Das Depot von flatex im Überblick

  • Keine Konto- und Depotgebühren
  • Günstige und transparente Flat-Fee Konditionen
  • Über 250 ETF-Sparpläne gebührenfrei handeln
  • Stiftung Warentest: „Mit flatex können Anleger spektakulär sparen“ (Finanztest, Ausg. 12/2016)
  • Bewertet als TOP Online Broker von der Wirtschaftswoche (Ausg. 47/2016)

Ein Aktiendepot bietet die Möglichkeit, von attraktiven Aktien, Investmentfonds und weiteren Wertpapieren zu profitieren. Durch Kursgewinne im Depot können Sparer in einer Welt der niedrigen Zinsen gute Renditen erzielen. Dazu kann das Depot einer Online Bank bestens geeignet sein, wenn sich der Anleger mit dem Wertpapiergeschäft aktiv auseinandersetzt und selbst handelt.

Ist eine gute Bank mit Anlageberatung notwendig, um mit Aktien und anderen Wertpapieren Geld zu verdienen? Das Depot von flatex zeigt, dass der Vergleich von Gebühren die Rendite für den Anleger erheblich nach oben schrauben kann. Der Anbieter flatex wirbt damit, keinerlei Führungskosten für das Depot für den Kunden zu berechnen. Mit ETFs und Aktien kann jeder online handeln, ohne dabei mit hohen Transaktionskosten belastet zu werden. Der Vergleich von Gebühren diverser Anbieter zeigt: Ein Depot bei flatex zu eröffnen, kann für jeden Geldanleger sinnvoll sein, wenn er weiß, welche Aktien oder Fonds er kaufen möchte.

Der Anbieter flatex wirbt damit, keine teuren Anlageberater oder Finanzexperten zu beschäftigen. Genau deshalb kann das Depot für jeden Wertpapieranleger bei flatex gratis zur Verfügung gestellt werden. Beim Depot bei flatex ist das Handeln mit Aktien, Investmentfonds oder anderen Anlagen für Wertpapieranleger mit etwas Erfahrung genau richtig. Denn genau diese Geldanleger benötigen keinerlei Anlageberatung, die über Prämien und Kosten indirekt dem Kunden in Rechnung gestellt werden. Komplizierte Servicemodelle oder Depot-Varianten sind bei flatex nicht zu finden.

Der Anbieter flatex bietet keiner Zweigstellennetz oder persönliche Beratung. Genau dies jedoch bedeutet für jede Bank einen hohen Kostenfaktor. Genau aus dem Grund, weil flatex sich diese Personal- und Gebäudekosten erspart, kann das Depot für den Anleger so einfach und günstig sein. Der Vergleich lohnt sich, gerade wenn der Wertpapieranleger mit Aktien, ETFs und weiteren Investmentanlagen Erfahrungen mitbringt.

Online Brokerage ist einfach, schnell und transparent bei flatex. Egal, ob Aktien, Fonds oder andere Wertpapiere: Der Depotinhaber bezahlt 5,90 Euro pro Order, ohne an ein Mindestvolumen gebunden zu sein. So lohnen sich auch kleine Aufträge.

Das Depot ist für Menschen bestens geeignet, die selbst am Wertpapiermarkt agieren möchten und wissen, welche Wertpapiere sie handeln wollen. Die Depotkosten zu minimieren bedeutet, die Rendite bestmöglich zu erhöhen. Eine Bank, die in einer Welt ohne Zinsen auf die beste Rendite achtet, ist viel wert. Der Vergleich ist gut und wichtig, wenn es um das eigene Vermögen geht.

Wie wurde flatex bewertet? Fachurteile der Wirtschaftswoche und des Handelsblattes sprechen für sich. Ein Depot bei flatex lohnt sich für Wertpapierkenner, die Online handeln und wissen, welche Aktien sie handeln möchten.

Als Service bietet die App auf dem Smartphone oder die Erinnerung per SMS allen affinen Anlegern rund um das Wertpapiergeschäft eine Möglichkeit, online bequem von unterwegs aus zu traden.

Informationen über den Broker

Flatex ist ein deutscher Onlinebroker mit Sitz in Kulmbach, der 2006 gegründet wurde. Als eine Marke der FinTech Group Bank AG setzt flatex seinen Fokus auf das beratungslose Wertpapiergeschäft und spricht dabei aktive, gut informierte Trader an, die eigenverantwortlich handeln.

Mit inzwischen über 207.000 Kunden in Deutschland und Österreich ist flatex nun einer der bedeutendsten Online Broker mit einem betreuten Kundenvermögen von aktuell über 7,5 Milliarden Euro.

Bei flatex können alle Wertpapierarten an alle deutschen und vielen internationalen Börsen sowie über den außerbörslichen Direkthandel, den CFD- und FX-Handel (Devisen- oder Währungshandel) gehandelt werden. Da es sich bei flatex um einen reinen Online Broker handelt, werden keine Filialen unterhalten. Kunden können am heimischen PC den Handel von Aktien, Zertifikaten, Optionsscheinen, Anleihen, Fonds, ETFs, CFDs und FX in ihrem Flatex-Webkonto durchführen.

Wer eigene Anlageentscheidungen kostengünstig umsetzen möchte, ist bei flatex an der richtigen Stelle. Beim Gebührenmodell wird auf volumenabhängige Entgelte verzichtet und zugunsten eines Festpreises (flat-fee) abgerechnet. Diese Flat-fee wird lediglich beim börslichen Handel um die Fremdkosten erweitert.

Die Kunden von flatex können Aktien, Zertifikate, Optionsscheine, Anleihen, Fonds und ETF im börslichen Handel oder im außerbörslichen Direkthandel kaufen und verkaufen.

Der börsliche Handel kann an allen deutschen Parkettbörsen und an den elektronischen Börsen Xetra, Frankfurt Zertifikate AG und EUWAX durchgeführt werden. Der Auslandshandel für Aktien ist an verschiedenen europäischen Börsen (u.a. Euronext), in den USA und Kanada möglich.

Beim außerbörslichen Direkthandel nutzt flatex die Unterstützung von 18 Direkthandelspartnern, um den Kunden den außerbörslichen Handel von Aktien, Zertifikaten, Optionsscheinen, Fonds und ETFs zu ermöglichen.

flatex bietet mehr als ein Depot. Diverse Erfahrungsberichte spiegeln wider, dass die Vermittlung bestimmter Anlageprodukte zu den besten Zinsen für jeden sinnvoll erscheint. Hier einige Beispiele, was flatex für Anleger anbietet:

Das beste Angebot an Zinsen

Zinspilot vermittelt günstige Zinsen von deutschen und europäischen Banken. Geldanleger können ein zentrales Konto für Festgeldangebote sowie Tagesgeldkonten einrichten. Flatex bietet den deutschen Kundenservice über Zinspilot völlig kostenfrei. Dabei profitiert der Sparer von der Einlagensicherung, die in ganz Europa gültig ist.

Sparplan und Anlagerechner

Die Geldanlage lohnt sich vor allem dann, wenn der Anleger in Fonds oder ETFs sein Vermögen diversifiziert anlegt. Im Online Rechner von flatex können sich Anleger selbst ausrechnen, wie aus einem Sparplan in gewünschter Höhe ein kleines Vermögen entsteht. Die Erfahrung zeigt, dass die Anlage der Altersvorsorge in Fonds mit die beste Rendite abwirft. Gerade in einer Welt mit einem niedrigen Zinsniveau lohnt sich der Vergleich und die Eröffnung eines Depots.

Kredite des Anbieters

Flatex hilft, kleine Lebensträume zu realisieren. Finanzierungskunden, die den Wunsch vom eigenen Zuhause realisieren möchten, können sich gut online informieren. Der flex-Kredit, der Lombardkredit oder, unter Absicherung einer Versicherung, das Policen-Darlehen bieten ein Angebot, das zum jeweiligen Wunsch passt. Je nach Art des Finanzierungszweckes findet der Anbieter das richtige Angebot, damit die Träume des Kunden wahr werden.

Webinare, Schulungsvideos und Roadshows – die Akademie

Der Finanzdienstleister hilft, dass sich jeder Anleger weiterbilden kann. In diversen Angeboten der Akademie sprechen viele Erfahrungsberichte von Schulungsteilnehmern für sich. Flatex wählt exzellente Referenten aus, damit der Kunde von anschaulichen Online Kursen profitieren kann. In einer Roadshow geht der Finanzdienstleister auf Tour und besucht viele große Städte. In interessanten Vorträgen kann jeder Geldanleger sein Wissensspektrum erweitern. Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenlos. Ein Service, der nicht nur Tradingfreunden angeboten wird.

Die Erfahrung zeigt: Nicht jeder Anleger braucht einen Anlageberater, wenn er sich selbst gut über Aktien, Fonds und Wertpapiere informiert. Wer dabei selbst gern online handelt, profitiert von der Depoteröffnung bei flatex.

Das Depot bei flatex: Kosten, Gebühren und Konditionen

✅ Das Konto und Depot werden generell kostenfrei geführt
✅ Xetra-Handel: 5,90 € Flat-Fee zzgl. Fremdspesen
✅ Außerbörslicher Direkthandel: 5,90 € Flat-Fee zzgl. Fremdspesen
✅ US-Handel: ab 15,90 € Flat-Fee zzgl. Fremdspesen
✅ flatex bietet als einziger Online-Broker den FX-Handel vollintegriert an – also ohne separate Kontoeröffnung

Die durchschnittlichen Ordergebühren bei flatex für Aktien, Optionsscheine,
Zertifikate, Fonds,ETFs und Anleihen bei Xetra setzen sich wie folgt zusammen:. Eine reguläre Order einer Aktie oder eines ETF kostet bei flatex 5,90 € zuzüglich der Fremdspesen.

Indexfonds und ETF-Sparpläne bei flatex

  • Ausgewählte ETF-Sparpläne ohne Gebühren handeln
  • Breite Auswahl an ETFs
  • ETF-Sparplan bereits ab einer Sparsumme von 50 € möglich

Bei flatex sind insgesamt 746 ETFs handelbar. ETFs können bei flatex wie Aktien auch entweder außerbörslich oder börslich für ab 5,90 EUR pro Order zzgl. Börsengebühren gehandelt werden. Außerdem haben Anleger die Möglichkeit, die ETFs über die entsprechende Fondsgesellschaft (KAG) zu handeln. In diesem Fall wird i.d.R. ein Rabatt von 50% auf den Ausgabeaufschlag gewährt.

Bei flatex ist insgesamt mehr als 350 ETF-Sparpläne über Comstage, db x-tracker und Lyxor kostenfrei handelbar.

Im ETF-Sparplan wird 1,50 Euro pro Ausführung fällig, die Mindestsparrate beträgt 50 Euro.

Prämien für Neukunden und Depotwechsel bei flatex

Neukunde werden und Depot eröffnen? Diverse Erfahrungsberichte sprechen für sich: Wer den Vergleich als Anleger anstrebt und günstige Konditionen nutzen will, ist bei der flatex gut aufgehoben.

Wer als flatex-Kunde einen Neukunden wirbt, bekommt eine attraktive Prämie: Sobald Neukunden eine Order ausführen, bekommen der Werber bis zu 300 € und bis zu 10 Free-Trades, die er in seinem Depot einlösen kann.

Einlagensicherung und Sicherheit bei flatex

Die Einlagensicherung ist mittlerweile in ganz Europa gewährleistet. Das heißt, pro Anlagebank ist ein Betrag von 100.000 Euro gesichert. Unabhängig von der Bonität von flatex oder einer anderen Bank, ist somit die Einlage gesichert. Das Thema Einlagensicherung ist in ganz Europa seit der Finanzmarktkrise auch bei Online Banken ein großes Thema.

News zu flatex

Girokonto-Vergleich

✓ Kostenlos
✓ Weltweit abheben
✓ Tolle Prämien
✓ inkl. Kreditkarte

Girokontos vergleichen

Depot-Vergleich

✓ Unabhängiger Vergleich
✓ Aktuelle Konditionen
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Ohne Depotgebühren

Depots vergleichen

Tagesgeld-Vergleich

✓ Top-Zinsen
✓ Tagesaktuell
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Online abschliessen

Tagesgeld vergleichen