Cardano Wallet Vergleich 2021: Beste Cardano (ADA) Wallets im Test

CRYPTOCURRENCY WALLETCardano ist eine der erfolgreichsten Kryptowährungen der letzten Jahre. Sie ist, dank der Raffinesse seiner Blockchain, aus einer Spaltung zwischen Ethereum-Entwicklern entstanden. Cardano wurde somit von einigen der erfahrensten Leute im Bereich der Kryptowährungen geschaffen. Ihr gesetztes Ziel ist es, direkt mit Ethereum konkurrieren zu können. 

Dies schien zunächst, vor allem in Anbetracht der ausgezeichneten Erfolgsbilanz von Ethereum und seines enormen Gewichts auf den Märkten, beinahe unmöglich zu sein. Ethereum war darüber hinaus die erste programmierbare Kryptowährung in der Geschichte, sodass seine Entwicklung die Entstehung vieler anderer Kryptowährungen begünstigte, die vermehrt damit begannen, auf seiner Blockchain zu arbeiten.

Allerdings hat Cardano alle ohnehin schon hohen Erwartungen an seine Blockchain stetig übertroffen und gehört heute zu den fünf größten Kryptowährungen der Welt nach Marktkapitalisierung. Infolgedessen haben mehr und mehr Kryptowährungs-Wallets Cardano als eines der Assets hinzugefügt, mit denen sie den Handel erlauben. Außerdem wird erwartet, dass sich Cardano kurz- bis mittelfristig als eine der besten Kryptowährungen der Welt etablieren könnte.

Vergleich der besten Cardano Wallets 2021 – welches ist das beste Cardano Wallet?

1. eToro‘s Cardano Wallet

etoro wallet

Das eToro Kryptowährungs-Wallet ist für den Handel mit Cardano bei weitem das beste und bequemste – dies aus einer ganzen Reihe an Gründen. Zunächst einmal handelt es sich um eine softwarebasierte Kryptowährung Wallet, sodass Sie in der Lage sind, von jedem Gerät aus darauf zuzugreifen. Darüber hinaus ist das eToro Wallet mit der Handelsplattform verknüpft, sodass Sie Ihre Kryptowährungen ganz einfach bei einem der besten Broker der Welt kaufen und verkaufen können.

  • Typ: Software
  • Leicht zugänglich
  • Hochsicher
  • international anerkannt und mit der Handelsplattform von eToro verbunden.
  • Keine Nachteile

2. Ledger Nano S

Ledger Nano S

Ledger Nano S ist ein weiteres international sehr beliebtes Wallet. Es wird hauptsächlich aufgrund des Speichersystems – dem sogenannten Cold Storage – verwendet und verfügt darüber hinaus über einen Zugang zu einer Vielzahl an Kryptowährungen. Benutzer riskieren jedoch ihre Gelder zu verlieren, sollte ihr USB-Gerät beschädigt sein.

  • Typ: Hardware
  • Cold Storage
  • Robuste Sicherheit
  • Große Auswahl an Kryptowährungen.
  • Risiko des Verlusts von Kryptowährungen, wenn die Hardware beschädigt wird.

3. Binance‘s Cardano Wallet

Binance wallet

Das Wallet von Binance ist, wie jenes von eToro, mit einer Handelsplattform verbunden. Allerdings handelt es sich bei Binance um eine Handelsplattform, die schon einmal gehackt wurde, sodass es berechtigte Zweifel an der Sicherheit des Wallets gibt.

  • Typ: Software
  • Große Auswahl an Kryptowährungen
  • Gute Online-Zugänglichkeit
  • Übermäßige Abhängigkeit von Binance Coin
  • Hohe Gebühren
  • Zweifel an seiner Sicherheit.

4. Coinbase‘s Cardano Wallet

Coinbase wallet

Während Coinbase’s Wallet für einige Benutzer interessant ist, bietet es jedoch im Vergleich zu jenen Wallets von Binance oder auch eToro keine wirklichen Vorteile und erhebt zusätzlich besonders hohe Gebühren. 

  • Typ: Software
  • Gute Online-Erreichbarkeit
  • Robuste Sicherheit.
  • Hohe Gebühren.

5. Trezor‘s Cardano Wallet

Trezor Wallet

Das gleiche was für den Ledger Nano S gilt, trifft ebenso auf Trezor zu. Obwohl sie besonders sicher gegen Hacker sind, kann der Verlust oder die Beschädigung eines Geräts zum Verlust der darauf gespeicherten Gelder führen.

  • Typ: Hardware
  • Cold Storage,
  • Robuste Sicherheit
  • Kompatibel mit anderen Wallets.
  • Risiko des Verlusts von Kryptowährungen, wenn die Hardware beschädigt wird.

6. Metamask’s Cardano Wallet

Metamask

Schließlich gibt es noch das Metamask Wallet, das in Verbindung mit Webbrowsern funktioniert und eine ziemlich robuste Sicherheit bietet. Es arbeitet jedoch nur mit ERC-20-Tokens.

  • Typ: Software
  • Browser-Zugänglichkeit
  • Robuste Sicherheit.
  • Es funktioniert nur mit Ethereum-basierten Token.

Schritt für Schritt Anleitung wie man ein Cardano Wallet bei eToro erstellt:

Um das eToro Kryptowährungs-Wallet nutzen zu können, müssen Sie ein eToro Konto haben und Mitglied bei eToro Money sein. Um die eToro Wallet App verwenden zu können, müssen Sie außerdem einen Wohnsitz in einem jener Länder haben, in denen die App zugänglich ist.

Wenn Sie in einem jener Länder leben, die berechtigt sind, das Kryptowährungs-Wallet von eToro zu nutzen, zeigen wir Ihnen im Folgenden, wie sie dieses registrieren können. 

1. Registrieren Sie Ihr Konto

eToro Anmeldung

In einem ersten Schritt gehen Sie einfach auf die eToro Registrierungs-Website, um dort ein Handelskonto auf der Plattform zu erstellen. Sie müssen nur einen Benutzernamen, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben, um Ihr Konto zu erstellen. Achten Sie darauf, eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben, da Ihnen eToro im Anschluss eine E-Mail zusendet, in der sie Ihre E-Mail-Adresse verifizieren müssen.

2. Vervollständigen Sie Ihre Angaben und Verifizierung

Um das eToro Wallet nutzen zu können, müssen Sie Ihre persönlichen Daten auf der eToro Plattform verifizieren. Um dies zu tun, gehen Sie zu Ihren Kontoeinstellungen. Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und aktivieren Sie die zweistufige Verifizierung. 

3. Laden Sie sich die eToro Wallet App herunter

etoro-wallet-app-store

Anschließend können Sie die eToro Wallet App herunterladen, um sie mit Ihrem eToro Konto zu verknüpfen. Die App kann für iOS und Android sehr leicht gefunden werden und ist überaus einfach zu installieren.

4. Verwenden Sie das eToro Cardano Wallet

Etoro-Wallet-App-e1599548522226

Sobald Sie Ihre eToro Wallet App öffnen, können Sie auf Ihr verifiziertes eToro Konto zugreifen und mit dem Senden und Empfangen von Kryptowährungen über die Schnittstelle beginnen. 

Zu Beginn sehen Sie, dass Sie noch keine Wallets angelegt haben. Um Ihrem Dashboard ein Wallet hinzuzufügen, gehen Sie einfach auf das + Zeichen, welches Ihnen am Bildschirm rechts oben angezeigt wird.

Sie können dann jene Kryptowährungen auswählen, mit denen Sie ein eToro Wallet erstellen möchten. Einige können direkt erstellt werden, während andere erstellt werden können, indem Sie eine kleine Menge des Tokens auf das Wallet übertragen, um sie zum ersten Mal zu öffnen.

Was ist ein Cardano Wallet? Erklärung des Cardano Wallets

Cardano kaufenEin Cardano Wallet ist ein Cardano-kompatibles Kryptowährungs-Wallet. Sie können ein Cardano Wallet verwenden, um Ihre Cardano zu speichern.

Außerdem bietet Ihnen ein Wallet die Möglichkeit, Ihre Gelder vor möglichen Hackerangriffen auf den Kryptowährungsplattformen, auf denen Sie handeln, zu schützen.

Zusätzlich können Sie es verwenden, um Cardano an andere Personen oder Institutionen zu senden oder selbst welche zu empfangen.

Warum brauchen Sie ein Kryptowährungs-Wallet?

Kryptowährungs-Wallets sind nützlich, um Ihre Gelder vor möglichen Hacks von Kryptowährungsplattformen zu schützen, und können auch verwendet werden, um Kryptowährungen zu reduzierten Preisen zu übertragen.

Was ist ein sogenannter Private Key?

Ein Private Key ist ein Passwort, das verwendet wird, um ein Kryptowährungs-Wallet zurückzusetzen, falls Sie Ihre PIN für den Zugriff darauf verloren bzw. vergessen haben.

Die wichtigsten Merkmale des Cardano-Wallets

Sollten Sie damit beginnen wollen, ein Cardano Wallet zu verwenden, gibt es einige Merkmale, die zu beachten sind. Folgend die wichtigsten Charakteristika:

Benutzerfreundlichkeit

Nicht alle Kryptowährungs-Wallets können zum Speichern von Cardano verwendet werden, daher ist es wichtig, dass Sie ein geeignetes Kryptowährungs-Wallet wählen, das kompatibel ist und Ihnen erlaubt, mit Cardano und jeder anderen Kryptowährung, mit der Sie regelmäßig handeln, zu arbeiten.

Online-Auswahl an Kryptowährungen

Ebenso ist es wichtig, dass das Wallet mit vielen verschiedenen Kryptowährungen kompatibel ist. Dies vor allem deshalb, weil der Kryptowährungsmarkt sehr volatil ist und Sie mitunter in verschiedene Kryptowährungen investieren möchten. Daher gilt: Je größer die Auswahl an Kryptowährungen, desto besser das Kryptowährung-Wallet.

Schutz von Cardanos Wallets – Management und Sicherheiten

Das Guthaben, über welches Sie in Ihrem Cardano Wallet verfügen, muss – unabhängig ob Sie es als Guthaben oder als Sicherheit für einen Kredit verwenden – jedenfalls vollständig vor möglichen Hackerangriffen geschützt sein. Aus diesem Grund ist die Sicherheit einer Cardano Wallet unerlässlich.

Kundenbetreuung

Sollten Sie ein Problem mit Ihrem Cardano Wallet haben, müssen Sie sich an einen Kundenservice wenden können, der nicht nur hilfsbereit ist, sondern es Ihnen außerdem ermöglicht, das Problem zu lösen sowie alle Fragen schnell und einfach zu klären.

Sind die Wallets von Cardano anonym?

Dies hängt von dem Wallet ab, das Sie verwenden. In der Regel handelt es sich jedoch um anonyme Wallets, die Sie nach sehr wenigen persönlichen Informationen fragen, bevor Sie sie einrichten und mit dem Handel beginnen können.

Welche Arten von Cardano Wallets sind verfügbar?

Wallet Arten:

Es gibt verschiedene Arten von Cardano Wallets. Die wichtigsten sind:

1. Online Wallets

Online Wallets sind heute am beliebtesten, da sie überaus bequem sind, einen robusten Schutz vor Hackerangriffen bieten und von einer Vielzahl von Geräten aus zugänglich sind. Außerdem vermeiden sie das Risiko, dass wir unser Geld einfach durch den Verlust eines Flash-Laufwerks verlieren. Das eToro Wallet ist eines der beliebtesten Online Wallets überhaupt.

2. Desktop- oder PC-Wallets

Es gibt Wallets, die auf Desktop-Computern installiert werden, z. B. Exodus. Diese Arten von Wallets installieren eine Software auf Ihren Geräten, sodass Sie sie nur auf diesen Geräten verwenden können. Wenn Sie sie also auf anderen Geräten verwenden möchten, müssen Sie den Prozess der Installation und Verifizierung der Hardware erneut durchlaufen.

3. Mobile Wallets

Mobile Wallets sind eine Variante von Online Wallets, die über eine App funktionieren. In letzter Zeit ist es üblich, dass Online Wallets den Service einer App anbieten und umgekehrt. Zum Beispiel ist das eToro Wallet über eine mobile App zugänglich.

4. Hardware- oder Cold-Storage-Wallets

Solche Wallets, bei denen die eigenen Kryptowährungen auf einem Flash-Laufwerk gespeichert werden, waren eine Zeit lang sehr beliebt. Das Konzept ist ziemlich ansprechend und sehr ausgeklügelt, nicht zuletzt, weil die auf diesen Geräten gespeicherten Kryptowährungen vom Netzwerk aus unzugänglich sind. Allerdings tauschen solche Kryptowährungs-Wallets nur ein Risiko gegen ein anderes aus, da wir unsere Kryptowährungen immer noch verlieren können, wenn wir unser Flash-Laufwerk verlieren oder wenn es aus irgendeinem Grund kaputt geht.

5. Paper Wallets

Im Jahr 2011 wurden Wallets für Kryptowährungen populär, die ausgedruckt werden konnten, um unsere Daten auf Papier zu speichern. Es wurde jedoch bald klar, dass diese Methode fehlerhaft war, da die Papiere leicht verloren gehen oder beschädigt werden konnten. Außerdem erlaubten diese Wallets nur eine einmalige Verwendung der Kryptowährungen zu speichern.

Ist es möglich, in Cardano zu investieren, ohne ein Wallet zu haben?

CRYPTOCURRENCIES-GOING UPJa. Plattformen wie eToro ermöglichen Ihnen einen einfachen Zugang zum Kryptowährungsmarkt, um Kryptowährungen wie Cardano, Ethereum, Bitcoin, Ripple, IOTA oder Chainlink, neben vielen anderen, zu erwerben.

Konkret können Sie bei eToro alle diese Kryptowährungen und viele weitere direkt mit Euro kaufen. Hierfür benötigen Sie kein Kryptowährungs-Wallet, da Ihre Kryptowährungen auf der eigenen Plattform von eToro gespeichert werden.

Warum ist das Cardano Wallet von eToro das beste in Deutschland?

etoro logoWie wir bereits gesehen haben, bietet das eToro Wallet robuste Sicherheit, Zugang zu über 120 verschiedenen Kryptowährungen und einige der niedrigsten Gebühren auf dem Markt, für das Senden, Empfangen, Kaufen oder Verkaufen von Kryptowährungen.

Darüber hinaus ist das eToro Wallet mit der eToro Handelsplattform verbunden, sodass Kryptowährungen einfach gekauft bzw. verkauft werden können. Hierfür können die Dienste von eToro als Makler genutzt werden und die Kryptowährungen anschließend in dem Wallet gespeichert werden, um sie so lange wie möglich sicher aufzubewahren.

Was ist die beste mobile Cardano Kryptowährungs-Wallet-App? eToro ist unsere Gewinner-App

etoro trading appWährend einige Kryptowährungs-Wallets über eine App verfügen, die die Verwaltung erleichtert, hebt sich die eToro Kryptowährungs-Wallet-App vom Rest deutlich ab, da es sich um ein Kryptowährungs-Wallet handelt, das von Grund auf als mobiles Wallet konzipiert wurde.

Als solches ist es eines der einfachsten Kryptowährungs-Wallets, das auf jedem Smartphone verwendet werden kann, und ist sowohl mit Android als auch mit iOS vollständig kompatibel.

Fazit – Was ist das beste Cardano Wallet

CRYPTOCURRENCY WALLETWie wir gesehen haben, erweist sich das eToro Kryptowährungs-Wallet, dank seiner hochmodernen Verschlüsselung, als eines der robustesten auf dem Markt. Darüber hinaus ist das eToro Wallet eines der praktischsten, da es den einfachen Zugriff auf Kryptowährungen – von jedem mobilen Gerät aus – ermöglicht.

Das eToro Kryptowährungs-Wallet unterstützt mehr als 120 verschiedene Kryptowährungen – einschließlich Bitcoin, Ethereum und Litecoin – und ist vollständig in die Handelsplattform integriert, sodass Sie Kryptowährungen bei eToro kaufen oder verkaufen und sie nahtlos und ohne Schwierigkeiten in Ihrem Wallet speichern können. Dies fügt Ihrem eToro Konto eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzu und ermöglicht Ihnen, die Vorteile eines Kryptowährungs-Wallets zu genießen, um Geld an andere zu überweisen oder es bei Bedarf zu erhalten.

Wir empfehlen Ihnen daher die Verwendung des eToro Kryptowährungs-Wallets, um Ihre Cardano und jede andere der wichtigsten Kryptowährungen der Welt zu speichern. eToro bietet Ihnen mit dem Komfort seiner App, die besten Sicherheits- und Handelsbedingungen für Ihre Kryptowährungen. Die App ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar.

Häufig gestellte Fragen zu Cardano Wallets

Was ist das beste Cardano Wallet?

Was ist ein Software-Wallet für Kryptowährungen?

Was ist ein Kryptowährungs-Wallet?

Ist Trust Wallet sicher?

Was ist ein Exodus-Wallet?

Was ist ein Hot Wallet?

Website | + posts

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds Kryptoszene und der Malta Association of Compliance Officers.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.