Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ Die beste Aktien App der Schweiz 2022 – Aktien kaufen per App in der Schweiz: Test & unsere Bewertung

Die beste Aktien App der Schweiz 2022 – Aktien kaufen per App in der Schweiz: Test & unsere Bewertung

martin-schwarz

Martin Schwarz

Profi Investor

Steigende Energiepreise, Negativzinsen & allgemeine Inflation – noch nie waren Anleger so Cannabis Aktien Schweiz stark von einer Geldentwertung betroffen wie heute. Viele Menschen in der Schweiz suchen nun nach starken Anlagealternativen und ziehen den Handel mit Aktien in Betracht.

Wer in der Schweiz Aktien kaufen möchte, steht vor einem breiten Angebot von Online-Brokern und Handelsplattformen. Vor allem junge Anleger möchten ihre Transaktionen bequem und rund um die Uhr vom Smartphone aus steuern können – für sie ist also die Auswahl der richtigen Aktien App besonders wichtig.

Aber welche Aktien App ist die beste in der Schweiz? Bei welchem Anbieter kann ich sicher und günstig Aktien per App kaufen? Wir haben die bekanntesten Online-Broker genauer unter die Lupe genommen und stellen die dazugehörigen Apps und deren Funktionen in diesem Artikel vor.

Inhaltsverzeichnis

Die beste App zum Kauf von Aktien in der Schweiz – die bekanntesten Apps & Anbieter im Test

Wer in der Schweiz sicher und günstig Aktien kaufen möchte, benötigt ein eigenes Aktiendepot bei einem Online-Broker. Welcher Anbieter aber ist der beste? Wir haben drei bekannte Handelsplattformen und deren Apps getestet und stellen die wichtigsten Merkmale in diesem Abschnitt vor:

1. Platz: eToro App – unser Testsieger

eToro App

Mit weitem Abstand hat uns die App des Online-Brokers eToro am meisten überzeugt und ist deshalb unser Testsieger der besten Aktien Apps in der Schweiz. Anleger können über 2.700 beliebte Aktien aus 17 verschiedenen Märkten handeln und zahlen dabei keinerlei Provisionen.

Außerdem profitieren gerade Einsteiger von einer sehr einfachen Handhabung, hohen Sicherheitsstandards und einem exzellenten Kundenservice. Bei Fragen oder Problemen hilft der Support per Live-Chat oder E-Mail schnell und kompetent weiter.

Der Online-Broker eToro hat seinen Sitz in Zypern und wird von der CySEC kontrolliert. Anleger in der Schweiz können Aktien entweder direkt oder mit einem Hebel von bis zu 1:5 per App handeln. Egal ob Anfänger oder professioneller Trader, eToro bietet für jeden ein perfektes Gesamtpaket und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

eToro App
🧩 Auswahl über 2.700 Aktien aus 17 Märkten
💰 Gebühren 0% Provision
📈 möglicher Hebel bis zu 1:5
💶 Mindesteinzahlung 50 US-Dollar
📲 Demokonto kostenlos verfügbar

2. Platz: Libertex App

Libertex App

Der Online-Broker Libertex hat seinen Sitz in Zypern und wird von der CySEC reguliert. Das Unternehmen ist bereits seit über 24 Jahren am Markt und kann bei seinen Nutzern mit hohen Sicherheitsstandards punkten.

Über die Libertex App können Anleger in der Schweiz über 50 CFDs auf bekannte Aktienunternehmen mit einem Hebel von bis zu 1:5 handeln. Im Gegensatz zu anderen Online-Brokern ist die Auswahl etwas geringer, Anleger die nach exotischen Aktienunternehmen suchen, könnten enttäuscht werden. Außerdem ist der Handel nur über Differenzkontrakte (CFDs) möglich.

Libertex App
🧩 Auswahl über 50 CFDs auf Aktienunternehmen
💰 Gebühren 0% Provision
📈 möglicher Hebel bis zu 1:5
💶 Mindesteinzahlung 100 Euro
📲 Demokonto kostenlos verfügbar

Wie funktioniert der Kauf von Aktien per App in der Schweiz? Schritt für Schritt Anleitung für Anfänger bei unserem Testsieger eToro

Bei unserem Testsieger eToro ist ein sicherer und günstiger Kauf von Aktien per App schnell und einfach möglich. Wie die Registrierung funktioniert und was Anleger in der Schweiz beachten müssen, haben wir in dieser Anleitung ausführlich beschrieben:

Erster Schritt: Auswahl des Online-Brokers

eToro

Für die Auswahl des Anbieters sollten sich Anleger ausreichend Zeit nehmen und die Funktionen der verschiedenen Broker vergleichen. Nutzer, die bequem per Smartphone von überall aus und rund um die Uhr handeln möchten, sollten vor allem das Angebot und die Funktionsweise einer Mobile App des Anbieters überprüfen.

Daneben sollte das Gesamtpaket aus hohen Sicherheitsstandards, einer einfachen Bedienung und günstigen Konditionen stimmig sein – wir empfehlen deshalb unseren Testsieger eToro, der eine exzellente App zum Aktienkauf in der Schweiz anbietet und mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt.

Zweiter Schritt: Registrierung bei eToro

eToro Anmeldung

Bereits auf der Startseite von eToro finden interessierte Anleger das Anmeldeformular vor. Es müssen lediglich einige persönliche Daten erfasst und ein individueller Benutzername inklusive Passwort vergeben werden. Nach Eingabe der Daten müssen nur noch die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien bestätigt werden, daraufhin versendet eToro eine E-Mail zur Verifizierung an die angegebene Mailadresse.

Dritter Schritt: Identifizierung des Nutzers

Sofern Anleger bei eToro handeln möchten, ist eine Identifizierung des Nutzers unbedingt notwendig und gesetzlich vorgeschrieben. Diesen Prozess können Anleger aber bequem und schnell online abschließen.

Dazu muss lediglich eine Kopie des Legitimationspapiers (aktueller Personalausweis oder Reisepass) und ein Adressnachweis (aktuelle Telefonrechnung oder Bankkontoauszug) hochgeladen werden. Innerhalb weniger Stunden überprüft eToro die hochgeladenen Dateien und gibt das Benutzerkonto frei.

Vierter Schritt: Guthaben einzahlen

eToro Einzahlung

Für den erfolgreichen Kauf von Aktien müssen Anleger in der Schweiz ihr Benutzerkonto noch mit Guthaben füllen. Bei unserem Testsieger eToro ist lediglich eine Mindesteinzahlung von 50 US-Dollar nötig, die Plattform bietet hierfür beliebte Zahlungsmethoden wie Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Skrill an.

Je nach ausgewählter Zahlungsart kann die Gutschrift des eingezahlten Betrags mehrere Stunden bis zu 1-2 Werktage dauern.

Fünfter Schritt: Handel von Aktien per eToro App

eToro kryptowährungen

Spätestens jetzt sollten sich Anleger die eToro App, die für iOS und Android kostenlos verfügbar ist, aus dem jeweiligen App Store herunterladen. In der App muss lediglich der Benutzername und das Passwort eingegeben werden und schon kann das erfolgreiche Traden beginnen.

Über die Suchleiste kann das gewünschte Aktienunternehmen ausgewählt und über die Schaltfläche „Traden“ gehandelt werden. Hier müssen Anleger nur noch die gewünschte Summe und einige Details zur Transaktion, wie den Hebel oder ein Limit, erfassen und diese bestätigen.

Bei jedem Kauf von Aktien, insbesondere dem mit Einsatz eines Hebels, sollten Anleger in der Schweiz immer ihre persönliche Risikobereitschaft, ihre Handelsstrategie und den Anlagehorizont berücksichtigen.

App zum Kauf von Aktien in der Schweiz – Definition & Erklärung:

Die Möglichkeit per Mobile App Aktien zu handeln wird immer beliebter – aber benötige ich wirklich zwingend eine Aktien App? Hier haben wir die wichtigsten Vorteile zusammengefasst und beantworten außerdem, was der Unterschied zu einer klassischen Börsen App ist:

Wozu benötigt man eine App zum Kaufen & Handeln von Aktien?

Für klassische Anleger mag es klar auf der Hand liegen: Die Nutzung einer App ist natürlich ETF nicht zwingend notwendig, um Aktien handeln zu können. Dennoch bietet diese einige Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind.

Über eine Aktien App kann man Aktien in der Schweiz bequem kaufen, verwalten und verkaufen – dies meist rund um die Uhr und von überall aus. Viele Online-Broker bieten ihre Apps kostenlos im App Store an und setzen in der mobilen Anwendung vor allem auf eine einfache und schnelle Bedienung. Informationen zum gewünschten Aktienunternehmen inklusive der Kursdaten können in Sekundenschnelle abgerufen werden und erleichtern das Handeln der Aktien per App.

Börsen App vs. Aktien kaufen App – Was ist der Unterschied?

ETF-Nachrichten Icon27 Wie bereits oben erwähnt, kann man über eine Aktien App in der Schweiz bequem das eigene Aktienportfolio verwalten und erweitern. Zusätzlich stehen dem Anleger die wichtigsten Informationen zum jeweiligen Unternehmen zur Verfügung, Kurse und Analysen können einfach abgefragt werden.

Eine klassische Börsen App zeigt dem Anleger die wichtigsten Nachrichten zu den Finanzmärkten, ausführliche Unternehmensbewertungen und Kursbewegungen aller Märkte an. So können hier nicht nur Aktienkurse, sondern beispielsweise auch die wichtigsten Preisveränderungen zu Kryptowährungen, Devisen und Indizes abgefragt werden.

Die bekanntesten Anbieter sind hier Onvista.de, Finanzen.net oder Finanzen100 – bei einigen ist der Aktienhandel per App möglich, steht aber nicht explizit im Vordergrund.

App zum Aktien kaufen in der Schweiz 2022 – die wichtigsten Kriterien zur Auswahl der App

Bei der Auswahl einer passenden Aktien App in der Schweiz sollten sich Anleger ausreichend Zeit nehmen und einige Faktoren richtig bewerten und einordnen. Die wichtigsten Kriterien haben wir hier übersichtlich zusammengefasst:

Welche Gebühren & Kosten sind mit einer Aktien App verbunden?

etoro gebühren

Hier sollten Anleger in der Schweiz zwingend zwischen Anschaffungskosten und Handelskosten unterscheiden. Die Apps der meisten Anbieter sind über den App Store kostenlos erhältlich und somit nicht mit zusätzlichen Anschaffungskosten verbunden.

Zu einem ausführlichen Gebührenvergleich gehört aber auch die Betrachtung der Handelsgebühren & Provisionen des jeweiligen Anbieters. Wie hoch sind die Gebühren bei einem möglichen Aktienkauf? Viele Online-Broker berechnen keine Provisionen bei einem Kauf von Aktien, Nutzer sollten hier aber vor allem den jeweiligen Spread beachten – je nach Handelsplattform kann es hier enorme Unterschiede geben.

eToro Libertex
Einzahlung Gratis Gratis
Kaufgebühren 0% Spreads
Verkaufsprovisionen 0% Spreads
Auszahlungskosten 5 USD n/a

Bietet die Aktien App ein kostenloses Demokonto an?

Gerade für Einsteiger in der Schweiz bietet ein kostenlos Demokonto die Möglichkeit, die Funktionen des Online-Brokers ohne Risiko erlernen zu können und Sicherheit in der eigenen Handelsstrategie zu gewinnen.

In den meisten Aktien Apps der Schweiz ist die Nutzung eines Demokontos möglich, hier sollte man vor allem auf den Umfang der angebotenen Funktionen achten.

Welchen Kundenservice bietet die Aktien App?

eToro Kundenservice

Auch dieser Punkt ist besonders für Anfänger ausschlaggebend, aber auch für professionelle Trader wichtig: Wen kann ich bei Problemen oder Fragen kontaktieren? Wie schnell wird mir per App weitergeholfen?

Einige Online-Broker bieten in ihrer App ein eigenes Hilfe-Center oder eine Vielzahl von Kontaktmöglichkeiten per Live-Chat oder E-Mail an, oftmals wird eine Lösung innerhalb von wenigen Stunden erzielt. Anleger sollten den gebotenen Kundenservice per App unbedingt vergleichen, da dieser zum Teil sehr unterschiedlich ausfällt.

Ist die Aktien App reguliert und seriös?

eToro Lizenz

Wer auf der Suche nach der besten App zum Aktienkauf in der Schweiz ist, sollte vor allem einen seriösen und sicheren Anbieter auswählen. Anleger sollten hier unbedingt auf die Einhaltung von Sicherheitsstandards, die Regulierung des Broker und die Angabe eines Impressums achten.

Unser Testsieger eToro hat seinen Sitz in Zypern und wird somit von der CySEC reguliert. Es werden hohe Sicherheitsstandards eingehalten, die einen sicheren Handel von Aktien jederzeit garantieren.

Exkurs: Soll ich eine Aktien App aus der Schweiz oder einen internationalen Anbieter auswählen?

Gerade Einsteiger sind eventuell verunsichert, ob sie nicht lieber einen regionalen Cannabis Aktien Schweiz Anbieter in der Schweiz – beispielsweise Swissquote oder PostFinance – zum Kauf von Aktien per App wählen sollten.

An dieser Stelle können wir aber Entwarnung geben: Ein internationaler Anbieter kann ruhigen Gewissens ausgewählt werden, oft bieten diese auch attraktivere Konditionen und Handelsmöglichkeiten an. Anleger sollten die Anbieter ausführlich vergleichen, eigene Recherchen anstellen und einen seriösen Online-Broker auswählen.

Welches Sortiment bietet die Aktien App?

ETF Nachrichten Icon Lupe Wer in der Schweiz mit einer App Aktien kaufen möchte, sollte vor allem auf das Angebot des Online-Brokers achten. Bei den meisten Handelsplattformen können die bekanntesten Aktienunternehmen aus dem amerikanischen, europäischen und deutschen Markt gehandelt werden. Wer allerdings nach exotischen Aktien Ausschau hält, muss das Sortiment des Brokers genauer vergleichen.

Außerdem sollte darauf geachtet werden, ob man bei der jeweiligen Handelsplattform tatsächlich die Aktie kauft oder der Handel nur über CFDs (Differenzkontrakte) abgebildet wird.

Welche Funktionen bietet die Aktien App?

Für die Auswahl der besten Aktien App in der Schweiz spielt außerdem die Anzahl der ETF-Nachrichten Icon25 gebotenen Funktionen eine große Rolle. Während sich Einsteiger mit einer einfachen Ausführung zufriedengeben, benötigen professionelle Trader oft eine große Bandbreite von Funktionen und Tools zur Steuerung ihrer Handelsstrategie.

Anleger sollten hier vor allem darauf achten, ob alle Funktionen auch in der App verfügbar sind und ob Zusatzkosten für exklusive Features entstehen.

Welche Zahlungsmethoden bietet die Aktien App?

In der Regel decken die meisten Online-Broker viele beliebte Zahlungsmethoden ab. Sofern eine Zahlung per Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Banküberweisung und Skrill möglich ist, sollte für jeden Anlagetyp eine passende Zahlungsart dabei sein.

Aktien App in der Schweiz 2022: Die beste Aktien App für Anfänger

Gerade Einsteiger in der Schweiz sollten sich für die Auswahl einer Aktien App ausreichend Zeit nehmen und die verschiedenen Anbieter ausführlich vergleichen.

Die beste Aktien App für Anfänger ist die App von unserem Testsieger eToro – hier profitieren Einsteiger vor allem von einer einfachen Bedienung, hohen Sicherheitsstandards und einem exzellenten Kundenservice, der bei Problemen oder Fragen schnell und kompetent weiterhilft.

Börsennews App in der Schweiz 2022: Welche App ist die beste?

Egal ob Einsteiger oder professioneller Trader – jeder sollte immer auf dem aktuellen Stand zu Bewegungen an den Finanzmärkten sein.

Über unseren Testsieger eToro können Anleger nicht nur per App Aktien handeln oder verwalten, sondern auch Kurse in Echtzeit abfragen und die wichtigsten Preisveränderungen nachvollziehen. Wer sein Portfolio erweitern möchte, kann auch die Kurse aus anderen Assets wie Kryptowährungen, Devisen und Indizes abfragen und diese bequem und einfach handeln.

Die beste Aktien & Börsen App in der Schweiz: iOS vs. Android

ios crypto app Egal ob iPhone, Samsung oder Huawei – unsere Testsieger App von eToro ist für eine Vielzahl von Geräten kostenlos im jeweiligen App Store verfügbar.

Der Kauf von Aktien ist in der eToro App schnell und sicher möglich, die Bedienung ist einfach und funktioniert ohne Probleme. Unser Testsieger überzeugt hier mit weitem Abstand mit einem unschlagbaren Gesamtpaket und einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Aktien kaufen per App in der Schweiz – unser Fazit zum Test! Welche App ist die beste?

Anleger aus der Schweiz sollten bei der Auswahl der passenden Aktien App vor allem ETF-Nachrichten Icon26 Kriterien wie Sicherheit und Konditionen vergleichen, aber auch auf ihre ganz persönlichen Bedürfnisse achten und diese in der Vordergrund stellen.

In unserem ausführlichen Test von Apps zum Aktienkauf in der Schweiz hat sich der Online-Broker eToro ganz klar als Testsieger herausgestellt. Egal, ob man erst in die Welt der Finanzmärkte einsteigt oder bereits eine professionelle Handelsstrategie besitzt – eToro überzeugt mit einer einfachen Bedienung, einem sicheren und regulierten Handel und einem kompetenten Kundenservice.

Der Online-Broker bietet im Gesamtpaket ein perfektes Benutzererlebnis und überzeugt im Vergleich mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Aktien Apps in der Schweiz im Test – FAQs

Welche ist die beste Aktien App in der Schweiz?

Welche Trading App ist seriös?

Bei welcher App lohnt sich der Kauf?

Welche App für den Kauf von Aktien & Kryptowährungen?

+ posts

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Außerdem interessiere ich mich für das Thema Aktien und ETFs. Meine Publikationen sind auch auf https://coincierge.de/author/martin-schwarz/ zu lesen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar