Wie kann man EOS im Jahr 2021 kaufen? Unser Leitfaden für den sicheren und günstigen Kauf von EOS!

Seit ihrer Einführung im Jahr 2017 während des letzten Kryptowährungs-BullenlaufsEOS Logo hat sich EOS als eine der interessantesten Kryptowährungen auf dem Markt etabliert und gehört zu der ausgewählten Gruppe von Kryptowährungen, die nicht nur während des ICO-Booms, sondern auch während des jüngsten Bullenlaufs zwischen 2020 und 2021 gut abgeschnitten haben. Dabei hat der Coin 12 US-Dollar pro Token überschritten und sich seinem bisherigen Allzeithoch von 21,54 US-Dollar genähert.

Viele Anleger nehmen EOS in ihr Portfolio auf, weil es sich um eine Kryptowährung mit einem wirklich attraktiven Projekt handelt, das sich auf dem Kryptowährungsmarkt immer mehr durchsetzt. Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen wie Bitcoin oder Litecoin, die als alternative Zahlungsmittel zu herkömmlichen Währungen gedacht sind und für alltägliche kommerzielle Transaktionen genutzt werden, ist EOS eine Kryptowährung, die als IT-Dienstleistung gedacht ist. Sie ermöglicht die Erstellung und Verwaltung von dezentralen Anwendungen (dApps).

Obwohl Ethereum die erste Kryptowährung war, die die Nutzung von dApps auf ihrer Blockchain erlaubte, ist der EOS-Vorschlag interessant, weil er keine Transaktionsgebühren erhebt. EOS wird einfach durch die Nutzung von Rechenressourcen wie RAM oder die Rechenleistung seiner Nutzer unterstützt. Dieses Protokoll machte EOS für Entwickler sehr interessant, weshalb es auf den Märkten für Kryptowährungen so gut abschneidet.

Was müssen Sie beachten, um EOS sicher zu kaufen?

Bei einer Investition in EOS ist es wichtig, die wichtigsten technischen Aspekte dieser Kryptowährung zu berücksichtigen. Sie ist aufgrund ihrer Blockchain eine der am wenigsten volatilen Kryptowährungen auf dem Markt, da sie eher auf IT-Dienstleistungen als auf wirtschaftliche Transaktionen ausgerichtet ist.

  • Blockchain-orientierte dApps: Der Zweck von EOS ist es, die Entwicklung dezentraler Anwendungen auf seiner Blockchain zu ermöglichen, d.h. es ist eine programmierbare Blockchain wie Ethereum. Sie können EOS zwar für den Handel oder zum Investieren verwenden, aber das ist nicht der Hauptzweck des Coins, so dass es weniger Marktschwankungen gibt.
  • Keine Transaktionsgebühren: Normalerweise erheben Kryptowährungen eine kleine Transaktionsgebühr, die an die Miner geht, die für die Verarbeitung der Transaktionen zuständig sind. EOS hingegen tut dies nicht, so dass die Transaktionen völlig kostenlos sind. Sie werden vom Netz selbst unterstützt, d. h. die Nutzer erhalten EOS im Austausch für die Nutzung des Arbeitsspeichers und der Rechenleistung ihrer Geräte.
  • Unbegrenztes Angebot: Ihre Funktionsweise macht EOS zu einer Kryptowährung ohne Angebotslimit, so dass mit zunehmender Verbreitung der Blockchain immer mehr EOS generiert wird. Das bedeutet, dass der Preis von EOS im Laufe der Zeit tendenziell sinkt. Doch gleichzeitig werden die Nutzer immer mehr EOS besitzen, da sie zur Aufrechterhaltung ihrer Blockchain beitragen.

Wo kann ich EOS günstig kaufen? Unser Broker- und Börsenvergleichsrechner – Die besten Tarife!

=
EOSEOS
Sortieren nach

11 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
104 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
236.8553EOS
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
104 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
236.8553 EOS

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
241.5502EOS
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
241.5502 EOS

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
240.1223EOS
Was uns gefällt
  • Gute Auswahl an Kryptowährungen
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Keine Provisionen und niedrige Spreads
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill
Für €1000 bekommt man
240.1223 EOS

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
239.6501EOS
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
239.6501 EOS

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
240.1223EOS
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Sehr guter Kundenservice
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Zahlungsmöglichkeiten
Für €1000 bekommt man
240.1223 EOS

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 79% der Kleinanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Wie kann man in Deutschland EOS mit Euro kaufen? Einkaufsführer für Einsteiger – eToro

Wenn Sie EOS kaufen möchten, können Sie dies ganz einfach über die Handelsplattform von eToro, dem Gewinner unseres Tests, tun. Bei eToro können Sie auch Aktien von Unternehmen wie Microsoft oder Apple und Fremdwährungen wie den Schweizer Franken oder den Kanadischen Dollar kaufen, und das alles für eine Anfangsinvestition von nur 50 Euro. Hier erfahren Sie, wie Sie das in wenigen Minuten erledigen können.

1. Registrieren Sie Ihr Handelskonto

eToro Anmeldung

Der Prozess beginnt auf der eToro-Registrierungsseite, wo Sie ein Formular finden, das Sie mit Ihrem Benutzernamen, einem sicheren Passwort und einer E-Mail-Adresse ausfüllen müssen. eToro wird Ihnen dann eine Bestätigungs-E-Mail an Ihr Konto senden. Klicken Sie auf den darinstehenden Link, um Ihr Konto zu verifizieren und auf die Handelsplattform zuzugreifen.

2. Laden Sie Ihr Konto auf

eToro Einzahlung

Sobald Sie Zugang zur eToro-Handelsplattform haben, können Sie Ihr Guthaben zum ersten Mal aufladen und mit dem Handel beginnen. Gehen Sie dazu auf die Schaltfläche „Geld einzahlen“ unten links auf dem Bildschirm.

Sie können dann den Geldbetrag eingeben, den Sie auf Ihr eToro-Konto überweisen möchten, und Ihre bevorzugte Zahlungsmethode auswählen.

Sie können EOS per Debit- oder Kreditkarte, Banküberweisung und mehr kaufen

eToro bietet bis zu acht verschiedene Zahlungsmethoden zur Einzahlung auf Ihr Konto, einschließlich Bankkarten und Überweisungen sowie verschiedene Online-Zahlungsgateways wie PayPal, Skrill, Neteller, Trustly und mehr.

3. Kaufen Sie EOS mit Euro bei eToro

Nach Eos Suchen eToro

Jetzt, wo Sie Ihr Konto finanziert haben, können Sie mit dem Kauf von EOS oder anderen Instrumenten fortfahren. Gehen Sie dazu auf das Menü „Entdecken“ in der linken Seitenleiste.

Sie sehen dann auf dem Bildschirm eine Auswahl der wichtigsten Instrumente, in die Sie bei eToro investieren können. Unten sehen Sie die Hauptkategorien: Aktien, Kryptowährungen, Indizes, ETFs, Rohstoffe und Fremdwährungen.

Klicken Sie dann auf „Krypto“, um EOS kaufen zu können.

eToro zeigt Ihnen anschließend eine umfangreiche Liste aller Kryptowährungen, die für Investitionen zur Verfügung stehen, einschließlich EOS. Klicken Sie auf EOS, um weitere Einzelheiten über diese Kryptowährung zu erfahren.

In diesem Menü können Sie die wichtigsten Statistiken von EOS, sein Kursdiagramm und viele andere relevante Daten sowie eine Projektion seines Wertes auf der Grundlage der wichtigsten Indikatoren der technischen Analyse sehen.

Um in EOS zu investieren, müssen Sie nur auf die Schaltfläche „Traden“ der oberen rechten Ecke klicken, den gewünschten Betrag eingeben und auf die Schaltfläche „Trade ausführen“ klicken, um den Kauf abzuschließen.

Was ist EOS?

EOS ist eine 2017 entwickelte Kryptowährung, die als Plattform für die Entwicklung und Verwaltung von dezentralen Anwendungen dienen soll. Ähnlich wie Ethereum unterscheidet sich EOS von anderen Kryptowährungen dadurch, dass es keine Transaktionsgebühren erhebt, sondern einen Teil des Arbeitsspeichers und der CPU seiner Nutzer für den Betrieb seines Netzwerks verwendet. Dafür entrichtet es eine geringe Gebühr in EOS.

Was sind EOS-CFDs?

etoro cfds

Es ist zum einen möglich, EOS auf herkömmliche Weise zu kaufen, indem man die Coins einfach auf seinem Handelskonto anhäuft und wartet, bis sie im Preis steigen. Anschließend können Sie sie mit Gewinn verkaufen. Zum anderen gibt es die Möglichkeit, mit CFDs in diese Kryptowährung zu investieren. Bei dieser Methode können Sie sich bei einem Broker Kapital leihen, um in größerem Ausmaß in EOS investieren und höhere Gewinne erzielen zu können. Allerdings ist dieses Verfahren auch riskanter.

Ist es besser, EOS als CFD oder als echte Kryptowährung zu kaufen?

Sie können in EOS über CFDs investieren, um schneller Gewinne zu erzielen, oder die Kryptowährung einfach auf traditionelle Weise kaufen. Letzteres ist weniger riskant. Bei eToro haben Sie die Möglichkeit, beides zu tun. Schauen wir uns die Möglichkeiten genauer an:

Investieren in EOS über CFDs

CFDs
Mit EOS-CFDs haben Sie die Möglichkeit, durch Investitionen in EOS höhere Gewinne zu erzielen, da sie Ihnen erlauben, mit demselben Kapital größere Positionen zu eröffnen. Außerdem bieten sie Ihnen die Möglichkeit, einen Gewinn zu erzielen, selbst wenn der Preis von EOS fällt. Allerdings sind CFDs auch risikoreicher als der herkömmliche Kauf von Coins, so dass sie nur dann zu empfehlen sind, wenn Sie bereits Erfahrung auf dem Markt haben.

Investieren in EOS als echte Kryptowährung

echte Kryptowährung
Wenn Sie mit den Marktschwankungen noch nicht vertraut sind und es vorziehen, mit einfacheren und weniger riskanten Mitteln zu investieren, können Sie einfach EOS-Coins kaufen und halten, bis der Kurs steigt, um sie dann zu verkaufen. Auf diese Weise können Sie sich nach und nach und mit weniger Druck Vorteile verschaffen.

EOS kaufen oder verkaufen? – Vorteile und Nachteile

✔ EOS ist eine Kryptowährung mit einem sehr guten Projekt, das bereits eine solide Basis von Benutzern hat, die sich auf die Entwicklung von dApps konzentrieren.

✔ Die Währung erhebt keine Transaktionsgebühren, was sie sehr attraktiv macht.

✔ EOS hat während der Hausse 2017-18 und auch in der Hausse 2020-21 sehr gut abgeschnitten.

✖ Da es sich um eine so nützliche Kryptowährung für Entwickler handelt, ist sie weniger gut für Spekulationen geeignet.

✖ Sie konkurriert mit anderen renommierteren programmierbaren Kryptowährungen wie Ethereum, Cardano oder Binance Coin.

Wie hoch sind die Gebühren für den Kauf von EOS?

  eToro Capital.com
Einzahlungsgebühr Gratis Gratis
Kaufgebühr 0% ~1%
Verkaufsgebühr 0% ~1%
Abhebungsgebühr 5 USD Gratis
Inaktivitätsgebühr 5 USD / nach 12 Monaten Keine

EOS-Geschichte – Die wichtigsten Meilensteine von EOS

Dies sind die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte von EOS:

  • EOS wurde im September 2017 mit seinem Protokoll EOS Dawn 1.0 eingeführt.
  • Die erste Aktualisierung erfolgte nur zwei Monate später, im Dezember 2017.
  • Seit April 2018 arbeitet EOS mit seiner letzten Version, EOS Dawn 3.0, dem Protokoll, das derzeit offiziell seine Plattform verwaltet.
  • Im Mai 2021 erreichte EOS einen Wert von über 14 US-Dollar pro Token und näherte sich damit seinem bisherigen Allzeithoch und bestätigte seine volle Gültigkeit.

Brauchen Sie ein Kryptowährungs-Wallet, um EOS zu kaufen?

EOS verfügt über ein eigenes Kryptowährungs-Wallet. Es ist eine gute Idee, dieses zu besitzen, wenn Sie vollständig am EOS-Netzwerk teilnehmen und es für die Entwicklung von dApps nutzen möchten. Die Teilnahme kann Ihnen neue EOS einbringen, die Ihrem Guthaben hinzugefügt werden. Wenn Sie jedoch nur in EOS investieren wollen, um von den Schwankungen des Marktes zu profitieren, ist es viel besser, dies bei einem Broker wie eToro zu tun.

EOS kaufen mit Euro in Deutschland – Was sind die Unterschiede zur Schweiz und zu Österreich?

eToro ist in Deutschland, der Schweiz und Österreich verfügbar, so dass Sie in jedem dieser drei Länder problemlos EOS über die Handelsplattform kaufen können. Darüber hinaus können Sie bei eToro auch in Aktien wie Samsung und Intel, Rohstoffe wie Gold und Öl und ausländische Währungen wie den Australischen Dollar investieren.

Wo kann ich EOS mit PayPal kaufen?

Bei eToro können Sie Ihr Handelskonto mit PayPal aufladen, was es sehr einfach macht, in verschiedene Instrumente zu investieren. Auf diese Weise können Sie Ihr Handelskonto in wenigen Minuten einrichten und ohne Kosten und vollständig digital mit dem Investieren beginnen.

Ist es sinnvoll, in EOS zu investieren? Welche Kryptowährung ist im Moment die beste Investition?

EOS ist eine Kryptowährung, die sich sehr gut als Ergänzung in den Portfolios der meisten Kryptowährungsinvestoren eignet. Es handelt sich nämlich um eine relativ stabile Kryptowährung mit einem soliden Konzept. Auf diese Weise dient EOS als Gegengewicht zu anderen riskanteren Kryptowährungsinvestitionen wie Dogecoin oder Shiba Inu. Andere Kryptowährungen, die Sie interessieren könnten, sind Ethereum, Bitcoin oder Cardano. Sie alle schneiden derzeit auf dem Markt sehr gut ab.

EOS-Trading – Sollten Sie EOS langfristig halten oder nur kurzfristig investieren?


Obwohl EOS wie alle Kryptowährungen manchmal starke kurzfristige Schwankungen aufweist, die Sie ausnutzen können, ist EOS im Allgemeinen ein robustes Projekt mit einer längerfristigen Prognose. Die Coins langfristig zu halten scheint in diesem Fall die sinnvollere Investitionsstrategie zu sein.

EOS kaufen auf Bitcoin.de, Coinbase, Binance, Bison und Comdirect: warum wir eToro als beste Wahl empfehlen

Obwohl Broker wie Bitcoin.de oder Coinbase über robuste Handelsplattformen mit einem sehr guten internationalen Ruf verfügen, sind ihre Gebühren tendenziell höher und sie ermöglichen es Ihnen nicht, in andere Instrumente wie Technologiewerte oder erneuerbare Energien zu investieren. Deshalb empfehlen wir eToro, einen Broker, bei dem dies zu besseren Preisen möglich ist.

Ist es möglich, EOS offline zu kaufen?

Offline
Es ist sehr schwierig, EOS offline zu erhalten, da einer der Hauptvorteile dieser Kryptowährung darin besteht, dass sie ihren Nutzern erlaubt, noch mehr EOS zu erhalten, indem sie zum Funktionieren ihrer Blockchain beitragen. Ihre beste Option ist es, EOS mit den Dienstleistungen eines Brokers wie eToro zu kaufen.

Ist es möglich, EOS anonym zu kaufen?

Anonym
EOS hat ein eigenes Kryptowährungs-Wallet, so dass es möglich ist, EOS anonym zu empfangen. Der profitabelste Weg, in EOS zu investieren, ist jedoch die Nutzung der Dienste von Handelsplattformen wie eToro. Dieser Broker ermöglicht es Ihnen, EOS und viele andere Kryptowährungen zu kaufen oder zu verkaufen, während Sie über die Marktbewegungen auf dem Laufenden bleiben.

Ist es möglich, EOS ohne Verifizierung zu kaufen?

ohne Verifizierung
Bei eToro müssen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse verifizieren, um EOS kaufen zu können. Es ist also ein wirklich einfacher und unaufdringlicher Prozess. Sie können EOS auch in Ihrem eigenen Kryptowährungs-Wallet empfangen, allerdings ist das Verfahren in diesem Fall komplizierter.

Ist es möglich, EOS zu kaufen, ohne ein Konto einzurichten?

ohne Konto
Um EOS zu kaufen, benötigen Sie Zugang zu einer Kryptowährungsbörse oder einem Broker, d. h. Sie müssen ein Handelskonto haben. In diesem Sinne wäre die einzige Alternative, EOS in Ihrem Kryptowährungs-Wallet zu empfangen, obwohl Sie dafür andere Kryptowährungen im Austausch anbieten müssten.

Wie kann man EOS wieder verkaufen? Anleitung für eToro

Nachdem Sie Ihre EOS-Coins gekauft haben, werden Sie sie wahrscheinlich verkaufen wollen, wenn der Preis so weit gestiegen ist, dass Sie einen Gewinn erzielen können. Gehen Sie dazu auf das Menü „Portfolio“ auf der linken Seite des Bildschirms.

Hier sehen Sie alle Instrumente, die Sie bei eToro gekauft haben und in Ihrem Portfolio halten. Klicken Sie dann auf Ihre offene EOS-Position.

Sie sehen dann eine Aufschlüsselung Ihrer Position sowie den Gewinn oder Verlust, den Sie erzielen würden, wenn Sie sie zu diesem Zeitpunkt schließen würden.

Um Ihre EOS-Coins zu verkaufen, klicken Sie auf das rote „X“ auf der rechten Seite Ihrer Position und bestätigen die Schließung Ihrer Position.

Fazit zum Kauf von EOS – Unsere Empfehlung

EOS ist eine Kryptowährung mit einem recht soliden, gut entwickelten und skalierbarenETF-Nachrichten Icon26 Projekt. EOS ist eine auf die Entwicklung von dApps ausgerichtete Kryptowährung, die sich den Respekt des Kryptowährungsmarktes verdient hat. Sie wird deshalb von vielen Anlegern zur Ergänzung ihrer Anlagen in ihr Portfolio aufgenommen.

Wie wir in unserem Bericht gesehen haben, ist die Handelsplattform von eToro ideal für den Kauf von EOS, nicht nur, weil sie einige der niedrigsten Gebühren auf dem Markt hat, sondern auch, weil sie Ihnen den Handel mit anderen Instrumenten wie Aktien, Rohstoffen und Devisen ermöglicht. Zusätzlich zu all dem bietet eToro auch einen angesehenen sozialen Handelsservice, der es Ihnen ermöglicht, Ihre Investitionsleistung auf der Grundlage der von professionellen Händlern getätigten Geschäfte zu optimieren. Dieser Service steht bereits über 20 Millionen Anlegern weltweit zur Verfügung.

Häufig gestellte Fragen zu EOS

Wie kann ich EOS kaufen?

Was ist der Unterschied zwischen einem Broker und einer Börse?

Wird der Preis von EOS in Zukunft steigen?

Kann ich mein Bitcoin-Wallet benutzen, um EOS zu kaufen?

Wie findet man EOS an einer Börse?

Ist es eine gute Idee, EOS bei eToro zu kaufen?

Website | + posts

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds Kryptoszene und der Malta Association of Compliance Officers.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.