Erfahrungsbericht DKB

Webseite: www.dkb.de

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht eines Kunden der DKB. Die Meinung des Autors spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung des Webseitenbetreibers wider. Sie haben auch eine Erfahrung mit der DKB gemacht und möchten die Bank bewerten? Dann können Sie hier Ihre Bewertung abgeben.

Positive Erfahrung mit der DKB

Autor: Fritz H.

Ich habe vor ca. 10 Jahren ein Girokonto mit VISA-Karte bei der DKB Bank eröffnet. Dies erfolgte online. Für mich war das Leistungsangebot gegenüber anderen Banken entscheidend. Es sollte zumindest eine kostenlose Kontoführung, kostenlose Bargeldabhebungen und eine kostenlose Bankkarte beinhalten.
Verifiziert wurde die Eröffnung durch das Post-Ident Verfahren und knapp 10 Tage danach waren Zugangsdaten, PIN und Karte eingegangen und das online Banking war freigeschalten.

Zusätzlich zum Girokonto habe ich ein Kreditkartenkonto eröffnet. Zurzeit (Stand 2019) gibt es 0,2 % Zinsen pro Jahr, wenn es im Guthaben geführt wird. Ist zwar mager, aber besser als gar nichts.

Die Website zeigt eine gute Oberfläche, gut strukturiert und nicht zu bunt. Es gibt ein online Postfach. Hier werden alle wichtigen Dokumente wie Kontoauszüge, Abrechnungen, Mitteilungen und Steuerbescheinigungen aufbewahrt. Wichtige Dokumente können zeitlich unbegrenzt in einem Tresor ausgelagert werden. Natürlich ist es auch möglich, alle Dokumente herunterzuladen und auszudrucken.

Um sicher das online Banking auszuführen, gibt es zwei Verfahren: das DKB-TAN2go und das Chip TAN Verfahren. Beim TAN2go werden die Aufträge über die DKB eigene TAN2go-App freigegeben und beim Chip TAN Verfahren werden über einen TAN Generator (kann käuflich über das Internet z.B. Ebay erworben werden) die TAN´s erzeugt, die dann separat zum Auftrag eingegeben werden müssen.

Überweisungen haben bisher stets problemlos funktioniert, egal ob zu fremden Konten oder zwischen dem Girokonto und Kreditkartenkonto. Mit dem kostenlosen Geldabhebungen und Zahlungen sind jedoch einige Bedingungen geknüpft. Diese sollte jeder Nutzer aber auch lesen, damit anschließend nicht die Gebührenfalle zuschlägt. Die Bedingungen werden fairerweise von der DKB auch benannt.
So kann man bei Lidl, DM und REWE kostenlos Geld abheben, wenn der Betrag bei 50 Euro liegt, darunter wird es kostenpflichtig. Bankinterne Automaten sind nur wenige vorhanden. Über das Internet bekommt man die Aufstellungsorte heraus.

Mit dem Kundenservice bin ich persönlich noch nicht in Kontakt getreten, ansonsten kann man ihn per Telefon und E-Mail erreichen – es ist eben eine Direktbank, wo kein Schalterbetrieb zu finden ist.

Fazit

Die Bank kann ich persönlich befürworten und gebe ein positiv. Damit wirklich alles kostenfrei wird, muss man einiges, wie Bargeld Ein- und Auszahlungen gut recherchieren. Die Verwendung von Bankkarte und Kreditkarte klappen und nach Ablauf der Gültigkeitsfrist wird auch zeitnah die neue Karte zugesendet.

Girokonto-Vergleich

✓ Kostenlos
✓ Weltweit abheben
✓ Tolle Prämien
✓ inkl. Kreditkarte

Girokontos vergleichen

Depot-Vergleich

✓ Unabhängiger Vergleich
✓ Aktuelle Konditionen
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Ohne Depotgebühren

Depots vergleichen

Tagesgeld-Vergleich

✓ Top-Zinsen
✓ Tagesaktuell
✓ Zahlreiche Testsieger
✓ Online abschliessen

Tagesgeld vergleichen

Erfahrungsberichte