Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ ECN Broker Vergleich & Test: Die Liste der besten ECN Broker in Deutschland 2022

ECN Broker Vergleich & Test: Die Liste der besten ECN Broker in Deutschland 2022

martin-schwarz

Martin Schwarz

Profi Investor

ECN Broker gelten als die reinste Form des Handels. Sie bieten Investoren einen Zugang zu einem möglichst großen Netzwerk, auf denen verschiedene Finanzinstrumente gehandelt werden können. ECN Broker verdienen an der Anzahl der Transaktionen, die sie dem Pool zur Verfügung stellen und sind daher daran interessiert, dass ihre Kunden möglichst hohe Renditen erzielen, um mehr Transaktionen durchführen zu können.

Wir möchten Ihnen die besten ECN Broker vorstellen und Ihnen die Vorteile darstellen, mit denen Sie höhere Renditen mit Ihren Investitionen erzielen können.

Liste der 5 besten ECN Broker

  1. GBE Brokers – über 500 Handelsinstrumente und deutsche Niederlassung
  2. RoboForex – 12.000 verschiedene Handelsinstrumente aus acht verschiedenen Anlageklassen
  3. BlackBull Markets - 300 verschiedene Finanzinstrumente
  4. IC Markets - 61 Währungen, 22 Rohstoffe und 1897 Aktien
  5. Vantage FX – mehr als 400 CFDs

Unser Testsieger – eToro!

Auch wenn eToro nicht als reiner ECN Broker bezeichnet werden kann, bietet er im Vergleich zu anderen ECN Brokern Privatanlegern viele Vorteile. Keiner der in diesem Test aufgenommenen ECN Broker verfügt über ein so großes Angebot und kann seinen Kunden den Handel von Aktien ohne Kommission anbieten. Mit einer Lizenz aus der EU gilt eToro als einer der sichersten und zuverlässigsten Broker, der seinen Kunden sogar eine Einlagenversicherung von 200.000 Euro anbietet.

Was ist ein ECN Broker?

Bitcoin kaufen PayPalECN bedeutet “Electronic Communication Network”. Damit wird Investoren Zugriff zu anderen Teilnehmern an Aktien- und Devisenmärkten ermöglicht. Da ein ECN Broker in der Regel Preisnotierungen von mehreren Marktteilnehmern konsolidiert, können Investoren von günstigeren Spreads profitieren, als sie von anderen Brokern angeboten werden.

Zu dem Netzwerk, dass ein ECN Broker anbietet, gehören im besten Fall eine große Anzahl von Banken, Brokern und andere Netzwerke. Alle Teilnehmer des Netzwerks können Finanzwerte anbieten und anfragen. Aus diesem Grund werden ECN Broker auch als außerbörsliche Marktplätze bezeichnet.

Wie auf allen anderen Marktplätzen werden die Kurse bei ECN Brokern durch das Angebot und die Nachfrage festgelegt. Desto mehr Teilnehmer auf dem Netzwerk zur Verfügung stehen, desto effizienter läuft die Preisbildung auf dem Marktplatz ab. Dies hat auch den Vorteil, dass dann engere Spreads angeboten werden können. Für Investoren entstehen also einige lukrative Vorteile.

Bevor Sie sich für einen ECN Broker entscheiden, sollten Sie aber auch über Ihre Investitionsstrategie nachdenken. In den meisten Fällen bieten ECN Broker nur ein schmales Angebot an Finanzinstrumenten an. Obwohl günstige Spreads angepriesen werden, lohnt sich ein Blick auf das Angebot unseres Testsiegers eToro. Dieser bietet Investoren ein sehr großes Angebot an Finanzinstrumenten an, mit den sicherer und diversifizierte Portfolios erstellt werden können. Da die meisten Kleinanleger langfristige Anlage-Strategien verfolgen, spielt ein günstiger Spread in den meisten Fällen nur eine untergeordnete Rolle.

ECN Broker berechnen ihren Kunden nicht nur Spreads. Normalerweise muss eine Gebühr für die Teilnahme im Netzwerk entrichtet werden. Dies kann dann zu höheren Kosten führen, besonders wenn Investoren nicht viele Transaktionen durchführen. Da die ECN Broker keine eigenen Preise festlegen, entsteht kein Konflikt mit den Interessen der Kunden. Sie sind daran interessiert, möglichst viele Transaktionen abzuschließen, da sie von den Kommissionen profitieren.

Allerdings muss auch daraufhin gewiesen werden, dass viele ECN Broker ein Mischmodell nutzten. Sie können einen Teil der Transaktionen nicht an das Netzwerk weiterleiten und selber als Market-Maker bedienen. Dieses Marktmodell ist unter den ECN Brokern beliebt. Sie leiten dann meisten Transaktionen, die unter einer bestimmten Größe liegen, nicht weiter, oder bedienen bestimmte Währungspaare generell selber.

Was sind die Vorteile eines ECN Brokers?

ECN Broker bilden durch ihr elektronisches Netzwerk einen eigenen Markt. Desto höher die Anzahl der Teilnehmer ist, desto mehr gleichen sich die Kurse an die realen Märkte an. Der ECN Broker leitet die Anfragen und Angebote nur weiter und Investoren haben Zugriff auf die Preishistorie der betreffenden Finanzinstrumente.

Vorteile:

  • Handel außerhalb der Börsenzeiten möglich
  • Günstige Spreads
  • Transparente Gebührenberechnung
  • Hohe Liquidität
  • Direkter Zugang zum Interbankenmarkt
  • Geringe Kosten
  • Kein Interessenkonflikt

Nachteile:

  • Höhere Gebühren für die Teilnahme im Netzwerk
  • Pro-Trade Provisionen können teuer sein

Woran erkennt man einen echten ECN Broker?

Für Investoren ist es sehr schwer, einen echten ECN Broker zu erkennen. Da die Anbieter nur ungern ihre Marktmodelle veröffentlichen, können Anleger nicht auf den ersten Blick erkennen, ob alle Transaktionen an das Netzwerk weitergeleitet werden. Da hybride Marktmodelle sehr beliebt sind, verstecken sich die Anbieter oft hinter unauffälligen Formulierungen oder Strukturen. Meistens wird dann angegeben, dass zusätzliche Liquidität in dem Netzwerk bereitgestellt werden kann.

Ein weiterer Hinweis für ein Brettmodell können zusätzliche Zweigniederlassungen des Anbieters sein, die sich durch ihre Kapitalanforderungen für Transaktionen und Gebührenstruktur unterscheiden. Dies ist in den meisten Fällen ein Anzeichen dafür, dass sie die Transaktion der Kunden erst hausintern verrechnen und dann an das Netzwerk weiterleiten.

Für Investoren stellt ein Hybridsystem bei einem ECN Broker kein Vorteil dar. Da es in erster Linie darauf ausgelegt ist, höhere Einnahmen für den Broker zu erzielen, bietet es Investoren keine Vorzüge. Wenn Sie Wert auf eine klare Gebührenstruktur und Zugriff auf ein breites Angebot an Finanzinstrumenten legen, raten wir Ihnen, ein Konto bei unserem Testsieger eToro zu eröffnen.

3 Schritte Anleitung für die Anmeldung bei eToro

<p>eToro Erfahrungen & Test 2021: Unsere Bewertung</p> -logoDer Online-Broker eToro hat sich nicht nur in unserem Test als einer der besten Alternativen für Investoren ausgezeichnet. Im Gegensatz zu ECN Broker bietet der Anbieter ein großes Weiterbildungsprogramm an und ermöglicht Anlegern, in viele verschiedene Finanzinstrumente zu investieren. Dies bietet den Vorteil, dass Portfolios angelegt werden können, in denen Werte aus verschiedenen Branchen und Kategorien enthalten sind. Solche diversifizierten Portfolios bieten Investoren eine größere Sicherheit vor Verlusten, da einzelne Kursverluste von anderen erfolgreichen Finanzinstrumenten abgefangen werden können.

Ein weiterer Vorteil des Online-Broker eToro ist, dass das Unternehmen über eine europäische Lizenz verfügt. Diese wurden von der Europäischen Union entwickelt, um Investoren vor betrügerischen Absichten zu schützen. Online-Broker mit einer europäischen Lizenz werden konstant von Institutionen überprüft und bieten dadurch Anlegern eine hohe Sicherheit. eToro bietet seinen Kunden für den Fall, dass das Unternehmen in finanzielle Probleme gerät, sogar bis zu 200.000 € an. Dadurch gilt der Online-Broker eToro als einer der sichersten und zuverlässigsten Anbieter auf dem Markt.

Bei eToro Registrieren

eToro Regisrierung fuer beste DeFI-Coins Wenn Sie ein Konto bei unseren Test-Sieger eToro eröffnen möchten, stehen Ihnen dafür zwei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können die mobile Anwendung für Android oder iOS herunterladen und über Ihr Mobil-Gerät ein Konto eröffnen, oder das Anmeldeformular auf der Webseite des Anbieters dazu benutzen. In beiden Fällen müssen Sie nur Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort eingeben.

Der Anbieter stellt Ihnen dann ein kostenloses Demo-Konto zur Verfügung, mit dem Sie eingehend die Benutzer-Oberfläche ausprobieren können.

Konto verifizieren und aufladen

eToro Einzahlung Sobald Sie sich gut mit allen Funktionen und Werkzeugen der Investment-Plattform auskennen, sollten Sie Ihre persönlichen Daten verifizieren lassen. Alle lizenzierten

Online-Broker sind von den Gesetzgebern her dazu verpflichtet, die Daten ihrer Kunden zu verifizieren. Dazu stellt Ihnen der Online-Broker eToro alle Mittel zur Verfügung, Ihren Personalausweis und eine Adressbestätigung einzuscannen. Sobald Sie dies gemacht haben, wird das Personal des Online-Brokers Ihre persönlichen Daten verifizieren und Ihnen in kurzer Zeit ein Echtgeldkonto zur Verfügung stellen.

Sobald Sie Zugriff auf Ihr Echtgeldkonto haben, können Sie Ihre erste Einzahlung machen. Dafür stellt Ihnen der Online-Broker eToro viele verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wir können Ihnen empfehlen, die Sofortüberweisung oder PayPal zu nutzen. Diese beiden Einzahlungsmöglichkeiten gelten als sehr sicher und haben den Vorteil, dass der gewünschte Betrag sofort auf Ihrem Investment-Konto gutgeschrieben wird.

Mit Traden anfangen

Wenn Sie ein Konto bei dem Online-Broker eToro öffnen, haben Sie Zugriff auf eine große Auswahl an Finanzinstrumenten. Sie können in Kryptowährungen, Aktien, Devisen, Rohstoffe und viele andere Finanzinstrumente investieren. Um das geeignete Finanzinstrument zu finden, brauchen Sie nur dessen Namen in die Suchleiste einzugeben.

Der Anbieter stellt Ihnen dann eine Liste mit Finanzinstrumenten zur Verfügung, aus der Sie nur den gewünschten Wert auswählen müssen. Es öffnet sich dann ein Fenster, indem Sie die Anzahl oder den gewünschten Betrag eingeben müssen, den Sie in das jeweilige Finanzinstrument investieren möchten.

Aktuelle ECN Broker im Test & Vergleich 

Der Testsieger eToro

eToro

Auch wenn eToro kein echter ECN Broker ist, haben wir ihn durch seine vielen Vorteile für Privatanleger in der Liste der besten ECN Broker aufgenommen. Die größten Vorteile, die einem Investoren durch einen ECN Broker geboten werden, sind günstige Handelsgebühren und ein ununterbrochener Zugriff auf die Finanzmärkte. Da eToro über eine sehr günstige Gebührenstruktur verfügt, bei deren Kunden keine Kommission für den Kauf von Aktienwerte bezahlen müssen, bietet der Online-Broker eToro eine sehr sichere und zuverlässige Alternative für ECN Broker. Besonders das große Angebot an Finanzinstrumenten von eToro eignet sich erstklassig für Privatinvestoren, die ein diversifiziertes Portfolio anlegen wollen.

EToro gehört zu den sichersten und zuverlässigsten Anbietern auf dem Markt. Das Unternehmen wurde 2007 gegründet und bedient mittlerweile über 2 Millionen Kunden. eToro wird von der europäischen Finanzaufsichtsbehörde CySEC überwacht und muss daher die strengen europäischen Vorlagen einhalten. Der Mieter stellt seinen Kunden viele verschiedene Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden zur Verfügung und hat ein sehr gutes Weiterbildungsprogramm für seine Kunden eingerichtet.

GBE Brokers

GBE Brokers

Der ECN Broker, mit Hauptsitz in Zypern, bietet seinen Kunden mittlerweile über 500 verschiedene Handelsinstrumente an. Darunter Aktien, Devisen, Rohstoffe, Edelmetalle und Anleihen. Eine Niederlassung in Hamburg ist für die Betreuung der deutschen Kunden zuständig und kann per Telefon erreicht werden.

GBE Brokers hat sich besonders auf den deutschen Markt konzentriert und setzt sich sehr dafür ein, um das Online Training für private Personen zugänglicher zu machen. Mittlerweile gehört das Unternehmen zu den stärksten CFD-Anbietern in Deutschland. Aus diesem Grund wird GBE Brokers auch von der CySEC und der BaFin kontrolliert.

RoboForex

RoboForex

RoboForex wurde 2009 gegründet und besitzt eine IFSC-Lizenz aus Belize. Mittlerweile sollen mehr als 800 Kunden aus 169 verschiedenen Ländern das Angebot des ECN Brokers nutzen. Durch eine Mitgliedschaft in der Finanzkommission wird ein Einlagenschutz bis zu 20.000 € angeboten. Das Unternehmen gibt an, mehr als 12.000 verschiedene Handelsinstrumente aus acht verschiedenen Anlageklassen zur Verfügung zu stellen. Konten können in Euro, US-Dollar oder in Gold eröffnet werden. Für Ein- und Auszahlungen stehen mehr als 20 Zahlungssysteme zur Verfügung und das Unternehmen garantiert einen 24 Stunden Online Support.

BlackBull Markets

BlackBull Markets

Blackbull wurde 2014 gegründet und bedient mittlerweile Kunden aus mehr als 180 Ländern. Im Angebot sind mehr als 300 verschiedene Finanzinstrumente, die 24 Stunden am Tag gehandelt werden können. Die Hauptniederlassung von BlackBull liegt in Neuseeland und es wird eine Filiale in England betrieben. BlackBull verfügt über eine Lizenz von den Seychellen, die von dem dort ansässigen FSA Institut kontrolliert wird.

IC Markets

IC Markets

IC Markets behauptet von sich, der größte Forex Broker der Welt zu sein. Das Unternehmen stammt aus Australien, ist aber auch in Zypern und auf den Seychellen registriert. Über die Plattform sollen täglich mehr als 15 Milliarden USD von über 180.000 Kunden gehandelt werden. Mittlerweile werden 61 Währungen, 22 Rohstoffe und 1897 Aktien angeboten. Kunden können auf der Plattform auch in 21 Kryptowährungen und 25 verschiedene Indices investieren. Die Plattform des Unternehmens kann auf Windows und Macrechnern, sowie auf Mobil-Geräten mit Android oder iOS genutzt werden. IC Markets bietet fünf verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten an und garantiert eine schnelle Ein- und Auszahlung.

 

Vantage

Vantage

Vantage ist ein australischer ECN Broker, mit Hauptsitz in Sydney. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1000 Mitarbeiter und betreibt 30 Büros in verschiedenen Ländern. Mittlerweile sollen mehr als 400 CFDs angeboten werden und es stehen sieben verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Vantage bietet seine Dienstleistung schon mehr als zehn Jahre an und verfügt über eine Lizenz in Zypern.

Top 5 Tabelle unserer besten ECN Broker im Vergleich

BROKER: REGULIERUNG: SPREADS AB: VORTEILE: MINDEST-
EINZAHLUNG
1. GBE Brokers BaFin, FCA, CySEC 0.0 Pips +2€/Lot pro Trade Deutsche Niederlassung 500 €
Hohe Liquidität
Keine Slippage
MetaTrader 4/5
2. RoboForex IFSC 0.0 Pips +4€/Lot pro Trade Hebel 1:2000 10 €
Bonusangebote
3. BlackBull Markets FSPR, FSCL 0.0 Pips +3€/Lot pro Trade Hebel 1:500 200 €
Hohe Liquidität
4. IC Markets ASIC, FSA 0.0 Pips + 3$/Lot pro Trade Hebel 1:500 200 €
PayPal
5. Vantage FX ASIC, CIMA 0.0 Pips + 3$/Lot pro Trade Hebel 1:500 200 €
MT4/5

Was ist ein Forex ECN Broker?

Ein Forex ECN Broker stellt seinen Kunden einen Zugang zu einem Electronic Communications Network (ECN) zur Verfügung, mit dem er den Handel von Devisen mit anderen Markteilnehmern betreiben kann. Kunden von ECN Brokern können nicht nur Privatpersonen sein, oft sind in dem Netzwerk auch Banken und Finanzinstitute beteiligt.

ECN Forex Broker gewährt ihren Kunden eine vollständige Anonymität. Händler können dadurch mit neutralen Preisen handeln, die keine Strategien, aktuelle Marktpositionen oder Taktiken widerspiegeln. Der Handel bei Forex ECN Broker erfolgt sofort und Investoren bekommen eine Bestätigung, wenn der Handel abgeschlossen ist. Außerdem erfolgt der Handel von Devisen bei ECN Forex Brokern immer mit variablen Spreads.

Wie unterscheiden sich ECN Broker von anderen Brokern?

Online-Broker können grundsätzlich mit drei verschiedenen Geschäftsmodellen arbeiten.

  • Market-Maker
  • STP-Broker
  • ECN-Broker

Market-Maker

Als Market-Maker werden Broker bezeichnet, die Finanzinstrumente auf eigene Rechnung und Risiko anbieten. Sie legen die Preise selber fest und müssen auch für genügend Liquidität sorgen, um die Transaktionen ihrer Kunden ausführen zu können. Investoren handeln bei einem Market-Maker ausschließlich mit dem Broker. Die Vergütung erfolgt in den meisten Fällen durch den Spread, der Differenz zwischen dem Geld- und Briefkurs. Ein

Market-Maker tritt automatisch als Gegenpartei auf, wenn keine anderen Verkäufer oder Käufer auf der Handelsplattform vorhanden sind.

STP-Broker

Ein STP-Broker ist ein Dienstleister, der die Aufträge der Kunden direkt an einen Bankenpool weiterreicht. Er wird für die Anzahl der Transaktionen bezahlt, die er vermittelt. Beim „Straight Through Prozessing“ (STP) werden die Transaktionen ohne eine Intervention des Brokers an einen oder mehreren größeren Bankenpools weitergeleitet. Sie sind zu keinem Zeitpunkt die Gegenpartei und gelten in Bezug eines möglichen Interessenkonflikts als eine bessere Alternative zu Market-Makern.

ECN Broker

Im Gegensatz zu STP Brokern leiten ECN Broker Transaktionen an einen Pool weiter. Es ist also möglich, dass ein anderer Investor aus dem Pool als Gegenpartei für eine Transaktion auftritt. Eine Order muss daher nicht unbedingt von einer Bank bedient werden, jedes Mitglied in dem Pool kann eine Order bedienen. Bei einem ECN Broker haben Investoren direkt Zugriff auf das Orderbuch und können eine Order platzieren, die nach festgelegten Regeln automatisch vergeben wird. Im Optimalfall kann so eine Transaktion ohne Spread durchgeführt werden.

Ein Online-Broker oder ECN Broker ist nicht gezwungen, sich an ein Marktmodell zu binden. Viele Broker nutzen verschiedene Marktmodelle für die einzelnen Märkte, um ihre Kunden besser bedienen zu können oder auch bessere Gewinne zu erzielen. Die meisten Online-Broker veröffentlichen ihre verschiedenen Marktmodelle nicht.

Worauf sollten Sie bei der Auswahl eines ECN Broker achten?

Bevor Sie sich für einen bestimmten ECN Broker entscheiden, sollten Sie den Anbieter auf einige wichtige Faktoren überprüfen. Abgesehen von Ihren persönlichen Anforderungen, müssen ECN Broker einige grundsätzliche Voraussetzungen erfüllen, damit Sie lukrative Renditen erzielen können.

Benutzererfahrung

Benutzererfahrung

ETF-Nachrichten Icon15Wenn Sie sich in Zukunft eingehender mit Investitionen in verschiedene Finanzinstrumente beschäftigen wollen, werden Sie einige Zeit mit der Gang unserer Oberfläche Ihres Anbieters arbeiten müssen. Aus diesem Grund sollten Sie darauf achten, dass die

Benutzer-Oberfläche intuitiv aufgebaut ist, sodass Sie alle Funktionen schnell finden können und die Einarbeitungszeit möglichst kurz ist. Die meisten ECN Broker stellen dafür ein kostenloses Demo-Konto zur Verfügung, damit Sie sich von der Qualität der Investmentplattform überzeugen können, bevor Sie Ihre erste Einzahlung machen.

Durch das kostenlose Demo-Konto haben Sie auch die Möglichkeit, alle Funktionen zu überprüfen, die Ihnen der ECN Broker anbietet. Sie sollten darauf achten, dass Sie alle erforderlichen Werkzeuge zur Verfügung gestellt bekommen, um möglichst lukrative Gewinne zu erzielen.

 

Gebührenstruktur

Gebührenstruktur

Eine der wichtigsten Voraussetzungen, um gewinnbringend mit einem TCM Broker zusammenarbeiten zu können, ist eine klar definierte Gebührenstruktur. Sie sollten schon genau vor einer Transaktion wissen, welche Gebühren Sie entrichten müssen. Außer dass die Gebühren möglichst gering sein sollten, ist eine klar definierte Gebührenstruktur auch für die Anlagestrategie sehr wichtig. Erst wenn Sie wissen, welche Gebühren auf Sie zukommen, können Sie auch eine Gewinnspanne in Ihrer Anlagestrategie festlegen.

 

Angebot an Finanzinstrumenten

Angebot an Finanzinstrumenten

Bitcoin Prime FunktionsweiseEs gibt viele Investoren, die sich nur auf eine bestimmte Branche oder ein bestimmtes Finanzinstrument konzentrieren. Dies bietet den Vorteil, dass Sie sich mit relativ wenig Aufwand über alle Marktbewegungen informieren können. Die meisten erfolgreichen Investoren streuen aber ihre Anlagen, damit sie nicht von einer bestimmten Branche oder einem bestimmten Finanzinstrument abhängig sind. Auch aus diesem Grund spielt das Angebot des Anbieters eine große Rolle. Nur wenn der E10 Broker viele verschiedene Finanzinstrumente anpreist, können Investoren auch diversifizierten Portfolio anlegen. Aus diesem Grund spielt das Angebot an Finanzinstrumenten eine sehr große Rolle bei der Auswahl des geeigneten ECN Brokers.

Weiterbildung

Weiterbildung

Als erfolgreicher Investor sind Sie darauf angewiesen, sich laufend weiter zu bilden. Es stehen zwar viele Möglichkeiten im Internet zur Verfügung, um sich über verschiedene Finanzinstrumente zu informieren, im Idealfall bietet Ihr ECN Broker aber ein organisiertes Weiterbildungsprogramm an. Unser Testsieger eToro stellt seine Kunden einen sehr guten Plan zur Fortbildung an, mit dem sich die Kunden über viele verschiedene Finanzinstrumente und aktuelle Marktbewegungen informieren können.

 

Kundendienst

Kundendienst

ETF-Nachrichten Icon19Probleme oder Fragen können jederzeit auftreten, ob bei Neueinsteigern oder erfahrenen Investoren. Daher ist es sicher wichtig, dass der Anbieter über einen guten Kundenservice verfügt, der am besten auch in deutscher Sprache angeboten wird. Wenn Sie ein Problem haben, sollte der ECN Broker dieses in möglichst kurzer Zeit lösen und der Kundendienst auf verschiedene Weise kontaktiert werden können.

Es ist meistens sehr schwer, die Kapazität des Kundendienstes vorausgehend zu überprüfen, bevor ein Konto eröffnet wird. Daher sollte auf der Webseite des Anbieters möglichst viele Informationen angeboten werden, mit denen die am meisten auftretenden Probleme schnell gelöst werden können.

 

Lizenz

Lizenz

Um Kunden Finanzprodukte anbieten zu können, müssen Unternehmen in den meisten Ländern eine Lizenz besitzen. Die Europäische Union hat sehr strenge Regeln erlassen, die Finanzdienstleister erfüllen müssen. Diese werden von verschiedenen Institutionen überprüft und soll den Schutz der Investoren gewährleisten. Es gibt einige ECN Broker auf dem Markt, die in exotischen Ländern lizenziert sind und damit die strengen Regeln der Europäischen Union umgehen. Sie sollten bei diesen Anbietern kein Konto eröffnen, da sie die Sicherheit ihrer Kunden nicht gewährleisten.

 

Einzahlungsmöglichkeiten

Einzahlungsmöglichkeiten

ETF-Nachrichten Icon9Auch die von dem ECN Broker angebotenen Einzahlungsmöglichkeiten können bei der Auswahl des geeigneten Anbieters sehr wichtig sein. Normalerweise versuchen Kunden immer die Zahlungsmethode zu benutzen, die sie auch für ihre anderen Einkäufe im Internet nutzen. Desto größer die Auswahl an Einzahlungsmöglichkeiten eines Anbieters ist, desto flexibler können Kunden ihr Kapital einzahlen und sich ihre Gewinne ausbezahlen lassen.

Wir können Ihnen die Zahlungsmethoden PayPal und die Sofortüberweisung empfehlen, da beide Zahlungsarten als sicher gelten und der gewünschte Betrag direkt auf Ihrem Investmentkonto gutgeschrieben wird.

 

Unser Fazit zu ECN Broker 

ETF-Nachrichten Icon26ECN Broker können eine günstige Alternative zu Online-Brokern sein, die als Market-Maker auftreten. Da sie die Aufträge ihrer Kunden direkt an einen größeren Pool weiterleiten, können unter Umständen günstigere Transaktionen abgeschlossen werden. Werden auf dem betreffenden Pool viele Teilnehmer zusammengefasst, können die Spreads sehr gering ausfallen. Davon können Investoren profitieren, die möglichst hohe Renditen erzielen wollen.

Generell ist es also für Investoren sehr interessant, ein Konto bei einem ECN Broker zu eröffnen. Sie sollten allerdings darauf achten, dass ein breites Angebot an Finanzinstrumenten zur Verfügung gestellt wird. Außerdem sollten Lizenzen aus einem EU-Land vorhanden sein und ein gutes Weiterbildungsprogramm angeboten werden. Wir können Ihnen unseren Test-Sieger eToro empfehlen, der seinen Kunden nicht nur viele Finanzprodukte zur Verfügung stellt, eine Lizenz aus der EU besitzt, sondern auch einen vorzüglichen Kundendienst anbietet.

FAQs zu ECN Broker

Was ist ein ECN Trading?

Welcher ist der beste ECN Broker?

Sind ECN Broker seriös?

+ posts

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Außerdem interessiere ich mich für das Thema Aktien und ETFs. Meine Publikationen sind auch auf https://coincierge.de/author/martin-schwarz/ zu lesen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar