österreich verfügbar?

Kann man mit Bitcoin Bank reich werden?

Lohnt sich der Handel mit Bitcoin Bank?

Empfehlen wir den Handel mit Bitcoin Bank?

Gibt es Betrugsfälle mit Bitcoin Bank?

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds Kryptoszene und der Malta Association of Compliance Officers.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.