AMC Entertainment Aktie Kaufen oder nicht? AMC Aktie mit 0% Gebühren kaufen Anleitung

amc logoDie Aktie der Kinokette AMC gehört derzeit zu den gefragtesten Papieren am Aktienmarkt.

Die Corona-Krise hatte dem Kinobetreiber stark zugesetzt. Nun schürt die Aussicht auf ein Ende der Pandemie jedoch die Hoffnung vieler Anleger, dass die Kinobesucher zurückkehren könnten.

Dies hat dazu geführt, dass zahlreiche Privatanleger die AMC Aktie kaufen.

Aufgrund spekulativer Käufe ist der Kurs der AMC Aktie in diesem Jahr stark gestiegen.

Unsere AMC Aktie Analyse beschäftigt sich damit, ob Anleger die AMC Aktie kaufen oder besser die Finger von ihr lassen sollten. Zudem zeigen wir, wo man die AMC Aktie am besten kaufen kann.

Worauf sollte man beim Kauf von AMC Aktien achten?

Wer die AMC Aktie kaufen möchte, sollte vorher auf einige Dinge achten. Hier zeigen wir in einem kurzen Überblick, worauf es ankommt.

  • Weshalb sollte man die AMC Aktie kaufen? AMC Entertainment ist ein global operierender Betreiber von Kinos. Das Unternehmen ist 2020 schwer von der Corona-Pandemie getroffen worden. Nun, da sich die Pandemie ihrem Ende zu nähern scheint, könnte die Zahl der Kinobesucher wieder steigen. Der Aufstieg von Streaming-Diensten könnten dem Ganzen jedoch auch einen Strich durch die Rechnung machen. Die AMC Aktie ist derzeit eher spekulativer Natur.
  • Wo AMC Aktie kaufen? Wer die AMC Aktie kaufen möchte, sollte dies auf jeden Fall über einen zuverlässigen Broker mit möglichst kostengünstigem Gebührenmodell tun. Unsere Empfehlung ist der Online-Broker eToro, welcher den kostenlosen Aktienkauf erlaubt. eToro erlaubt den einfachen und schnellen Kauf und Verkauf von Aktien und bietet seinen Nutzern zudem diverse Trading-Optionen an. Für Anleger, die mit spekulativen Aktien handeln möchten, ist dies genau das Richtige.
  • Was bringt die Zukunft der AMC Aktie? Die AMC Aktie ist seit Januar 2021 ein beliebtes Ziel von Spekulanten geworden. Besonders risikofreudige Privatanleger, welche sich über soziale Medien und Online-Foren organisieren, investierten zuletzt sehr gerne in diese Aktie. Dies hat zu einem massiven Preisanstieg geführt. Allerdings wird hierdurch eine zuverlässige Prognose für den weiteren Kursverlauf deutlich erschwert. Wer in die AMC Aktie investieren möchte, sollte daher bereit sein, ein nicht unerhebliches Risiko einzugehen.

Wo AMC Aktien günstig kaufen? Beste Broker im Vergleich:

5pro Jahr
5pro Jahr
Sortieren nach

17 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
104 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €
Was uns gefällt
  • 0€ Gebühren auf Aktien & ETFs
  • Top Kundenservice
  • Riesige Anzahl handelbarer Assets
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150+
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Aktien
0€
104 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.90 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150+
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
3.00 €
Was uns gefällt
  • Niedrige Spreads
  • Viele Tutorials
  • Nutzerfreundliche Plattform
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
100€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
10
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0,1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
0,01% - 0,5%
CFDs
0,01% - 8%
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Aktien
0% - 0.58%
Gesamtgebühren (12 Monate)
3.00 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 83% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
100€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
10
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
€0 - €1/0,1%

Gebühren pro Trade

Anleihen
0,01% - 0,5%
CFDs
0,01% - 8%
Krypto
0,4% - 8%
DAX
0,01% - 0,5%
ETFs
0,01% - 0,5%
Aktien
0% - 0.58%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Provisionen und Niedrige Spreads
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Intuitive Handelsplattform
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Konto Informationen

Konto Ab
100
Inaktivitätsgebühren
16
Hebel
1:400
Margenhandel
Min. Trade
1

Gebühren pro Trade

Anleihen
0.03- 0.06%
Krypto
0.05 - 2%
ETFs
desde 0.0013
0.0058%
Aktien
0.13 - 0.36%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
2.50 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
Krypto
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
2.50 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 72,6% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
Krypto
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
5.00 €
Was uns gefällt
  • Unkomplizierte Seite
  • Teilaktien handelbar
  • keine Mindesteinlage
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
7/10
Funktionen
AnleihenETFsFondsSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
18.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
4€
DAX
ab 0€
ETFs
ab 0€
Fonds
4€
Sparpläne
0,8€
Aktien
ab 0€
Gesamtgebühren (12 Monate)
5.00 €

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
18.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
4€
DAX
ab 0€
ETFs
ab 0€
Fonds
4€
Sparpläne
0,8€
Aktien
ab 0€

Wie AMC Aktie kaufen? Unsere Anleitung in 4 Schritten

Schritt 1: Broker auswählen

eToro

Bevor man die AMC Aktie kaufen kann, muss man sich ein passendes Depot bei einem Broker einrichten. Über diesen kann man anschließend sämtliche Wertpapiergeschäfte durchführen.

Bei der Wahl des richtigen Brokers gibt es diverse Aspekte zu beachten. Die folgenden Punkte sollten dabei besonders im Blick behalten werden:

  • Aktienauswahl
  • Gebührenmodell
  • Möglichkeiten zur Einzahlung
  • Kundenservice und Handhabung
  • Sicherheit und Einlagensicherung

Unsere Empfehlung ist unser Testsieger eToro. Dieser weiß besonders mit seinem sehr vorteilhaften Gebührenmodell zu überzeugen. So fällt bei eToro für den Aktienkauf beispielsweise keine Ordergebühr an. Anleger können dort also die AMC Aktie kaufen, ohne dafür zusätzliche Gebühren zahlen zu müssen.

Ferner verfügt eToro über eine große Auswahl an handelbaren Wertpapieren und Kryptowährungen. Zudem stehen Anlegern dort nützliche Zusatzfunktionen wie z. B. die CopyPortfolio-Funktion zur Verfügung.

Schritt 2: Anmeldung

eToro Anmeldung

Bevor eine Nutzung von eToro möglich ist, muss man zuerst einen Account eröffnen. Hierfür ist eine Registrierung erforderlich. Zu diesem Zweck befindet sich auf der Webseite von eToro ein passendes Anmeldeformular, dass vollständig ausgefüllt und abgeschickt werden muss. Im Anschluss kann man den Account über einen Bestätigungslink, den man mit einer E-Mail zugeschickt bekommt, aktivieren.

In einem zweiten Schritt ist noch eine Verifikation notwendig. eToro ist gesetzlich dazu verpflichtet, die Identität seiner Nutzer zu verifizieren. Hierfür muss man Ausweisdokumente hochladen. Der Prozess läuft vollständig online ab.

Schritt 3: Einzahlung

eToro Einzahlung

Ehe man die AMC Aktie kaufen kann, ist es zuerst erforderlich, das eigene Handelskonto bei eToro mit einer entsprechenden Menge an Guthaben aufzuladen. eToro bietet eine Auswahl verschiedener Zahlungsmöglichkeiten an:

Zahlungsmöglichkeit eToro
Banküberweisung ja
Sofortüberweisung ja
Kreditkarte ja
PayPal ja
Neteller ja
Rapid Transfer ja
Skrill ja
UnionPay ja

Schritt 4: AMC Aktie kaufen

amc aktie kaufen

Hat man das eigene Handelskonto aufgeladen, kann man endlich die AMC Aktie kaufen. Hierfür gibt man zuerst “AMC” im Suchfeld ein. Danach klickt man auf die erscheinende Aktie und gelangt zu einem neuen Fenster.

In diesem Fenster findet man Chartverläufe und Statistiken zur Aktie vor. Zudem kann man sich dort auch einen Überblick über Nutzernachrichten zu AMC verschaffen. Über die Schaltfläche “Traden” gelang man schließlich zum Kauffenster, über welches man den Kauf selbst abwickeln kann.

Was ist AMC?

AMC

AMC Entertainment ist ein global agierender Kinobetreiber. Das 1920 im US-Bundesstaat Kansas gegründeten Unternehmen stieg nach seiner Übernahme von Odeon Cinemas, Carmike Cinemas und UCI Cinemas 2016 zur größten Kinokette der Welt auf. In Europa unterhielt man insgesamt 358 Kinos mit 2.866 Leinwänden und in den USA 620 Kinos mit 7.967 Leinwänden.

2012 stieg die chinesische Wanda Group in AMC ein und übernahm die Kontrolle über das Unternehmen. Nachdem AMC aufgrund der Corona-Krise in zunehmende finanzielle Schwierigkeiten geraten ist, ist der Einfluss der Wanda Group aufgrund neuer Investoren geschwunden. Derzeit befindet sich das Unternehmen laut der Aussage von CEO Adam Aron in der schwersten Krise seiner hundertjährigen Geschichte

Informationen zur AMC Aktie: Preis, Kennzahlen und Kurs


AMC Aktie Kennzahlen

AMC befindet sich derzeit aufgrund der Corona-Pandemie in einer schweren Krise. Im vergangenen Jahr ist der Unternehmensumsatz im Vergleich zum Vorjahr um 88 Prozent eingebrochen. Das Betriebsergebnis belief sich 2020 auf einen Verlust von gut 4,1 Milliarden Dollar. Im Jahr zuvor hatte man hier noch einen Gewinn von 136 Millionen Dollar erzielt.

Die AMC Aktie selbst befand sich zuvor bereits seit 2017 in einem Abwärtstrend. Zwischen Herbst 2017 und Anfang 2021 hat das Papier insgesamt 93,7 Prozent seines Wertes verloren. Anfang 2021 lag der Kurs der AMC Aktie nur noch bei knapp über 2 Dollar.

In der Folgezeit wurde die Aktie jedoch das Ziel von Spekulanten, welche den Aktienkurs auf den historischen Rekordwert von über 60 Dollar haben steigen lassen. Im Vergleich zum aktuellen Umsatz und Gewinn sowie den eher bescheidenen Aussichten für 2021 ist die AMC Aktie daher aktuell massiv überbewertet.

AMC Aktie Quartalszahlen

Die folgenden Zahlen beziehen sich auf das Q1 2021

Gewinn je Aktie -1,42 US-Dollar
Einnahmen 148,3 Mio. US-Dollar

AMC Aktie Kursziel

Derzeit gilt die AMC-Aktie aufgrund der zahlreichen Spekulanten, welche den Aktienkurs in die Höhe treiben, als stark überbewertet. Das durchschnittliche Kursziel der Aktie liegt derzeit bei 5,25 Dollar. Damit liegt das Kursziel gut 90 Prozent unterhalb des aktuellen Kurses.

AMC Aktie Dividende 2016 bis 2021

Jahr Dividende in USD Dividendenrendite in %
2016 0,80 2,78
2017 0,80 3,58
2018 2,35 14,50
2019 0,80 6,76
2020 0,30 6,54
2021 0,00 0,00

AMC Aktie Kaufen oder Nicht? Unsere Analyse: 

AMC befindet sich derzeit in einer schweren Krise. Gleichzeitig ist die AMC-Aktie ein beliebtes Spekulationsobjekt. Es gibt durchaus Gründe, welche dafür sprechen, die AMC Aktie zu kaufen. Gleichfalls lassen sich jedoch auch Argumente gegen den Kauf anführen.

  • Aufgrund des Endes der Pandemie rechnen Analysten mit einem starken Anstieg der Zahl der Kinobesucher
  • Die Aktie hat sich als widerstandsfähig gegenüber Abwärtstrends erwiesen
  • Das Unternehmen befindet sich in einer finanziell schwierigen Situation (hohe Nettoverbindlichkeiten vs. niedriges EBITDA)
  • Der Aufstieg des Streamings könnte zu dauerhaft weniger Kinobesuchern führen
  • AMC schüttet 2021 keine Dividende aus
  • Starke, teils irrationale Spekulationen rund um die AMC Aktie
  • Aktie ist derzeit erheblich überbewertet
  • AMC riet Anlegern im Juni selbst vom Kauf der eigenen Aktie ab

Was spricht für den Kauf? 

ETF-Nachrichten Icon17AMC ist die größte Kinokette der Welt. Im vergangenen Jahr musste das Unternehmen aufgrund der Pandemie mit erheblichen Umsatzeinbußen kämpfen. In diesem Jahr könnten die Besucher jedoch wieder in die Kinosäle zurückkehren.

Das Ende der Pandemie ermöglicht es nicht nur, die Kinos wieder zu eröffnen. Auch viele Blockbuster, die im vergangenen Jahr verschoben wurden, könnten demnächst in die Kinos kommen. Hinzu kommt, dass viele Filmfans lange Zeit über auf Kinobesuche verzichten mussten und daher womöglich besondere Lust haben, endlich wieder ins Kino zu gehen.

Darüber hinaus ist es AMC zuletzt gelungen, seine finanzielle Situation aufgrund des massiv erhöhten Aktienkurses durch die Herausgabe neuer Aktien zu verbessern.

Was spricht für den verkauf?

Seit dem Beginn der Pandemie befindet sich die Film- und Fernsehlandschaft in einem starken Wandel. Die Bedeutung von Streaming-Diensten hat weiter zugenommen. Um im Konkurrenzkampf miteinander zu bestehen, sind Anbieter wie Disney oder HBO dazu übergegangen, teure Filmproduktionen direkt über ihre Streaming-Dienste zu zeigen, anstatt zuerst den Umweg über die Filmleinwand zu nehmen. Sollte sich dieser Trend fortsetzen, könnten in Zukunft weniger Menschen ins Kino gehen.

Erschwerend hinzu kommt, dass die AMC-Aktie derzeit massiv überteuert ist. Verantwortlich dafür sind die regen Spekulationen, welche in erster Linie von Privatanlegern ausgehen. Viele davon organisieren sich über die sozialen Medien und lassen sich bei ihren Investmententscheidungen zum Teil von Memes leiten.

Dies macht den Kauf der AMC Aktie aktuell zu einem sehr riskanten Unterfangen. AMC selbst hatte vor Kurzem erklärt, dass die Kursentwicklung der eigenen Aktie derzeit in keinem Zusammenhang mit der Entwicklung des Unternehmens stehe. Das Risiko eines künftigen Kurseinbruchs, wenn die Spekulationsblase schließlich platzt, ist erheblich.

Sollte man in AMC Aktien investieren? Lohnt es sich jetzt noch? Kaufen oder Verkaufen?

ueber amc

Die AMC Aktie wird derzeit sehr hoch bewertet. Sowohl AMC selbst als auch die meisten Analysten sind sich dabei einig, dass die aktuelle Bewertung durch die wirtschaftliche Perspektive nicht zu rechtfertigen ist. Es handelt sich hierbei also weitestgehend um einen spekulativen Aktienwert.

Für Anleger ergeben sich hieraus natürlich erhebliche Risiken. Die Aktie ist derzeit teurer als jemals zuvor. Selbst wenn es dem Unternehmen gelingen sollte, die aktuelle Krise komplett hinter sich zu lassen, wäre das Papier immer noch extrem teuer, ohne Aussicht auf übermäßig großes Wachstum.

Die Kurskapriolen rund um die GameStop-Aktie, welche auf die gleiche Weise zum Spielball privater Spekulanten geworden ist, machen deutlich, welche Gefahr hier für Anleger ausgeht. Solange sich der Kurs nicht wieder normalisiert, sollten Anleger auf die Warnung von AMC hören und die Aktie nur dann kaufen, wenn sie bereit sind, den Verlust eines erheblichen Teils ihres angelegten Vermögens zu riskieren.

AMC Aktien Zukunft Prognose 2021

AMC Kurs

Unsere AMC Aktie Prognose ist, dass der Kurs früher oder später wieder stark fallen wird. Eine Bewertung von 40, 50 oder noch mehr Dollar ist durch nichts zu rechtfertigen. Der Kurs der AMC Aktie befand sich bereits vor der Corona-Pandemie in einem jahrelangen Sinkflug. Es gehört sehr viel Fantasie dazu, um an einen dauerhaften Höhenflug des Papiers zu glauben.

Dies schließt natürlich nicht aus, dass der Aktienkurs kurzfristig nicht noch weiter steigen könnte. Allerdings wäre dies nur durch eine noch wildere Spekulation möglich. Anleger, welche die AMC Aktie kaufen, laufen hier jedoch Gefahr, über kurz oder lang eine Bruchlandung hinzulegen.

News und Geschichte zur AMC Aktie

amc news

  • 2012: AMC wird von der chinesischen Wanda Group übernommen.
  • 2016: Durch die Übernahme von Odeon Cinemas, Carmike Cinemas und UCI Cinemas wird AMC zur größten Kinokette weltweit.
  • 2017: Die AMC Aktie verliert stark an Wert.
  • 2020: Aufgrund der Corona-Pandemie müssen zahlreiche Filmproduktionen angehalten werden und die Kinosäle weitgehend geschlossen bleiben. Der Umsatz vom AMC bricht um 88 Prozent ein.
  • 2021: Die AMC Aktie wird das Ziel von spekulationsfreudigen Privatanlegern. Infolgedessen steigt der Kurs der Aktie innerhalb kurzer Zeit um mehr als 1.000 Prozent.

AMC Aktie im Vergleich zu konkurrierenden Aktien:

Im Folgenden vergleichen wird die Aktie von AMC mit zwei Konkurrenten. Dabei handelt es sich um die Kinokette Cineworld (ISIN: GB00B15FWH70) sowie den Streaming-Anbieter und Multimedia-Geräte-Hersteller Roku (ISIN: US77543R1023).

Roku Aktie

roku logo

  • Profitiert von Wachstum des Streaming-Marktes
  • Starkes Wachstum prognostiziert
  • Hervorragende finanzielle Situation ermöglicht beträchtliche Investitionskapazität
  • Gewinnerwartungen wurden zuletzt nach oben geschraubt
  • Analysten empfehlen fast durchweg den Kauf der Aktie
  • Bewertung der Aktie bereits relativ hoch

Cineworld Aktie

cineworld logo

  • Erholung in den kommenden Jahren vorausgesagt
  • Schwache finanzielle Situation
  • Musste zuletzt viele Kinos schließen
  • Unternehmen zahlt 2021 keine Dividende
  • Aktienkurs mit stark negativer Tendenz

An welcher Börse wird die AMC Aktie gehandelt? Nasdaq, NYSE, Xetra, Frankfurt oder woanders?

Anleger, welche die AMC Aktie kaufen möchten, können dies u. a. über ihre Heimatbörse NYSE sowie über Frankfurt, Xetra, Tradegate, gettex und alle anderen deutschen Handelsplätze tun.

Gebühren beim Handel von AMC Aktien

ETF-Nachrichten Icon9

Wer die AMC Aktie kaufen möchte, hat bei den Online-Brokern die freie Wahl.

Dennoch lohnt es sich, wählerisch zu sein.

Beim Aktienkauf sollte man nämlich immer darauf achten, möglichst niedrige Gebühren zu zahlen, um die eigene Rendite nicht unnötig zu schmälern.

Wir haben einmal drei der beliebtesten Broker in Deutschland miteinander vergleichen:

Anbieter Comdirect eToro Libertex
Depotführung Frei Frei Frei
Ordergebühr – Kauf 3,90 € 0 % 0,22 %
Haltegebühren Frei Frei Frei
Ordergebühr – Verkauf 3,90 € 0 % 0,22 %
Auszahlung Frei 5 USD Frei
Gesamtgebühren 7,80 € 4,22 € 4,40 €

AMC Aktie Fazit – Unsere Bewertung & Empfehlung:

amc logo AMC befindet sich derzeit in einer wirtschaftlich schwierigen Situation. Aufgrund der Corona-Krise hatte das Unternehmen 2020 empfindliche Umsatzeinbußen verkraften müssen.

Gleichfalls besteht derzeit die Hoffnung, dass mit dem Ende der Pandemie auch eine Rückkehr zur Normalität in den Kinosälen bevorsteht.

Der Bedeutungsgewinn des Streaming-Marktes könnte diese Hoffnung jedoch zumindest zum Teil durchkreuzen. Inwiefern dies einen negativen Einfluss auf die Zahl der Kinobesucher haben wird, wird sich jedoch erst in den kommenden Monaten und Jahren zeigen.

Bedenklicher ist jedoch der spekulationsbedingte Höhenflug der AMC Aktie. Sogar AMC selbst sah sich bereits genötigt, Anleger vor dem Kauf seiner eigenen Aktien zu warnen. Wir können uns dieser Warnung nur anschließen. Solange der Aktienkurs nicht wieder auf ein realistisches Niveau zurückkehrt, sollten Anleger, welche die AMC Aktie kaufen möchten, lieber zweimal darüber nachdenken.

Häufig gestellte Fragen zu der AMC Aktie

Wo kann ich die AMC Aktie kaufen?

Ist die AMC Aktie überbewertet?

Ist es sinnvoll die AMC Aktie jetzt zu kaufen?

Wird AMC wieder steigen?

+ posts

Florian Schulze hat einen Abschluss in internationaler Politik und Wirtschaftspolitik und studiert derzeit Mathematik. ETFs, Aktien und Kryptowährungen sind seine Leidenschaft.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.