Krypto Fonds: Beste Kryptowährungen Fonds Deutschland 2021

BITCOIN

Wer sich für Kryptowährungen interessiert, hat die Möglichkeit, mit sogenannten Krypto Fonds in eine Sammlung von digitalen Währungen zu investieren und dabei nur ein geringes Risiko einzugehen.

Dabei verteilen Sie Ihre Investition auf unterschiedliche Assets und diversifizieren so Ihre Anlage.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie in den Handel einsteigen können und stellen Ihnen die besten Krypto Fonds 2021 vor.

Krypto Fonds – Was ist das eigentlich? Erklärung & Definition

ICO

Als Kryptowährungsfonds, kurz Krypto Fonds wird ein Portfolio bezeichnet, das eine Sammlung verschiedener digitaler Assets enthält. Als Anleger können Sie sich in diesen Fonds einkaufen und von steigenden Gewinnen profitieren.

Bitcoin und andere Kryptowährungen erfreuen sich großer Beliebtheit, allerdings gibt es einige Hürden, wenn Sie in den Handel einsteigen möchten. Krypto Fonds können für Einsteiger eine gute Möglichkeit sein, sich über traditionelle Wege am Kryptowährungsmarkt zu beteiligen.

So funktionieren Krypto Fonds

BITCOIN CASH

Wenn man bisher in Kryptowährungen investieren wollte, musste man diese direkt über eine Kryptowährungsbörse kaufen oder CFDs auf die Währung handeln. Weil es ständig neue Kryptowährungen auf dem Markt gibt, ist es oft schwer zu sagen, welche sich langfristig durchsetzen werden.

Mit Krypto Fonds bieten sich nun neue Möglichkeiten. Im Aktienhandel wird Anlegern häufig zu Indexfonds, also zum Kauf eines ganzen Korbs von Aktien anstelle von einzelnen Investitionen geraten, da somit das Risiko gestreut wird.

Mit einem Krypto Fonds ist dies nun auch bei Kryptowährungen möglich. In diesem werden mehrere Kryptowährungen gebündelt, sodass die Schwankungen einzelner Währungen ausgeglichen werden können.

Krypto Fonds kaufen – So geht es? Unser Online Broker Vergleich

=
BitcoinBitcoin
Sortieren nach

16 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
104 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0259BTC
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
104 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.0259 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0255BTC
Was uns gefällt
  • Auswahl zwischen zwei Handelsplattformen
  • Regulierter Broker
  • Breites Handelsangebot
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.0255 BTC

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0260BTC
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
0.0260 BTC

71.2% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0260BTC
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.0260 BTC

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0261BTC
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Algorithmischer Handel verfügbar
  • Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0261 BTC

Es gibt keine Garantie, dass Sie mit diesem Anbieter Geld verdienen werden. Ihr Kapital ist gefährdet.

Für den Kauf von Krypto Fonds benötigen Sie einen Online Broker. Bislang gibt es noch recht wenige Möglichkeiten, in Kryptowährungsfonds zu investieren. Kryptowährungen werden allerdings von vielen Börsen und Brokern angeboten, weshalb Sie sich theoretisch auch selbst einen Krypto Fonds zusammenstellen können. Dafür kaufen Sie kleine Mengen von unterschiedlichen Kryptowährungen ein.

Allerdings müssen Sie Ihren Fonds dann selbst verwalten. Der Broker eToro beispielsweise bietet Ihnen die Option, sowohl eigene Fonds zusammenzustellen, als auch einen Fonds per CopyTrading zu duplizieren. Der Vorteil dabei: Es findet ein automatisches Rebalancing statt, sodass die Coins und deren Rangfolge regelmäßig an die Marktbegebenheiten angepasst werden.

Krypto Fonds kaufen in Deutschland: In drei Schritten zu Krypto Fonds mit eToro

Bei eToro können Sie Krypto Fonds unkompliziert und sicher handeln. Im Folgenden erklären wir Ihnen, wie Sie sich bei dem Online Broker registrieren und Ihren ersten Kryptowährungsfonds kaufen können:

1. Registrierung bei eToro

eToro Anmeldung

Öffnen Sie die Website von eToro und klicken Sie oben rechts auf der Seite auf den grünen Button mit der Aufschrift Jetzt anmelden. Daraufhin sollte sich ein Fenster öffnen, in dem Sie Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten eintragen müssen. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Klicken Sie diesen an, um Ihre E-Mail-Adresse zu verifizieren. Um die Registrierung abzuschließen, müssen Sie sich noch mithilfe Ihres Personalausweises identifizieren.

2. Erste Einzahlung

eToro Einzahlung

Bevor Sie Ihren ersten Kryptowährungsfonds kaufen können, müssen Sie eine Einzahlung auf Ihrem Konto vornehmen. Loggen Sie sich dazu bei eToro ein und klicken Sie auf den Button Geld einzahlen. Sie müssen mindestens 200 Euro einzahlen, um mit dem Handel starten zu können. Für die Zahlung stehen Ihnen eine ganze Reihe von Optionen zur Verfügung. So bietet eToro als einer der wenigen Anbieter die Möglichkeit, mit PayPal zu zahlen. Weitere Optionen sind unter anderem Banküberweisungen, Kreditkarten, Skrill und Neteller.

3. Kauf von Krypto Fonds bei eToro

eToro Dashboard

Sobald das Geld erfolgreich eingegangen ist, können Sie mit dem Kauf von Krypto Fonds beginnen. Geben Sie dafür den gewünschten Fonds im Suchfenster ein. Dann klicken Sie auf den Button mit der Aufschrift Traden und geben an, welchen Betrag Sie investieren möchten. Sie können auch die Stop Loss- und Take-Profit-Funktionen aktivieren. Diese sind wichtig, um Ihr Risiko zu minimieren. Wenn Sie alles eingestellt haben, klicken Sie auf Trade eröffnen.

Vergleich der besten Krypto Fonds 2021 – In welchen Kryptowährungsfonds in Deutschland sollten Sie investieren?

Damit Sie wissen, in welchen Krypto Fonds Sie investieren sollten, stellen wir Ihnen im Folgenden eine Auswahl der besten Kryptowährungsfonds in Deutschland 2021 gegenüber. Dabei wollen wir vorwegnehmen, dass der beste Krypto Fonds von unserem Testsieger eToro angeboten wird, da er sich sowohl für Einsteiger als auch erfahrene Trader eignet:

eToro Copy Portfolio Krypto

eToro copytrading

Wer sich auf eine langfristige Investition spezialisieren möchte und dabei eine passive Handelsform sucht, ist mit diesem Fonds gut beraten. Das Copy Portfolio Krypto ist auf Kryptowährungen spezialisiert und wird einmal im Monat neu gewichtet. Jede Komponente ist mit einem Minimum von 5 % gewichtet. Der Fonds umfasst Kryptowährungen, die ein durchschnittliches tägliches Handelsvolumen von über 20 Millionen US-Dollar und eine Marktkapitalisierung von über 1 Milliarde US-Dollar aufweisen. Trifft dies nicht mehr zu, wird die Währung gelöscht.

Plus 500 Crypto 10 Index

Plus 500 Crypto 10 Index Der Crypto 10 Index des Online Brokers Plus 500 vereint die zehn wichtigsten und beliebtesten Kryptowährungen auf dem Markt, darunter Bitcoin, Ripple und Etherum. Diese werden nach Marktkapitalisierung gewichtet. Der Index basiert auf Algorithmen und bietet seinen Anlegern die Möglichkeit, Daten schnell zu analysieren und zu handeln. Somit handelt es sich beim Crypto 10 Index um einen empfehlenswerten Fonds.

Postera Fund – Crypto I

Postera Fund – Crypto I

Der Postera Fund – Crypto I ist ein klassischer Investmentfonds mit einem Volumen von 2,81 Millionen Euro. Der Fonds vereint Kryptowährungen, die als qualitativ hochwertig bewertet werden und bei denen abzusehen ist, dass sie sich auch zukünftig positiv entwickeln werden. So wird ein langfristiger Kapitalzuwachs durch das Investment in Kryptowährungen angestrebt.  

Tobam Bitcoin Fund

Tobam Bitcoin Fund

Beim Tobam Bitcoin Fund handelt es sich um Europas ersten Bitcoin Fonds. Der Fonds wurde in Paris gegründet. Er besteht ausschließlich aus Bitcoin; andere Kryptowährungen sind nicht enthalten. Damit soll die Wertentwicklung des Bitcoin ausgenutzt werden. Die Mindestanlage beträgt 10.000 Euro. Anlegern soll mit dem Fonds ermöglicht werden, auf sichere Weise in Bitcoins zu investieren, da die Währung nach wie vor sehr volatil ist.

Blockwall Capital 1 Fund

Blockwall Capital 1 Fund

Blockwall war das erste deutsche Unternehmen, das sich auf Kryptowährungsfonds spezialisiert hat. In diesem Fonds befinden sich nur Krypto Assets, die eine Basis für weitere technologische Entwicklungen mitbringen und sich beispielsweise mit Themen wie dem Internet der Dinge oder dem Austausch zwischen diversen Technologien beschäftigen. Die Mindestanlage beträgt 200.000 Euro.

Bitreal Real Estate Blockchain Opportunity Fund 1

Bitreal Real Estate Blockchain Opportunity Fund 1

Dieser Fonds vereint Gewerbeimmobilien und auf der Blockchain-Technologie basierende Kryptowährungen. Während die Gewerbeimmobilien 75 % einnehmen, übernimmt die Position der Coins und Tokens die restlichen 25 %. Hierbei werden Währungen bevorzugt, die über eine hohe Liquidität verfügen und Alleinstellungsmerkmale aufweisen. Auch eine hohe Marktkapitalisierung spielt eine Rolle. Verantwortlich für diesen Fonds ist Bitreal aus München.

Blockchain Strategies Fund

Blockchain Strategies Fund

In diesem Fonds werden Kryptowährungen, börsennotierte Unternehmen mit Blockchain-Bezug, Beteiligungen an Digital Mining Unternehmen und Handelsstrategien mit Kryptowährungen abgebildet. Die Positionen werden einmal im Monat gekauft oder verkauft, um eine Rebalancierung des Portfolios sicherzustellen. Verantwortlich für diesen Fonds ist das Block Asset Management aus Luxemburg. Es wird eine jährliche Rendite von 40 bis 50 % angestrebt. 

Crypto Vario Fund

Crypto Vario Fund

Der Crypto Vario Fund umfasst Coins und Tokens mit einem Bezug zur Blockchain-Technologie. Diese werden nach Marktkapitalisierung, Liquidität und ihrer Lebensdauer ausgewählt. Auch das Entwicklungsteam spielt eine große Rolle bei der Auswahl. Bevorzugt werden Krypto Assets, die bereits einige Zeit am Markt bestehen und eine Vielzahl von Transaktionen abwickeln können. 

In Krypto Fonds investieren – Wo liegen die Vor- und Nachteile?

Wer sich für Kryptowährungen interessiert, kann theoretisch auch direkt in diese investieren, ohne den Umweg über einen Krypto Fonds zu wählen. Allerdings bietet letzterer einige Vorteile.

  • So ist der Handel damit über traditionelle Börsen möglich.
  • Außerdem ist das Risiko geringer: Kryptowährungen sind noch immer sehr volatil; bei Fonds kann dieses Risiko gestreut werden.
  • Der Nachteil von Krypto Fonds besteht allerdings darin, dass man häufig einen jährlichen Beitrag zahlen muss.
  • Zudem passen sich die Fonds weniger schnell an Entwicklungen an und bieten den Anlegern weniger Kontrolle über ihr Investment.

Deutschland: Die besten Krypto Fonds

ETF-Nachrichten Icon23

In Deutschland gibt es bislang nur wenige Krypto Fonds. Das liegt an hohen Sicherheitsauflagen und einer strengen Regulierung durch die BaFin, die Bundesaufsichtsbehörde für Finanzen.

Die in unserer Liste aufgeführten Blockwall Capital 1 Fund und Bitreal Real Estate Blockchain Opportunity Fund 1 sind zwei Beispiele. Hierbei handelt es sich um zwei der wenigen deutschen Krypto Fonds, bei denen bereits zwei Folgefonds in Planung sind.

Schweiz: Die besten Krypto Fonds

Auch Anleger in der Schweiz haben seit einigen Jahren die Möglichkeit, Krypto Fonds zu handeln.

So können über die Crypto Funds AG Kryptowährungen wie Bitcoin, Bitcoin Cash oder Etherum gekauft und verwaltet werden. Als Alternative empfiehlt sich der Tobam Bitcoin Fund aus Frankreich, der sich auf Bitcoin spezialisiert hat.

Bieten Deka, DWS, Hauck, Vontobel oder Union Investment Aktienfonds mit Kryptowährungen?

Deka logo

Die Deka ist Kryptowährungen gegenüber skeptisch eingestellt und bietet daher bislang keine Krypto Fonds an. Ebenso verhält es sich mit DWS und Union Investment.

Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat 2020 ihren ersten Krypto Fonds herausgegeben: den HAIC Digital Asset Fund I. Dieser richtet sich an Investoren, die an einem diversifizierten Portfolio unterschiedlicher Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether oder Stellar interessiert sind.

Vontobel bietet mit dem Vontobel Krypto Portfolio die Option, in fünf Kryptowährungen zu investieren.

Krypto Fonds bei Comdirect – eToro Copy Portfolio als bester alternativer Krypto Fonds

eToro

Auch Comdirect bietet einen Krypto Fonds an. Der Blockchain Fund hat sich auf Unternehmen sowie Kryptowährungen mit Blockchain-Technologie spezialisiert und ist daher eine attraktive Option für Anleger.

Alternativ empfehlen wir Ihnen allerdings, in unseren Testsieger eToro Copy Portfolio zu investieren, da in diesem Fonds eine große Auswahl an Kryptowährungen zusammengefasst wird und diese einmal pro Monat neu gewichtet werden.

Krypto Fonds Sparpläne – Wo gibt es das?

FIAT MONEY

Mittlerweile können Sie Krypto Fonds auch im Rahmen eines Sparplans kaufen. Dies ist beispielsweise beim Bitpanda Crypto Index möglich.

Hier werden drei verschiedene Indizes angeboten, die aus 5, 10 oder 25 Kryptowährungen bestehen. Der Bitpanda Crypto Index wird einmal im Monat rebalanciert.

Ihren Betrag können Sie von Bitpanda mittels SEPA Lastschrift einziehen lassen.

Kryptowährungsfonds selbst zusammenstellen? So geht es

Alternativ zu einem vorgefertigten Kryptowährungsfonds können Sie auch selbst ein Fonds mit Kryptowährungen zusammenstellen – dazu müssen Sie lediglich unterschiedliche Währungen in kleinen Mengen kaufen. Wählen Sie dafür einen Anbieter, der eine Vielzahl an Kryptowährungen in seinem Katalog hat.

Bei eToro beispielsweise werden die beliebtesten Kryptowährungen unterstützt. Stellen Sie sich Ihr Portfolio zusammen, indem Sie die Kryptos auswählen, bei denen von einer guten Entwicklung auszugehen ist und achten Sie auf Diversifizierung.

Bedenken Sie, dass die eigene Zusammenstellung wesentlich mehr Zeit in Anspruch nimmt und mit einem höheren Risiko verbunden ist. eToro bietet Ihnen die Möglichkeit, sowohl in vorhandene Fonds zu investieren als auch ein eigenes Portfolio zusammenzustellen.

Fazit Krypto Fonds Deutschland – Unsere Empfehlung

BITCOIN

Die Auswahl an Krypto Fonds in Deutschland ist bislang noch relativ gering. Es ist allerdings davon auszugehen, dass sie in Zukunft steigen wird, denn das Interesse an Kryptowährungen wächst.

Krypto Fonds können dabei eine einfache Lösung sein, ein diversifiziertes Portfolio aufzubauen, ohne sich eingehend mit den unterschiedlichen Währungen auseinandersetzen zu müssen.

Sie sind somit eine gute Wahl für Einsteiger, die ein geringes Risiko anstreben.

Wenn Sie in Kryptowährungen oder in Krypto Fonds investieren möchten, empfehlen wir unseren Testsieger eToro, der mit einer großen Auswahl und guten Konditionen überzeugt.

FAQ Krypto Fonds: Häufig gestellte Fragen

Gibt es Krypto Fonds in Liechtenstein?

Wo ist der Unterschied zwischen Bitcoin Fonds und Krypto Fonds?

Gibt es Krypto Fonds in Europa?

Was kosten Krypto Fonds?

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds Kryptoszene und der Malta Association of Compliance Officers.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.