Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ Kryptowährungen kaufen Anleitung: Wie Krypto kaufen im Jahr 2024? / VeChain VET Coin und Aktien kaufen – Der aktuelle Preis, Kurs, Prognosen und Erfahrungen

VeChain VET Coin und Aktien kaufen – Der aktuelle Preis, Kurs, Prognosen und Erfahrungen

Daniel Robrecht

Daniel Robrecht Investor shield

Profi Investor

VeChain VET Coin

Der Krypto-Space wächst kontinuierlich. Mittlerweile gibt es weit über 10.000 verschiedene Coins und Token. Die meisten Kryptowährungen sind somit der überwiegenden Mehrheit der Anlegern kein Begriff.

Denn diese konzentrieren sich nicht selten auf die etablierten Kryptos. Doch auch dieser Coin hat sich in den letzten Jahren und Monaten einen Namen gemacht. Denn mittlerweile befindet sich VeChain auf dem 35. Platz nach Marktkapitalisierung mit rund 3,5 Milliarden US-Dollar.

Dabei hat die beliebte Kryptowährung einen entscheidenden Vorteil – für herkömmliche Privatanleger ist der VeChain Coin leicht verständlich. Hinter VET steht ein praktischer Nutzen und zugleich könnte ein Megatrend die Entwicklung befeuern. Denn die zunehmende Digitalisierung treibt viele Verbraucher in den E-Commerce. Dadurch steigt der logistische Aufwand für Unternehmen – hier knüpft VET an. Denn die Kryptowährung VeChain ermöglicht die transparente Verfolgung von verschiedenen Produkten in der Lieferkette.

Im folgenden Beitrag schauen wir uns den VeChain VET Coin genauer an. Dafür betrachten wir den Hintergrund, die Funktionsweise sowie die Chancen und Risiken. Idealtypisch erfahren Anleger zudem, wie sie problemlos und online in VET investieren können.

  • vechain
  • VeChain
    (VET)
  • Preis
    $0.036
  • Marktkapitalisierung
    $2.63 B

VET: Das Wichtigste zum VeChain Coin auf einen Blick

  • VeChain-Netzwerk möchte die Lieferkette für Unternehmen verbessern
  • Manipulationssichere und effektive Kontrolle von Lieferungen
  • Namhafte Strategie-Partner und Unternehmen für Pilot-Projekte
  • VeChain-Kurs korrigierte massiv und notiert Anfang 2022 bei 0,05 Cent
  • Für den Kauf von VeChain eignet sich beispielsweise der CFD-Broker Capital.com

Um was handelt es sich bei VeChain?

Um was handelt es sich bei VeChain Bei VeChain handelt es sich um ein blockchain-basiertes Krypto-Projekt, das den Anspruch verfolgt, für echtes Business in der realen Welt Lösungen mit der Blockchain zu schaffen, um die heute existenten Probleme lösen zu können. Dabei zeigt sich die VeChain Foundation für die Wartung und Weiterentwicklung der VeChain Thor Blockchain verantwortlich. Die öffentliche Blockchain für Unternehmen fungiert als Grundlage des Ökosystems.

VeChain bietet verschiedene Lösungen an, die unmittelbar auf die Bedürfnisse der Unternehmen zugeschnitten sind. Damit möchte man den realen Nutzen in den Vordergrund stellen und die Akzeptanz für die VeChain Kryptowährung erhöhen. Die Gründer verfolgen die Vision, eine Business-Plattform aufzubauen, bei welcher mangelndes Vertrauen der Vergangenheit angehört. Dies gelingt durch die Fälschungs- und Manipulationssicherheit durch die Blockchain. Mit der neuen VeChain-Plattform können die Unternehmen ihre Lieferkette optimieren, da jedes Produkt fortan eindeutig identifiziert werden kann. Die Transparenz in der Blockchain steigt signifikant an.

Was ist bei VeChain besonders?

Was ist bei VeChain besondersBei VeChain handelt es sich um ein Krypto-Projekt, das bereits heute einen realen und echten Nutzen für die Anwender bietet. Bei vielen Kryptowährungen ist es die Zukunftsfantasie, die für steigende Kurse sorgt. Häufig steht kein realer Nutzen hinter einer Kryptowährung. Doch die VeChain Plattform möchte die Lieferantenkette im 21. Jahrhundert disruptieren.

Heute ist Vertrauen entscheidend für eine langfristige und konstruktive Beziehung zwischen Herstellern, Lieferanten und Händlern. Eine ständige Kontrolle ist nicht möglich oder erfolgt zumindest nicht.

Mit VeChain soll eine vertrauensfreie Lieferkette, die zunehmend automatisiert funktioniert, etabliert werden. Daraus resultieren geringere Kosten und eine höhere Sicherheit, da jedes Produkt einfach nachverfolgt werden kann.

Wie funktioniert VeChain?

Wie funktioniert VeChain Im Mittelpunkt des Krypto-Projekts VeChain steht die VeChain-Thor-Plattform, auf welcher die Nachverfolgung läuft. Jedem Produkt wird somit eine eindeutige Kennung zugeteilt, um später die Identität und Historie nachverfolgen zu können. Alle Transaktionen werden in Zukunft auf der Blockchain gespeichert, Manipulationen oder Veränderungen sind nicht möglich. Dies bietet den Vorteil, dass Fälschungen bei den Produkten ausgeschlossen sind.

Hier setzt man auf ein Modell aus zwei unterschiedlichen Token – einer davon ist der VET Coin. VET ist die Hauptwährung im VeChain Krypto-Projekt. Diese lässt sich außerhalb der Plattform handeln, sodass Krypto-Anleger beispielsweise bei Capital.com in VeChain investieren können, wenn sie von dem Krypto-Projekt überzeugt sind.

VTHO ist der zweite Token bei VeChain, der jedoch bei Transaktionen deutlich seltener zum Einsatz kommt. Allerdings können die User VTHO verwenden, wenn sie Smart Contracts erstellen. Durch das 2-Token-Modell können die Transaktionskosten stabiler gehalten werden.

Ein Nachteil der VeChain Blockchain könnte jedoch die geringere Dezentralisierung im Vergleich zu Bitcoin, Ethereum und Co. sein. Dabei soll die Überprüfung der Nodes Skalierbarkeit und Sicherheit schaffen. Mit einem strengen Governance-System legen die Token-Inaber fest, welche Hodler im Steuergremium die Zukunft von VeChain beeinflussen können.

Lösungen schaffen für die Blockchain der Zukunft

Blockchain der Zukunft

Blockchain der ZukunftMit dem VeChain Coin sollen Unternehmen in Zukunft akute Probleme der Globalisierung lösen. Denn der Siegeszug des E-Commerce und grenzüberschreitenden Handels erhöht das Versandaufkommen an Paketen. Die Unternehmen sind in der Vergangenheit öfters an ihre Grenzen gestoßen, hier ging es um signifikante Störungen der Lieferkette oder Betrügereien. Beispielsweise kauften Menschen nicht funktionsfähige Geräte im Internet und tätigten nun bei Amazon den gleichen Kauf. Dann wurden diese zurückgeschickt und Amazon erstattete die Kaufsumme.

Die vielfältigen Problemstellungen der Supply Chain sollen mit der VeChain Blockchain in Zukunft gelöst werden. Die kompletten Lieferketten werden manipulationssicher und valide gespeichert. Die dezentrale Struktur ermöglicht eine vollständige Transparenz für alle Beteiligten in der Lieferkette. Dies generiert Vertrauen und ermöglicht eine vertrauensvolle sowie reibungslose Zusammenarbeit in der Logistik.

Checkliste der Vor- und Nachteile:

Bevor Anleger in VeChain investieren können, sollten diese nicht nur die Funktionsweise verstehen, sondern auch Chancen und Risiken abwägen. Im folgenden Abschnitt gibt es somit auf einen Blick die Vor- und Nachteile des VeChain Coins.

Vorteile

  • Realer Nutzen des VeChain Krypto-Projekts
  • Namhafte, strategische Partner für mehr Expansion
  • Unterschiedliche Projekte mit weltweit führenden Unternehmen
  • Kampf gegen die Plagiate mit VeChain erfolgreicher
  • Analysten sehen starkes Aufwärtspotenzial bei VeChain (jedoch in unterschiedlicher Ausprägung)
  • Relevanz wird durch Megatrends wie E-Commerce, Digitalisierung und Globalisierung immer ausgeprägter

Nachteile:

  • VeChain hat sich als Modell noch nicht etabliert
  • In den letzten Monaten fiel der Kurs von VET stark
  • Konkurrenzdruck könnte zunehmen

Wie ist der aktuelle Preis und Kurs von VeChain?

Aktuelle Preis und Kurs von VeChainWenn man einen Blick auf den langfristigen VET-Chart wirft, beeindruckt die Kursentwicklung im letzten Kalenderjahr. Denn im Frühjahr 2021 explodierte der VET-Kurs. Dieser stieg auf zwischenzeitlich deutlich über 0,25 USD.

Doch im Anschluss folgte eine massive Korrektur-Bewegung, die den VeChain-Kurs bis auf rund 0,06 USD im Juli 2021 trieb. Dann lief es wieder besser und VET konnte sich erneut verdoppeln. Doch die Kursentwicklung blieb wenig beständig. Nach dem letzten High bei über 0,15 USD im November 2021 folgte die nächste Korrektur. Im Januar 2022 notiert der Kurs bei rund 0,05 USD – das ist über 80 % vom Allzeithoch am 19. April 2021 bei rund 0,28 USD entfernt.

Prognose für VET

VeChain PrognoseSpannend für die Entscheidung für oder gegen ein Investment in VeChain sind auch die Prognosen der Analysten.

Hier wollen wir den Blick auf die Krypto-Experten werfen, die sich der Kursentwicklung von VeChain widmen. Wie sehen diese die VET-Kursentwicklung von 2022 bis 2025?

WalletInvestor

WalletInvestor

Die Krypto-Analyse-Plattform Wallet Investor sieht aktuell eine Bodenbildung bei 0,05 USD. Im Anschluss dürfte der Kurs wieder über 10 US-Cent steigen und bis Anfang 2023 möglicherweise sogar 0,15 USD übertreffen. Damit könnte in nur zwei Jahren eine erneute Verdreifachung des Kurses von VET anstehen. Die All-Time-Highs aus 2021 bleiben jedoch vorerst unerreicht.

GOV Capital

GOV Capital

Demgegenüber sieht die Analyseplattform GOV Kapital den VeChain Kurs kurzfristig weniger optimistisch. Demnach könnte zwar nach der aktuellen Konsolidierung bei 0,05 USD ein erneuter Anstieg auf rund 0,07 USD erfolgen. Im Anschluss dürfte jedoch eine erneute massive Korrektur bis aus fast 0,03 USD eintreten. Die nächsten zwei Wochen sollten Anleger somit skeptisch betrachten. Mittelfristig sieht GOV Capital jedoch viel Potenzial. Denn schon zur Jahresmitte könnte der VET Kurs wieder deutlich über 10 US-Cent notieren. Zum Jahresende werden auch hier Kurse von rund 0,15 USD prognostiziert.

DigitalCoinPrice

DigitalCoinPrice

DigitalCoinPrice sieht für das laufende Jahr ein mögliches Kursniveau von 0,076 US-Dollar als Ziel für den VET Coin. Demgegenüber könnte im nächsten Jahr der Anstieg auf knapp 0,10 USD erfolgen. Nach einer konsolidierenden Bewegung in 2024 würde 2025 der Kurs die 0,10 USD überwinden und bis auf 0,125 USD steigen.

Allerdings sollten Anleger die Aussagen der Analysten immer nur als Anhaltspunkt nehmen. Diese können keinen Anspruch auf Richtigkeit haben, denn auch hier geht es nur um Schätzungen, die mit der wahrscheinlichen, operativen Entwicklung zusammenhängen.

Vechain Broker und Börsen im Vergleich

Sortieren nach

15 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Unterstützung

Gebühren

1oder besser

Sicherheit

1oder besser

Auswahl Coins

1oder besser

Bewertung

1oder besser

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0389 BTC
Was uns gefällt
  • Großes Angebot an Krypto
  • Riesiger NFT Marktplatz
  • Gute Staking Renditen
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Mobile App Wallet Service
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Giropay Sepa Überweisung
mit €1000 du erhältst
0.0389 BTC

Ihr Kapital ist im Risiko.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC
Was uns gefällt
  • Niedrige Provisionen
  • Sofortige Überweisungen
  • Regulierte Plattform
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App Wallet Service
Zahlungsmöglichkeiten
Giropay Paypal Sepa Überweisung Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC

Ihr Kapital ist im Risiko.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0389 BTC
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Giropay Neteller Paypal Sepa Überweisung Skrill Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0389 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 74% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

mit €100 du erhältst
Krypto CFDs
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Algorithmischer Handel verfügbar
  • Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Banküberweisung Kreditkarte Sepa Überweisung
mit €100 du erhältst
Krypto CFDs

Es gibt keine Garantie, dass Sie mit diesem Anbieter Geld verdienen werden. Ihr Kapital ist gefährdet.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0388
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Neteller Paypal Sepa Überweisung Skrill
mit €1000 du erhältst
0.0388

70,81% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC
Was uns gefällt
  • Gute Auswahl an Kryptowährungen
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Keine Provisionen und niedrige Spreads
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Neteller Skrill
mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0391 BTC
Was uns gefällt
  • Einlagenverwaltung in Stablecoin USDT bietet Schutz vor volatilen Kursentwicklungen
  • Geringere Handelsgebühren als die meisten Krypto-Exchanges
  • KI-basierte Handelssignale
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App Wallet Service
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte
mit €1000 du erhältst
0.0391 BTC

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0385 BTC
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Sehr guter Kundenservice
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Zahlungsmöglichkeiten
mit €1000 du erhältst
0.0385 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 79% der Kleinanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC
Was uns gefällt
  • Riesige Auswahl an Coins
  • Faire Gebühren
  • Solider Support
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige Verifizierung Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Sepa Überweisung
mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC
Was uns gefällt
  • Große Auswahl an Coins
  • Etablierte Börse
  • eine der ersten am Markt
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC
Was uns gefällt
  • Viele Kryptos zur Auswahl
  • Hohe Sicherheit
  • Integrierte Trading Tools
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC
Was uns gefällt
  • 120+ Coins
  • Hohes Sicherheitslevel
  • Gute App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC
Was uns gefällt
  • Hohe Liquidität
  • Sehr schneller Support
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Sepa Überweisung
mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC
Was uns gefällt
  • Große Auswahl Währungen
  • FIAT Währungen werden unterstüzt
  • Gut durchdachte FAQ Sektion
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Sepa Überweisung
mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC
Was uns gefällt
  • Hohe Sicherheit
  • Gute App
  • Eigenes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App Wallet Service
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Wo kann man den VeChain Coin kaufen?

Um den VeChain Coin kaufen zu können, brauchen die Krypto-Anleger einen etablierten Broker, der VET im Angebot hat. Hier kommt der beliebte CFD-Broker Capital.com ins Spiel, bei welchem Anleger mit 0 % Kommission und niedrigen Spreads in Kryptowährungen investieren können. Zusätzlich stehen Weiterbildungsangebote zur Verfügung. Die Sicherheitsstandards sind bei Capital.com hoch. In den nächsten Abschnitten zeigen wir Anlegern, wie man bei Capital.com VET kauft.

Schritt 1: Anmeldung bei Capital.com

Capital.com Anmeldung

Im ersten Schritt ist die Anmeldung beim Broker Capital.com erforderlich. Dafür tragen die interessierten Neukunden einfach ihre E-Mail-Adresse ein und wählen ein sicheres Passwort. Im nächsten Schritt genügt ein Klick auf „Anmelden“, um das Konto zu eröffnen. Auf der Handelsplattform müssen die Krypto-Fans dann ihre Anmeldung noch komplettieren. Innerhalb von wenigen Minuten ist es möglich, das Konto zu verifizieren und alle erforderlichen Informationen dem CFD-Broker Capital.com zur Verfügung zu stellen.

Schritt 2: Guthaben einzahlen

Capital.com Guthaben einzahlenFür den Kauf von VeChain bei Capital.com ist es erforderlich, Guthaben auf das Konto einzuzahlen. Dafür steuern die Kunden über die Navigationsleiste den Punkt „Konto auffüllen“ an.

Beispielsweise können die Kunden mit Kreditkarte, Apple Pay, Trustly oder Sofortüberweisung, Geld zu Capital.com schicken. Das Geld wird direkt gutgeschrieben, sodass nun der Handel von Kryptos und Co. bei Capital.com möglich ist.

Schritt 3: VeChain (VET) bei Capital.com kaufen

Capital.com VeChain VET Coin kaufen

Der Kauf von VeChain gelingt nun über das Suchfeld. Dort geben die Neukunden einfach VeChain oder VET ein. Bevor der Kauf abgeschlossen wird, erscheint noch der aktuelle Kurs-Chart. Nun entscheiden sich die Krypto-Fans für eine Investitionssumme. Ein weiterer Klick auf den Button „Kaufen“ ist erforderlich, um sich VET ins Krypto-Depot zu legen.

Wer steckt hinter VeChain?

Was steckt hinter VeChainDer Gründer hinter VeChain war Sunny Lu, der früher in der Führungsebene von Louis Vuitton in China aktiv war. Das Netzwerk wird heute von der gemeinnützigen Organisation VeChain Foundation verwaltet, die über 100 Mitarbeitern hat, die weltweit den Kunden Produkte anbieten, die auf Blockchain-Basis funktionieren, um die Abläufe in der Logistik zu optimieren.

Die VeChain Foundation wurde im Jahr 2015 gegründet, um die reale Welt mit der Blockchain-Technologie zu verbinden. Dabei achten die Gründer auf eine Verbindung von Foundation, Innovatoren und Unternehmen, um mit innovativen Tools die Einstiegshürden für die Nutzung von VeChain zu senken.

Braucht man für VET ein Wallet?

Braucht man für VeChain ein WalletBestenfalls erfolgt die Verwahrung von Kryptowährungen immer in einem Wallet. Wenn die Anleger dies nicht dem Broker überlassen wollen, können sie ein eigenes Wallet vergleichen und nutzen. Hier gibt es unterschiedliche Optionen wie Hardware Wallet, Software Wallet, Online Wallet oder Paper Wallet.

Doch grundsätzlich ist der Handel von VET auch ohne Wallet möglich, wenn man CFDs als Handelsinstrument wählt. Dies ist beispielsweise beim zuverlässigen und regulierten CFD-Broker Capital.com möglich, der VET-CFDs im Angebot hat.

Falls es nur um das Spekulieren auf eine Kursentwicklung geht, sind CFDs das Mittel der Wahl. Ein Wallet ist nicht erforderlich. Wer jedoch die VeChain Token wirklich besitzen möchte, sollte sich VET physisch kaufen und im Anschluss im eigenen Wallet verwahren.

Sollten Anleger in VeChain investieren?

Soll man in VeChain investieren?Bei VeChain handelt es sich um eines der ältesten Krypto-Projekte, das viel Zukunftspotential verspricht. Denn der reale Nutzen und die ständige Weiterentwicklung von VeChain könnten mittelfristig steigende VET-Kurse bedingen. Zudem fügt sich das VeChain-Projekt einwandfrei in das Internet of Things ein, das sich in den nächsten Jahren immer größerer Beliebtheit erfreuen könnte. Durch die sichere Verfolgung der Vermögenswerte auf der eigenen Blockchain (bis 2017 wurde VeChain auf Ethereum gehostet) können immer mehr Unternehmen VeChain für spannend empfinden.

In der Vergangenheit entwickelte sich der VET-Kurs trotz operativer Weiterentwicklung schlechter als die Konkurrenz. Allerdings könnte sich das in Zukunft ändern, wenn die VeChain Kryptowährung wieder stärker in den Fokus der Anleger rückt. Dies dürfte spätestens dann passieren, wenn weitere namhafte Unternehmen vollständig auf VET zur Optimierung der Supply Chain setzen.

Zusammenarbeit von BMW mit VeChain

BMW und VeChain zusammenarbeitVeChain arbeitet auch mit einem deutschen Unternehmen zusammen, das zu den führenden Autoherstellern des Landes gehört – die Rede ist von der BMW Group. Denn VeChain ist Teil des BMW Startup Garage Programms, bei welchem BMW frühzeitig ein Startups unterstützt, bevor die Technologie vollständig für den Markteinsatz geeignet ist.

Hier testet BMW aktuell die VeChain-Funktionen, um langfristige eine Lösung für die Speicherung der Fahrzeugdaten sowie die Erhöhung der Sicherheit in den Fahrzeugen zu finden. VeChain könnte sich bei erfolgreicher Anwendung somit über einen Kunden mit gigantischen Einsatzpotenzialen freuen.

Welche Firmen verwenden den VeChain Coin?

Welche Firmen verwenden VeChainBMW ist jedoch nur eines von zahlreichen Unternehmen, das bereits in der Vergangenheit mit VeChain zusammenarbeitete. Die wichtigsten strategischen Partner-Unternehmen sind PwC und DNV.

Doch auch Unternehmen wie Walmart, Bayer, BYD, LVMH und weitere Branchengiganten arbeiteten bereits mit VeChain zusammen, um die Möglichkeiten einer optimalen Verfolgung der Lieferkette auszuloten.

Für die konkrete Verwendung von VeChain in den namhaften Unternehmen stellen wir drei Beispiele vor.

  • BYD: BYD, einer der weltweit größten Hersteller für Elektroautos, verkündete im letzten Jahr die Zusammenarbeit mit VeChain, um noch nachhaltiger zu agieren. Gemeinsam wolle man ein blockchain-basiertes Ökosystem kreieren, indem der ökologische Fußabdruck jedes BYD-Fahrers gespeichert wird. Dafür sollten die relevanten Daten von Millionen Fahrzeuge in der öffentlichen Blockchain verarbeitet und gespeichert werden.
  • LVMH: Bei LVMH handelt es sich um ein französisches Unternehmen und den weltweit größten Luxusgüterkonzern. Dabei gehören zahlreiche namhafte Marken zum Portfolio von LVMH, die sich über verschiedene Segmente wie Lederwaren, Kleidung, Parfüme oder Spirituosen erstrecken. Da der CEO von VeChain früher bei LVMH in der Führungsebene aktiv war, lag eine Zusammenarbeit nahe. Bei verschiedenen Marken von LVMH arbeitet die Blockchain-Lösung mit dem Luxusgüterkonzern zusammen. Beispielsweise werden die Givenchy Taschen mit einem VeChain Chip ausgestattet, sodass die Besitzer direkt prüfen können, ob es sich um ein Plagiat oder Originalware handelt.
  • PwC: Bei PwC handelt es sich um eine der größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt. Bereits seit 2017 gehört PwC oder PriceWaterhouseCoopers zu den wichtigsten strategischen Partnerschaften von VeChain. Denn mit namhaften Kunden wie IBM, 3M oder Cisco befindet man sich in einer prädisponierten Stellung, um die Blockchain-Lösungen für die Supply-Chain von VeChain vorzuschlagen. Schließlich setzt PwC auf die Optimierung der Unternehmensabläufe, die im Bereich der Logistik durch VeChain erfolgen könnten.

Kann man auch VeChain Aktien kaufen?

VeChain Aktien kaufenBei der VeChain Foundation eignet es sich um ein gemeinnütziges Unternehmen, das folglich nicht an der Börse notiert. Somit können Anleger keine VeChain Aktien kaufen, wenn sie nicht auf die Kryptowährung, sondern das dahinterstehende Unternehmen setzen wollen. Allenfalls ist es möglich, Aktien von den Unternehmen zu erwerben, die mit VeChain zusammenarbeiten und die Blockchain-Lösung für die eigene Supply-Chain implementieren. Denn dies deutet auf eine hohe Innovationsbereitschaft der Unternehmen hin. Nichtsdestotrotz sollten Anleger darauf achten, dass das sonstige Geschäftsmodell ebenfalls intakt ist und sich das Unternehmen in einem aussichtsreichen Zukunftsmarkt befindet.

Denn die Zusammenarbeit mit VeChain genügt nicht, um eine Investmententscheidung zugunsten der jeweiligen Aktie zu treffen. Wer auf VeChain direkt setzen möchte, sollte mangels VeChain Aktien einfach in den VET Coin investieren.

Ist die Firma hinter VeChain seriös?

Ist die Firma VeChain seriösHinter der Kryptowährung VeChain steht die VeChain Foundation. Diese publiziert transparent und seriös auf der eigenen Website Informationen über die Gründung der gemeinnützigen Organisation. Dazu werden regelmäßige News auf den verschiedenen Kanälen gepublisht.

Zweifel hinsichtlich der Seriosität bei VeChain gibt es nicht. Vielmehr sprechen die namhaften Kunden und gemeinsamen Projekte mit den führenden Unternehmen der Welt für eine zukunftsorientierte Kryptowährung. Die kreativen Köpfe hinter VeChain weisen Erfahrung in zahlreichen Branchen sowie Unternehmen auf, diese stellen sich der Öffentlichkeit und stehen mit ihrer Reputation für die Seriosität von VeChain.

Welche Coins sind Konkurrenz für VeChain (VET)?

Welche Coins sind Konkurrenz für VeChainWenn es um den speziellen Fokus auf die Verbesserung der Supply-Chain mit Blockchain-Technologie geht, gibt es aktuell kaum nennenswerte Konkurrenz unter den Altcoins. Vielmehr hat sich VeChain hier ein Alleinstellungsmerkmal erarbeitet. Viele namhafte Unternehmen haben Projekte mit VeChain begonnen und wollen in Zukunft ihre Logistik optimieren. Allerdings könnten andere beliebte Smart Contract Plattformen mittelfristig neue Möglichkeiten implementieren, um ebenfalls eine Verfolgung von Produkten in der Lieferkette zu ermöglichen.

Zudem sind auch die führenden Technologie-Unternehmen selbst, die immense Kapitalressourcen für Innovationen besitzen, sowie bestehende ERP-Systeme Konkurrenz, wenn sich diese weiterentwickeln.

Fazit zu VeChain

VeChain FazitBei VeChain handelt es sich um ein spannendes Krypto-Projekt, das insbesondere durch den realen Nutzen Zukunftspotential ausstrahlt. Zwar hat sich VeChain bis heute noch nicht wirklich durchgesetzt, dennoch zeugen einige Zukunftsprojekte mit etablierten Unternehmen von dem Disruptionspotential.

Nichtsdestotrotz scheint der reale Nutzen in der wirtschaftlichen Praxis in den letzten Monat nicht spannend genug für Privatanleger, die lieber auf Metaverse-Coins oder die ganz großen Kryptowährungen setzen.

Allerdings stehen die Analysten, die VeChain näher betrachten, dem Krypto-Projekt bullisch gegenüber. VeChain könnte sich in den nächsten Jahren verdreifachen – nur hinsichtlich des Zeitraums sind sich die Experten uneinig. Wer auf die Disruption der Logistik und Supply Chain setzt, findet mit dem VeChain-Projekt eine spannende Möglichkeit, da nicht nur dank dem kompetenten Entwickler-Netzwerk hohe Kursgewinne von VET möglich scheinen.

FAQs zum VET Coin

Was macht VeChain besonders?

Hat der VET Coin Zukunft?

Lohnt es sich noch, den VET Coin zu kaufen?

Brauche ich Bitcoins, um diesen Coin zu kaufen?

Ist der VET Coin auch für Anfänger gedacht?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

+ posts

Nach seinem Rechtswissenschaften- und Management-Studium entschied sich Daniel für eine Tätigkeit als freiberuflicher Autor. Als Investor sammelte er jahrelang Erfahrung mit Aktien & Kryptowährungen. Durch gezielte Weiterbildungen hat er sich umfangreiches Wissen rund um die Kapitalmärkte, Aktien, Kryptowährungen und Decentralized Finance angeeignet. Primär konzentriert sich Daniel auf allgemeine Markttrends, spannende Aktien, Wirtschaftsnachrichten und den digitalen Währungsmarkt. Auch im Privatleben gibt es für ihn keinen Tag ohne die Finanzmärkte. Als Autor schreibt Daniel u.a. für Business2Community oder cryptonews.com.

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar