Bitcoin investieren 2022 Sinnvoll oder nicht? Unsere Anleitung & Erfahrungen wie man in Bitcoin Investiert:

martin-schwarz

Martin Schwarz

BITCOIN

Der Markt für Kryptowährungen wird immer bekannter und begehrter bei Investoren aus aller Welt. Bitcoin ist bereits eine der häufigsten Anlagewerte sowohl für erfahrene Investoren als auch für solche, die gerade erst anfangen zu investieren.

Der Sprung ins Bitcoin-Investment im Jahr 2022 kann jedoch aufgrund der aktuellen Marktlage zu Unsicherheiten führen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen eine vollständige Anleitung, wie Sie in Bitcoin investieren können, basierend auf unseren eigenen Erfahrungen.

Worauf Sie bei der Investition in Bitcoin achten sollten – Tipps für die Investition in Bitcoin im Jahr 2022

Vor ein paar Jahren war es noch relativ einfach, die Entscheidung zu treffen, in Kryptowährungen zu investieren. Eine Investition in Bitcoin im Jahr 2017 oder 2018 war praktisch eine sichere Wette aufgrund der sehr jungen Expansion und des exponentiell steigenden Trends.

Allerdings hat sich die Situation im Laufe der Jahre stark verändert, daher gibt es eine Reihe von Tipps, die Sie beim Investieren in Bitcoin beachten sollten:

  • Überstürzen Sie die Investition nicht, sondern warten Sie ab, um den Wert von Bitcoin in der letzten Zeit zu überprüfen.
  • Studieren Sie die Veränderungen im Wert von Bitcoin, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie der Trend aussehen könnte.
  • Wählen Sie einen nicht zu hohen Betrag, um Ihre Investitionen zu beginnen.
  • Erwägen Sie eine langfristige Investition, um das Risiko zu reduzieren.
  • Informieren Sie sich über die besten Krypto Broker, um sicher und selbstbewusst zu investieren.

Wo kann ich in Bitcoin investieren? Vergleich der besten Broker und Apps zum Investieren in Bitcoin 

=
Bitcoin Cash
Bitcoin Cash
Bitcoin CashBitcoin Cash
CardanoCardano
DashDash
EthereumEthereum
Ethereum ClassicEthereum Classic
IOTAIOTA
LitecoinLitecoin
StellarStellar
XRPXRP
Binance CoinBinance Coin
EOSEOS
NEONEO
TezosTezos
TRONTRON
ZCashZCash
ElrondElrond
ChainlinkChainlink
Uniswap Protocol TokenUniswap Protocol Token
DogecoinDogecoin
yearn.financeyearn.finance
DecentralandDecentraland
AlgorandAlgorand
Basic Attention TokenBasic Attention Token
PolygonPolygon
Shiba InuShiba Inu
Enjin CoinEnjin Coin
MakerMaker
TetherTether
CompoundCompound
BitcoinBitcoin
PolkadotPolkadot
SolanaSolana
FTX TokenFTX Token
TerraTerra
0x0x
AaveAave
AragonAragon
AugurAugur
AvalancheAvalanche
BalancerBalancer
Bancor Network TokenBancor Network Token
Band ProtocolBand Protocol
Bitcoin DiamondBitcoin Diamond
Bitcoin GoldBitcoin Gold
Bitcoin SVBitcoin SV
BitsharesBitshares
BitTorrentBitTorrent
BlockstackBlockstack
CeloCelo
Celsius NetworkCelsius Network
ChilizChiliz
CosmosCosmos
Curve DAO TokenCurve DAO Token
CyberVeinCyberVein
DaiDai
DecredDecred
DFI.moneyDFI.money
ElectroneumElectroneum
Energy Web TokenEnergy Web Token
FantomFantom
GnosisGnosis
Golem Network TokenGolem Network Token
Hedera HashgraphHedera Hashgraph
HedgeTradeHedgeTrade
HeliumHelium
HiveHive
HoloHolo
Huobi TokenHuobi Token
ICON ProjectICON Project
IOS tokenIOS token
KavaKava
RIF TokenRIF Token
SafeMoonSafeMoon
SerumSerum
SiacoinSiacoin
SolaSola
StacksStacks
Status Network TokenStatus Network Token
SteemSteem
StorjStorj
StoxStox
StratisStratis
SushiSushi
SwipeSwipe
SynthetixSynthetix
The GraphThe Graph
ThetaTheta
ThorchainThorchain
TomoChainTomoChain
UMAUMA
UniBrightUniBright
USD CoinUSD Coin
UtrustUtrust
VeChainVeChain
VergeVerge
WavesWaves
Wrapped BitcoinWrapped Bitcoin
xDai ChainxDai Chain
ZBZB
ZilliqaZilliqa
KomodoKomodo
KusamaKusama
Kyber NetworkKyber Network
LiskLisk
LoopringLoopring
Machine Xchange CoinMachine Xchange Coin
Matic NetworkMatic Network
MonaCoinMonaCoin
MoneroMonero
Ocean ProtocolOcean Protocol
OMG NetworkOMG Network
OntologyOntology
Orchid ProtocolOrchid Protocol
PAX GoldPAX Gold
Paxos StandardPaxos Standard
PlusCoinPlusCoin
QTUMQTUM
QuantQuant
RavencoinRavencoin
RENREN
Reserve RightsReserve Rights
RevainRevain
Multi Collateral DaiMulti Collateral Dai
NanoNano
NEMNEM
Nervos NetworkNervos Network
1inch1inch
Axie Infinity ShardsAxie Infinity Shards
Hoge FinanceHoge Finance
Alien WorldsAlien Worlds
Yield Guild GamesYield Guild Games
The SandboxThe Sandbox
Ankr NetworkAnkr Network
Crypto.comCrypto.com
AmpAmp
API3API3
LivepeerLivepeer
My Neighbor AliceMy Neighbor Alice
Origin ProtocolOrigin Protocol
Crypto.com Chain TokenCrypto.com Chain Token
ABBC CoinABBC Coin
aelfaelf
AmpleforthAmpleforth
ArdorArdor
ArweaveArweave
BytomBytom
Hydro ProtocolHydro Protocol
Oasis LabsOasis Labs
RaydiumRaydium
IlluviumIlluvium
Render TokenRender Token
GalaGala
TravalaTravala
PancakeSwapPancakeSwap
Ethernity ChainEthernity Chain
HarmonyHarmony
CartesiCartesi
ImpactImpact
NumeraireNumeraire
iEx.eciEx.ec
NEXONEXO
Gatechain TokenGatechain Token
JUSTJUST
Worldwide Asset eXchangeWorldwide Asset eXchange
HyperCashHyperCash
HorizenHorizen
Floki InuFloki Inu
The Midas Touch GoldThe Midas Touch Gold
Compound Governance TokenCompound Governance Token
OvrOvr
LEO TokenLEO Token
17 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
17 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Nutzerfreundlichkeit
Support
Gebühren
0 oder besser
Sicherheit
0 oder besser
Auswahl Coins
0 oder besser
Bewertung
0 oder besser
Empfohlener Broker
104 Neue User Heute
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0496 BTC
Was uns gefällt
Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0496 BTC
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0494 BTC
Was uns gefällt
Große Auswahl an Kryptowähungen
Zugang zu NFTs
Bis zu 14.5% p.a. Rewards auf Krypto-Guthaben
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0494 BTC
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0494 BTC
Was uns gefällt
Großes Angebot an Krypto
Riesiger NFT Marktplatz
Gute Staking Renditen
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0494 BTC
Ihr Kapital ist im Risiko.
Funktionen
Wallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropaySepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0494 BTC
Was uns gefällt
Nutzerfreundliche Plattform
0% Provisionen
Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0494 BTC
73.81% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, auf sich nehmen können.
Funktionen
Instant verificationMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropaySepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man0.0495 BTC
Was uns gefällt
Niedrige Gebühren
Algorithmischer Handel verfügbar
Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man0.0495 BTC
Es gibt keine Garantie, dass Sie mit diesem Anbieter Geld verdienen werden. Ihr Kapital ist gefährdet.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerSkrill

Für jede Art von Investition oder Operation auf dem Kryptowährungsmarkt ist eine geeignete Plattform erforderlich, um sie durchführen zu können. Wenn Sie mit der Suche nach Brokern begonnen haben, werden Sie bereits festgestellt haben, dass es viele Online-Plattformen gibt, die diesen Service anbieten.

Es ist wahr, dass sie viele Vorteile für Investoren haben, wie zum Beispiel die Möglichkeit, Bitcoin jederzeit und von jedem Gerät aus zu handeln. Aber sie können auch ein Risiko für Sie darstellen, wenn Sie keinen Broker wählen, dem Sie vertrauen. 

In unserer besonderen Erfahrung hatten wir die Gelegenheit, viele dieser Plattformen und Anwendungen eingehend kennenzulernen, so dass wir Ihnen diejenige empfehlen können, die für uns zweifelsohne die sicherste ist.

Die eToro-Plattform ist auf alle Arten von Investitionen spezialisiert, einschließlich Kryptowährungen und Bitcoin-Investitionen. Es ist ein Broker, der seit vielen Jahren auf dem Markt ist und alle Optionen anbietet, die für jeden Benutzer angepasst sind.

Andere bekannte Plattformen, auf denen Sie Bitcoin handeln können, sind Trade Republic, Libertex oder Binance. Informieren Sie sich über alle, bevor Sie sich entscheiden, welche für Sie die Beste ist.

Wie kann man in Bitcoin investieren? Unser Leitfaden und unsere Erfahrung beim Investieren in Bitcoin

Wenn Sie einen Leitfaden benötigen, um zu lernen, wie man in Bitcoin investiert, sind Sie hier richtig. Wir haben unsere Erfahrung beim Investieren in Bitcoin genutzt, um eine Anleitung in drei Schritten zu entwerfen, die es Ihnen ermöglicht, so viel Bitcoin zu verdienen, wie Sie wollen.

Achten Sie auf die richtige Ausführung jedes Schritts, um jederzeit alles unter Kontrolle zu haben.  

Erster Schritt: Registrieren Sie sich bei einem seriösen Broker

eToro

Bevor Sie mit Kryptowährungen handeln können, müssen Sie sich bei einem Online-Broker registrieren. Diese Plattformen haben alle notwendigen Werkzeuge, um zu investieren, Bitcoin zu kaufen und zu verkaufen und auch um die Marktbewegungen zu verfolgen. Von allen Optionen, die Sie finden können, empfehlen wir die Registrierung bei eToro, einer vertrauenswürdigen und sicheren Plattform für Benutzer.

Der Prozess der Anmeldung und Erstellung Ihres eigenen eToro-Kontos ist ebenfalls sehr einfach. Sobald Sie auf der Website sind, finden Sie ein Formular, in das Sie einige Ihrer Daten eingeben können, z. B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort. Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren. Und so einfach ist es, Ihr eToro Konto zu eröffnen und zu aktivieren, damit Sie beruhigt mit dem Handel beginnen können. 

Zweiter Schritt: Einzahlung vornehmen

eToro Einzahlung

Die Einzahlung ist notwendig, um ein Startkapital zu haben, mit dem Sie Ihre Kryptowährungen erwerben können. Dies ist also der zweite Schritt nach der Registrierung auf der Plattform.

Überlegen Sie sich den Betrag, den Sie für Ihre Investitionen verwenden möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Geld einzahlen“, um Ihre Einzahlung vorzunehmen. Dann können Sie den gewünschten Betrag auswählen und den Vorgang mit der Schaltfläche „Senden“ bestätigen. Von diesem Moment an wird das Geld auf Ihrem Konto erscheinen und Sie können es verwenden. 

Bei der Wahl des Betrages für die Ersteinzahlung raten wir, sich nicht von der Aufregung und der Erwartung mitreißen zu lassen, in kurzer Zeit große Gewinne zu erzielen. Investieren ist ein Langstreckenlauf, daher sollten Sie immer mit kleinen Beträgen beginnen, die es Ihnen erlauben, alle Vor- und Nachteile des Kaufs und Verkaufs von Kryptowährungen zu verstehen, ohne Ihr Vermögen zu riskieren.

Sie sollten auch wissen, dass eToro die Zahlung durch verschiedene Methoden erlaubt, um den Prozess für die Benutzer zu erleichtern. Sie werden in der Lage sein, Ihre Einzahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung zu tätigen, aber auch mit anderen gängigen Methoden wie PayPal, Schnelltransfer oder den Plattformen Neteller, Skrill oder UnionPay. Alles, was Sie tun müssen, ist, die für Sie passende Methode zu wählen, mit der Sie auch in Zukunft Ihre Gewinne abheben können.  

Dritter Schritt: Bitcoin kaufen

verkaufen

An diesem Punkt sind Sie bereit, Bitcoin zu kaufen. Auf eToro finden Sie ein Suchfeld, in dem Sie den Namen der Kryptowährung, die Sie kaufen möchten, eingeben können. Klicken Sie nach der Suche nach Bitcoin auf die Schaltfläche „Handeln“ und machen Sie sich bereit, alle Optionen auszuwählen, die Ihnen die Plattform rund um Ihre Investitionen bietet.

Option Nummer 1 ist „Kaufen/Verkaufen“. Hier wählen Sie „Kaufen“. Die zweite Option hat mit dem Zeitpunkt des Kaufs zu tun, der sofort oder für einen anderen Zeitpunkt geplant sein kann. Diese Option wird als „Trade/Orders“ bezeichnet.

Die nächste Option ermöglicht es Ihnen, die Menge an Bitcoins hinzuzufügen, die Sie kaufen möchten, sowie einen Gewinn- und Verlustbereich abzugrenzen, in dem die Plattform Ihre Bitcoins automatisch handeln und verkaufen wird. Sie können sich auch dafür entscheiden, Bitcoin auf einer gehebelten Basis als letzten Ausweg zu kaufen, was weniger Risiko für Ihre Investitionen bedeutet. 

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Trade eröffnen“, wenn Sie Ihre Optionen ausgewählt haben, und der Kauf wird abgeschlossen. Sie können dann zu Ihrem Konto und Ihrem Wallet gehen, um zu überprüfen, ob die Transaktion tatsächlich in Ihrem Konto erscheint. 

Ist es sinnvoll, in Bitcoin zu investieren? Unsere Empfehlung, ob Sie in Bitcoin investieren sollten oder nicht:

ETF-Nachrichten Icon17

Bitcoin ist berühmt dafür, auf völlig unerwartete Weise im Wert in die Höhe zu schnellen. Für die ersten Bitcoin-Käufer waren die Investitionen ein durchschlagender Erfolg und sie schafften es, mit sehr kleinen Beträgen große Gewinne zu erzielen.

Dies hat sich nun geändert, und während es immer noch möglich ist, mit Investitionen in Bitcoin einen Gewinn zu erzielen, gibt es auch ein Risiko zu beachten.

Deshalb erachten wir es für sinnvoll, in Bitcoin zu investieren, wenn die Erwartungen realistisch sind und wenn die Investoren erfahren genug sind, um mit den auftretenden Veränderungen umzugehen

Was Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen kann, ist, einige der wichtigsten Fakten über Bitcoin zur Kenntnis zu nehmen, wie z.B. die Tatsache, dass Bitcoin seit seiner Geburt öfter im Wert gestiegen ist, als er an Wert verloren hat. Ein weiterer Schlüssel ist Geduld. Wenn Sie ein geduldiger Investor sind und in der Lage sind, langfristig zu investieren, dann ist es wahrscheinlicher, dass Sie auf diese Weise einen Gewinn erzielen können.

Schließlich ist ein Schlüssel zum Anlageerfolg das Wissen, wie Sie Ihr Portfolio diversifizieren können. Auch wenn Bitcoin Ihre Hauptinvestition ist, raten wir Ihnen, nach anderen Alternativen wie Aktien oder CDFs oder sogar anderen Kryptowährungen zu suchen, damit das Risiko geringer ist und Ihre Gewinnchancen steigen.

Ist Bitcoin eine Investition wert? Risiken und Chancen bei Bitcoin-Investitionen:

Eine Investition in Bitcoin lohnt sich generell, da es sich um ein Produkt handelt, das seit seiner Entstehung stark gewachsen ist. Es ist zwar richtig, dass sich dieses Wachstum stabilisiert hat, aber es ist wichtig, dass Sie sich sowohl der Risiken als auch der Chancen bei Bitcoin-Investitionen bewusst sind. 

  • Die Geschichte hat gezeigt, dass Bitcoin ein bullisches Wertpapier ist.
  • Frühe Bitcoin-Investoren machten eine große Rendite.
  • Sie können in Bitcoin investieren, auch wenn Sie nicht viel Erfahrung im Investieren haben.
  • Kryptowährungen scheinen im Allgemeinen ein sicherer Hafen zu sein.
  • Sie können ein Bitcoin-Investor mit einem kleinen Geldbetrag werden.
  • Auch Bitcoin hat in letzter Zeit starke Wertverluste erfahren. 
  • Wenn Sie nicht über das richtige Anlagewissen verfügen, riskieren Sie Verluste. 
  • Nicht alle Kryptowährungen verhalten sich gleich und es ist unmöglich, ihren Wert in der Zukunft vorherzusagen.

Wenn Sie die richtigen Schritte befolgen, um in Bitcoin zu investieren, werden Sie die Möglichkeiten der Kryptowährung eher nutzen können. Beginnen Sie mit realistischen Erwartungen und behalten Sie immer die Risiken im Auge, damit Sie diese vermeiden können. 

Wann sollten Sie in Bitcoin investieren? Jetzt in Bitcoin investieren oder warten?

ETF-Nachrichten Icon23

Die beste Zeit, um in Bitcoin zu investieren, war in den ersten Jahren auf dem Markt. Die ersten Käufer erwarben Bitcoin zu einem sehr niedrigen Preis und konnten sich nicht vorstellen, dass das Wachstum so schnell und so hoch sein würde.

In Wirklichkeit konnte niemand vorhersehen, dass dies passieren würde, also hatten die frühen Bitcoin-Investoren wirklich Glück. 

Seitdem verhält sich Bitcoin sehr volatil. Generell ist sein Wert weiter gestiegen und hat Werte erreicht, die bei seiner Markteinführung unvorstellbar waren.

Das bedeutet, dass die Investition in Bitcoin zu jeder Zeit ein sicherer Wert zu sein scheint, aber es ist auch wahr, dass der Coin zeitweise sehr starke Wertverluste erlitten hat.

Wenn Sie entschlossen sind, Bitcoin zu kaufen, raten wir Ihnen, sein Verhalten in den letzten Tagen, ja sogar Monaten, genau zu studieren, um zu sehen, ob der Trend weiter ansteigt oder ob er wahrscheinlich einen neuen Absturz erleiden wird.

Logischerweise bietet der Kauf von Bitcoin zu einem niedrigeren Preis die Möglichkeit von höheren Gewinnen während seines Wachstums. 

Ist es zu spät, in Bitcoin zu investieren? Ist Bitcoin noch eine Investition wert?

ETF

Obwohl die beste Zeit, um in Bitcoin zu investieren, vorbei ist, hat es keinen Sinn, an die Vergangenheit zu denken.

Bitcoin ist es immer noch wert, in ihn zu investieren, denn diese Kryptowährung wird uns noch lange begleiten und hat noch längst nicht ihr volles Potenzial erreicht. Zahlreiche Experten und Analysten sagen voraus, dass der Krus von Bitcoin in den kommenden jahren noch deutlich weiter steigen könnte.

Das Einzige, was Sie beachten müssen, ist, dass Sie mit gesundem Menschenverstand und mit klaren Vorstellungen handeln sollten, um einen Gewinn zu erzielen. Bitcoin stellt in jedem Fall eine sinnvolle Ergänzung für das eigene Portfolio dar.

Bitcoin-Alternative: DeFi Coin (DEFC) start durch

Idealerweise sollte man bei einem Investment in Kryptowährungen nicht alles auf eine Karte setzen. Es ist sinnvoller, sich breiter aufzustellen und in mehrere verschiedene Kryptowährungen zu investieren. Eine besonders vielversprechende Alternative zu Bitcoin stellt derzeit DeFi Coin (DEFC) dar.

DeFi Coin

Das spricht für DeFi Coin (DEFC):

    • Schnell wachsendes Krypto-Projekt im Bereich DeFi
    • Technisch ausgreift
    • Eigene DEX DeFiSwap gelauncht
    • Hohe Rendite durch Staking-Rewards
    • Langfristiges Wachstum
    • Fokus auf konkrete Anwendbarkeit

Wer jetzt günstig DeFi Coin kaufen möchte, kann dies bei BitMart, PancakeSwap oder DeFi Swap tun. Wer sich hingegen zuerst eingehender über DeFi Coin informieren möchte, kann die Homepage des Projektes besuchen.

Ist Bitcoin die langfristige Investition wert?

Die meisten Investoren erwarten hohe Gewinne in sehr kurzer Zeit, was überhaupt nicht realistisch ist und dazu führen kann, dass Sie frustriert sind oder sogar mehr als nötig riskieren und Ihr Geld verlieren.

Eine der sichersten Arten zu investieren ist, es langfristig zu tun, mit Geduld, und auf den besten Zeitpunkt zu warten, um einen Gewinn zu erzielen.

Wie viel sollten Sie in Bitcoin investieren: 100, 500, 1.000 Euro oder mehr? Lohnen sich auch kleine Mengen?

ETF-Nachrichten Icon9

Viele Investoren denken, dass der einzige Weg, beim Kauf von Bitcoin einen Gewinn zu erzielen, darin besteht, sehr große Geldbeträge zu investieren.

Dies muss jedoch nicht der Fall sein. Es liegt auf der Hand, dass mehr investiertes Kapital mehr Gewinn bringt, aber es ist auch möglich, schon mit kleinen Beträgen, sogar mit nur 100 Euro, einen Gewinn zu erzielen

Der Schlüssel zu dieser Art von Investition ist Geduld. Wie wir bereits gesagt haben, sind langfristige Investitionen eine großartige Möglichkeit, ohne großes Risiko zu investieren, und obwohl die Renditen in diesem Fall etwas kleiner sein werden, können sie langfristig dennoch lohnend sein. 

In jedem Fall ist unsere Empfehlung für jeden, der mit Investitionen beginnt, dass er dies mit einem Betrag tun sollte, der seinen Ersparnissen entspricht, und dass die erste Investition 5% dieses Kapitals nicht überschreiten sollte. Im Falle einer Fehlentscheidung werden die Verluste also nicht allzu groß sein. 

Sollten Sie monatlich oder einmalig in Bitcoin investieren?

ETF-Nachrichten Icon25

Man kann sagen, dass es so viele Wege zu investieren gibt, wie es Investoren gibt, und dass das Wichtigste ist, dass Sie den Weg finden, der für Sie der richtige ist.

Monatlich in Bitcoin zu investieren bedeutet, dass Sie neue Beträge Ihrer Ersparnisse in den Kauf von Kryptowährungen investieren müssen, was Ihre Gewinne steigern kann, aber auch mehr Risiko birgt.

Andererseits gibt Ihnen eine einmalige Investition Sicherheit, aber Sie müssen auch eine langfristige Strategie verfolgen, um Renditen zu sehen.

Die Entscheidungen, die Sie treffen, sind Teil dessen, was das Investieren in Bitcoin ausmacht. Unserer Meinung nach ist es interessanter, auf monatlicher Basis zu investieren, aber wir denken auch, dass es besser ist, dies auf diversifizierte Weise zu tun und nicht in eine einzige Kryptowährung, um die Chancen auf Gewinne zu erhöhen. 

Gebühren beim Investieren in Bitcoin: Wie hoch sind die Gebühren beim Investieren in Bitcoin?

ETF-Nachrichten Icon20

Sie wissen bereits, dass Sie sich für den Handel mit Kryptowährungen bei einem Online-Broker registrieren müssen.

Diese Plattformen sind mit Gebühren verbunden, die zwischen 0,2% und 0,6% pro Transaktion liegen, abhängig von den Konditionen der jeweiligen Plattform.

Diese Gebühren müssen sowohl beim Kauf als auch beim Verkauf von Bitcoin vom Anleger getragen werden – ein Grund mehr, keine voreiligen Entscheidungen bei Ihren Trades zu treffen. 

Beachten Sie auch, dass der genaue Prozentsatz von der von Ihnen gewählten Plattform abhängt. Das ist auch der Grund, warum wir eToro empfehlen, da es im Vergleich zu anderen Online-Brokern mit die niedrigsten Gebühren hat. Entscheiden Sie sich immer für eine vertrauenswürdige Plattform, um Ihre Investitionen sicher zu machen und Ihre Gewinnchancen zu erhöhen. 

Gebühren Art Höhe der Gebühren
Gebühren bei Einzahlung kostenlos
Gebühren beim Kauf 0,75 %
Gebühren für das Halten kostenlos
Gebühren für den Verkauf 0,75 %
Gebühren für den Transfer ab 0,005 Einheiten

Fazit zum Investieren in Bitcoin: Unsere Erfahrung und Empfehlung

BITCOIN

Ob man in Bitcoin investiert oder nicht, ist eine sehr persönliche Entscheidung. Wir möchten Ihnen jedoch unsere Meinung nach eigener Erfahrung vermitteln.

Unsere Analyse des Kryptowährungsmarktes lässt uns zu dem Schluss kommen, dass es aufgrund des wachsenden Trends im Laufe der Zeit interessant sein kann, in Bitcoin zu investieren.

Alles, was Sie tun müssen, ist, die notwendigen Vorkehrungen zu treffen und zum richtigen Zeitpunkt mit dem Handel zu beginnen. 

Beginnen Sie jetzt damit, einen kleinen Betrag in Bitcoin zu investieren, und versuchen Sie, die Gewinne, auch wenn sie klein sind, weiter zu investieren.

Diversifizieren Sie Ihre Investitionen und riskieren Sie nicht mehr als nötig. Halten Sie sich an diese Richtlinien, werden Sie in der Lage sein, Ihre wirtschaftlichen Situation im Griff zu haben und können nachts ruhig schlafen. 

Häufig gestellte Fragen zum Investieren in Bitcoin:

Wir wissen, dass die Unsicherheit über das Investieren in Bitcoin, selbst nachdem Sie all diese Informationen erhalten haben, groß sein kann. Deshalb möchten wir Ihnen auch Antworten auf die von Einsteigern am häufigsten gestellten Fragen geben:

Wie kann ich in Bitcoin investieren?

Wie viel müssen Sie in Bitcoin investieren?

Sollten Sie Bitcoin jetzt kaufen??

Wird der Bitcoin weiter steigen?

Wie hoch wird Bitcoin dieses Jahr steigen?

Kann man mit Bitcoin noch Geld verdienen?

+ posts

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Außerdem interessiere ich mich für das Thema Aktien und ETFs. Meine Publikationen sind auch auf https://coincierge.de/author/martin-schwarz/ zu lesen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.