Geld verdienen in 2021: 30 beste Möglichkeiten zum Online Geld verdienen

ETF-Nachrichten Icon9Digitales Arbeiten ist zu einem der wichtigsten Beschäftigungstrends im Jahr 2021 geworden – insbesondere im Zuge der Corona-Maßnahmen.

Immer mehr Menschen verdienen ihr Einkommen im digitalen Umfeld und profitieren von der Nutzung von Fernarbeitsplattformen, Handelsplattformen und vielen anderen Tools.

Da sich die digitale Welt schnell verändert, kann es schwierig sein, mit all den Möglichkeiten, online Geld zu verdienen, Schritt zu halten. Deshalb fassen wir die wichtigsten Möglichkeiten zusammen, wie man im Jahr 2021 online Geld verdient – sei es durch Telearbeit, Trading oder Online-Handel. Darüber hinaus zeigen wir, wie man in wenigen Minuten ein Anlagekonto einrichtet, um passive Gewinne zu erzielen.

Top 30 Möglichkeiten, um im Jahr 2021 online Geld zu verdienen

Es gibt eine Vielzahl von Tätigkeiten, mit denen man ein gutes Online-Einkommen erzielen kann. Viele davon kann man vollständig von zu Hause aus ausüben. Im Folgenden haben wir eine Liste der besten Möglichkeiten zusammengestellt, um online Geld zu verdienen, entweder als Zusatzeinkommen oder als Haupteinkommensquelle.

Tätigkeit Monatliches Einkommen in Euro Zeitaufwand Standort
Lieferung von Lebensmitteln 3.000+  8 Stunden / Tag Umgebung
Aktienhandel 10.000+ 2 Stunden / Tag Zuhause
Handel mit Kryptowährungen 10.000+  2 Stunden / Tag Zuhause
Krypto-Wasserhähne 500+  4 Stunden / Tag Zuhause
Online-Darlehen Variabel 2 Stunden / Tag Zuhause
Hundespaziergänge 3.000+ 6 Stunden/Tag Umgebung
Einkaufen und Verkaufen 4.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause / Umgebung
Reparatur von Instrumenten 3.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
Sprachunterricht 3.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause / Umgebung
Mathematikunterricht 4.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause / Umgebung
Devisenhandel 10.000+ 2 Stunden / Tag Zuhause
Minen von Kryptowährungen 10.000+ 2 Stunden / Tag Zuhause
JavaScript-Programmierung 6.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
C++-Programmierung 8.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
Übersetzung 5.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
Phyton-Programmierung 7.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
Handel mit Rohstoffen 10.000+ 2 Stunden / Tag Zuhause
Grafikdesign 5.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
2D-Animation 6.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
3D-Animation 8.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
Web-Konstruktion 5.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
Abtippen 3.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
Malerei 6.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
Pflege für ältere Menschen 3.000+ 8 Stunden / Tag Umgebung
PHP-Programmierung 7.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
SQL-Programmierung 7.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
ETF-Anlage 10.000+ 1 Stunde / Tag Zuhause
Social-Media-Marketing 5.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
Streaming 10.000+ 8 Stunden / Tag Zuhause
Einen YouTube-Kanal verwalten 10.000+ 8 Stunden / Tag  Zuhause

Wie man sehen kann, erfordern einige von diesen Tätigkeiten besondere Fähigkeiten, deren Erwerb einige Jahre dauern kann, während andere einfacher sind und nur die eigene Zeit und Verfügbarkeit erfordern. Dies gilt für Tätigkeiten wie Hundespaziergänge oder auch die Nutzung von Kryptowährungs-Taps, bei denen man nur kleine Online-Aktivitäten ausführen muss, um ein großzügiges Einkommen in verschiedenen Kryptowährungen zu erzielen.

Von allen oben genannten Tätigkeiten gehören der Aktienhandel, die Rohstoffinvestitionen und der Handel mit Kryptowährungen zu den großzügigsten Einkommensquellen. Wenn man weiß, wie man sein Geld auf den Märkten richtig bewegt, kann man mit diesen Aktivitäten ein hohes monatliches Einkommen erzielen – obwohl man natürlich auch größere Beträge investieren muss, um einen höheren Gewinn zu erreichen.

Der Handel kann jedoch schon mit geringen Beträgen begonnen werden. Bei eToro reichen 50 € für den Anfang aus. Wenn man sein Einkommen an den Märkten steigert, kann dies zu einer großartigen Möglichkeit werden, noch mehr Geld zu verdienen, ohne dass man allzu viel Zeit dafür aufwenden muss.

Welche Jobs gibt es? – Geld verdienen von zu Hause aus

Es gibt eine Vielzahl von Online-Jobs und Aufgaben, die leicht von zu Hause aus erledigt werden können, um ein gutes Einkommen zu erzielen. Von verschiedenen freiberuflichen Tätigkeiten bis hin zur Durchführung von Umfragen oder dem Aufbau eines digitalen Shops: Hier sind einige der Möglichkeiten, mit denen man online gutes Geld verdienen kann.

Freelance-Jobs

Freiberufliche Tätigkeiten werden online immer beliebter, vor allem, weil sie es uns ermöglichen, ein gutes Einkommen zu erzielen, indem wir unsere vorhandenen Fähigkeiten nutzen und gleichzeitig von zu Hause aus arbeiten. Es gibt viele Online-Jobs, die man als Freiberufler ausüben kann. Werfen wir also einen Blick auf einige der gefragtesten.

  • Programmierung: Dies sind zweifellos einige der begehrtesten Online-Jobs. Unabhängig davon, ob man in PHP, Java, C++, Python oder SQL programmieren kann, findet man wahrscheinlich schnell Arbeit bei einer Vielzahl von Unternehmen, die an der Entwicklung von Apps, interaktiven Websites, Desktop-Anwendungen oder Videospielen interessiert sind. Außerdem ist Programmieren einer jener digitalen Berufe, die auf ein vollständig digitales Produkt abzielen und somit eine hervorragende Feedbackschleife für die Arbeit schaffen.
  • Design: Man denke nur an all die Inhalte, die ein gutes Design benötigen: Logos, Banner, Plakate, Flyer, Broschüren, Umschläge und vieles, vieles mehr. Wenn man ein gutes Händchen für Tools wie Adobe Photoshop oder Adobe InDesign hat, ist das eine perfekte Voraussetzung, um gute Designjobs zu bekommen, die sehr gut bezahlt werden, wenn man talentiert genug ist.
  • Webdesign/Webentwicklung: Es ist nur logisch, dass der Bedarf an Webentwicklern wächst, da immer mehr Plattformen ihre Gewinne online erzielen. Wenn man sich mit Front-End-Programmierung und HTML auskennt, könnte dieser Beruf ideal sein. Auch er ist einer der bestbezahlten im digitalen Bereich.
  • Übersetzung: Die Nachfrage nach Übersetzungen steigt in verschiedenen Bereichen, da ständig neue Inhalte geschaffen werden, die in viele andere Sprachen übertragen werden müssen: Blogposts, Artikel, Reviews, Produktbeschreibungen, Bedienungsanleitungen usw. Wenn man mehrere Sprachen fließend beherrscht, könnte dies eine ausgezeichnete Option sein.
  • Projektleitung: Viele Unternehmen verwalten komplexe Projekte digital, die nicht von einer Person allein durchgeführt werden können. Wenn man also über Organisationstalent verfügt und bereits in ähnlichen Positionen gearbeitet hat, könnte dies eine der besten Aufgaben sein, die man übernehmen kann.

Online-Umfragen

ETF-Nachrichten Icon1Online-Umfragen sind eine der bevorzugten Möglichkeiten für Hunderttausende von Menschen, sich jeden Monat etwas dazuzuverdienen, ohne viel tun zu müssen.

Immer mehr Unternehmen und Institutionen führen Online-Umfragen durch, um Informationen über ihre potenziellen Kunden, die Akzeptanz ihrer Produkte oder die allgemeine Meinung der Bevölkerung zu einem bestimmten Thema abzufragen. Dazu verwenden sie bezahlte Online-Umfragen von speziellen Umfrageunternehmen, bei denen man sich registrieren kann.

Der Vorteil dieser Online-Umfragen besteht darin, dass sie fast jederzeit und überall durchgeführt werden können, insbesondere wenn die Plattformen, die sie verwalten, über spezielle Apps verfügen. Auf diese Weise kann man eine Umfrage beantworten, während man in der U-Bahn sitzt oder beim Zahnarzt wartet. Die Umfragen fühlen sich fast wie ein Spiel an und bringen ein gutes Zusatzeinkommen.

Produkte in Online-Shops verkaufen

ETF-Nachrichten Icon9Eine weitere großartige Möglichkeit, die das Internet bietet, ist die Eröffnung eines eigenen digitalen Shops, in dem man Produkte verkauft, die man selbst herstellt oder zu einem niedrigeren Preis von einem Lieferanten bezieht.

Wenn man handwerklich begabt ist, kann man viel gewinnen, da die Produkte einzigartig sein werden und sicherlich leicht Käufer auf der ganzen Welt finden.

Andernfalls hat man vielleicht Erfahrung in einem bestimmten Einzelhandelssektor, z. B. in der Bekleidungsbranche oder im Beauty-Bereich.

In diesem Fall kann man im Online-Shop eine gute Auswahl an Produkten treffen und diese online bewerben, um den Umsatz schrittweise zu steigern. Mit Strategien wie Dropshipping kann man den Produktkatalog erweitern und die Kosten vom ersten Tag an senken.

Produkte testen

IconEinige Unternehmen suchen Personen, die Erfahrung in einem bestimmten Bereich haben, um ihre Produkte zu testen, bevor sie diese endgültig auf den Markt bringen.

Dies gilt insbesondere für den Technologiesektor, wo neue Geräte durch die Hände einer Reihe neutraler Personen gehen, die sie eine Woche lang testen und dem Hersteller mitteilen, wo die Stärken des Produkts liegen und wo es verbessert werden sollte.

Ein solcher Produkttest kann angemessen bezahlt werden, wenn man über genügend Erfahrung verfügt und in der Lage ist, gute Analysen eines Produkts zu erstellen, bevor es auf den Markt kommt. Wenn man also der Meinung ist, dass man über die erforderlichen Fähigkeiten verfügt, kann man in diesem Sektor Fuß fassen. Vor allem hochqualifizierte Fachkräfte werden hier geschätzt.

Wie kann man mit Social Media online Geld verdienen?

Social MediaDie sozialen Medien sind das perfekte Umfeld, um große Gewinne zu erzielen, wenn man weiß, wie man damit umgeht.

Plattformen wie Facebook und Instagram sind ganz auf hohe Werbeeinnahmen ausgelegt. Wer sie beherrscht, kann mit seinem eigenen Konto oder durch die Verwaltung der Konten anderer Geld verdienen.

Schauen wir uns an, wie man mit sozialen Netzwerken wie TikTok, Instagram oder YouTube, drei der beliebtesten sozialen Netzwerke, ein gutes Einkommen erzielen kann.

Mit TikTok Geld verdienen

tiktok geld verdienenTikTok ist ein soziales Netzwerk, das vor allem die jüngere Bevölkerung anspricht. Viele der dort beworbenen Produkte haben daher einen engen Bezug zum Bereich Videospiele oder Technik.

Mit TikTok kann man leicht Geld verdienen, wenn man es schafft, mit seinem Konto eine ausreichende Anzahl von Followern in einer bestimmten Branche anzuhäufen. Es ist daher wichtig, dass das TikTok-Konto ein Profil hat, das für Unternehmen leicht erkennbar ist, die Dienste für die Bewerbung ihrer Produkte nutzen möchten.

Bei TikTok ist es besonders ratsam, das Publikum nicht zu sehr zu fragmentieren. Wenn man auf der anderen Seite einfach nur eine große Zahl von Followern hat, die sich aber nicht auf einen bestimmten Ort konzentrieren und kein einheitliches Interessenprofil haben, wird man es sehr schwer haben, eine Werbeagentur oder ein Unternehmen von sich zu überzeugen. Gelingt es hingegen, in einer bestimmten Region und mit verwandten Interessen eine beständige Fangemeinde aufzubauen, wird man leicht Sponsoren finden, die mit dem Profil für ihre Marke werben wollen. Im Gegenzug dazu wird man gute Einnahmen erzielen.

Mit Instagram Geld verdienen

instagram geld verdienen In vielerlei Hinsicht ist Instagram zu dem sozialen Netzwerk geworden, das es geschafft hat, Facebook zu retten, da eine große Anzahl von Facebook-Nutzern ihre Konten geschlossen haben oder zu anderen sozialen Netzwerken gewechselt sind und ihre Facebook-Konten nicht weiter genutzt haben.

Instagram hat jedoch ein anderes Profil als TikTok, und Produkte wie Videospiele oder Technik haben in diesem sozialen Netzwerk praktisch kein Publikum. Instagram hingegen ist ideal für die Werbung für Modeartikel, Parfüms, Make-up-Marken und alle Arten von Schönheits-Accessoires und vergleichbare Produkte.

Mit Instagram kann man auf zwei verschiedene Arten gutes Geld verdienen. Einerseits kann man ein Profil erstellen, das eine große Fangemeinde hat, und in dem Konto für Produkte werben, wie man es bei Netzwerken wie TikTok tun würde. Andererseits kann man die Instagram-Konten anderer Unternehmen verwalten und als Community Manager Geld verdienen. Dieser Beruf wurde vor einigen Jahren sehr gefragt und ist im Bereich der digitalen Werbung immer noch höchst relevant.

Mit YouTube Geld verdienen

youtubeYouTube ist eine Plattform, die als soziales Netzwerk, Streaming-Plattform und sogar als Suchmaschine verstanden werden kann. Als Suchmaschine hat YouTube ein so großes Suchvolumen, dass es nur von Google selbst übertroffen wird.

Als Streaming-Plattform bietet sie bei Weitem die größte Menge und Vielfalt an Inhalten. Und als soziales Netzwerk ist YouTube die ideale Umgebung, um mit Urhebern in Kontakt zu treten, die daran interessiert sind, informative Inhalte über Technologie, Geschichte, Geografie, Physik, Weltraumforschung sowie Inhalte über Sport, Selbstfürsorge, Reisen und sogar Politik zu teilen.

Kurz gesagt: YouTube ist ein Raum, in dem jedes Thema seinen Platz hat. Unternehmen aus allen Bereichen sind ständig auf der Suche nach neuen YouTube-Kanälen, um ihre Produkte zu bewerben. Wenn man also eine Leidenschaft für ein bestimmtes Thema hat – etwa Wissenschaft, Geschichte, Sportnachrichten oder Mode – kann man einen Kanal erstellen und Inhalte zu diesem Thema veröffentlichen

Wenn man eine wachsende Fangemeinde aufbaut, wird der Kanal für Werbetreibende, die sich für dieses Publikum interessieren, immer wertvoller. Ab einer bestimmten Anzahl von Followern wird es einfach sein, Sponsoring zu erhalten. So kann man Geld verdienen, indem man einfach über die Dinge wie Kryptowährungen spricht, die man liebt.

Wie kann man mit einer App Geld verdienen? – Geld verdienen online

Wer über Programmier- und Designkenntnisse verfügt, kann mit der Entwicklung einer App ein gutes Einkommen erzielen. Tatsächlich ist dies die Haupteinnahmequelle für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Die Möglichkeiten sind zahllos. Wir werden daher auf drei der wichtigsten kurz eingehen.

  • Service-Apps: Service-Apps können sehr vielfältig sein und den Nutzern etwas Nützliches bieten, wie z. B. einen Finanzrechner, einen Kalender mit Zusatzfunktionen, ein Add-on für die Nutzung einer Desktop-Anwendung und vieles mehr. Man muss sich einfach nur etwas ausdenken, das die Menschen brauchen und das derzeit nicht in Form einer mobilen App verfügbar ist. Wenn man die Programmierung richtig hinbekommt, kann man die App auf Android und iOS zum Verkauf anbieten und große Gewinne erzielen.
  • Informations-Apps: Andere Apps sind einfach das Pendant zu einer Website, die interessante Informationen für die Nutzer bereithält. Mit ihnen lassen sich bei einer ausreichenden Zahl von Downloads und Aufrufen der Inhalte hohe Werbeeinnahmen erzielen.
  • Gaming-Apps: Viele Spieleentwickler verdienen eine Menge Geld, indem sie Spiele für Android oder iOS entwickeln, die entweder zu einem guten Preis im Play Store und App Store verkauft werden oder über In-App-Käufe verfügen, die ihren Entwicklern ein hohes passives, monatliches Einkommen verschaffen.

Wie kann man schnell Geld verdienen?

ETF-Nachrichten Icon18Eine der besten Möglichkeiten, schnell Geld zu verdienen, ist die Investition in Märkte wie Aktien und Kryptowährungen.

Wenn man nicht die Zeit oder das Fachwissen hat, um eine App zu entwickeln oder eine E-Commerce-Plattform einzurichten, kann man sein Kapital über eine Handelsplattform wie eToro für sich arbeiten lassen.

Man kann mit eToro schnell Geld verdienen, indem man in Aktien, ETFs, Kryptowährungen, Indizes, Rohstoffe und Fremdwährungen investiert.

Das kann sehr profitabel sein, wenn man genügend Kapital klug über die wichtigsten Märkte der Welt bewegt. Darüber hinaus verfügt eToro über eine mobile App, mit der man seine Investitionen leicht von unterwegs überwachen kann.

Passives Einkommen – Wie kann man nebenbei Geld verdienen?

eToro copytrading

eToro ist eine der idealen Plattformen, um passives Einkommen durch Investitionen in verschiedene Märkte wie Aktien, Kryptowährungen oder Rohstoffe zu erzielen. Dazu bietet eToro Anlegern Zugang zu einer Vielzahl von Instrumenten, in die man investieren kann, wie etwa über 250 ETFs – weit mehr als die meisten Online-Handelsplattformen.

Über die Social-Trading-Funktionen hat man mit eToro zudem Zugang zu den Investitionen von einigen der besten Händler der Welt. Man kann deren Marktbewegungen kopieren und die gleichen Renditen erzielen, ganz ohne eigne Anstrengungen.

Zwei der profitabelsten Märkte, auf die man mit eToro zugreifen kann, sind der Aktienmarkt und der Markt für Kryptowährungen.

Mit Aktien Geld verdienen

ETF-Nachrichten Icon11Wenn man Geld verdienen möchte, kann man mit eToro Aktien von Technologieunternehmen kaufen – insbesondere solche mit großer Marktkapitalisierung wie Alphabet (Google), Microsoft, Amazon, Tesla, Apple, Intel, Nvidia oder AMD.

Diese Unternehmen gehören nicht nur zu den am besten bewerteten auf dem Markt, sondern haben dank ihrer hochmodernen Produkte auch einen großen Vorteil gegenüber ihren Konkurrenten. 

Heutzutage ist es für ein Unternehmen sehr schwierig, mit einem so weitverbreiteten Betriebssystem wie Windows zu konkurrieren. In ähnlicher Weise ist es für ein Unternehmen fast undenkbar, in die Marktnische einzudringen, die Apple mit dem iPhone geschaffen hat. Aus all diesen Gründen gehören Technologieunternehmen zu den sichersten Anlagen an den Aktienmärkten.

Darüber hinaus kann man aber auch auf Unternehmen setzen, die sich mit der Produktion von erneuerbaren Energien oder der Herstellung von elektronischen Bauteilen und Chips befassen. Beide Sektoren sind zunehmend im Aufwind und dürften in den kommenden Jahren für die Gesellschaft unverzichtbar sein. Daher dürften ihre Aktienkurse auch in Zukunft im Wert weiter steigen.

Mit Kryptowährungen Geld verdienen

ALTCOINSSeit der Schaffung von Bitcoin im Jahr 2009 und vor allem nach dem Erscheinen von Ethereum im Jahr 2015 ist der Markt für Kryptowährungen immer mehr gewachsen. Das liegt vor allem daran, dass Nutzer in kürzester Zeit ein außerordentliches Einkommen erzielen können, wenn es ihnen gelingt, ihr Geld richtig zu investieren.

Heute sind Kryptowährungen wie Cardano, Chainlink, Tron und Yearn.Finance neben Bitcoin und Ethereum im Rennen um die wertvollsten Kryptowährungen auf dem Markt. Einige von ihnen haben ein ausgezeichnetes Potenzial, voll funktionsfähige digitale Währungen für Zahlungen und alltägliche Transaktionen zu werden.

Es ist ein Leichtes, mit eToro in den Kryptowährungsmarkt zu investieren, da dieser Broker eine der besten Auswahlen an Kryptowährungen in der Welt hat und Anlegern ermöglicht, Kryptowährungen direkt mit Euro oder Dollar zu kaufen und im eToro Wallet zu halten, ohne dass man die Dienste einer Krypto-Börse in Anspruch nehmen oder ein separates Wallet kaufen muss, um sie zu speichern. Die preisgekrönte Benutzeroberfläche von eToro macht es Anfängern leicht, zum ersten Mal in den Markt einzusteigen und große, passive Gewinne durch den sicheren Kauf und Verkauf von Kryptowährungen zu erzielen.

Die besten Online-Broker im Überblick

Empfohlener Broker
eToro
JETZT ANMELDEN

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Empfohlener Broker
capital.com
JETZT ANMELDEN

71.2% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Bewertung
5.0
4.7
4.8
Mobile App Bewertung
9/10
7/10
9/10
Mobile App
Wallet
Anzahl Coins
32365
Handelsgebühren
keineSpreads2,5
Einzahlungsgebühren
0€0€No
Auszahlungsgebühren
5$0€Desde 0.0004 BTC
Reguliert
CySec, FCACySec, FCAYes
Min. Einzahlung
50 USD20€N/A
Leveraged Trading
1:301:301:30
Bitcoin
€38588.53€38431.49€39258.80
Ethereum
€2708.14€2668.27€2724.08
XRP
€0.84€0.83€0.84
Tether
€0.85€0.86N/A
Litecoin
€142.41N/A€143.25
Bitcoin Cash
€493.98€488.60€496.89
Chainlink
€21.38N/AN/A
Cardano
€1.86€1.81N/A
IOTA
€1.20N/AN/A
Binance Coin
€336.14€328.76N/A
Stellar
€0.25€0.25N/A
USD Coin
N/A€0.85N/A
EOS
€3.95N/AN/A
Monero
N/A€371.91N/A
Kreditkarte
Neteller
Paypal
Sepa Überweisung
Skrill
Sofortüberweisung
Giropay

Wenn man online in Aktien, ETFs, Kryptowährungen oder Rohstoffe wie Gold oder Öl investieren möchte, benötigt man die Dienste eines Brokers, um Zugang zu den jeweiligen Märkten zu erhalten.

Es gibt zwar viele Online-Broker, bei denen man investieren kann, aber nicht alle haben die gleichen Funktionen. Leider verlangen viele von ihnen auch überhöhte Gebühren für Dienstleistungen, die praktisch kostenlos sein könnten. Aus diesem Grund haben wir eine Vergleichstabelle mit den drei besten Brokern auf dem Markt erstellt.

eToro hebt sich von Excentral und Capital.com ab, weil es noch wettbewerbsfähigere Gebühren, eine große Auswahl an Zahlungsmethoden, eine ausgezeichnete mobile App und einen Social-Trading-Service bietet, der bei den Konkurrenten nicht verfügbar ist. Wenn man also in die Trading-Welt einsteigen möchte, empfehlen wir die Dienste von eToro, damit man mehr Gewinn bei mehr Sicherheit erzielen kann.

Wie kann man Aktien kaufen? – Unsere Anleitung in 4 Schritten

Um in Aktien, Kryptowährungen, börsengehandelte Fonds, Rohstoffe und andere Instrumente investieren zu können, benötigt man ein Konto bei einem Broker. Solche Konten können in nur wenigen Minuten aktiviert werden und fast sofort eine Rendite einbringen.

Wenn man also Einkommen erzielen möchte, indem man von der Aufwärtsdynamik von Unternehmen wie Amazon oder Microsoft profitiert oder in Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum investiert, dann muss man lediglich die folgenden vier Schritte befolgen.

1. Auswahl eines Brokers

eToro

Als Erstes muss man sich für einen Broker entscheiden, über den man in die Märkte investieren will. Wie bereits erwähnt, ist eToro die Plattform mit den besten Bedingungen für derartige Investitionen. Daher werden wir diesen Broker als Referenz für unsere Anleitung verwenden.

2. Eröffnung eines Handelskontos bei eToro

eToro Anmeldung

Um mit dem Handel bei eToro zu beginnen, geht man zur Registrierungsseite von eToro und füllt das Formular aus. Wie man sieht, ist sehr kurz. Man muss nur einen Benutzernamen, ein sicheres Passwort und eine überprüfbare E-Mail-Adresse angeben.

eToro wird dann eine E-Mail an die angegebene Adresse schicken, um zu bestätigen, dass diese richtig ist. Mit einem Klick auf den Link darin wird man zum Hauptbildschirm von eToro weitergeleitet und kann zum ersten Mal auf sein neues Konto zugreifen und die Handelsplattform erkunden.

3. Aufladen von Guthaben

eToro Einzahlung

Bevor man mit dem Handel beginnen kann, brauch man Guthaben auf dem Konto. Dafür klickt man nur auf die Schaltfläche „Geld einzahlen“ unten links im Navigationsmenü.

Daraufhin öffnet sich ein Pop-up-Fenster, in dem man seine bevorzugte Zahlungsmethode für die Überweisung sowie den Betrag, den man überweisen möchte, auswählen muss. Bei eToro kann man bis zu acht verschiedene Zahlungsmethoden verwenden, um das Konto zu finanzieren. Über die blaue Schaltfläche „Einzahlung“ schließt man die Transaktion ab.

4. Kauf von Aktien bei eToro

eToro

Nun kann man mit dem Kauf von Aktien oder anderen Instrumenten bei eToro beginnen. Dazu ruft man den Menüpunkt „Märkte“ in der linken Seitenleiste des Bildschirms auf.

Daraufhin wird ein Bildschirm angezeigt, auf dem man eine Auswahl von Vermögenswerten sieht, in die man bei eToro investieren kann. Darunter finden sich Aktien, Kryptowährungen, Rohstoffe und andere Instrumente. In unserer Anleitung werden wir uns ansehen, wie man in Aktien investiert. Um sich einen Überblick über diesen Markt zu verschaffen, klickt man in der oberen Leiste auf das Untermenü „Aktien“. Der Vorgang für die anderen Instrument läuft in etwa gleich ab.

Nun zeigt eToro eine Auswahl der besten Aktien, die auf der Plattform verfügbar sind, klassifiziert nach der Börse oder der Industrie, zu der jedes Unternehmen gehört. In diesem Menü kann man die Unternehmen nach Kategorien durchsuchen oder die obere Suchleiste verwenden, um nach den Aktien eines bestimmten Unternehmens zu suchen

Klickt man auf das Symbol eines Unternehmens, wird man zu weiteren Informationen weitergeleitet. Hier sieht man die wichtigsten Statistiken – einschließlich der Marktkapitalisierung und der jährlichen Performance – sowie die neuesten Nachrichten und den Kursverlauf. In unserem Beispiel betrachten wir die Samsung-Aktie genauer.

Um Aktien zu kaufen, klickt man nun auf die Schaltfläche „Traden“ oben rechts auf dem Bildschirm. Daraufhin erscheint ein kleines Fenster, in dem man auswählen kann, wie viel Geld man für die Transaktion ausgeben möchte. Sobald alles vorbereitet ist, schließt man die Transaktion über die Schaltfläche „Auftrag platzieren“ ab. Schon hat man die Aktien des Unternehmens gekauft.

Wenn man sie verkaufen möchte, geht man einfach auf den Menüpunkt „Portfolio“ auf der linken Seite des Bildschirms. Hier kann man die Leistung der einzelnen Trades überwachen. Mit einem Klick auf die Aktien, die man verkaufen möchte, kann man den Auftrag schließen und die Gewinne abheben.

Worauf sollte man beim Investieren online achten? – Tipps & Tricks zum Geld verdienen mit dem Trading:

Wenn man in Aktien, Kryptowährungen oder Rohstoffe investieren möchte, ist es ratsam, die technische Analyse – also das Studium von Charts – mit der Fundamentalanalyse zu kombinieren – also dem Studium von Nachrichten über ein Unternehmen. Auf diese Weise steigt die Chance auf Gewinne. Einige wichtige Tipps sind:

  • Auf Kursabstürze achten: Wenn ein Instrument einen besonders starken Preisverfall erleidet, kommt es häufig zu einem sogenannten Rebound, wobei der Preis schnell wieder ansteigt. Man kann einen Vermögenswert nach einem Rückgang kaufen, um vom anschließenden Wiederanstieg zu profitieren.
  • Das Potenzial von Unternehmen analysieren: Wenn man in Aktien investiert, sollte man das Potenzial jedes Unternehmens prüfen, bevor man einen Trade abschließt. Was ist seine Kompetenz? Sind die von ihm angebotenen Produkte oder Dienstleistungen interessant? Haben sie einen technologischen Vorteil gegenüber der Konkurrenz? Anhand dieser Aspekte kann man feststellen, ob es sich lohnt, zu investieren.
  • Nach Einhörnern suchen: Start-ups, die dem Markt etwas völlig Neues bieten und ein enormes Wachstumspotenzial haben, werden als Einhörner bezeichnet. Tesla oder Google waren einst solche Einhörner. Heute gehören sie zu den Unternehmen mit der größten Marktkapitalisierung der Welt.

Muss ich Steuern zahlen beim Geld verdienen online?

Ja. Gewinne, die man durch Investitionen an der Börse erzielt, müssen dem Finanzamt gemeldet werden. Wenn man beginnt, in den Aktienmarkt zu investieren und Gewinne zu erzielen, sollte man sich an ein Steuerberatungsbüro wenden, das bei der Abwicklung der Steuererklärung hilft.

Aber auch, wenn man mit den anderen oben aufgeführten Methoden online Geld verdient, muss dieses im Rahmen der jährlichen Steuererklärung angegeben werden.

Einfach Geld verdienen – Unsere Empfehlung

ETF-Nachrichten Icon9Wie wir gesehen haben, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, ein hohes Online-Einkommen zu erzielen, von Telearbeit über E-Commerce bis hin zu so einfachen Aufgaben wie der Durchführung von Umfragen oder der Erfüllung von Aufgaben auf Kryptowährungs-Taps.

Dies sind alles großartige Möglichkeiten, um online Geld zu verdienen, wenn man die notwendigen Fähigkeiten und das Engagement hat.

Auf der anderen Seite kann man auch leicht viel Gewinn machen, indem man an den Aktien- und Freiverkehrsmärkten investiert. Mehr als 20 Millionen Nutzer traden auf der eToro-Plattform, um sich durch den Kauf und Verkauf von Aktien, Kryptowährungen, ETFs oder Rohstoffen wie Gold oder Öl ein großzügiges Einkommen zu sichern. Dies ist eine großartige Möglichkeit, sein Kapital zu vermehren, ohne stundenlang arbeiten zu müssen.

Dafür sollte man sich bei der Weltklasse-Investitionsplattform eToro anmelden. Mit seiner preisgekrönten Schnittstelle und seinem umfangreichen Kataloge von Instrumenten kann man kinderleicht investieren. eToro ist nicht nur einfach zu bedienen und extrem sicher, sondern bietet auch einen Social-Trading-Service, der sich ideal für Anfänger eignet. Hier kann man die von einigen der besten Händler der Welt durchgeführten Trades kopieren und deren von Anfang an deren Rentabilität erreichen.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich schnell Geld verdienen?

Wie kann ich im Internet Geld verdienen?

Wie kann ich legal Geld verdienen?

Wie kann ich von zu Hause aus Geld verdienen?

Muss ich Steuern zahlen, wenn ich im Internet Geld verdiene?

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds Kryptoszene und der Malta Association of Compliance Officers.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.