Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ Aktien kaufen Anleitung 2023: Wo und Wie man am besten (kostenlos) Online Aktien kauft / Solar Aktien kaufen 2023: Beste Solar Aktien im Vergleich

Solar Aktien kaufen 2023: Beste Solar Aktien im Vergleich

martin-schwarz

Martin Schwarz

Profi Investor

solar energie

Die Solarenergie ist eine der reizvollsten erneuerbaren Energien mit hohem wirtschaftlichen Wachstumspotenzial.

Da die globale Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen immer noch vorhanden ist, ist der Solarsektor allerdings noch nicht vollkommen erschlossen.

Ist es also eine gute Idee, im Jahr 2023 Aktien von Unternehmen aus der Solarbranche zu kaufen? Und wenn ja, bei welchem Broker können Solaraktien seriös erworben werden?

Wir helfen Ihnen bei Ihrer Analyse zum Aktienkauf und empfehlen Ihnen Finanzen.net Zero als geeignete Plattform um Aktienkurse und Verläufe zu verfolgen und sich am Handel mit den erneuerbaren Energien gewinnbringend zu beteiligen.

Inhaltsverzeichnis

Fantastische Kryptogame-Plattform sorgt für extreme Nachfrage im Presale

Meta Masters Guild MEMAG $MEMAG Coin Kryptowaehrung GameFi Plattform fuer Mobilegames 2

Mit Sicherheit gehören Blockchaingames zu einem der interessantesten Kryptosektoren, unter denen die Plattformen das größte Potenzial bergen. Schließlich bieten sie Games von verschiedenen Entwicklerteams an, was Kosten und Zeit für die Erstellung einspart. Dadurch können solche Projekte auch wesentlich leichter skalieren. Über dies profitiert die erste P2E-Plattform mit Fokus auf Mobile- und Browsergames von dem geringeren Ressourcenaufwand im Vergleich zu Spielen für Computer oder Konsolen. Zudem handelt es sich um ein diversifiziertes Projekt, welches ein geringeres Risiko und eine höhere Chance durch das vielfältige Angebot bietet als die Coins von einzelnen Games.

Das ambitionierte Team hat durch das außergewöhnliche Geschäftsmodell sogar eine Aufnahme in die wichtigsten App-Stores von Apple und Google ermöglicht. Daher kann es also wesentlich leichter neue Kunden gewinnen, da es dort eine größere Aufmerksamkeit und auch ein stärkeres Vertrauen genießt. Damit Interessierte ein möglichst schneller und leichter Einstieg in die Games ermöglicht wird, gibt es auch eine kostenlose Spielversion, sodass es wesentlich eher einmal ausprobiert wird und später dann Investments getätigt werden. Dann können über andere Wege wie den Verkauf von NFTs wie für Skins und andere Features in den Games Einnahmen generiert werden.

Bisher wurde Meta Masters Guild noch von keiner Kryptobörse aufgenommen und die Token können lediglich über den Presale erworben werden. Innerhalb dessen werden sie für Preise von 0,007 bis 0,023 US-Dollar pro Token angeboten. Daher erhalten auch die ersten Kryptoinvestoren eine Presalerendite von bis zu 229 % in gerade einmal zwei Monaten. Ein weiterer Vorteil liegt in der Absicherung des Kurses gegenüber Verlusten bis zur ersten Notierung an einer Kryptobörse. Dies ist einer der vielfältigen Gründe, weshalb der Presale schon nach wenigen Tagen stark ausverkauft war. Möglicherweise können schnelle Investoren noch von dem Angebot profitieren, sofern sie sich beeilen.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Solaraktien achten?

Diese drei Bereiche sollten Sie berücksichtigen, wenn Sie in Solarenergie investieren möchten:

  • Inwieweit sind erneuerbare Energien zukunftsträchtig? Wie viel Wachstumspotenzial haben Solaraktien?
  • Was ist die Angebote der relevanten Unternehmen? Ist der Zielkurs der Aktienentwicklung realistisch?
  • Wo können Solaraktien am besten gekauft werden? Was sind die seriösen Broker und Anbieter zum Handel mit Aktien von erneuerbaren Energien?

C+Charge – Investieren Sie in die Elektromobilität

C+Charge-Ladestation

Die Elektromobilität wird einen großen Beitrag zum Umweltschutz in der Zukunft beitragen. Ab 2035 dürfen nur noch Fahrzeuge mit umweltfreundlichen Antrieben verkauft werden, die die die Umwelt nicht weiter mit CO2-Emissionen belasten. Aktuell fehlt noch eine ausreichende Ladeinfrastruktur um eine flächendeckende Abdeckung zu garantieren. Es arbeiten viele neue Anbieter daran, ein flächendeckendes Netz aufzubauen. Dieses wird in den nächsten Jahren zur Verfügung stehen, kann aber durch die vielen Anbieter ein Problem für die Verbraucher darstellen.

C+Charge will eine mobile Anwendung anbieten, die dieses Problem behebt. Mit der Anwendung soll es möglich sein bei vielen verschiedenen Anbietern Elektrofahrzeuge aufzuladen. C+Charge benutzt dazu die sichere und transparente Blockchain-Technology. Die Bezahlungen werden über die native Kryptowährung CCHG abgewickelt und Benutzer erhalten als Belohnung CO2-Emissionszertifikate, mit denen Sie einen weiteren Beitrag zum Umweltschutz beitragen können.

Frühe Investoren haben jetzt die Möglichkeit in den CCHG zu einem besonders günstigen Preis zu investieren. Dadurch können besonders hohe Renditen erzielt werden, wenn die Kryptowährung an den öffentlichen Börsen gehandelt wird. Wir können Investoren dazu raten den CCHG in einem diversifizierten Portfolio aufzunehmen.

Die besten Solarenergie-Aktien: Leistungsliste

Solar Aktie

Performance letzte 12 Monate

First Solar

78,17%

Enphase Energy INC.

50,48%

Solar Edge Technologies INC.

12,51%

Canadian Solar

9,65%

Atemberaubendes Move-to-Earn-Projekt erobert Markt in Windeseile

FIghtOut-FGHT-Move-to-Earn-M2E-Kryptowaehrung

Sensationelles für unterschiedlichste Sportarten und den M2E-Bereich leistet die außergewöhnliche Kryptowährung FightOut. Denn mit ihrer Hilfe sollen die Nutzer künftig den Schweinehund so leicht wie noch nie in den Griff bekommen und stattdessen sogar eher abhängig vom Sport werden. Möglich werden soll dies über unterschiedliche motivierende Faktoren, welche zusammen mit Proficoaches ausgearbeitet wurden. Dabei soll die Anwendung sich zum neuen Standard für sportliche Herausforderungen, Duelle und Turniere etablieren. Diese werden über neuste Sensoren und professionelle Analysesoftware automatisch ausgewertet. Gleichzeitig wird ein personalisiertes Training und eine saubere Ausführung sichergestellt, wie mit einem Proficoach.

Zu den unterstützten Sportdisziplinen sollen unter anderem Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Schnelligkeit gehören. Ebenfalls förderlich auf die Motivation dürften sich die Gamification und das Metaverse auswirken. Denn somit kann aus langweiligen Laufen auch eine Ausweichaktion vor Alienangriffen werden. Auf diese Weise bringt selbst langweiliger Sport noch einmal einen wesentlich größeren Spaß. Ferner können über FightOut auch zusätzliche Werte über die Gesundheit, Ernährung und den Schlaf ausgewertet werden. Dabei wird das vollumfängliche Coaching noch durch die eigenen Fitnessstudios, Seminare und vieles mehr ergänzt. Im Unterschied zur Konkurrenz sollen die Nutzer jedoch nicht von hohen Investments in zufällige NFTs abgehalten werden.

Beeindruckend sind auch die besonders hohen Verkaufszahlen im Vorverkauf. Denn nach gerade einmal 3 Tagen war schon fast die Hälfte der FGHT-Token ausverkauft. Denn die Boni sind nur für die Investoren der ersten Vorverkaufsphase verfügbar. Dabei können diese sich bis zu 50 % durch die Höhe des Investitionsbetrages sowie den Anlagezeitraum sichern. Um den maximalen Discount zu erhalten, müssen die Token für 24 Monate gesperrt und 50.000 US-Dollar investiert werden. Für das Halten werden diese Anleger jedoch mit zusätzlichen Prämien vergütet, sodass es sich auch aus diesen Gründen lohnen kann.

Wo kann man Solaraktien einfach und günstig kaufen? Die besten Broker im Vergleich

Anzahl der Trades
5pro Jahr
18 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
18 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Support
Bewertung
0 oder besser
Mobile App
0 oder besser
Fixkosten pro Trade
0€
Kontogebühren
0€
Empfohlener Broker
112 Neue User Heute
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.00
Was uns gefällt
Alle Aktien und ETFs kostenlos
Tausende Aktien- und ETF-Sparpläne
Handel mit echten Kryptos
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
10/10
Gesamtgebühren€ 0.00
Ihr Kapital ist im Risiko.
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Transfer
Konto Informationen
Einzahlungsgebühren
0 %
ETFs
0 %
Inaktivitätsgebühren
0 %
Gebühren pro Trade
Anleihen
0 %
DAX
0 %
ETFs
0 %
Ihr Kapital ist im Risiko.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.90
Was uns gefällt
0€ Gebühren auf Aktien & ETFs
Top Kundenservice
Riesige Anzahl handelbarer Assets
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 0.90
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
BondsCFDsCopy PortfolioETFsFundsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Konto Informationen
Konto Ab
10€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150+
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€
Gebühren pro Trade
Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Aktien
0€
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.00
Was uns gefällt
Gebührenfreier Handel
Kostenloses Demokonto
Große Auswahl an handelbaren Assets
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
7/10
Gesamtgebühren€ 0.00
77% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Der Handel mit solchen Produkten ist riskant und Sie können möglicherweise Ihr gesamtes angelegtes Kapital verlieren.
Funktionen
CFDsETFsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa TransferSkrill
Konto Informationen
Konto Ab
€1
ETFs
130+
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Min. Trade
€1
Aktien
2100+
Auszahlungsgebühren
€0
Gebühren pro Trade
CFDs
ab 0.08%
Krypto
ab 0.5%
DAX
ab 150 pips
ETFs
an 0.12%
Fonds
ab 1 pip
Aktien
ab 0.07%
77% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Der Handel mit solchen Produkten ist riskant und Sie können möglicherweise Ihr gesamtes angelegtes Kapital verlieren.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 5.00
Was uns gefällt
Unkomplizierte Seite
Teilaktien handelbar
keine Mindesteinlage
Fixkosten pro Trade
1 €
Kontogebühren
0 € pro Monat
Mobile App
7/10
Gesamtgebühren€ 5.00
Funktionen
BondsETFsFundsSavings PlanStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Transfer
Konto Informationen
Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Margenhandel
false
Min. Trade
1€
Aktien
18.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€
Gebühren pro Trade
Anleihen
4€
DAX
ab 0€
ETFs
ab 0€
Fonds
4€
0,8€
Aktien
ab 0€
Bewertung
Gesamtgebühren€ 35.88
Was uns gefällt
Flexible Kostenstruktur: Trading Flatrate oder individuelle Abrechnung
Günstigstes deutsches Depot
über 1.500 ETFs und viele weitere Assets zur Auswahl
Fixkosten pro Trade
0 €
Kontogebühren
2.99 € pro Monat
Mobile App
8/10
Gesamtgebühren€ 35.88
Funktionen
ETFsFundsRobo AdvisorSavings PlanStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Transfer
Konto Informationen
Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
1.500+
Inaktivitätsgebühren
0€
Margenhandel
false
Min. Trade
0€
Aktien
6.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€
Gebühren pro Trade
DAX
0,99€
ETFs
0,99€
Fonds
0,99€
0,9%
ab 0€, max 0,99€
Aktien
0,99€

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Investieren in Solaraktien

Erneuerbare Energien sind bereits seit Jahrzehnten Teil unser Energie- und Wirtschaftspolitik. Sie gewinnen allerdings durch die zunehmende Diskussion um die verhängnisvollen Auswirkungen des Klimawandels an Bedeutung – dies kann durchaus gewinnbringend sein.

Aber wie kauft man eigentlich Solaraktien? Für unsere Tutorial haben wir den Anbieter Finanzen.net Zero ausgewählt, da die Handhabung sehr einfach ist.

Schritt 1: Wählen Sie den Broker Ihrer Wahl, in diesem Fall Finanzen.net Zero

Aktien kaufen bei Finanzen.net Zero - Anleitung für Einsteiger

Wir haben uns für Finanzen.net Zero entschieden, weil er zuverlässig ist und weil er Tausende von Finanzinstrumente anbietet, aber Sie können natürlich auch einen anderen Broker wählen. Dazu empfiehlt es sich, jede relevante Option gründlich zu analysieren. Sie sollten nicht nur auf die damit einhergehenden Vorschriften achten, sondern auch auf andere Aspekte die in der Handhabung bedeutsam werden, wie z. B. die Provisionen, die Benutzerfreundlichkeit der Plattform oder die Qualität des Kundenservices.

Schritt 2: Registrieren Sie sich bei Ihrem gewählten Broker

Sobald Sie sich für eine Plattform entschieden haben, besuchen Sie die Homepage des gewählten Brokers und klicken auf die Option zur Registrierung. Im Falle von Finanzen.net Zero befindet sich diese Schaltfläche oben auf dem Bildschirm unter „Depot eröffnen„:

  • Klicken Sie auf die Option „Depot eröffnen“.
  • Es erscheint ein klares, leicht nachvollziehbares Registrierungsformular, das die benötigten Daten deutlich kennzeichnet.
  • Falls Sie ein Gmail-, Facebook- oder Apple-Konto haben, können Sie dieses zur Anmeldung verwenden und damit Zeit sparen.

Bitte beachten Sie, dass Sie einen sogenannten KYC-Prozess abschließen müssen, um alle Funktionen der Plattform vollständig nutzen zu können. KYC-Prozess steht für „Know Your Customer“ (Englisch für „Kenne deinen Kunden“) und ist eine gesetzlich vorgeschriebene Legitimationsprüfung Ihrer Identität als Neukunde. Finanzen.net Zero folgt damit den Gesetzen denen auch Kreditinstitute und Versicherungen unterworfen sind. Dieser Sicherheitsschritt verhindert, dass Ihre Identität für betrügerische Aktivitäten wie Geldwäsche verwendet wird.

Schritt 3: Einzahlung beim Broker vornehmen

Finanzen.net-Zero-Einzahlung

Sobald Sie Teil der Finanzen.net Zero-Gemeinschaft oder Ihres gewählten Brokers sind, können Sie nun Ihre Geldmittel auf Ihr Benutzerkonto einzahlen. Dies ermöglicht Ihnen den Kauf von Solarenergie-Aktien und anderer Branchen. Der Vorgang ist einfach und ähnelt sich auf den meisten Plattformen sehr:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Finanzen.net Zero Konto an.
  2. Gehen Sie zum Bereich Geld einzahlen.
  3. Nun können Sie angeben, wie viel Sie einzahlen möchten und welche Zahlungsmethode Sie verwenden möchten.
  4. Beachten Sie bitte, dass einige Zahlungsmethoden langsamer sind als andere. Banküberweisungen sind nicht sofort verfügbar, das heißt Sie müssten einige Tage warten, bis Sie Ihr Geld zum Aktienkauf einsetzen können.

Schritt 4. Solarenergie-Aktien kaufen

Der Kauf von Solaraktien ist einfach, aber nicht ganz so einfach wie der Kauf allgemeiner Aktien. Die meisten Unternehmen, die mit Solarenergie wirtschaften, werden auf Finanzen.net Zero meistens unter dem Label „Industrieprodukte“ gelistet.

Es ist daher von Vorteil, wenn Sie die Namen der für Sie infrage kommenden Unternehmen vorher bereits kennen – ansonsten kann die Suche nach den relevanten Unternehmen langwierig werden. Wenn Sie das Unternehmen Ihrer Wahl gefunden haben, können Sie auf die Kaufoption klicken, die sich unter dem Firmenlogo befindet.

Sollte ich in Solaraktien investieren? Vorteile und Nachteile

  • Solarenergie ist eine reichlich vorhandene, erneuerbare und unerschöpfliche Energie, die den Unternehmen, die auf sie setzen, einen großen Vorsprung verschaffen kann.
  • Die erneuerbaren Energien und insbesondere die Sonnenenergie ist ein wirtschaftlicher Sektor, der in den letzten Jahren stark expandiert ist, der aber noch keinesfalls voll ausgebaut ist und daher einen großen Spielraum für Innovation und Wachstum hat.
  • Solarenergie ist eine in der Produktion relativ günstige Energieform, da sie keinen Abbau von Materialien erfordert.
  • Solarenergie ist weniger von geopolitischen Konflikten betroffen, da die Sonne überall auf der Erde verfügbar ist.
  • Regierungen und Institutionen setzen verstärkt auf die neue Energiepolitik und fördern zunehmend die Bewirtschaftung der erneuerbaren Energien, sodass Unternehmen, die darauf setzen, in den kommenden Jahrzehnten ein großes Wachstum erleben können.
  • Die globale Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen ist nach wie vor hoch und es gibt wirtschaftliche Interessen, dies so zu belassen, was den Aufstieg von Unternehmen, die sich den erneuerbaren Energien widmen, bremsen kann.
  • Unternehmen, die sich den erneuerbaren Energien widmen, sind auf andere Industrien angewiesen, die auf sie setzen, um zu florieren, ihre Produkte zu verkaufen und ihre Projekte zu entwickeln.
  • Solarenergie ist abhängig vom Klima, Landverfügbarkeit und Luftverschmutzung, was zu "Durststrecken" führen kann, die zurzeit schwieriger als in anderen Branchen zu verhindern sind.

Revolutionäre Big Data Goldmine und Analyseplattform Dash 2 Trade

Mithilfe von Big Data und künstlichen Intelligenzen analysieren Fonds für Milliarden USD jährlich die Märkte, um somit entscheidende Vorteile zu erhalten, indem sie die Informationen als Erstes erfahren. Im Bereich der Kryptowährungen gibt es bisher noch keine qualitative Lösung für die Analyse von Presales. Denn es entstehen auf Tagesbasis neue Projekte sowie Nachrichten über diese. Weiter noch sollte ein neuer Token aber auch mit der angemessenen Due Diligence überprüft werden. Aufgrund des enormen Aufwands verpassen vor allem Privatanleger meist die lukrativsten Chancen sowie verlustreichen Gefahren.

Die Lösung bietet das innovative Dash 2 Trade mit seinen einzigartigen, auf den Presale fokussierten Analyseverfahren. Sie umfassen dabei Tokenomics, Technologie, Roadmap-Fortschritte, Community-Entwicklung, Marktchance, Teamerfahrungen und mehr. Gleichzeitig können Kryptowährungen und NFTs von anderen Marktplätzen ferngesteuert und mithilfe fortschrittlichster Verfahren analysiert werden. Die K.I. liefert dann anhand dessen Anlageempfehlungen und weitere relevante Daten. Somit erhält jeder schnell und einfach einen effektiven Marktüberblick. Im Weiteren werden Social Trading, Strategietests und selbst von Anfängern leicht konfigurierbare Handelsroboter angeboten.

Entwickelt wurde D2T von einem professionellen Team aus Quants und Tradern. Diese haben bereits zuvor die Community Learn2Trade mit mehr als 70.000 Mitgliedern aufgebaut und unter anderem mit profitablen Handelssignalen, Research und Fortbildungen von sich begeistert. Deshalb wurde die Hälfte der Coins im Vorverkauf schon in weniger als 24 Stunden verkauft. Frühe Investoren können sich in diesem Zusammenhang Renditen von bis zu 39 % sichern. Zusätzlich erhalten sie eine Verlustabsicherung im Kryptowinter bis zum Listing, weshalb es temporär eine besonders attraktive Alternative zum öffentlichen Handel ist.

Lohnt es sich heute Solaraktien zu kaufen?

ETF-Nachrichten Icon17

Diese Frage ist schwierig zu beantworten, da die Entscheidung zum Kauf von Solaraktien von Ihrer Analyse und Ihrer Anlagestrategie abhängt.

Offensichtlich gibt es aber einige Aspekte, die für eine Investition in Solaraktien sprechen:

  • Der Aufstieg von Unternehmen wie Tesla, das Themen wie Transport und Mobilität neu denkt und zum Beispiel mit der Produktion von Elektroautos einen starken Markt schafft, kann das Wachstum anderer innovativer Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien fördern.
  • Die globale Sorge um den Klimawandel nimmt zu, was für das mittel- und langfristige Wachstum von Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien entscheidend sein kann.
  • Fossile Brennstoffe erfordern kostspielige Extraktionsverfahren, stehen daher zunehmend in der Kritik und sind Gegenstand von Regulierungsbestreben. Das kann Wettbewerbsvorteile für Unternehmen bringen, die auf erneuerbare Energien setzen.

Aussichtsreichstes Metaverse stellt beeindruckend die Konkurrenz in den Schatten

RobotEra TARO Metaverse Roboter Sandbox P2E Play-to-Earn-Game Kryptospiel Kryptogame (3)

Das Internet von morgen wird ein völlig anderes sein, welches immersiv noch komfortabler und funktionaler ist. Im Bereich der VR-Metaversen leistet RobotEra dabei beeindruckendste Vorteile, welche die Wettbewerber abhängen sollten. Dies sind unter anderem eine faszinierende Geschichte und diverse Gamerklassen mit besonderen Eigenschaften. Aber auch die verschiedenen Kontinente mit eigenen Gesetzen bieten außergewöhnlichste Möglichkeiten. Bei dem Sandbox-Metaverse können die Nutzer mit den Tools eigene In-Game-Objekte und Spiele besonders leicht erstellen. In Form von NFTs können diese dann auch im eigenen Wirtschaftssystem gegen Kryptowährungen gehandelt werden.

Innerhalb der sich ständig wandelnden Erlebniswelt werden unterschiedlichste Aktivitätsmöglichkeiten geboten. Dies sind unter anderem Games, Konzertvorstellungen, Onlinemeetings, Kunstgalerien, Shopping, Remote-Arbeit und virtueller Tourismus. Im Zusammenhang mit diesen können weitere Belohnungen wie durch Eventtickets, Verleih, Werbung, Ressourcenförderung und mehr verdient werden. Insgesamt soll sich das Metaverse an eine möglichst große Community unterschiedlichster Personen richten. Somit könnte langfristig eine optimale Verbreitung sichergestellt werden.

Frühe Anleger können sich im limitierten Vorverkauf einen Anteil der insgesamt 15 % TARO-Token sichern. Über 3 verschiedene Chargen mit den Preisen 0,020, 0,025 und 0,032 US-Dollar können die Coins erworben werden. Mit anderen Worten erzielen frühe Kryptoanleger somit bis zu 60 % Profit während des Vorverkaufs. Ein positiver Nebeneffekt liegt in dem zeitweisen Safe Haven, was im Vergleich zu bereits gelisteten Assets während der Baisse ein Vorteil ist. Nach dieser Phase können die Investoren sich am attraktiven Staking beteiligen, bei welchem weitere 33 % der Coins emittiert werden sollen.

Entwicklungen von Solarenergie Unternehmen in den Nachrichten

ETF-Nachrichten Icon23

Die Solarenergie scheint, wie alle erneuerbaren Energien, Hochkonjunktur zu haben.

Dies wird vor allem von Politikern wie US-Präsident Biden mit ehrgeizigen Plänen für grüne Energie neue Märkte somit ermöglicht.

Im Folgenden haben wir eine Liste von herausragenden Nachrichten des letzten Jahres zum Thema Solarenergie zusammengestellt:

  1. Deutschlands Solar-Photovoltaik-Leistung überstieg im April 55 GW.
  2. Drei Mal mehr erneuerbarer Strom bis 2030: Mit diesen Mega-Trends klappt’s
  3. Solarenergie für den Eigenverbrauch in Unternehmen.

Die besten Solar-Aktien für 2023

Unsere Redaktion hat die Top-Solarunternehmen und Prognosen zu deren potenzielle Aktienentwicklung 2023 für Sie recherchiert. Hier sind die unserer Meinung nach besten Solarunternehmen, deren Aktienkauf vielversprechend klingt.

Natürlich können wir Ihnen hier keine finanzielle Beratung anbieten. Stattdessen wollen wir Ihnen einige der Informationen aufbereiten, die Sie für Ihre eigene Analyse berücksichtigen können. Wie wir alle im vergangenen Börsenjahr 2022 gemerkt haben, gibt es immer unbekannte Komponenten, die die Märkte beeinflussen.

First Solar

First Solar ist einer der weltweit führenden Anbietern von integrierten Solar-Photovoltaik-Lösungen. Die Aktie des Unternehmens hat seit Jahresmitte 2022 einen starken Zuwachs erfahren. Die Gründe dafür sind u.a. in einer steigenden Bruttomarge und Kreditsubventionen zu finden. Als Folge hebte u.a. Goldman Sachs sein Kursziel von 60 USD auf 172 USD an.

Enphase Energy INC.

Das Unternehmen Enphase Energy INC zeichnet sich durch die Entwicklung und Herstellung von softwaregesteuerten Lösungen für die Haushaltsenergie aus. Es ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Solarenergie und daher eine zuverlässige  Investitionsmöglichkeit. Die Quartalszahlen zum 3. Quartal 2022 überzeugten zuletzt sehr, der Gewinn konnte zum Vorjahr verdoppelt, der Umsatz wiederum um 50,56 Prozent gesteigert werden.

SolarEdge Technologies INC.

Solar Edge ist ein Anbieter von Energieoptimierern, Solarwechselrichtern und Lösungen zur Überwachung von sogenannten PV-Anlagen (bzw. Photovoltaik-Anlagen oder PVA). PV-Anlagen sind Solarstromanlagen, auch Solargenerator genannt, in denen durch die Solarzellen Teile der Sonnenstrahlung in elektrische Energie umgewandelt wird. Die Aktie von Solar Edge wird derzeit um 280 $ gehandelt, das einjährige Kursziel liegt jedoch bei 353 $. Zuletzt hat das Unternehmen stark gestiegene Umsatzzahlen vermeldet, im 3. Quartal 2022 sogar in Höhe von 58,95 Prozent. Der EPS ist zuletzt in diesem Zusammenhang leicht rückläufig gewesen.

Canadian Solar

Seit 2001 hat das Unternehmen Canadian Solar ein kleines Imperium aufgebaut, das mittlerweile in zwanzig Ländern auf sechs Kontinenten vertreten ist. Mit einem Kursziel, das Optimisten für 2023 auf nahe $57 verorten, ist dies ein Unternehmen, das Sie im Auge behalten sollten, wenn Sie an dem Kauf von Solaraktien interessiert sind.

Die besten Solarenergie-Aktionen während 2022

ETF-Nachrichten Icon18

Während der andauernden Energiekrise, wuchs die Leistung der erneuerbaren Energien, zum Beispiel in Deutschland in 2022 um 5 Prozentpunkte an.

Trotz der schwerwiegenden Auswirkungen der globalen Energiekrise auf die Aktienmärkte, haben die erneuerbaren Energien dem Ansturm nicht nur standgehalten, sondern ihre Präsenz sogar noch verstärkt.

In Bezug auf die Rendite sind die folgenden drei Solaraktien die Besten des vergangenen Jahres (basierend auf Januar 2023):

  • First Solar: Rentabilität von 78,17 %.
  • Enphase Energy INC.: Rentabilität von 50,48 %.
  • Solar Edge Technologies INC.: Rentabilität von 12,51 %.
  • Canadian Solar: Rentabilität von 9,65 %

Disruptivstes Battle Card Game bietet bis zu 225 % garantierte Rendite

Calvaria eRIA RIA GameFi Play-to-Earn P2E Tradingcard game Strategiespiel Kartenspiel (10)

Zu dem bisherigen Kryptokartenspielen kommt nun das sagenhafte Calvaria Battle of Eternity auf den Markt. Dabei kann es gleich mit mehreren Neuerungen die Konkurrenz abhängen. Denn es bietet erstmalig Einzelspielermissionen, 3D-Animationen, Afterlife-Thema und eine Spielversion ohne Kryptoassets. Auf diese Weise soll eine optimale Verbreitung ermöglicht werden. Förderlich in diesem Zusammenhang wird sich auch die Spielbarkeit auf mehreren Plattformen sowie die Mitbestimmung der Nutzer über die DAO auswirken. Aber auch der geplante Kult um Calvaria inklusive Merchandise, Comics und Serien sollte sich ebenfalls positiv bemerkbar machen.

Das Spiel hat die Community vor allem durch seinen einzigartigen Abwechslungsreichtum gefesselt. Denn dadurch werden vielseitige Taktiken und langfristige Unterhaltung ermöglicht. So unterteilen sich die Karten in die unterschiedlichen Fraktionen der Tiacahuan, Los Hueros und The Ether. Außerdem können unterschiedliche Spielmodi sowie doppelte Spielkarten für Upgrades verwendet werden. Somit wird jedoch eine zusätzliche Verknappung und möglicherweise ein größeres Sammelfieber mit entsprechenden Preisanstiegen angeheizt. Außerdem ist es durch den kompetitiven Ansatz und die Vielfältigkeit ausgezeichnet für den E-Sport geeignet.

Für kurz Zeit kann das stark gefragte Calvaria noch in einem Presale mit kontinuierlichen Preisanhebungen erworben werden. Somit können frühe Kapitalanleger bis zu 225 % Profit erwirtschaften und eine Verlustabsicherung bis zur Listung an der ersten Börse erhalten. Somit ist es vor allem im Kryptowinter eine besonders interessante Anlagemöglichkeit. Hinzu kommen außerordentlich hohe Stakingbelohnungen bis zum Jahr 2025 in Höhe von 25 % der Gesamtversorgung. JJedoch wurden innerhalb weniger Tage die ersten vier Phasen und die Fünfte schon fast vollständig verkauft

Aktien-Indizes zum Thema Solarenergie

Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien sind in Indizes aufgeführt, zum Beispiel im NASDAQ. Der NASDAQ ist, gemessen an der Zahl der notierten Unternehmen, die größte elektronische Börse in den USA mit Sitz in New York. Das Akronym steht im Englischen für „National Association of Securities Dealers Automated Quotations“.

Wenn Sie in diesen Index investieren, haben Sie ein Engagement in erneuerbaren Energien, aber auch in Unternehmen, die direkt oder indirekt damit verbunden sind, wie z. B. Tesla. Sie erhalten jedoch auch ein Engagement in Technologieunternehmen oder anderen Sektoren, die noch stark von fossilen Brennstoffen abhängig sind. Wenn Ihr Investment also weitgehend ideologisch geprägt ist, sollten Sie sich vielleicht nicht unbedingt dem NASDAQ aussetzen.

Solar-ETFs

Ein ETF (Exchange Traded Fund) oder Investmentfonds, ist ein börsengehandelter Indexfonds, der die Wertentwicklung von bekannten Marktindizes abbildet und Ihnen somit erlaubt einfach und günstig in Aktien zu investieren und somit langfristig Vermögen aufzubauen.

ETFs sind eine gute Möglichkeit, sich mittel- bis langfristig in einem Sektor zu engagieren, ohne dass eine äußerst detaillierte Analyse erforderlich ist. Die Renditen sind nicht so spektakulär wie bei anderen Anlageformen, aber im Allgemeinen sind sie auf lange Sicht eine sichere Investition. Im Folgenden besprechen wir kurz einige der besten Solar-ETFs:

Invesco Solar ETF

Dies ist der ETF des Fondsmanager Guggenheim. 90 % der Aktien in diesem ETF sind im MAC Global Solar Energy Index enthalten. Die meisten Unternehmen kommen aus den Vereinigten Staaten und Asien.

PowerShares WilderHill Clean Energy Fund

Der PowerShares WilderHill Clean Energy Fund basiert auf dem beliebten Wilderhill Clean Energy Index. Mit 90 % der Aktien in diesem Index konzentriert er sich sowohl auf große und mittlere also auch auf kleine und kleinste Unternehmen. Die meisten von ihnen, etwa 80 %, kommen aus den Vereinigten Staaten.

VanEck Vectors Solar Energy ETF

Dies ist der VanEck Vectors Solar Energy ETF. Mehr als drei Viertel der Unternehmen oder etwa 80 % der Aktien, die diesem Index angehören, sind US-amerikanischer und asiatischer Herkunft. Dieser ETF deckt größtenteils große und mittlere Unternehmen ab.

2023 Prognose für Solarenergie-Aktien

ETF

Generell ist bei den erneuerbaren Energien im Jahr 2023 mit einem Aufwärtstrend zu rechnen, wie es von den Experten von BloombergNEF bereits hervorgehoben wurde.

Als Beispiel hierfür können wir eines der renommiertesten Solarenergieunternehmen unserer Zeit nehmen, Enphase Energy.

Laut der drei Analysten Piper Sandler, Goldman Sachs und Wells Fargo, liegt das Kursziel für Canadian Solar zwischen $326 und $379. 

In Anbetracht der Tatsache, dass die Aktie derzeit bei rund 233 $ gehandelt wird, prognostizieren selbst die größten Pessimisten einen Anstieg des Aktienkurses dieses Unternehmens.

Gebühren zum Handel mit Solarenergie-Aktien

Im Folgenden finden Sie eine Tabelle zum Vergleich der Provisionen beim Kauf von Solarenergie-Aktien.

Broker Libertex Finanzen.net zero Capital.com
Kaufgebühr keine keine* keine
Haltegebühr keine keine keine
Verkaufsgebühr keine keine keine
Auszahlung von Geldern keine keine keine
Gesamtkosten 0,00 € 0,00€ 0,00€

*Kostenlos ab einem Ordervolumen von mindestens 500 €, ansonsten 1 €.

Fazit – Unsere Bewertung und Empfehlung zum Kauf von Solaraktien

solar energie

Investitionen in erneuerbare Energien und der Kauf von Solaraktien erscheinen reizvoll und zeitgemäß.

Viele Indikatoren deuten darauf hin, dass die Solarenergie eine großartige Wachstumsmarge haben wird, vor allem wenn man die neue grüne Politik der EU mitbedenkt.

Wenn Sie Solaraktien kaufen wollen, schlagen wir hierfür den nach unseren Kriterien besten Broker Finanzen.net Zero vor, ein zuverlässiger und solider Aktienbroker.

Suchen Sie hingegen nach einer vielversprechenden Möglichkeit für eine Diversifikation, so stellt die neuste GameFi-Plattform eine hervorragende Investmentidee dar. Denn auf ihr wird ein großes Sortiment unterschiedlichster Premiumspiele für Mobilgeräte und Browser geboten. Somit können auch wesentlich mehr verschiedene Nutzer angesprochen und für eine höhere Nachfrage gesorgt werden. Ein weiterer Vorteil liegt in der Reduktion der Kosten und Entwicklungszeit, sodass wesentlich leichter skaliert werden kann. Die Aufnahme in die wichtigsten App-Stores sowie die Free-to-Play-Version sollten dabei für eine besonders leichte Verbreitung sorgen. Generell sollte die Plattform eher einen höheren Preis erzielen als ein Coins für ein einzelnes Blockchaingame.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Kauf von Solaraktien

Was ist der Unterschied zwischen fotovoltaischer Solarenergie und solarthermischer Energie?

Was sind die Vorteile des Kaufs von Solaraktien?

Wo kann ich Solaraktien kaufen?

Wie hoch sind die Provisionen beim Kauf von Solaraktien?

+ posts

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Außerdem interessiere ich mich für das Thema Aktien und ETFs. Meine Publikationen sind auch auf https://coincierge.de/author/martin-schwarz/ zu lesen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar