Das Depot von DEGIRO im Überblick

✅ Ohne Depotgebühren
✅ Ab 2,08 € handeln
✅ Keine versteckten Gebühren
✅ Direkter Zugang zu mehr als 2 Millionen Aktien & ETFs

Das Depot des mehrfach prämierten Onlinebrokers DEGIRO eröffnet Anlegern ein breites Spektrum an globalen Handelsmöglichkeiten. Über den Anbieter ist ein Handel an weltweit mehr als 60 Börsen möglich. Somit haben Kunden Zugang zu mehr als 2 Millionen verschiedenen Produkten.

Über das kostenlose Depotkonto lassen sich Aktien, Investmentfonds, ETFs, Zertifikate, Optionsscheine, Anleihen, Optionen, Futures und CFDs ordern und handeln. Zahlreiche Ordertypen sind bei dem Wertpapierhändler verfügbar. Produktabhängig sind tagesgültige bzw. unbefristete Order sowie Limit Hit-, Limit- und Market Order möglich.

Aktien können über DEGIRO sowohl direkt bei europäischen- und nordamerikanischen Börsen als auch bei Börsen erworben werden, die in Asien und Ozeanien ansässig sind. Anleihen können unmittelbar von europäischen Börsen bezogen werden.

Optionen und Futures weltweiter Börsen sind zusätzlich über den Onlinebroker erhältlich. Ergänzend sind Orders und der Handel von CFDs europäischer Börsen möglich. Die Abwickelung gestaltet sich aufgrund der Transparenz des Anbieters anhaltend komfortabel und unkompliziert. Dies belegen Erfahrungsberichte vieler Kunden.

Ein Depotkonto können Neukunden innerhalb eines zehnminütigen Zeitfensters online eröffnen. Das kostenlose Depot ist an keine jährliche Grundgebühr gebunden.

Für ausgewählte Börsen sind unentgeltlich Realtimekurse abrufbar, die ein flexibles Trading ermöglichen. Der Anbieter setzt keine Minimalanzahl an monatlichen Trades fest. Deshalb werden keine Kosten fällig, wenn nicht aktiv gehandelt wird. Gebühren werden lediglich erhoben, sobald Transaktionen abgewickelt werden. Sämtliche Kosten sind transparent in einem umfassenden Preisverzeichnis einzusehen. Für spezielle Zusatzleistungen sind Gebühren zu entrichten.

Anleger können Aktien bzw. Finanzprodukte, unterstützt durch eine schnelle Ordereingabe, unmittelbar orientiert an der situativen Marktsituation handeln. Realtimekurse optimieren den Handel mit Aktien. Die Markttiefe des Orderbuchs ist bei zahlreichen Börsen bis zu 5 Ebenen einsehbar. Zudem können Orders von Fonds, Aktien bzw. Finanzprodukten als Beträge platziert werden.

​Wegen der günstigen Gebührenstruktur eignet sich DEGIRO für jeden Anlegertyp. Die Plattform ist für neue Anleger unkompliziert zu verstehen. Versierte Investoren mit viel Erfahrung ermöglichen die facettenreichen, handelbaren Produkte ein breites und attraktives Leistungsspektrum für die Ausbalancierung eines Depots. Das Angebot erlaubt daher eine effiziente, individuell kreierte Risikostreuung für ein Depot.Charakteristisch für den Wertpapierhändler sind die günstigen Preise, die das Angebot anderer Broker und Depotbanken durchgängig weit unterschreiten.

DEGIRO versteht sich als “ Execution Only-Broker“. Anlageberatungen existieren nicht. Deshalb ist eine fundierte Erfahrung im Aktienhandel von Vorteil im Zuge der Nutzung. Die technologieintensive Arbeitsweise in Verbindung mit der Fokussierung auf die Orders, ermöglicht die attraktive Preisbildung.

Der Börsenhandel bzw. Transaktionen über DEGIRO sind nach eigenen Angaben durchschnittlich mit einer Ersparnis von 80 % im Vergleich zu anderen Anbietern verbunden.

Informationen über den Broker

​Der Wertpapierhändler DEGIRO mit Hauptsitz in Amsterdam, war ursprünglich ein Broker ausschließlich für institutionelle Investoren. Seit 2013 können ebenso Privatanleger über das Unternehmen mit Aktien bzw. Finanzprodukten handeln.

Inzwischen besitzt der Anbieter einen Kundenstamm von über 250.000 Anlegern, der fortwährend anwächst. Somit zählt DEGIRO zu den im europäischen Vergleich schnellwachsensten Brokern. Aufgrund seines innovativen, kundenfreundlichen Konzepts, seinen niedrigen Gebühren sowie seinem breiten Angebot, wurde DEGIRO innerhalb der letzten Jahre mehrmals zum besten Broker gewählt. Europaweit wurde das Unternehmen bisher mit 30 verschiedenen Awards ausgezeichnet. Der Großhandelsbroker für Privatanleger besitzt eine einzigartige Preisstruktur.

Im Vergleich zu anderen Wertpapierhändlern bietet DEGIRO ein weltweites Angebot. Kunden können Transaktionen für globale Wertpapiere bzw. Finanzprodukte ausführen, die mit niedrigen Transaktionsgebühren verbunden sind. Dies beeinflusst die individuellen Renditechancen nachhaltig positiv.

DEGIRO unterhält eine langjährige Partnerschaft mit den deutschen Börsen XETRA und der Börse Frankfurt. Daher ermöglicht der Onlinebroker einen professionellen Handel zu günstigen Konditionen. Zusätzlich forciert die enge Kooperation einen anhaltenden Informationsaustausch beider Partner. Der Kundenservice kann Nutzer deshalb stetig mit aktuellsten Produktinformationen versorgen.

Da die Kunden Zugang zu weltweit 60 Börsen haben, erlaubt dies ein ausbalanciertes Depot. Nutzer mit ausreichender Erfahrung können eine effiziente Diversifikation herbeiführen. Wertpapiere können breit gestreut werden. Das weltweite Handeln mit Aktien, Fonds und Finanzprodukten initiiert vermeintlich hohe Renditechancen.

Zusätzlich zeichnet sich die Handelsplattform durch ihre Nutzerfreundlichkeit aus. Verbraucher können jederzeit auf ihr Portfolio bzw. Depot zugreifen. Realtimekurse, Marktnachrichten sowie Ordermöglichkeiten sind fortwährend abrufbar. Im Vergleich zu anderen Anbietern ist somit ein flexibleres Handeln von Aktien, Fonds bzw. sämtlicher Wertpapiere zu realisieren.

Kunden können die Plattform sowohl per PC als auch vom Tablet oder Smartphone aufrufen. Die innovative Trading App von DEGIRO maximiert zusätzlich die komfortable Handhabung. Der Handel der Wertpapiere ist somit eine innovative Erfahrung.

Gemäß eines Erfahrungsberichts schätzen insbesondere Neukunden den unkomplizierten Ablauf, der an das Eröffnen eines Depots und dessen Führung gekoppelt ist.

Das Depot von DEGIRO: Kosten, Gebühren und Konditionen

✅ kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto
✅ keine Mindesteinlage
✅ Handel an über 60 Börsen weltweit
✅ kostenlose Watchlist und Echtzeitkurse

Die durchschnittlichen Ordergebühren sind bei DEGIRO deutlich günstiger als bei anderen Anbietern. Eine reguläre Order einer Aktie oder eines ETF kostet bei DEGIRO 2,00 € + 0,008 % des Orderwertes. Anleihen können über Xetra für 5,00 € + 0,04 % erworben werden.

Indexfonds und ETF-Sparpläne bei DEGIRO

DEGIRO bietet seinen Anlegern ein breit gefächertes Angebot an ETFs.

  • ETFs handeln ab 2,08 €
  • mehr als 200 ETFs kostenlos handeln
  • tagesgültige Order

Bei DEGIRO können Anleger kostenfrei in mehr als 200 ETFs von Anbietern wie Lyxor, Vanguard, iShares, HSBC, Amundi oder ComStage investieren. Jeden Kalendermonat können Anleger einen kostenlosen Kauf/Verkauf pro ETF aus einer Auswahlliste an kostenfreien ETFs durchführen. Darunter befinden sich beispielsweise beliebte ETFs auf den Dax, den MSCI World, Emerging Markets oder den TecDax. Einen ETF-Sparplan bietet DEGIRO aktuell noch nicht an.

Prämien für Neukunden und Depotwechsel bei DEGIRO

Prämien können ausschließlich über die Werbung von neuen Anlegern generiert werden. Bei erfolgreicher Werbung, wird den Werbern ein Transaktionsgutschein im Wert von 20 € gutgeschrieben. Neuanleger, die auf diese Weise ein Depot eröffnen, bekommen ebenfalls einen Transaktionsgutschein in Höhe von 20 €. Hierfür muss die eingeladene Person die Eröffnung von einem neuen Depot über einen individuell zugewiesenen Link ausführen.

Nach der Eröffnung eines Depots, kann der geworbene Verbraucher umgehend über seinen Gutschein verfügen. Dieser kann uneingeschränkt für Transaktionen von Aktien, Fonds bzw. aller verfügbaren Finanzprodukte eingesetzt werden.

Der Werber kann seinen Gutschein erst nutzen, sobald der Neukunde sein Prämien – Guthaben aufgebraucht hat. Laut einem umfassenden Erfahrungsbericht kann das Verfahren unkompliziert genutzt werden.

Für das Eröffnen eines Depots werden keine Gebühren für Neukunden erhoben. Die Mindesteinzahlung beträgt 0,01 €. Diese ist zeitnah nach der Registrierung vorzunehmen, um die Identität des Anlegers zu verifizieren. Prämien erhalten Neukunden nur, wenn sie geworben werden.

Der Händler stellt Verbrauchern ein Formular für Konto- und Depotüberträge bereit. Über das Help Center kann das Dokument abgerufen werden. Das ausgefüllte Schriftstück ist mit der Unterschrift zu versehen und per Email an DEGIRO zu senden. Nachfolgend wird den Verbrauchern eine Eingangsbestätigung übermittelt. Zudem erhalten potentielle Neukunden detaillierte Informationen bezüglich der weiteren Vorgehensweise. DEGIRO erstattet prinzipiell im Zuge eines Depotwechsels keine Gebühren, die von anderen Banken in diesem Kontext erhoben werden.

Einlagensicherung und Sicherheit bei DEGIRO

DEGIRO ist keine Bank, sondern eine Investmentgesellschaft. Aufgrund dessen untersteht das Unternehmen dauerhaft der Aufsicht der niederländischen Behörde für Finanzmärkte ( Autoriteit Financiele Markten). Diese überwacht anhaltend das Marktverhalten des Onlinebrokers.

Ebenso wird das Unternehmen permanent von der Finanzaufsicht der Zentralbank der Niederlande ( De Nederlandsche Bank) kontrolliert. Ein Depot bei DEGIRO ist deshalb an eine sichere Struktur gebunden. Der Großhandelsbroker ist bei der Handelskammer in Amsterdam registriert.

Die Einlagensicherung ist an die niederländische Investmentsicherung gebunden. Diese ist anwendbar, da DEGIRO ein lizenzierter Anbieter von Investmentleistungen ist. Demnach ist das Unternehmen von der Niederländischen Behörde für Finanzmärkte offiziell autorisiert.

Die damit verbundene Einlagensicherung schützt die Einlagen von Privatpersonen bis zu einer maximalen Höhe von 20.000 €. Das Depot ist daher mit einer Einlagensicherung verbunden, die der niederländischen Investmentsicherung entspricht.

Ein Depot bei DEGIRO ist im Vergleich zu einem Depot bei einer Bank, mit geringeren Risiken für die Anleger verknüpft. Da der Broker keine Bank ist, ist die Investmentgesellschaft dazu angehalten, das gehaltene Geld der Kundschaft nicht für eigene Investments zu nutzen.

Sämtliche Bargeldströme laufen über eine eigenständige Rechtspersönlichkeit. Im Zuge dessen wandelt DEGIRO kontinuierlich Bargeldeinlagen unmittelbar in Cash Funds. Dies sind risikoarme Investmentfonds, die darauf abzielen eine Rendite zu erwirtschaften, welche knapp den jeweiligen Marktzins der betreffenden Währung übersteigt.

Ein Depot bei DEGIRO ist im Vergleich zu anderen Händlern mit einer relativ hohen Sicherheit verknüpft.

News zu DEGIRO

Girokonto-Vergleich

✓ Kostenlos
✓ Weltweit abheben
✓ Tolle Prämien
✓ inkl. Kreditkarte

Girokontos vergleichen

Depot-Vergleich

✓ Unabhängiger Vergleich
✓ Aktuelle Konditionen
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Ohne Depotgebühren

Depots vergleichen

Tagesgeld-Vergleich

✓ Top-Zinsen
✓ Tagesaktuell
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Online abschliessen

Tagesgeld vergleichen