Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ yPredict Krypto kaufen 2023  – Potenzial und Kaufanleitung

yPredict Krypto kaufen 2023  – Potenzial und Kaufanleitung

Simon Feldhusen

Simon Feldhusen Investor shield

Profi Investor

yPredict Krypto kaufen 2023 - Potenzial und Kaufanleitung

Ein Frage, welche sich immer mehr Investoren auf dem Kryptomarkt stellen, ist, ob man nun yPredict kaufen sollte oder nicht. Denn das besondere Projekt soll mithilfe von künstlichen Intelligenzen und maschinellem Lernen ein neues Zeitalter der Handelssysteme einleiten und enorme Renditen ermöglichen. Möchtest du yPredict kaufen, so solltest du allerdings zunächst alle wichtigen Aspekte des Projekts bei deinen Untersuchungen beachten. Dabei kannst du zu Beginn nur über den yPredict Presale die $YPRED Token kaufen. Was du besser alles beim yPredict Coin kaufen bedenken solltest, wird jetzt im folgenden Beitrag aufgezeigt.

Was ist yPredict?

Die Liquidität der Finanzmärkte ist mittlerweile zu 80 % auf künstliche Intelligenzen zurückzuführen. Diese hoch entwickelten Algorithmen operieren häufig im Nanosekundenbereich und entwickeln sich ständig weiter.

Dabei handeln die KIs innerhalb einer sogenannten Blackbox, bei welcher selbst die Entwickler nicht alle Handelsentscheidungen aufgrund ihrer Komplexität und hohen Geschwindigkeit vollständig nachvollziehen können.

Für normale Investoren entsteht auf diese Weise ein immer schwerer vorhersagbarer Markt, da ein starkes Marktrauschen vorherrscht. Damit diese bei der Komplexität der Finanzmärkte jedoch Renditen erzielen können, benötigen sie einen statistischen Vorteil.

Zurzeit verlässt sich die Mehrheit der Marktteilnehmer jedoch nur auf Nachrichten und öffentliche Meinungen in den sozialen Medien und Blogs sowie Handelssignale von Signalanbietern, wobei diese ihre Quellen, Vorhersagemethoden und den Status der Authentizität nur selten preisgeben.

Mithilfe von yPredict können nun die Finanzmärkte mit umfangreichen Datensätzen mit Big Data, maschinellem Lernen und künstlichen Intelligenzen nach statistischen Vorteilen abgesucht werden. Dabei sind die Grundlagen der Prognosemodelle vollständig transparent und können abonniert werden.

In diesem Zusammenhang bietet yPredict einen Marktplatz für AI-/ ML-Entwickler und Investoren, welche diesen Handelssignalen folgen und diese auch bewerten können, während die Entwickler eine Gebühr für ihre Dienste erhalten.

Das dezentrale All-in-One-Ökosystem für Kursprognosen der Finanzmärkte bietet umfangreiche und effiziente Analysemöglichkeiten im Bereich der Mustererkennung sowie Sentiment-, Indikator- und Transaktionsanalyse sowie vieles mehr.

? Gründer von yPredict Raj Sharma
? yPredict Hauptsitz Unbekannt
? Start von yPredict 28.11.2022
? Maximalversorgung yPredict Token 100 Mio.
? Aktuelle Umlaufversorgung yPredict  Noch nicht gelistet
? Marktkapitalisierung 449.586,95 $
? Marktrang Noch nicht gelistet

Alle wichtigen yPredict Krypto Infos im Überblick

  • KI-Analysemodelle: yPredict liefert datengestützte Erkenntnisse durch Mustererkennung sowie Sentiment-, Indikatoren- und Transaktionsanalyse. Mit diesen kann das Marktrauschen teilweise aufgehoben und ein statistischer Vorteil für profitablere Ergebnisse erzielt werden.
  • Blitzschneller Handel: KI-Handelssysteme operieren häufig im Nanosekundenbereich, weshalb geringe Latenzen (Verzögerungen) wichtig sind. Deshalb offeriert yPredict sofortige Orderausführungen, sodass zu den bestmöglichen Konditionen gehandelt werden kann.
  • Learn-to-Earn: Anfänger können sich auf yPredict über diverse Bildungsmodule fortbilden und an Quizzen teilnehmen, um dafür Belohnungen in $YPRED Token zu verdienen.
  • Hoher Tokennutzen: Als native Kryptowährung wird $YPRED für die Dienste innerhalb des Ökosystems vorausgesetzt, wobei der Coin für die Zahlungen der Abogebühren, Belohnungen, Governance und Staking verwendet wird.
  • Attraktives Anreizsystem: Die Entwickler von KI- und ML-Handelssystemen erzielen passive Einkommen durch die Gebühren ihrer Dienste und die Investoren durch die Abstimmung am Marktplatz, Treueprogramme und Staking, wodurch Nutzer gefunden und gebunden werden.
  • Freemium-Preismodell: Durch das Staking kann auf das kostenlose Angebot von yPredict zugegriffen werden, wobei die Plattform folgende drei Mitgliedschaften anbietet: kostenlos, aktiv und Pro Trader.
  • Geringe Gesamtversorgung: Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen mit Umlaufversorgungen von Milliarden, Billionen, Billiarden und Trillionen gibt es von $YPRED nur 100 Mio. Token, sodass besonders hohe Kurse wahrscheinlicher sind.
  • DAO-gesteuert: Das Ökosystem von yPredict ist dezentrale über deine DAO organisiert, wobei die Tokeninhaber eine Stimme erhalten und damit die offerierten Analyseangebot auf dem Marktplatz bewerten können. Somit wird eine hohe Qualität der KIs gewährleistet.

Erfahre jetzt mehr über die spannendste und vielversprechendste neue Kryptowährung mit Potenzial oder entdecke welches die beste Kryptowährung ist.

Was macht yPredict so besonders?

yPredict-$YPRED-KI-Trading-Analyse

yPredict kombiniert die Vorteile von KI und maschinellem Lernen, um präzisere Kursprognosen und Marktanalysen für die Finanzmärkte zu erstellen. Das System verwendet fortschrittliche Algorithmen, um kontinuierlich Daten aus verschiedenen Quellen zu analysieren und daraus Muster und Trends abzuleiten. Dadurch kann es Händlern helfen, profitablere Handelsentscheidungen in den durch KIs dominierten Finanzmärkten mit großem Marktrauschen zu treffen.

Die Anpassungsfähigkeit von KI-Modellen ist besonders im Krypto-Handel von Vorteil, da sich die Marktbedingungen oft sehr schnell ändern. KI-gestützte Prognosemodelle wie yPredict können sich an diese Veränderungen anpassen und so eine höhere Genauigkeit bei ihren Vorhersagen gewährleisten. Zudem ermöglicht die Integration von yPredict in Handelsplattformen und Bots automatisierte Handelsstrategien, die auf den Prognosen des Systems basieren.

Ein weiterer Aspekt ist die Transparenz der KI-gestützten Systeme. Denn im Unterschied zu den Blackboxes von herkömmlichen KIs, welche weniger vertrauenswürdig erscheinen, legt yPredict die zugrundeliegenden Daten für die Handelsentscheidungen über die Blockchain offen. Somit sind die Methoden und Algorithmen nachvollziehbar und transparent, welche die Nutzer über den KI- und ML-Marktplatz abonnieren können. Ausgeführt werden die Transaktionen sofort, um schnellstmögliche Handelssysteme zu ermöglichen.

Durch KI und ML erhalten die Nutzer einen statistischen Vorteil, um fundiertere und profitablere Handelsentscheidungen treffen zu können. Zusammen mit den praktischen Übersichten für Mustererkennung von mehr als 100 Chartmustern sowie Sentiment-, Indikator- und Transaktionsanalyse lassen sich intelligentere Handelsentscheidungen treffen.

Das Projekt verwendet ein Fremium-Preismodell, welches sich in die drei Mitgliedschaften kostenlos, aktiv und Pro Trader unterteilz. Dabei erhalten die Nutzer durch das Halten der $YPRED Token einen Zugang zu den kostenlosen Handelsempfehlungen.

Anfänger können dabei über unterschiedliche Bildungsmodule und Quizze mithilfe von Learn-to-Earn Belohnungen in $YPRED Token verdienen.

Durch den hohen Nutzen der $YPRED Token können leichter langfristige Investoren gebunden werden, die den Wert stabilisieren. Die Belohnungen des Stakings werden jedoch nicht statisch, sondern dynamisch vergeben, wobei die Anleger 10 % des Plattformumsatzes erhalten.

yPredict kaufen, oder nicht? yPredict Presale läuft: Lohnt es sich, $YPRED zu kaufen?

  • Revolutionäres Potenzial: Mithilfe von künstlichen Intelligenzen und maschinellem Lernen können auch Kleinanleger künftig fundiertere Handelsentscheidungen innerhalb der zu 80 % von KI dominierten Finanzmärkte trotz des massiven Marktrauschen treffen.
  • Hohe Presalerendite: Im Vergleich zu anderen Presales bietet der yPredict Vorverkauf besonders hohe Buchgewinne in Höhe von 233,33 % innerhalb kurzer Zeit. Gleichzeitig wird über dieselbe Zeit auch ein temporärer Safe Haven gegenüber Kursverlusten gewährt.
  • Kursstabilisierungsmechanismen: Durch den Nutzen der Kryptowährung sollte sich eine natürliche Nachfrage einstellen, welche den yPredict Kurs stabilisiert. So erhalten die Tokeninhaber durch das Staking 10 % der Einlagen, Abstimmungsrechte und Treuevorteile.
  • Hohe Attraktivität: Bei künstlichen Intelligenzen und dem Web3 handelt es sich um besonders revolutionäre und chancenreiche Märkte, welche die Welt von morgen bestimmen sowie für Investoren und Entwickler von Handelssysteme besondere Vorteile bieten.
  • Starke Kursanstiege: Aufgrund einer extrem niedrigen Gesamtversorgung im Umfang von gerade einmal 100 Mio. $YPRED wird der yPredict Preis bereits mit einer niedrigen Marktkapitalisierung besonders starke Kursanstiege verzeichnen.
  • Schnelle Entwicklung: Laut der Roadmap soll bereits bis zum vierten Quartal 2023 das Ökosystem veröffentlicht werden. Somit müssen Anleger nicht erst viele Jahre warten, bevor die ersten Resultate ersichtlich sind, was den yPredict Kurs mindestens stützen dürfte.

yPred Presale Fortschritt – Die wichtigsten News zum yPred Vorverkauf im Überblick

yPred News

Im Folgenden findet sich eine Übersicht mit den letzten Nachrichten über yPred:

03.06.2023: Neue Features angekündigt und yPredict Vorverkauf erzielt 2 Mio. $

Am 3. Juni wurde im yPredict Presale aufgrund der ansteigenden Nachfrage die Marke von 2 Mio. $ übertroffen. Einer der Gründe liegt an der neu vorgestellten Content-Lösung, welche für mittlere bis große Teams entwickelt wurde. Mit diesen können sie Inhalte optimieren und die Produktivität steigern.

Aber auch die Erwartungen, dass sich KIs wie ChatGPT im Tradingbereich weiter durchsetzen werden, war ein anderer Auslöser für das FOMO. Zudem haben immer mehr Analysten den Coin in Visier genommen, wie der Presaleanalyst und YouTuber Jacob Crypto Bury, welcher eine Verzehnfachung prognostiziert.

Einige der wichtigsten neuen Funktionen sind das System zur Benutzerverwaltung und Aufgabenzuweisung. Hinzu kommt ein KI-gestützter Inhaltseditor sowie ein Bewertungssystem. Dabei soll es die Arbeitsabläufe vereinfachen, die Kraft der KI nutzen sowie wertvolle Erkenntnisse für die Erstellung von überzeugenden und optimierten Contents geben.

Ebenso wurde von dem CEO, Raj Sharma, angekündigt, dass das Produktangebot über den Bereich der Kryptoanalyse hinausgeht und ein breiteres Spektrum an Branchen abdecken soll. Zudem wurde erwähnt, dass es die modernsten Vorhersagemodelle und Datenanalysen entwickelt, welche die Top 1 % der Quants erstellen. Interessierte können sich schon jetzt auf die Warteliste setzen.

12.05.2023: Erweiterung des Staking, Betaversion und Analystenempfehlungen

Immer mehr Anleger stürzen sich auf die KI-gestützte Handels- und Tradingdatenplattform. Somit konnten über den Presale bereits 1 Mio. US-Dollar eingeworben werden.

Zudem sollen die Analyse- und Marktplatzfunktionen um Aufbewahrungsmöglichkeiten ergänzt werden. Ebenfalls wurden die Einnahmeströme für das Staking erweitert. Somit erhalten Tokeninhaber nicht nur 10 % der Plattformgebühren, sondern auch Einkünfte durch das Staking in Pools.

Außerdem bemerkenswert ist, dass der Kryptoanalyst Michael Wrubel von Polygon, auf dem yPredict aufgrund der niedrigeren Kosten und guten Skalierbarkeit aufgebaut ist, und seinem Ökosystem überzeugt ist und warum er in yPredict investiert.

09.05.2023: Verkaufszahlen des yPredict Presales steigen kontinuierlich an

Der yPredict Vorverkauf befindet sich nun in der vierten Phase, mit einer Finanzierungssumme von aktuell mehr als 760.000 US-Dollar, und erreicht bei 932.000 US-Dollar die nächste Stufe. Dabei entwickelt sich yPredict als einer der besten Krypto Presales 2023 und eine der vielversprechendsten Kryptowährungen 2023.

06.05.2023: Partnerschaft mit ShubPy und yPredict Botschafterprogramm sowie Marketing

Zudem wurde auch eine Partnerschaft mit ShubPy zur Skalierung der KI-basierten Angebote angekündigt. In diesem Zusammenhang sollen die technische Expertise für die Entwicklung sowie Implementierung der Software und Infrastruktur von ShubPy kommen.

Dabei handelt es sich bei dem Partner von yPredict nach dessen Aussage um einen führenden Anbieter von KI-basierten Tradinglösungen. Laut ShubPy sei yPredict hingegen richtungsweisend in der Erkennung von Diagramm-Mustern.

Ebenso hat yPredict ein Botschafterprogramm eingeführt, um somit für eine bessere Verbreitung des Projekts zu sorgen. In diesem Zusammenhang sollen frühe Investoren anerkannt und belohnt werden. Dabei können sie sich für das Projekt einsetzen und dessen Vision über die sozialen Medien verbreiten, um sich Belohnungen zu verdienen.

Als Botschafter erhält man auch einen Early-Investor-Tag, sofern einige Bedingungen erfüllt werden. So können die Nutzer $YPRED in Höhe von 5.000 US-Dollar kaufen und das Projekt mit dessen Vision in den sozialen Medien verbreiten. Eine weitere Möglichkeit liegt in eine besonders starken Unterstützung über unterschiedlichste Kanäle auf den sozialen Medien durch Marketing.

Durch den Early-Investor-Tag können sich die Inhaber Admin-Privilegien in der Telegram-Gruppe, überraschende Tokenboni sowie einen frühen Zugang zu Produkten und Einblicken erhalten.

Ansonsten besteht für Interessierte nun schon die Möglichkeit, sich für die erste Betaversion von yPredict auf die Warteliste zu setzen, für die sich bereits über 20.000 Personen registriert haben.

Zudem wurden über den Vorverkauf bereits mehr als 560.000 US-Dollar eingeworben, während der Presale langsam immer stärker Fahrt aufnimmt.

29.04.2023: yPredict Vorverkauf erzielt bereits 437.000 US-Dollar

Ende April hat der yPredict Presale schon aufgrund der starken Nachfrage eine Finanzierungssumme in Höhe von 437.000 US-Dollar durch begeisterte Investoren erzielen können. Somit kann die Entwicklung der Anwendung während des Presales weiter vorangetrieben werden, sodass das Mainrelease bis zum Jahresende erfolgen kann. Von nun an können sich schnelle Investoren noch immer über eine attraktive Vorverkaufsrendite in Höhe von 140 % bis zur ersten Listung erfreuen.

Wie yPredict Token kaufen in Deutschland? yPredict kaufen Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Aktuell kann man nur im yPredict Vorverkauf die $YPRED Token kaufen, wobei die Anleger von besonders hohen Wertsteigerungen bis zur ersten Listung an einer Kryptobörse profitieren können. So erhalten die ersten Investoren 233,33 % Buchgewinne, wenn sie in der ersten Vorverkaufsphase yPredict Krypto kaufen. Da der yPredict Presale für Neulinge zu einer kleinen Herausforderung werden kann, wird im Folgenden eine Schritt-für-Schritt-Anleitung präsentiert, mit welcher selbst Anfänger schnell, einfach und sicher den yPredict Coin kaufen können.

Schritt 1: Wallet für den yPredict Presale vorbereiten

Schritt 1 Wallet für den Love Hate Inu Presale

Damit du im yPredict Vorverkauf den $YPRED Token kaufen kannst, benötigst du eine kompatible Wallet. Zur Auswahl stehen dir dabei MetaMask, Coinbase Wallet sowie diverse digitale Geldbörsen über die Schnittstelle von Wallet Connect. Wähle eine von ihnen aus, downloade, installiere und konfiguriere sie mithilfe des Einführungstutorial der jeweiligen digitalen Geldbörse. Dabei ist es besonders ratsam, Public Key, Private Key und Seedsphrase gut und sicher zu verwahren, um einen Verlust des Vermögens zu vermeiden

Schritt 2: Wallet mit Internetseite von yPredict Vorverkauf synchronisieren

Jetzt öffnest du die Internetseite von dem yPredict Presale. Nun klickst du auf „Connect Wallet“ und wählst die von dir zuvor gewählte Wallet aus. Anschließend muss die Verbindung noch in der digitalen Geldbörse bestätigt werden. Dann ist alles für den yPredict Presale vorbereitet, sodass du im nächsten Schritt die $YPRED Token kaufen kannst.

Schritt 3: Im yPredict Vorverkauf $YPRED Token kaufen

yPredict im Vorverkauf $YPRED kaufen

Nun wählst du eine Zahlungsmethode zwischen den Kryptowährungen ETH, BNB, MATIC und USDT oder Fiatwährungen über Visa, Mastercard und Apple Pay mit einem Klick aus.

Hast du hingegen andere Kryptowährungen oder möchtest eine andere Einzahlungsmethode für Fiatwährungen nutzen, so gibt es eine Möglichkeit über unseren Broker-Testsieger eToro, welche unten bei den Zahlungsmethoden beschrieben wird.

Nach Auswahl der Einzahlungsmethode gibt man ein, wie viel $YPRED man kaufen will, klickt auf „Buy now“ und bestätigt die Transaktion noch in der Wallet. Beim TGE (Token Generating Event) werden dann 50 % der Coins freigeschaltet und der Rest schrittweise über eine Sperrfrist von 6 Monaten.

Wird yPredict steigen? Unsere yPredict Analyse

Zu Beginn wird der yPredict Preis auf jeden Fall steigen, da dieser im yPredict Presale schrittweise um 233,33 % angehoben wird. Damit der yPredict Kurs aber auch in der Zeit danach neue Hochs erreicht, muss das Ökosystem ein konkretes Problem lösen sowie einen gefragten Nutzen bieten.

Das Angebot von yPredict bietet eine Lösung für das Problem der geringen Vorhersagbarkeit der Finanzmärkte aufgrund des Marktrauschens durch das hohe Handelsvolumens der künstlichen Intelligenzen, welche nicht selten im Bereich der Nanosekunden und einer intransparenten Weise innerhalb einer sogenannten Blackbox operieren.

Aufgrund des großen Hypes und dem enormen Potenzial von künstlichen Intelligenzen im Finanzbereich sowie den wissenschaftlichen Belegen dafür bietet sich für den yPredict Kurs eine bedeutende Chance.

Attraktive Incentivierungen für Entwickler und Investoren dürften zudem für eine Verbesserung der Qualität des Angebots sowie eine stärkere Verbreitung sorgen. Durch neu erzielte Profite fließt wiederum mehr Liquidität in die Handelssysteme, was die Nachfrage nach den $YPRED Token sowie den yPredict Kurs noch weiter steigert.

Ein weiterer wichtiger Faktor, welcher dem yPredict Kurs einen astronomischen Anstieg bescheren könnte, ist die besonders geringe Gesamtversorgung. Denn es gibt insgesamt nur 100 Mio. $YPRED, was im Vergleich zu anderen Kryptowährungen sehr wenig ist. Somit würden geringe Liquiditätszuflüsse stärkere Auswirkungen auf den yPredict Preis haben als es bei anderen Assets mit einer höheren Gesamtversorgung der Fall ist.

yPredict Prognose: Wird der yPredict Preis steigen?

yPredict-$YRED-Token-KI-Trading-Analyse

Im yPredict Vorverkauf wird auf jeden Fall innerhalb der acht Vorverkaufsphasen bis zur ersten Notierung an einer Kryptobörse der yPredict Preis von 0,036 auf 0,120 US-Dollar um 233,33 % steigen. Für einen Vorverkauf im Kryptobereich bieten sich dabei eine besonders attraktive Buchgewinne innerhalb kurzer Zeit. Ebenfalls bemerkenswert ist, dass der yPredict Preis in dieser Zeit zwar ansteigt, jedoch nicht fallen kann, da man noch nicht yPredict handeln kann.

Sobald der yPredict Vorverkauf im zweiten Quartal des Jahres 2023 abgeschlossen wurde, kannst du nach der ersten Notierung auch an Kryptobörsen den $YPRED Token kaufen. Zudem werden dadurch auch noch mehr Anleger auf die KI-Prognoseplattform aufmerksam und bekommen eine bequemere Möglichkeit zum yPredict-Coin-Kaufen. Allerdings könnten einige Anleger aufgrund der hohen Vorverkaufsrendite zu Gewinnmitnahmen geneigt sein und den yPredict Token traden. Somit sind unmittelbar nach der Listung auch Kursrücksetzer denkbar.

Aufgrund des revolutionären Potenzials von KIs für die Finanzmärkte und es fortschrittlichen Angebots des Ökosystems, sollte man vor allem mit einem langfristigen Zeithorizont yPredict kaufen. So dürfte der yPredict Preis durch Aufnahmen bei weiteren Kryptobörsen tendenziell weiter ansteigen. Hinzu kommt die stärkere Verbreitung durch Marketing sowie die größere Adaption von Nutzern und Entwicklern. Dabei soll die Vollversion von yPredict bereits im vierten Quartal von 2023 erscheinen.

Welche Wallet ist für yPredict am besten?

Um zu Beginn an dem yPredict Presale teilnehmen zu können, ist eine kompatible Wallet eine Voraussetzung. Dabei kannst du beispielsweise MetaMask wählen, wenn du über einen Browser eines Computers $YPRED Token kaufen willst. Verwendet du hingegen eine Mobilewallet auf einem Smartphone oder Tablet, so kannst du unterschiedlichste Varianten über Wallet Connect verbinden, wenn du $YPRED kaufen willst. Außerdem kannst du auch die Coinbase Wallet verwenden, um an dem yPredict Vorverkauf teilzunehmen.

Bei den Konditionen unterscheiden sich die Wallets nicht, sodass es theoretisch egal ist, mit welcher digitalen Geldbörse du den yPredict Coin kaufen willst. Jedoch solltest du die einzelnen Gasgebühren (Transaktionskosten) der jeweiligen Blockchains beachten, denn einige können wesentlich teurer sein, wenn du $YPRED Token kaufen willst. Besonders günstig sind MATIC und BNB, sodass du dadurch deine Rendite steigern kannst.

yPredict kaufen: Welche Gründe sprechen dafür oder dagegen?  – yPredict Vor- und Nachteile

Möchtest du im yPredict Vorverkauf den $YPRED Token kaufen, solltest du zunächst alle Vor- und Nachteile gegeneinander abwiegen. Denn nur auf diese Weise erhältst du eine etwas objektivere Sichtweise auf das Projekt und übersiehst keine wichtigen Faktoren, wenn du den yPredict Coin kaufen willst. Dafür findest du in der folgenden Übersicht die wichtigsten Faktoren, welche du beim yPredict kaufen beachtet solltest:

Vorteile Nachteile
Tokenhalter von $YPRED erhalten vollen kostenlosen Zugang zur Analysesoftware KI-Trading– und -Analysetools werden ein besonders kompetitiver Markt
Vielzahl von Staking-Vorteilen kann leichter langfristige Investoren und deren Kapital binden Aufgrund einer niedrigen Gesamtversorgung ist eine hohe Volatilität zu erwarten
Erfahrenes Team aus Quants, Tradern und Entwicklern mit vielfältiger Expertise Team verfügt nur über 5 % der Token, was positiv oder negativ sein kann
Faires und nachhaltiges Geschäftsmodell mit dezentraler Governance über DAO Erfolg von yPredict hängt maßgeblich von der Verbreitung ab
Schnellere, einfachere, fundiertere Prognosen für Kleinanleger und Profis mithilfe von künstlichen Intelligenzen und maschinellem Lernen Kryptowährungen weisen eine höhere Volatilität auf, weshalb neben enormen Renditen auch ebenso Verluste möglich sind
Nutzer können über Learn-to-Earn durch Bildungsmodule und Quizze Belohnungen in $YPRED verdienen Künftige Regulierungen könnten das Geschäftsmodell und den yPredict Kurs gefährden
Verbindet KI- und ML-Entwickler mit Investoren 80 bis 90 % der Start-up geben innerhalb der ersten Geschäftsjahre auf
Vollumfängliche Analyseplattform mit Mustererkennung sowie Sentiment-, Indikatoren- und Transaktionsanalyse
Besonders geringe Gesamtversorgung von 100 Mio. $YPRED spricht für wesentlich höhere Preise
Mainrelease soll bereits im vierten Quartal des Jahres 2023 erfolgen
Fairer Presale mit 80 % des Gesamtangebots verhindert Rug Pulls und ermöglicht besonders hohe Dezentralisierung
Attraktive Buchgewinne über den Vorverkauf in Höhe von 233,33 % in kurzer Zeit
Von unabhängigen Dritten überprüftes Projekt untermauert Seriosität von yPredict
Sperrzeitraum mit langsamer Tokenfreischaltung verhindert extreme Gewinnmitnahmen und stabilisiert den yPredict Kurs
Bietet Kleinanlegern eine Chance im durch 80 % von KIs dominierten Märkten mit viel Marktrauschen
Große Aufmerksamkeit im Jahr 2023 durch 50 Events
Bestätigung von Bitmart als erste Kryptobörse für eine Listung untermauert Seriosität des Projekt

yPredict kaufen mit PayPal und alternativen Zahlungsmethoden (Kreditkarte, Sofortüberweisung)

Aktuell kannst du nur über den yPredict Vorverkauf die $YPRED Token kaufen. Dafür benötigst du eine kompatible Wallet, wie MetaMask, Coinbase Wallet oder diverse Lösungen über Wallet Connect. Als Zahlungsmethoden stehen dir dabei die Kryptowährungen ETH, BNB, MATIC und USDT sowie Fiatwährungen mit Visa, Mastercard und Apple Pay zur Verfügung.

Jedoch kannst du mit einem Workaround über den Brokertestsieger eToro auch eine Vielzahl anderer Kryptowährungen und Fiat-Einzahlungsmethoden wählen, wenn du yPredict Krypto kaufen willst. Dann kannst du auch Debitkarten, PayPal, Neteller, Skrill, Rapid Transfer, Klarna/ Sofortüberweisung, Überweisung, Trustly, POLi und Payoneer verwenden.

Alternativ kannst du aber auch andere Kryptoassets in die mit dem yPredict Vorverkauf kompatiblen Coins tauschen. Ansonsten erwirbst du mit den Fiatwährungen ETH, BNB, MATIC oder USDT und sendest diese an die mit dem yPredict Presale verknüpfbare Wallet, bevor du im Presale den yPredict Coin kaufen kannst.

yPredict kaufen in Deutschland vs. yPredict kaufen in Österreich und der Schweiz

Der yPredict Vorverkauf steht für Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gleichermaßen zur Verfügung. Dabei gibt es keinerlei Einschränkungen, sodass man in allen Ländern yPredict Krypto kaufen kann. Ebenso bestehen zwischen ihnen dieselben Konditionen im yPredict Presale. Zu beachten sind jedoch die Wechselkursunterschiede der einzelnen Währungen sowie die Transaktionsgebühren der ausgewählten Blockchains für den yPredict Vorverkauf, wenn man $YPRED Token kaufen will.

Lohnt es sich, yPredict zu kaufen?

Ob du yPredict kaufen solltest, kann man nicht pauschal beantworten. Denn dabei spielen diverse Aspekte eine entscheidende Rolle, die immer von dir persönlich abhängig sind. In diesem Zusammenhang sind unter anderem Renditeziele, Risikotoleranz, Einkommen, Portfolio, Lebensalter und mehr von Relevanz. Allerdings bietet der yPredict Presale eine hervorragende und einmalige Chance, um in ein revolutionäres Start-up zu Beginn zu investieren, wenn du jetzt den $YPRED Token kaufen willst. Ebenso profitierst du durch den yPredict Vorverkauf von den schrittweisen Wertsteigerungen, mit denen frühe Anleger von besonders attraktiven 233,33 % Buchgewinnen innerhalb kürzester Zeit profitieren. Ebenso stellt KI-Trading einen besonders chancenreichen Markt dar.

Hat yPredict Potenzial/ Zukunft in der Kryptowelt?

Innerhalb der Kryptowelt hat yPredict das Potenzial, sich zu der führenden Plattform für KI-/ und ML-Handelssysteme zu entwickeln. Denn es werden sowohl für die Nutzer als auch die Entwickler besondere Anreize geschaffen, um sich innerhalb des Ökosystems zu engagieren. So erhalten die Quants beispielsweise für ihre Handelssysteme eine Nutzungsgebühr von den Investoren.

Die Tokeninhaber profitieren hingegen von den Abstimmungen über die DAO, bei welcher unter anderem die Handelssysteme bewertet werden. Auf diese Weise sollen die besten Angebote schnell ausfindig gemacht und angemessen belohnt werden, sodass durch die hohe Qualität neue Nutzer und durch diese wiederum mehr Entwickler angezogen werden.

Künstliche Intelligenzen (KI) und Maschinelles Lernen haben zweifelsohne großes Potenzial in der Kryptowelt. Die rasanten Entwicklungen und die hohe Volatilität der Kryptomärkte erfordern innovative Lösungen, um erfolgreich zu agieren. In diesem Zusammenhang kann yPredict, ein KI-gestütztes All-in-One-Ökosystem für Kursprognosen der Finanzmärkte, eine entscheidende Rolle spielen.

yPredict Token kurzfristig handeln oder langfristig halten?

Noch wurde der yPredict Vorverkauf nicht abgeschlossen, weshalb du vorerst nur über die Website $YPRED Token kaufen, aber noch nicht yPredict handeln kannst. Solltest du im Presale den yPredict Coin kaufen, so profitierst du von dem Preisanhebungsmechanismus, welcher während den acht Vorverkaufsphasen den Tokenpreis schrittweise erhöht. Wenn du möglichst früh yPredict Krypto kaufen kannst, erhältst du 233,33 % Buchgewinne innerhalb kurzer Zeit. Zudem musst du selbst im Kryptowinter in dieser Zeit keinerlei Kursverluste befürchten.

Wenn du die Wertsteigerungen aus dem yPredict Presale durch das yPredict Traden verbuchen möchtest, musst du einige wichtige Faktoren beachten. Sollten du die $YPRED Token kaufen, so kannst du sie erst zu 50 % am Tag der ersten Notierung an einer Kryptobörse beanspruchen. Zudem ist bei der Aufnahme bei neuen Handelsplätzen sowie aufgrund der geringen Gesamtversorgung auch eine erhöhte Volatilität zu erwarten. Deswegen sind neben parabolischen Kursanstiegen ebenso auch Verluste möglich. Willst du nach dem yPredict Vorverkauf kurzfristig yPredict Token traden, so ist es ratsam, wenn du dir das Datum und die Uhrzeit merkst, damit du im besten Moment yPredict handeln kannst.

Ein wesentlich größeres Potenzial ergibt sich jedoch für die Zeit nach dem yPredict Presale. Schließlich benötigt das Projekt trotz der langjährigen Entwicklungszeit und der im zweiten Quartal veröffentlichen Betaversion bis zum Ende des Jahres 2023 auch noch etwas länger, bevor sich neben der spekulativen auch eine natürliche Nachfrage durch die Nützlichkeit des Projekts einstellen kann. Als gute Orientierung dienen die professionellen Risikokapitalgeber, wie VCs und Angelinvestoren, welche bei Start-ups einen Anlagehorizont von mindestens 5 Jahren haben. Aufgrund der enormen Entwicklungen könnte sich der Erfolg von yPredict jedoch auch schon früher einstellen.

yPredict kaufen oder nicht  – unser Fazit:

Das All-in-One-Ökosystems für fundierte Handelsentscheidungen und Handelssysteme macht sich das revolutionäre Potenzial der künstlichen Intelligenzen und des maschinellen Lernens durch seinen Marktplatz vollends zunutze. Somit können die Probleme von privaten, aber auch institutionellen, Anlegern gelöst werden, welche durch das Marktrauschen der künstlichen Intelligenzen verursacht werden, die 80 % des Handelsvolumens ausmachen.

Daher stellt sich ein frühes Investment nicht nur als Kapitalanlage eine besonders attraktive Option dar, sondern kann Tradern und Investoren auch entscheidende Vorteile für profitablere Investments bieten. Aufgrund der überzeugenden Vorteile und den verlockenden Incentivierungen könnte sich yPredict zur führenden Anbieter in diesem Bereich entwickeln.

Zusammen mit der besonders geringen Gesamtversorgung im Umfang von lediglich 100 Mio. $YPRED Token kann dies bereits bei einer geringen Marktkapitalisierung zu parabolischen Kursanstiegen führen. Aber auch die 233,33 % Buchgewinne über den Presale stellen eine besonders lukrative Option für frühe Anleger dar.

yPredict kaufen: FAQs

Rund um das Thema yPredict kaufen sind die folgenden Fragen am häufigsten aufgetreten, ihre Antworten finden sich hier:

Was ist yPredict?

Wo kann man yPredict kaufen?

Wird yPredict steigen?

Was versteht man unter yPredict?

Ist yPredict sicher?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Website | + posts

Simon hat die Finanzmärkte im Jahr 2007 zum ersten Mal für sich entdeckt und beschäftigt sich seit 2016 intensiv mit ihnen. Während er sich zuvor auf Indizes, Aktien, Rohstoffe und Forex konzentriert hat, legte er 2018 seinen Schwerpunkt auf Kryptowährungen. Zudem hat er auch Kryptominer betrieben und publiziert viele Jahre als Autor auf unter anderem Finanzen.net, Coincierge.de und P2E-News.com.

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar