Ripple Trading Anleitung: Wie funktioniert der Ripple Handel 2021?

Ripple ist sowohl eine Plattform als auch eine Währung. Diese Plattform besteht ausBITCOIN WALLET einem Open-Source-Code, der es den Benutzern ermöglicht, Operationen und Transaktionen auf einfache, schnelle und effiziente Weise durchzuführen.

Die Währung von Ripple ist als XRP bekannt. Hier erfahren Sie alles, was Sie über Ripple wissen müssen, wenn Sie mit Ripple handeln wollen.

Traden mit Ripple: Was ist zu beachten?

In diesem Leitfaden vermitteln wir Ihnen das Grundwissen, das Sie kennen sollten, bevor Sie mit dem Handel von Ripple beginnen. Der Handel mit Ripple ist recht einfach, aber wir empfehlen Ihnen, sich vorab über Ripple zu informieren, um alle positiven und negativen Aspekte der Währung kennenzulernen.

Wo kann man Ripple handeln? Vergleich der besten Makler und Börsen für das Ripple Trading

Hier sind die besten Makler, die Ripple anbieten:

=
XRPXRP
Sortieren nach

12 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
104 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
1005.3927XRP
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
104 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
1005.3927 XRP

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
1023.8815XRP
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
1023.8815 XRP

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
1014.8028XRP
Was uns gefällt
  • Gute Auswahl an Kryptowährungen
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Keine Provisionen und niedrige Spreads
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill
Für €1000 bekommt man
1014.8028 XRP

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
1012.8071XRP
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
1012.8071 XRP

71.2% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
1013.7042XRP
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
1013.7042 XRP

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Ripple bei eToro

Etoro Erfahrungen - Social Trading

eToro ist einer der besten Broker, der fast alle Kryptowährungen auf dem Markt anbietet, einschließlich Ripple (XRP). Um Ripple bei eToro zu kaufen, müssen Sie eine XRP-Position von der eToro-Handelsplattform in Ihre Wallet übertragen. Dieser Schritt geht ganz schnell und einfach auf der eToro-Plattform. Wir werden zu einem späteren Zeitpunkt auf die Vorteile der Nutzung von eToro, unserem Allzeitsieger, genauer eingehen.

Ripple bei Capital.com

Was ist capital.com?

Wie andere anerkannte Broker im Jahr 2021 bietet Capital.com seinen Nutzern die Möglichkeit, in XRP zu investieren. Diese Plattform ist beliebt, weil sie mehr als 2000 Märkte anbietet und provisionsfrei ist. Auf diesen Broker und Ripple werden wir ebenfalls später noch genauer eingehen.

Anleitung, um mit dem Ripple Handel zu starten

Mit den folgenden einfachen Schritten können Sie mit dem Handel von Ripple beginnen:

Schritt 1: Die Wahl der Handelsplattform

Etoro Erfahrungen - Social Trading

Als erstes müssen Sie einen Broker auswählen, den Sie für Ihre Investition verwenden möchten. Für diese Anleitung nutzen wir eToro, unseren Testsieger. Aber es gibt auch andere Alternativen wie zum Beispiel Capital.com.

Schritt 2: Registrierung auf der Handelsplattform

eToro Anmeldung

Nachdem Sie Ihren bevorzugten Broker ausgewählt haben, müssen Sie sich auf der Website registrieren. Gehen Sie in unserem Beispiel auf die Registrierungsseite von eToro. Dort geben Sie im Formular einen Benutzernamen, Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort ein.

Schritt 3: Überprüfung

Nachdem Sie Ihre Registrierung abgeschlossen haben, müssen Sie Ihr Konto verifizieren. Die meisten Broker wie eToro senden Ihnen zur Verifizierung einen Link an Ihre E-Mail. Einige Plattformen haben andere Verifizierungsmethoden, die jedoch alle einfach sind.

Schritt 4: Die Einzahlung auf Ihr Handelskonto

eToro Einzahlung

Sobald Sie Ihr Konto eingerichtet und verifiziert haben, müssen Sie Ihre erste Einzahlung vornehmen, um mit der Investition beginnen zu können. Wir empfehlen Ihnen, sich zu erkundigen, welche Zahlungsmethoden Ihr Broker akzeptiert, auch wenn die meisten von ihnen traditionelle Methoden wie Kreditkarte oder Bankeinzahlung anbieten.

Es kann einige Stunden dauert, bis die Einzahlungen wirksam werden. Sie müssen also geduldig sein.

Schritt 5: Ripple Trading

eToro kryptowährungen

Wenn Ihre Einzahlung abgeschlossen ist und Sie das Geld bei Ihrem Broker zur Verfügung haben, können Sie in Ripple investieren. Sie können so viel investieren, wie Sie an Geld eingezahlt haben.

Was versteht man unter Ripple Trading?

Der Handel mit Ripple begann im Jahr 2012. Viele Experten halten Ripple für eine der Kryptowährungen mit den besten Prognosen und dem größten Interesse für die Zukunft. Daher wird Ripple sogar mit Bitcoin und Ethereum, den bisher besten Kryptowährungen, verglichen.ETF

Der Unterschied zu Ripple besteht jedoch darin, dass es nicht von außen kontrolliert wird, sondern alle Varianten der Währung intern auf derselben Plattform produziert werden. Dies passiert, um einige der Nachteile anderer Kryptowährungen auszugleichen, wie beispielsweise niedrigere Kosten pro Transaktion.

Das auffälligste Merkmal von Ripple ist, dass es im Gegensatz zu Bitcoin keine Aufzeichnungen über Transaktionen führt. Bei Ripple liegt der Schwerpunkt nämlich auf der Kontrolle und Überwachung von Transaktionen durch seine Struktur, die sich aus seinem Zahlungsnetzwerk, den Währungen und den Geldbörsen zusammensetzt.

Mit anderen Worten: Ripple erfüllt die Funktionen der anderen Kryptowährungsplattformen, allerdings in einer verbesserten und modernen Version. Es ist auch erwähnenswert, dass alle Transaktionen, die mit Ripple durchgeführt werden können, kostenlos, unumkehrbar und sofortig sind.

Ripple Trading lernen: Forex Handelsstrategien & Empfehlungen – Wie funktioniert der Ripple Handel?

Im Folgenden werden wir einige Konzepte und Strategien erörtern, die beim Ripple Trading verwendet werden.

Ripple Daytrading

Daytrading
Day Trading ist eine Strategie, die von Nutzern angewandt wird, die einen kleinen, aber schnellen Gewinn erzielen wollen. Denn Day Trading basiert auf dem Versuch, Vermögenswerte vor Ende des Tages zu verkaufen. Diese Strategie kann auch auf Ripple angewendet werden.

Ripple Swing Trading

Swing Trading
Beim Swing Trading handelt es sich um eine Strategie, bei der die Kursbewegungen, die bei einer Währung in einem kurzen Zeitintervall auftreten können, erfasst werden. Mit anderen Worten: Es wird versucht, die Schwankungen des Marktes aufzufangen. Diese Strategie funktioniert in Trendmärkten wie Ripple.

Ripple Hodl

Hodl
Dies ist eine der beliebtesten Strategien in der Handelswelt. Sie basiert auf dem Kauf und dem Versuch, eine gute Position auf dem Markt über einen langen Zeitraum zu halten, mit dem Ziel, im Laufe der Zeit einen größeren Gewinn zu erzielen.

Ripple Trading antizyklisch

Trading antizyklisch
Die antizyklische Handelsstrategie bezieht sich auf ein Anlageverhalten, das sich gegen die vorherrschenden Anlagetrends des Marktes richtet. Ein einfacher Weg, dies zu verstehen, ist, dass ein zyklischer Investor normalerweise Aktien kauft, wenn ihr Preis fällt, und sie verkauft, wenn die Preise steigen. Ein antizyklischer Investor würde das Gegenteil tun.

Ripple Margin Trading

Margin Trading
Margin Trading ist eine Strategie, bei der von Dritten geliehene Mittel eingesetzt werden. Auf diese Weise kann der Nutzer je nach seinem Kapital auf das Darlehen zugreifen und bei erfolgreicher Geschäftstätigkeit verschiedene Vorteile erhalten.

Ripple Futures Trading

Futures Trading
Futures-Märkte beziehen sich auf einen Markt, auf dem Verträge zwischen verschiedenen Parteien bestehen. Alle Parteien sind verpflichtet, in der Zukunft eines bestimmten Marktes zu kaufen oder zu verkaufen.

Gegenwärtig werden diese Märkte genutzt, um eine bessere Rendite zwischen allen Parteien zu erzielen, die den Vertrag unterzeichnet haben. Es passiert vor allem in Märkten, in denen die Umstände in der Zukunft ungewiss sind, wie bei Ripple oder anderen Kryptowährungen.

Ripple Scalping Trading

Scalping Trading
Scalping ist eine Strategie, die für diejenigen geeignet ist, die in kurzer Zeit erhebliche Gewinne erzielen wollen. Mit dieser Strategie kann der Benutzer 50 % mehr Gewinn machen, wenn er eine gute technische Analyse macht.

Diese Strategie basiert darauf, viele Geschäfte zu tätigen, die nur für eine sehr kurze Zeit offen bleiben. Beim Scalping werden die Positionen für maximal 3 bis 5 Minuten offen gehalten, wobei die übliche Dauer der Trades nur 1 Minute beträgt.

Vor- und Nachteile des Ripple-Handels

Lassen Sie uns ein wenig über die Vorteile von Ripple sprechen. Einer der wichtigsten ist, dass diese Plattform mit vielen Banken zusammenarbeitet oder offiziell mit ihnen verbündet ist. Dies gibt dem Benutzer viel Vertrauen, da es sich nicht um eine weitere unbekannte Online-Plattform handelt.

Ein weiterer Vorteil ist, dass es bei XRP-Münzen keine Inflation gibt. Es ist auch erwähnenswert, dass der Wert von XRP steigt, je mehr Banken Ripple verwenden. Gegenwärtig schließen sich immer mehr Banken an, sodass der Wert immer weiter steigt.

Als Nachteil von Ripple wird häufig genannt, dass die Plattform sehr zentralisiert ist. Das bedeutet, dass es im Grunde wie eine Investition in eine Bank ist und viele Nutzer diese Idee nicht mögen.

Und schließlich gibt es auch viel Kritik am offenen Quellcode von Ripple, da dieser die Plattform anfälliger für Hacker macht.

Ripple CFDs handeln oder echte Ripple-Münzen kaufen? Sollten Sie Ripple mit Hebelwirkung handeln oder besser nicht?

ETF-Nachrichten Icon16Der Handel mit Ripple CFDs bietet dem Nutzer viele Vorteile, wie zum Beispiel die Möglichkeit, sofort zu kaufen und zu verkaufen. Denn mit CFDs können Sie über dem Preis von XRP handeln, ohne ihn zu besitzen.

Auf der anderen Seite ermöglichen CFDs dem Nutzer, von den Preisschwankungen der Währung zu profitieren. Denn wenn die Währung steigt oder fällt, hat dies keine Auswirkungen auf den Nutzer, da der Händler nicht der Eigentümer dieses Vermögenswertes ist.

Es hat auch Vorteile, echte Ripple-Münzen zu kaufen, da diese Plattform, wie oben erwähnt, offiziell mit einigen Banken zusammenarbeitet. Dies macht den Zugang für alle, die „echtes Geld“ sehen wollen, recht einfach.

Ein weiterer Vorteil einer Investition in Ripple ist die Hebelwirkung, die es dem Nutzer ermöglicht, mit mehr Geld zu handeln, als er tatsächlich zur Verfügung hat. Auch dies birgt ein gewisses Risiko, aber es liegt im Ermessen des Nutzers, ob er mit Hebelwirkung handelt oder nicht.

Ripple CFD Trading erklärt: Ripple CFDs kaufen

Ripple CFDs
Ein CFD ist eine Art Vertrag zwischen einem Händler und einem Broker, der darauf abzielt, unterschiedliche Gewinne aus dem Eröffnungs- und dem Schlusskurs der jeweiligen Währung zu erzielen. CFDs werden oft als kurzfristige Anlage betrachtet, da sie nicht funktionieren, wenn man an zukünftige Erträge denkt. Beim Handel mit Ripple CFDs wird zum Beispiel auch auf die Paarung XRP/USD spekuliert.

„Echter“ Ripple Handel erklärt

Ripple Handel
„Echter“ Ripple-Handel bedeutet, dass der Nutzer nicht Ripple-Aktien, sondern die Währung (XRP) direkt kauft. Um dies zu tun, müssen Sie einen Vertrag mit einer Börse abschließen, um Ihre Ripple-Münzen zu kaufen und sie in einer virtuellen Brieftasche, wie der eToro-Wallet, zu speichern.

Wie handelt man erfolgreich mit Ripple? Was sind die größten Fehler, die man beim Handel mit Ripple machen kann?

Im Folgenden geben wir unsere drei besten Tipps, um ein erfolgreicher Ripple Trader zu werden.

Setzen Sie sich finanzielle Ziele

Wie bei jeder Investition, die Sie ins Auge fassen, sollten Sie Ihre finanziellen Ziele im Auge behalten (insbesondere im Hinblick auf die Rendite). Stellen Sie sich also die Frage, wie viel Sie investieren müssen, um das zu verdienen, was Sie wollen.

Berechnen Sie den Durchschnitt in Dollar

Ripple neigt dazu, eine volatile Währung zu sein. Daher empfehlen wir Ihnen, im Auge zu behalten, wie viele Dollar die Währung wert ist und wie viel Sie sich leisten können zu investieren. Sie können einen festen Dollar-Betrag für Ripple festlegen und diesen in den Wert der jeweiligen Währung umrechnen.

Diversifizieren Sie Ihre Investitionen

Einer der häufigsten Fehler, den die Menschen machen, besteht darin, ihr gesamtes Geld an ein und demselben Ort anzulegen. Wenn Sie ein erfolgreicher Ripple-Händler sein wollen, müssen Sie diesen Fehler um jeden Preis vermeiden. Teilen Sie also Ihre Investition in verschiedene Währungen auf.

Ein weiterer Fehler, der häufig vorkommt, ist der zwanghafte Handel, das heißt wenn eine Person zu viele Geschäfte an einem Tag tätigt. Ja, es ist wichtig, den Markt, in den Sie investieren, täglich zu überprüfen, aber es ist nicht empfehlenswert, jedes Mal zu investieren, wenn Sie eine Gelegenheit sehen.

Wie viel Geld kann man mit dem Handel von Ripple verdienen?

Der Geldbetrag, den Sie mit Ripple verdienen können, hängt ganz von der Höhe der Investition ab, die Sie tätigen. Wenn Sie ein Anfänger sind, empfehlen wir Ihnen, mit kleinen Beträgen zu beginnen, bis Sie erfahren genug sind, um eine größere Investition zu tätigen.

Wie immer gilt: Je höher die Investition, desto höher die Rendite. Aber das bedeutet auch, dass Sie mehr Risiken eingehen können.

Wie sind die Handelszeiten von Ripple?

Die Handelszeiten von Ripple sind rund um die Uhr verfügbar, dank der digitalen Plattform, auf der sich jeder Nutzer zu jeder Tageszeit einloggen, den Status der Währung überprüfen und auf Wunsch investieren kann.

Vergleich der Ripple Trading Gebühren

Ripple zeichnet sich als eine Plattform aus, die sofortige und fast kostenloseETF-Nachrichten Icon9 Überweisungen ermöglicht, da die pro Transaktion erhobene Kommission sehr niedrig ist. Außerdem ist die Art und Weise, wie Provisionen gehandhabt werden, sehr speziell: Die Bewegungen sind nicht an eine „normale“ Provision gebunden, wie beispielsweise bei anderen Finanzdienstleistungen.

Die kleinste Gebühr, die Ripple erhebt, ist 0,00001 XRP (das entspricht 10 „Drops“, so etwas wie die „Cents“ jedes Ripples). Aber diese Gebühr verschwindet, sie geht nirgendwo hin, sie wird vernichtet.

Die Gründer von Ripple haben dies getan, damit der Ledger nicht voller Spam ist. So wird also bei jeder Bewegung eine kleine Menge der Währung (XRP) vernichtet.

Vergleich der besten Ripple Trading Broker

Im Folgenden stellen wir Ihnen Sie die besten Broker für den Ripple-Handel kurz vor.

Ripple Trading bei eToro

Etoro Erfahrungen - Social Trading

eToro ist unser Gewinner in den Tests der besten Broker. eToro bietet Ripple als eine der Investitionsoptionen für seine Nutzer an und ist sogar einer der ersten Broker, der Ripple auf seiner Plattform einführt.

Eines unserer Lieblingsmerkmale von eToro ist, dass diese Plattform nicht nur eine Handelsplattform ist, sondern auch eine soziale Seite hat, auf der Benutzer interagieren, posten, informieren und kommentieren können, was immer sie über die Welt des Handels wünschen. Dieser Aspekt ist eine große Hilfe für Menschen, die neu in dieser Handelswelt sind.

Darüber hinaus hat eToro eine sehr einfache und benutzerfreundliche Schnittstelle, die Ihre Erfahrung zu einer sehr positiven machen wird. Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall, eToro zu nutzen, um in Ripple zu investieren.

Ripple Trading bei Capital.com

Was ist capital.com?

Capital.com ist kein unbeschriebenes Blatt unter den besten Brokern für den Ripple-Handel. Diese Plattform bietet eine künstliche Technologie, die alle Nutzer mit exklusiven Inhalten auf der Grundlage Ihrer Präferenzen versorgt. Wenn Sie zum Beispiel auf Capital.com über Ripple recherchieren, werden Sie plötzlich Werbung, Videos, Artikel und Informationen zu diesem Thema sehen, da das Netzwerk Ihr Verhalten analysiert, um die besten Empfehlungen zu geben.

Ein weiterer positiver Aspekt von Capital.com ist, dass es eine Analyse Ihrer Trades sowie einen Bericht über Ihre Gewinne, Investitionen, Verluste und vieles mehr bietet. So können Sie erkennen, wo Sie Fehler gemacht haben oder wo Sie mit Ihren Investitionen erfolgreich waren.

Ripple Trading Apps

Sie können Ripple auf Ihrem Mobiltelefon nutzen. So können Sie jederzeit von unterwegs aus Ripple handeln und die aktuellen Kurse verfolgen.

Ripple Trading bei der eToro App

Unsere Empfehlung für die beste mobile Anwendung für den Ripple-Handel ist eToro, da sie die besten Dienste für die Nutzer bietet und ihre Schnittstelle am benutzerfreundlichsten ist. Deshalb empfehlen wir die eToro App:

  • Sie hat 0 % Provisionen.
  • Sie ist vollständig lizenziert und reguliert.
  • Die Anwendung ermöglicht den mobilen Zugriff auf Ihr Depot.
  • Sie ist beste Plattform auf dem Markt und bietet viele Funktionen.
  • Mit einer integrierten eToro Wallet ist ein einfacher Handel mit Kryptowährungen möglich.
  • Die App ist für iOS und Android verfügbar und ist kostenlos.

Ripple Trading Fazit – Empfehlung für ein erfolgreiches Ripple Trading

Um mit Ripple zu handeln und erfolgreich zu sein, empfehlen wir Ihnen, den richtigenETF-Nachrichten Icon26 Zeitpunkt für eine Investition zu wählen und sich über Ripple zu informieren. Wie bereits erwähnt, handelt es sich um eine volatile Währung, sodass Sie die Zukunftsprognosen analysieren sollten, um festzustellen, ob es ratsam ist, zu einem bestimmten Zeitpunkt zu investieren oder nicht.

Wir laden Sie auch ein, die Schritte zu befolgen, um eine sichere Investition zu tätigen und die Risiken bei der Anlage zu verringern. Legen Sie zum Beispiel ein sicheres Passwort fest oder richten Sie eine zweistufige Authentifizierung ein. Manchmal bieten einige Plattformen weitere Schritte an, um Ihr Konto zu 100 % sicher zu machen.

Studieren und analysieren Sie ebenfalls die Kosten und Gebühren von Ripple, damit Sie im Voraus wissen, ob Sie sie sich leisten können oder nicht.

Ripple ist eine der zukunftsorientiertesten Währungen, aber das bedeutet nicht, dass wir zu 100 % zuversichtlich sein sollten. Treffen Sie Ihre Vorsichtsmaßnahmen, recherchieren Sie und investieren Sie klug.

Ripple Trading – Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Wie viel sollte ich in Ripple investieren?

Ist Ripple eine gute Investition im Jahr 2021?

Wie kann ich in Ripple investieren?

Kann ich 100 Dollar in Ripple investieren?

Kann man mit Ripple Geld verlieren?

Website | + posts

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds Kryptoszene und der Malta Association of Compliance Officers.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.