Onvista ETF Sparplan Erfahrungen: Kosten, Test & Bewertung

Onvista logoDas deutsche Bank- und Finanzportal Onvista genießt seit seiner Gründung im Jahr 1998 einen einwandfreien Ruf. Die Plattform zeichnet sich durch die Einfachheit und Quantität der Ressourcen und Finanzanlagen aus, die sie seinen Kunden zur Verfügung stellt. Mit einer riesigen Auswahl an Anlagen könnte der Aufbau eines ETF Sparplans auf Onvista die richtige Lösung für Sie sein.

Das Hauptziel des Anbieters ist es, den Zugang zu seriösen und qualitativ hochwertigen Investments zu erleichtern. Deshalb bietet die Onvista Bank alle Voraussetzungen, um zahlreiche ETFs ohne Provisionen zu handeln. Wir sehen uns im Folgenden das Angebot von Onvista genauer an.

Einrichten eines Onvista ETF Sparplans – Darauf sollten Sie achten

  • Onvista bietet ein vielfältiges Portfolio, das Ihnen alle Freiheiten bei Ihren Investitionen eröffnet – so wählen Sie die ETFs aus, die am besten zu Ihnen passen. Wenn Sie sich dazu entscheiden, einen Onvista ETF Sparplan aufzubauen, können Sie langfristig in eine Vielzahl von Sektoren, Märkten und Branchen investieren.
  • Tatsächlich gibt es Dutzende von verschiedenen Märkten, in die Sie mit dem ETF Sparplan investieren könnten. Darüber hinaus haben Sie bei Onvista die Möglichkeit, eine Finanzberatung in Anspruch zu nehmen oder die Sektoren und Märkte für Ihren individuellen Sparplan selbst auszuwählen.
  • Zudem können Sie verschiedene Promotionen nutzen, die die Onvista Bank regelmäßig anbietet: So können Sie Aufträge kostenlos anfordern und müssen nur eine Gebühr pro Auftrag zahlen, die immer in einem Bereich unter 10 Euro liegt.

Was hat es mit der Onvista Bank auf sich?

Onvista

Wie hervorgehoben, ist die Onvista Bank ein deutsches Finanzinstitut mit Sitz in Köln und seit 1998 auf dem Markt. Mit exzellenten Bewertungen und zahlreichen nationalen und internationalen Referenzen haben die Kunden der Onvista Bank genügend Gründe, diesem Finanzportal zu vertrauen. Anleger können sich für die Einrichtung eines individuellen ETF Sparplans, aber auch für Investitionen in Aktien, Rohstoffe, Indizes und vieles mehr entscheiden.

In unseren Vergleichen und Tests hob sich der Onvista ETF Sparplan jedoch am positivsten hervor, da er hervorragende Bedingungen bietet. Das liegt nicht nur an dem großen ETF Angebot der Plattform, sondern auch an der Sicherheit, die das gesamte Portal vermittelt.

Was sind Onvista ETF Sparpläne?

Onvista Sparplan

Im Rahmen eines ETF Sparplans investieren Sie in einen oder mehrere ETFs und versuchen so, von deren wahrscheinlichen Wertzuwächsen zu profitieren. Mit dem ETF Sparplan bei Onvista können Sie nicht nur auf eine Vielzahl von ETFs zugreifen, sondern auch auf eine Software, die Ihnen wichtige Daten für Ihre Investitionen liefert. Folgende Faktoren können Anhaltspunkte geben, ob ein Onvista ETF Sparplan oder allgemein die Investition in ETFs die richtige Lösung für Sie ist:

  • Durchschnittliche jährliche Rendite
  • Grad des Risikos
  • Engagement in Finanzanlagen (Aktien, Indizes usw.)
  • Sektoren oder Indizes, denen Sie folgen
  • ETF-Manager
  • Typ des ETF, in den Sie investieren

All diese Informationen finden Sie auf der Plattform der Onvista Bank. Sie erhalten dort also sehr detaillierte Informationen, um mit dem Aufbau Ihres ETF Sparplans zu beginnen. Außerdem können Sie jederzeit Fragen an den Kundensupport dieses Finanzinstituts stellen.

Bester Onvista ETF Sparplan 2021: In welche ETFs sollte man bei Onvista investieren? Unsere Empfehlungen

ETF-Nachrichten Icon23

Die Entscheidung, in welche ETFs Sie investieren möchten, ist immer ein sehr persönlicher Entschluss. Das hängt unter anderem vom Grad des Risikos, das Sie eingehen wollen, ab, aber auch vom Engagement und dem Zeitrahmen, in den Sie investieren wollen. Bei einem Onvista ETF Sparplan haben Sie die Wahl aus den folgenden Partner ETF Sparplänen:

  • Lyxor
  • IShares
  • Legal & General Investment Management
  • VanEck
  • Vanguard
  • WisdomTree

Es wird Ihnen also keineswegs an Alternativen mangeln, um Ihren ETF Sparplan mit Onvista zu realisieren. Sie nutzen dort seriöse Verwaltungsinstitutionen mit öffentlichen und konsolidierten Ergebnissen der letzten Jahrzehnte. Auch hier ist es wichtig, dass Sie Daten wie die jährliche Rendite und die verschiedenen Gebühren und Provisionen der einzelnen ETF Sparpläne analysieren, damit Sie die bestmögliche Entscheidung treffen können.

Wie können Sie in den ETF Sparplan der Onvista Bank investieren? Anleitung in drei Schritten

Der Prozess, um in ETF Sparpläne auf Onvista zu investieren, ist nicht kompliziert. Die Registrierung dauert nicht länger als fünf Minuten. Folgen Sie dazu diesen drei einfachen Schritten:

Anmeldung bei Onvista

Onvista Anmeldung

Rufen Sie die offizielle Website der Onvista Bank auf und gehen Sie zur Kontoregistrierung. Sobald Sie diese Option ausgewählt haben, füllen Sie alle erforderlichen persönlichen Daten aus. Um ein Konto bei Onvista zu eröffnen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Beachten Sie zudem, dass Sie aufgefordert werden, Ihre Identität nachzuweisen. Lesen und akzeptieren Sie anschließend die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Onvista Bank und bestätigen Sie die Gültigkeit Ihrer angegebenen E-Mail-Adresse. 

Einzahlung vornehmen

Sobald Ihr Konto eröffnet und bestätigt ist, müssen Sie sich nur noch auf der Website der Onvista Bank anmelden und die für Sie passende Einzahlungsmethode auswählen. Achten Sie bei Ihrer Entscheidung nicht nur auf die Dauer der einzelnen Transaktionen, sondern auch auf mögliche Provisionen und Gebühren, die andere Banken für dieselben Transaktionen verlangen. So können Sie Kosten sparen und machen das meiste aus Ihren Anlagen.

Onvista ETF Sparplan anlegen und verwalten

onvista depot eröffnen

Sobald das Geld auf Ihrem Konto bei Onvista angekommen ist, können Sie damit beginnen, Ihren ETF Sparplan aufzubauen. Wie bereits erwähnt, bietet Ihnen die Onvista Bank eine Vielzahl von Möglichkeiten, in einen ETF Sparplan zu investieren. Sobald Sie sich entschieden haben, bestimmen Sie die Höhe Ihrer Investitionen und die Laufzeit. Mit Hilfe des ETF Rechners können Sie jederzeit genauer herausfinden, mit welchen Renditen Sie bei einem ETF Sparplan rechnen können.

Warum sollten Sie einen ETF Sparplan bei Onvista anlegen? Vor- & Nachteile

Damit Sie die bestmögliche Entscheidung treffen können, stellen wir Ihnen die wichtigsten Vor- und Nachteile eines ETF Sparplans bei der Onvista Bank vor:

  • Keine Provision auf bestimmte ETF Sparpläne
  • Niedrige Transaktions- und Verwahrungsgebühren
  • Hervorragende Reputation der Onvista Bank
  • Zugang zu den seriösesten ETF Sparplänen auf dem Markt
  • Einige zu beachtende Gebühren und Kosten
  • Aufmerksamkeit für die Auswahl an ETFs, in die Sie investieren können

Onvista Bank: Welche ETF Sparpläne gibt es?

Onvista ETF Sparpläne

Wie bereits erwähnt, gibt es bei dem Anbieter eine große Auswahl an ETF Sparplänen. Die folgenden stehen Ihnen zur Verfügung, sobald Sie ein Konto bei Onvista registrieren und Ihren ETF Sparplan starten. Abhängig von den im Moment angebotenen Aktionen des Anbieters, können Sie einige ETFs finden, die Sie ohne Kommissionen handeln können:

Normale ETFs

Aktion ETFs

Lyxor

Franklin Templeton

IShares

IShares

Legal & General Investment Management

VanEck

VanEck

Baader Bank

Vanguard

WisdomTree

Innerhalb der Plattform der Onvista Bank haben Sie Zugriff auf die verschiedenen ETFs, die jeder dieser ETF Sparpläne beinhaltet. Am Beispiel des VanEck ETF Sparplans sind dies die ETFs, die in Ihrem Plan enthalten sind:

  • VanEck Vectors Gold Miners UCITS ETF, A12CCL, 
  • VanEck Vectors Junior Miners UCITS ETF, A12CCM, 
  • VanEck Vectors Morningstar US Wide Moat UCITS ETF, A12CCN, 
  • VanEck Vectors JP Morgan Emerging Markets Local Currency Bond UCITS ETF, A2DQKN,
  • VanEck Vectors Preferred US Equity UCITS ETF, A2DYHX,
  • VanEck Vectors Global Mining UCITS ETF, A2JDEJ, 
  • VanEck Vectors Emerging Markets High Yield Bond UCITS ETF, A2JEMH

Die verschiedenen ETFs innerhalb eines Sparplans haben ein gewisses Engagement in verschiedenen Märkten und Sektoren. Bevor Sie sich für einen Sparplan entscheiden, sollten Sie sich über deren Aufstellung informieren. So finden Sie heraus, ob Ihnen diese zusagt und Sie in diesen ETF Sparplan investieren möchten.

Onvista ETF Sparpläne: Kosten und Gebühren im Test

Nach ausführlichen Tests und Vergleichen zwischen Portalen und Finanzinstituten sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass Onvista ETF Sparpläne zu denjenigen gehören, die die geringsten Order- und Depotkosten verursachen:

  • Depotführung: kostenlos
  • Sparplankauf: 1 Euro
  • Sparplanverkauf: 5 Euro zzgl. 2 Euro Handelsplatzgebühr

Für Sparpläne gilt bei der Onvista Bank ein Mindestanlagevolumen von 50 Euro pro Ausführung. Maximal darf dieses 500 Euro betragen.

Können Sie Ihre ETF Sparpläne bei Onvista nachträglich abändern? Unser Leitfaden

ETF

Durch die Arbeit mit dem Zinseszins haben Sie bei ETF Sparplänen die Freiheit, Ihre Position ständig zu stärken. Es gibt keinerlei Beschränkungen, sodass Sie sich nur über die Kosten und Provisionen im Klaren sein sollten, die damit verbunden sein können.

Loggen Sie sich dazu einfach in Ihr Onvista Bank Konto ein und wählen Sie den ETF Sparplan aus, den Sie abändern möchten. Dazu müssen Sie den alten Sparplan löschen und einen neuen erstellen.

Ihre Anlagen werden dabei jedoch nicht automatisch verkauft, sondern auf den neuen Sparplan umgeschichtet. Stellen Sie die neuen Kriterien und den Betrag ein, mit dem Sie Ihre Position verstärken wollen. Bestätigen Sie Ihre Eingabe und schicken Sie den Auftrag ab, um die Änderungen in Kraft zu setzen.

Onvista ETF Sparplan wieder verkaufen? So geht es

ETF-Nachrichten Icon9

Hier gilt es zu unterscheiden, ob Sie lediglich Ihren Sparplan stoppen möchten oder ob Sie die darin enthaltenen Wertpapiere verkaufen wollen.

Einen Onvista ETF Sparplan können Sie jederzeit stoppen. Wählen Sie dazu in Ihrem persönlichen Loginbereich den betreffenden Plan aus und klicken Sie auf Löschen. Der Sparplan wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt gestoppt, allerdings behalten Sie Ihre bereits erstandenen Wertpapiere.

Natürlich können Sie auch jederzeit Ihre ETFs verkaufen. Dies geht ebenso über Ihr Online Konto oder alternativ telefonisch. Beachten Sie dabei, dass ETFs bei Onvista nur im Ganzen und nicht in Bruchstücken gehandelt werden können.

Onvista ETF Sparplan: Sind einmalige Zahlungen möglich?

ETF-Nachrichten Icon13

Grundsätzlich sind Einmalzahlungen in den Onvista ETF Sparplänen nicht vorgesehen.

Wollen Sie eine höhere einmalige Einzahlung vornehmen, dann können Sie dies über einen Umweg tun:

Erstellen Sie dazu einen ETF Sparplan mit der gewünschten Einmalzahlung als Sparrate – beachten Sie dabei unbedingt auch, dass die maximale Anlage bei Onvista 500 Euro beträgt.

Bevor die nächste Rate fällig wird, können Sie diesen ETF Sparplan einfach wieder löschen und einen neuen Plan mit einer geringeren Einlage erstellen.

Ist ein Onvista ETF Sparplan für Kinder möglich?

Nutzer unter 18 Jahren können bei der Onvista Bank keine Anlagen tätigen. Im Moment bietet das Unternehmen leider keine Option für Depots für Minderjährige an.

Onvista ETF Sparplan Steuern: Wie funktioniert die Besteuerung bei ETF Sparplänen?

ETF-Nachrichten Icon20

Allgemein wird bei Kapitalerträgen in Deutschland eine Abgeltungssteuer fällig. Onvista ermittelt diese Steuern nach einem Gewinn und führt sie automatisch an das Finanzamt ab.

Einen Überblick darüber finden Sie in der Abrechnung in Ihrem Onvista Postfach. Der Anbieter hat wichtige Informationen darüber in der Steuerecke auf seiner Website zusammengefasst.

In jedem Fall sollten Sie sich bei einem Steuerberater informieren und beraten lassen. So bekommen Sie ein besseres Verständnis über Ihre Abgaben und gewährleisten, dass Sie alles richtig machen.

Onvista ETF Sparplan App im Test

Onvista app

Die App der Onvista Bank konzentriert sich vor allem auf News und Informationen zu Wertpapieren. Sie können dort Kursverläufe beobachten und so mehr über die Performance der wichtigsten Assets erfahren.

Für den Online Handel gibt es das Mobile Webtrading Tool von Onvista. Das funktioniert über den normalen Browser auf Ihrem Handy und ist für sämtliche Smartphones optimiert. Sie haben damit von unterwegs aus Zugriff auf die wichtigsten Funktionen und können jederzeit einen Überblick über Ihr Depot bekommen oder handeln.

ETF Sparplan Rechner – Erwartete Rendite mit Onvista ETF Sparplänen 

Mit unserem ETF Sparplan Rechner können Sie jetzt ganz einfach herausfinden, wie hoch Ihre jährliche Rendite bei einem bestimmten ETF-Sparplan sein sollte. Diese Berechnungen basieren auf Daten wie der Anfangsinvestition, der durchschnittlichen jährlichen Rendite des ETF-Sparplans, Variablen, Provisionen, Gebühren und vielen anderen Punkten, die die Rentabilität jedes Plans oder ETFs beeinflussen. 

Fazit Onvista Bank ETF Sparpläne: Bewertung und Empfehlungen

Onvista logo

Wenn Sie eine langfristige Anlageperspektive haben, kann das Anlegen eines ETF Sparplans durchaus sinnvoll sein. Ein großer Vorteil der Onvista ETF Sparpläne ist die einfache Handhabung und die unkomplizierte Öffnung und Schließung. Zudem haben Sie bei dem Anbieter eine umfangreiche Auswahl an ETFs, aus denen Sie wählen können. So können Sie Ihren individuellen Sparplan nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen und Ihre Anlage diversifizieren.

Mit Onvista haben Sie außerdem einen seriösen und renommierten Anbieter an Ihrer Seite, der bereits seit vielen Jahren in der Branche bekannt und beliebt ist. Ihre Anlage ist hier nicht nur sicher, sondern Sie profitieren auch von der Erfahrung des Unternehmens.

FAQ Onvista ETF Sparplan: Häufig gestellte Fragen

Welcher ETF Sparplan ist bei der Onvista Bank kostenlos?

Wie kann man ETFs auf dem Finanzportal Onvista kaufen?

Welcher Onvista Bank ETF macht Sinn?

Wie funktioniert der Onvista ETF Sparplan?

Onvista ETF Sparplan: Wie hoch sind die Kosten?

ETF Sparplanauftrag nicht ausgeführt. Das können Sie tun

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds Kryptoszene und der Malta Association of Compliance Officers.