CATL Aktie Kaufen oder nicht? Contemporary Amperex Technology Aktie mit 0% Gebühren kaufen Anleitung

CATL Logo Contemporary Amperex Technology, besser bekannt als CATL, ist ein in China ansässiges Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien und Energiespeichersystemen, vor allem für die Produktion von Elektrofahrzeugen, spezialisiert hat.

Das Unternehmen ging vor ein paar Jahren an die Börse und seine Aktien sind seither dank der großen Nachfrage in diesem Sektor erheblich im Wert gestiegen. Es wird also Zeit, dass wir uns CATL und seine Aktien etwas genauer anschauen.

Darauf sollte man beim Kauf von CATL-Aktien achten

CATL-Aktien können problemlos bei verschiedenen Brokern und Online-Handelsplattformen erworben werden. Wie immer beim Investieren ist es jedoch wichtig zu beachten, dass jede Plattform ihren Anlegern unterschiedliche Konditionen bietet. Einige erheben Gebühren, die die mögliche Gewinnspanne stark beeinflussen können. Außerdem sollte man seine Anlagen diversifizieren können, zum Beispiel mit Devisen, Rohstoffen, Kryptowährungen, Indizes oder ETFs.

Bei der Brokerwahl sollte man diese Kernaspekte beachten (Wir empfehlen unseren Testsieger Broker eToro):

  • Niedrige Gebühren für den Aktienhandel
  • Benutzerfreundliche Oberfläche
  • Große Auswahl an schnellen Zahlungsmethoden 
  • Zugang zu anderen Märkten neben Aktien

Wo kann man günstig CATL-Aktien kaufen? Vergleich der besten Broker

5pro Jahr
5pro Jahr
Sortieren nach

16 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
104 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €
Was uns gefällt
  • 0€ Gebühren auf Aktien & ETFs
  • Top Kundenservice
  • Riesige Anzahl handelbarer Assets
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150+
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Aktien
0€
104 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150+
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
35.88 €
Was uns gefällt
  • Flexible Kostenstruktur: Trading Flatrate oder individuelle Abrechnung
  • Günstigstes deutsches Depot
  • über 1.500 ETFs und viele weitere Assets zur Auswahl
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
ETFsFondsRobo AdvisorSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
1.500+
Inaktivitätsgebühren
0€
Margenhandel
Min. Trade
0€
Aktien
6.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

DAX
0,99€
ETFs
0,99€
Fonds
0,99€
Robo Advisor
0,9%
Sparpläne
ab 0€, max 0,99€
Aktien
0,99€
Gesamtgebühren (12 Monate)
35.88 €

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
1.500+
Inaktivitätsgebühren
0€
Margenhandel
Min. Trade
0€
Aktien
6.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

DAX
0,99€
ETFs
0,99€
Fonds
0,99€
Robo Advisor
0,9%
Sparpläne
ab 0€, max 0,99€
Aktien
0,99€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €
Was uns gefällt
  • Regulierter Broker
  • Auswahl zwischen zwei Handelsplattformen
  • Breites Handelsangebot
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
CFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5
Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Provisionen und Niedrige Spreads
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Intuitive Handelsplattform
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
2.50 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
Krypto
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
2.50 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 72,6% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
Krypto
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Wie kann man CATL-Aktien kaufen? Unsere Anleitung Schritten für Schritt

Nachdem wir nun wissen, welches die besten Broker sind, sind die weiteren Schritte wirklich einfach, um Aktien von CATL zu kaufen. Wir haben sie in diesem vierstufigen Trading-Leitfaden zusammengefasst.

Den perfekten Broker auswählen

eToro

Um mit dem Handel von Aktien zu beginnen, benötigt man, wie gesagt, einen Broker, der uns Zugang zu den Aktienmärkten gewährt. Für unseren Leitfaden haben wir die Dienste von eToro gewählt, weil sie zu den günstigsten auf dem Markt gehören und weil seine preisgekrönte Handelsplattform einfach zu bedienen ist. 

Registrierung eines Handelskontos

eToro Anmeldung

Um in einige der über 800 Aktien zu investieren, die bei eToro verfügbar sind, muss man nun ein Konto eröffnen. Der Prozess der Registrierung eines eToro Handelskontos startet über die Willkommensseite, auf der man ein Formular mit drei Feldern findet. Hier füllt man Benutzername, E-Mail-Adresse und Passwort aus, und legt damit seine Zugangsdaten fest.

Die Richtigkeit der E-Mail-Adresse wird anschließend über einen Verifizierungslink bestätigt.

Erste Einzahlung tätigen

eToro Einzahlung

Sobald das Konto eingerichtet ist, kann man Geld aufladen, um in Aktien zu investieren. Der Aufladevorgang wird über den Menüpunkt „Geld einzahlen“ links unten auf dem Hauptbildschirm von eToro durchgeführt. 

Es erscheint ein Pop-up-Fenster, in dem man den Geldbetrag und die bevorzugte Zahlungsmethode auswählen kann. eToro bietet acht verschiedene Zahlungsmethoden an, von denen viele praktisch sofort ausgeführt werden.

Günstig CATL-Aktien kaufen

eToro Dashboard

Der Menüpunkt „Märkte“ in der linken Seitenleiste führt zu den verschiedenen Märkten, die eToro Anlegern anbietet, einschließlich Kryptowährungen, Forex, Rohstoffe und Aktien. Wenn man auf die Kategorie „Aktien“ klickt, werden mehr als 800 verfügbare Aktien aufgelistet.

Geht man auf einen dieser Werte, erhält man Statistiken, Kurscharts sowie die neuesten Nachrichten dazu. Über die Schaltfläche „Traden“ wählt man dann den gewünschten Investitionsbetrag, bevor man die Order platziert und den Aktienkauf abschließt.

Was ist CATL?

CATL

CATL steht für Contemporary Amperex Technology, ein Unternehmen, das Batterien herstellt und sich auf den Markt für Elektrofahrzeuge spezialisiert hat. Es arbeitet derzeit mit zahlreichen Unternehmen zusammen, die an der Herstellung von sogenannten EVs beteiligt sind, wie Volkswagen, BMW, Daimler, Toyota, Hyundai, Honda und Tesla. Darüber hinaus arbeitet CATL als Unternehmen mit Sitz in Fujian auch aktiv mit vielen chinesischen Unternehmen zusammen.

Batterieherstellung als Schlüsselindustrie für Mobilität

Die Batterieherstellung ist eine der Branchen, die in diesem Jahrzehnt am stärksten abhebt, nicht zuletzt dank der wachsenden Nachfrage nach Elektrofahrzeugen. Nach Unternehmen wie Tesla folgten traditionelle Fahrzeughersteller diesem Trend, vor allem Renault, Mitsubishi, Nissan und Volkswagen. Batterien sind dabei die Schlüsselkomponente, um diese moderne Transportrevolution zu ermöglicht.

CATL-Aktie: Informationen zu Kurs und Kennzahlen



Die CATL-Aktie wird an der Börse gut gehandelt und hat ihren Wert seit dem Börsengang im Jahr 2018 fast versechsfacht. Von einem anfänglichen Preis von etwa 70 CNY pro Aktie hob der CATL-Aktien-Kurswert Anfang 2020 ab und liegt heute über 560 CNY. Erstaunlicherweise zahlt das Unternehmen bereits seit 2019 auch eine Dividende aus. Schauen wir uns die Zahlen ein wenig genauer an.

CATL-Aktie: Kennzahlen

  • Marktkapitalisierung: 1,27 Billionen CNY
  • Bruttoeinkommen: 13,970 Millionen CNY (2020)
  • Gewinnspanne: 11,24 %
  • Dividende: 0,24 CNY (Dividendenrendite: 0,04 %)

CATL-Aktie: Kursziel

Die CATL-Aktie erreicht seit Anfang 2020 regelmäßig neue Allzeithochs, wobei der Juli 2021 weit abgeschlagen liegt. Aus diesem Grund ist das Kursziel ungewiss. Einerseits rechnen Analysten in nächster Zukunft mit dem Durchbruch von 600 CNY pro Aktie. Andererseits wird eine Kurskorrektur immer wahrscheinlicher.

CATL-Aktie: Dividenden vom Börsengang bis 2021

Contemporary Amperex Technology begann bereits ein Jahr nach seinem Börsengang mit der Ausgabe von Dividenden. 2019 betrug die Dividende 0,14 CNY pro Aktie und stieg danach allmählich an. Einigen Prognosen zufolge könnte sich diese Dividende in den nächsten zwei Jahren verdoppeln.

Datum Dividende
05.07.2021 0,24 CNY
04.06.2020 0,22 CNY
22.07.2019 0,14 CNY

Sollte man CATL-Aktien kaufen oder nicht? Das ist unsere Analyse

Die CATL-Aktie ist ein recht interessantes Investment an der Börse. Immerhin hat sich das Unternehmen auf die Herstellung des wichtigsten Teils in Elektrofahrzeugen spezialisiert: die Batterie. Die Batterien und Komponenten von CATL sind von enormem Wert für die Unternehmen, mit denen es zusammenarbeitet, darunter renommierte Firmen wie BMW, Daimler, Volkswagen und Tesla.

  • Spezialisiert auf einen wachsenden Sektor: CATL ist ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Batterien und Komponenten für Elektrofahrzeuge spezialisiert hat. Dieser Sektor hat an den Börsen bereits einen enormen Aufschwung erlebt und dürfte in den nächsten Jahren regelrecht boomen.
  • Renommierte Kunden: Im Gegensatz zu anderen Batterieherstellern, die es schwer haben, ihren Platz im Markt zu finden, ist CATL ein Unternehmen, das bereits regelmäßig mit bedeutenden Firmen wie Daimler, BMW, Volkswagen, Hyundai, Honda oder Tesla und vielen anderen zusammenarbeitet.
  • Große Ankunft auf dem chinesischen Markt: Darüber hinaus verschafft der Sitz in der Provinz Fujian CATL einen hervorragenden Zugang zum wachsenden chinesischen Markt, was für ein westliches Unternehmen sehr viel schwieriger wäre. Dies ist ein großer Wettbewerbsvorteil für CATL.
  • Wenig Markterfahrung: Obwohl alle Indikatoren darauf hindeuten, dass CATL ein Unternehmen ist, das eine große Zukunft vor sich hat, würde eine traditionellere Lesart der Zahlen zu einer gewissen Vorsicht raten, bevor man auf ein Unternehmen wettet, das erst seit drei Jahren an der Börse ist.
  • Anstehende Kurskorrektur: Hinzu kommt die anhaltende Hausse, die früher oder später ein Ende haben wird.

Lohnt sich ein Investment in CATL-Aktien jetzt noch? Sollte man kaufen oder verkaufen?

CATL sinnvoll

Alles deutet darauf hin, dass der Kauf von CATL-Aktien eine exzellente Idee sein dürfte. Das gilt vor allem, wenn man bedenkt, dass der Markt für Elektrofahrzeugbatterien eine riesige Nachfrage vor sich hat. Die gute Position von CATL, seine Produkte an einige der besten EV-Hersteller zu vertreiben, macht es zu einem der interessantesten Unternehmen, in das man in den nächsten Jahren investieren kann.

Aus diesem Grund und trotz der Tatsache, dass CATL derzeit historische Höchststände notiert, ist absehbar, dass die Aktie in den nächsten Jahren noch weiter an Wert gewinnen wird.

CATL-Aktie: Prognose für 2021 und die weitere Zukunft

CATL Aktie

In Anbetracht der Aufwärtsdynamik, die die CATL-Aktie seit ihrem Börsengang im Jahr 2018 erlebt hat, und nachdem sie im Juli 2021 ein Allzeithoch von über 560 CNY pro Aktie erreicht hat, ist zu erwarten, dass CATL bis 2022 die Marke 800 CNY überschreiten könnte. Das gilt natürlich nur, sofern die Entwicklung weiter anhält und keine Kurskorrektur einsetzt, die nach einer solch starke Hausse üblich ist.

CATL-Aktie: Nachrichten und Geschichte

CATL News

Werfen wir noch einen kurzen Blick auf die Vergangenheit und was in den Medien über CATL berichtet wurde.

  • 2011: Gründung in Fujian, China
  • 2016: drittgrößtes Elektrofahrzeug-Batteriehersteller der Welt
  • 2018: Ankündigung einer neuen Batteriefabrik in Arnstadt
  • 2020: Entwicklung einer EV-Batterie mit einer Lebensdauer von über 2 Millionen Kilometern

CATL-Aktien im Vergleich zur Konkurrenz

Bevor man in ein Unternehmen investiert, sollte man auch immer einen Blick auf die Konkurrenz haben. Neben Panasonic und BYD ist CATL der drittgrößte Batteriehersteller für Elektrofahrzeuge der Welt.

CATL Panasonic BYD
Jährliche Veränderung 16,626 % 34,24 % 104,28 %
Marktkapitalisierung 1,27 Bio. CNY 28,02 Bio. USD 82,01 Bio. EUR
Bruttoeinkommen 13,31 Bio. CNY 1,97 Bio. USD 29,85 Bio. EUR
Dividende (Dividendenrendite) 0,24 CNY (0,04 %) 0,19 USD (1,57 %) 0,02 EUR (0,08 %)
Sektoren Batteriefertigung, Komponentenfertigung, Elektronik Batteriefertigung, Komponentenfertigung, Elektronik Batteriefertigung, Komponentenfertigung, Elektronik

An welcher Börse werden die CATL-Aktien gehandelt? Nasdaq, NYSE, Xetra, Frankfurt oder einer anderen?

Die Hauptbörse zum Erwerb von Aktien der Contemporary Amperex Technology Co. Limited ist die Shenzhen Stock Exchange, obwohl sie natürlich auch über eine Vielzahl von Online-Brokern wie eToro erworben werden können.

Gebühren beim Kauf und Verkauf von CATL-Aktien

ETF-Nachrichten Icon16

Bei der Investition in CATL-Aktien ist es wichtig, eine Handelsplattform zu wählen, die niedrige Gebühren hat, die es uns ermöglichen, einen höheren Prozentsatz unserer Gewinne zu behalten.

eToro ist eine der besten Plattformen für die Investition in Aktien, weil sie keine Provisionen für den Kauf und Verkauf von Aktien berechnet.

So können wir unsere Aktien kaufen, ohne uns über die Kosten zu sorgen, die wir bei anderen Handelsplattformen zahlen müssten.

Capital.com Libertex eToro
Einzahlung Kostenlos Kostenlos Kostenlos
Kaufgebühr 3,90 € 0,22 % Kostenlos
Haltegebühr Kostenlos Kostenlos Kostenlos
Verkaufsgebühr 3,90 € 0,22 % Kostenlos
Auszahlung Kostenlos Kostenlos $ 5
Gebühren insgesamt 7,80 € 4,40 € 4,20 €

Fazit zum Kauf von CATL-Aktien – Unsere Einschätzung und Empfehlung

CATL LogoBasierend auf allen Indikatoren, die wir analysiert haben, hat die CATL-Aktie eine große Zukunft an den Aktienmärkten.

Zum einen ist CATL eines der wichtigsten Unternehmen der Welt für die Herstellung von Batterien. Zum anderen ist der Batteriesektor für Elektrofahrzeuge einer der am schnellsten wachsenden. Er soll die große Transportrevolution unserer Zeit anführen.

Als Basis für den Aktienhandel empfehlen wir die Plattform von eToro. Mit eToro kann man Aktien kaufen und verkaufen, ohne Provisionen zu zahlen. Zudem bietet sie den weltweit führenden Social-Trading-Dienst. Über 20 Millionen Benutzer rund um den Globus sind mit diesem Online-Broker zufrieden.

Häufig gestellte Fragen zum Kauf von CATL-Aktien

Was bedeutet CATL?

Hat CATL eine Zukunft?

Wie kann ich in CATL investieren?

Sind CATL-Aktien profitabel?

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds Kryptoszene und der Malta Association of Compliance Officers.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.