Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Die 5 besten Aktien im Oktober 2022 – Bietet sich hier jetzt eine Chance?
Die 5 besten Aktien im Oktober 2022 – Bietet sich hier jetzt eine Chance?
Simon Feldhusen

Simon Feldhusen

Profi Investor

Die-5-besten-Aktien-im-Oktober-2022-–-Bietet-sich-hier-jetzt-eine-Chance

Aktuell befinden sich die Finanzmärkte in einem angespannten Umfeld und daher stellt sich schnell die Frage: Welches sind die besten Aktien im Oktober 2022? Schließlich könnten sich durch den Bärenmarkt besonders günstige Schnäppchen von renommierten Unternehmen mit hervorragenden Zukunftsaussichten aufgrund eines soliden Geschäftsmodells finden lassen. Im Folgenden findest du daher eine Übersicht mit den besten Aktien im Oktober 2022 sowie eine Analyse und Prognose. Lies jetzt den Beitrag, um keine attraktive Chance zu verpassen!

1. Alphabet

5 beste Aktien im Oktober 2022 - Alphabet Google

Alphabet hat sich vor allem mit Google, YouTube, Android, Chrome, Google Play, Maps und Cloud-Computing einen Namen gemacht. Darüber hinaus bietet es noch Werbung und Hardware wie Chromecast, Chromebooks, Nexus und Google Glasses. Zu den weiteren Bereichen gehören Gaming, Consumer Tech, Video-Streaming, Robotik-Software, selbstfahrende E-Autos und mehr. Ebenfalls beschäftigt es sich mit dem Zukunftsmarkt von Virtual Reality. Über Other Bets befasst es sich auch noch Hardwareprodukte sowie Internet- und TV-Services.

Künftig möchte Google einen Streamingmarktplatz in YouTube integrieren. Über diesen sollen die Nutzer dann nach unterschiedlichen Angeboten suchen sowie über die Plattform dann auch Abonnements durchführen können. In diesem Zusammenhang befindet sich Alphabet mit unterschiedlichen Streaminganbietern in den Verhandlungen. Somit könnte das Unternehmen dann eine weitere Einnahmequelle generieren und sich einen Anteil des 80 Mrd. US-Dollar-Marktes sichern. Darüber hinaus stellt es nun nach der Einführung von Shots auch eine größere Konkurrenz für TikTok dar.

Aktuell wird Google mit einem KGV von 18,90 mit Ausnahme von 2021 auf dem niedrigsten Niveau innerhalb der letzten 10 Jahre gehandelt. Das Kurs-Umsatzverhältnis liegt aktuell bei 4,68 und das PEG-Ratio bei 1,59, was etwas niedriger als bei Internetdienstleistern mit durchschnittlich 1,65 ist. Die Aktie zeichnet sich vor allem durch eine hohe Profitabilität und ein starkes Wachstum aus.

Von den Analysten gehen 37 von Kaufen, 8 von Übergewichten und 4 von Halten aus. Die Kursziele liegen dabei zwischen 100 und 165 US-Dollar, bei einem durchschnittlichen Prognoseziel von 140 US-Dollar sind vom aktuellen Kurs bei 99,34 US-Dollar Preissteigerungen von 41 % möglich.

2. Amazon

5 beste Aktien im Oktober 2022 - Amazon

Das Unternehmen Amazon hat unterschiedliche Produkte und Dienstleistungen in seinem Angebot. Einen großen Teil des Geschäfts macht der Onlinehandel von eigenen Artikeln sowie solchen von Drittanbietern aus. Dabei erzielt das Unternehmen auch Werbeeinnahmen von den Verkäufern, Anbietern, Verlegern und Autoren. Im Weiteren entwickelte Amazon auch eigene elektronische Geräte wie Kindle, Fire und Echo. Darüber hinaus produziert es ebenfalls Medieninhalte. Einen weiteren Teil macht das Cloud-Business mit dem Namen AWS aus. Darüber werden Rechen-, Speicher-, Datenbank und anderen Dienstleistungen angeboten.

Neben dem Onlinehandel hat es außerdem seine ersten physischen Geschäfte eingeführt. Kürzlich hat Amazon auch die Marke iRobot aufgekauft und könnte somit weitere Daten aus den Wohnzimmern gewinnen. Wobei die Daten des Unternehmens nach eigenen Aussagen generell das Wertvollste sein sollen.

Die Aktie zeichnet sich vor allem durch ein besonders hohes Wachstum und eine attraktive Profitabilität aus. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis liegt zwar gerade bei 104,4, jedoch wurde das Wachstum dabei noch nicht mitberücksichtig. So ist das PEG-Ratios mit 2,68 dennoch hoch bewertet, da die Benchmark der Handelsbranche nur bei 1,17 liegt.

Aktuell gehen von den Analysten 40 von Kaufen, 7 von Übergewichten, 4 von Halten und 1 von Kaufen aus. Die prognostizierten Kursziele befinden sich zwischen 85 und 215 US-Dollar. Somit ergibt sich also bei dem aktuellen Preis von 121,09 US-Dollar und einem durchschnittlichen Prognoseziel von 170 US-Dollar eine mögliche Rendite von mehr als 40 %.

3. NVIDIA

5 beste Aktien im Oktober 2022 - NVIDIA Corporation

Die NVIDIA Corporation ist ein Halbleiterunternehmen und in den Bereichen Grafik, Berechnung und Netzwerke tätig. Ein bekanntes Produkt von ihnen stellen dabei die GeForce-Grafikprozessoren dar. Darüber hinaus bieten sie mit GeForce NOW einen Streamingdienst für Gamer sowie die Infrastruktur und Verbindungsmöglichkeiten zu den Spieleplattformen. Aber auch für professionelle Anwender hat NVIDIA Workstations, cloudbasiertes Arbeiten und virtuelles Computing. Des Weiteren gehören Software für 3D, Data Center für künstliche Intelligenzen, High-Performance-Computing und Accelerated Computing zum Sortiment. Aber auch für Interconnect-Lösungen und KI-Cockpits für autonomes Fahren sowie für das Kryptowährungs-Mining bieten sie Möglichkeiten.

NVIDIA hat es nun durch seine Technologie DLSS (Deep Learning Supersampling) geschafft, mithilfe von künstlichen Intelligenzen Bilder hochzurechnen. In diesem Zusammenhang haben sie eine bessere Grafik als bei der nativen 4K-Auflösung erzielt. Darüber hinaus konnten die FPS vervierfacht oder sogar verfünffacht werden. Somit kann der sogenannte Input Lag zwischen Eingabe der Daten und der Aktion maßgeblich verbessert werden.

Das KGV steht aktuell bei 41,1 und das KUV bei 10,7. In Bezug auf das PEG-Ratio ist Nvidia mit 2,46 jedoch etwas höher bewertet als die Vergleichsgruppe mit 1,83. Das Unternehmen hat dafür eine besonders hohe Profitabilität und ein starkes Wachstum bei einer gleichzeitig guten finanziellen Stärke.

Von den Analysten gehen 28 von Kaufen, 4 von Übergewichtung, 11 von Halten und 1 von Verkaufen aus. Ihre Kursziele befinden sich zwischen 110 und 325 US-Dollar. Somit kann bei einem durchschnittlichen Prognosepreis von 199,45 US-Dollar eine Rendite von mehr als 53 % erwirtschaftet werden.

4. PayPal

5 beste Aktien im Oktober 2022 - PayPal

PayPal ist ein Technologieunternehmen, welches digitale Zahlungen und weitere Zahlungsdienste anbietet. Es ist dabei auf der ganzen Welt tätigt und verbindet in diesem Zusammenhang Händler mit Verbrauchern. Dafür bietet es auch einen Käufer- und Verkäuferschutz, um betrügerische Aktivitäten zu reduzieren. Verwendet wird es von über 426 Mio. aktiven Konten in 200 Märkten. Zu den weiteren Angeboten gehören Braintree, Venmo, Xoom, Zettle, Hyperwallet, Honey und Happy Returns.

Mittlerweile ist PayPal mehr als nur ein FinTech-Unternehmen. Stattdessen entwickelt es sich immer stärker zu einer digitalen Bank und unterstützt nun auch Kryptowährungen. Künftig will das Management seine Kunden noch mehr binden, wodurch allerdings ein Nutzerrückgang möglich ist. Zu den positiven Aspekten für den weiteren Ausblick gehören eine Reduktion der Marketingausgaben für bestehende Nutzer sowie das Entfernen der Fake-Accounts. Somit könnten die Gewinnmargen des Unternehmens gesteigert werden.

Aktuell hat die Aktie zwar ein hohes KGV von 51,49, allerdings ist das PEG-Ratio von 1,42 im Verhältnis zur Software-Benchmark günstig. Das KUV liegt derzeit bei nur 4,01. Das Unternehmen zeichnet sich vor allem durch eine hohe Profitabilität und ein starkes Wachstum aus.

Auf WSJ gehen 28 Analysten von Kaufen, 8 von Übergewichten und 13 von Halten aus. Die Kursziele bewegen sich zwischen 85 und 160 US-Dollar mit ihrem Durchschnitt von 119,43 US-Dollar. Somit besteht ein Kurssteigerungspotenzial vom aktuellen Kurs bei 94,34 US-Dollar von durchschnittlich 30,4 %.

5. Adobe

5 beste Aktien im Oktober 2022 - Adobe Inc

Das Unternehmen Adobe hat sich auf Software für die Erstellung und Veröffentlichung von digitalen Inhalten spezialisiert. In diesem Zusammenhang bietet es Bearbeitungssoftware für Bilder, Videos, Audio sowie weitere Anwendungen im Bereich Websiteerstellung und Webanalyse. Zu den bekanntesten Programmen gehören Photoshop, Acrobat, Flash, Dreamweaver, Premiere und Illustrator. Ein weiteres Segment stellt die Medienbibliothek dar.

Kürzlich führt Adobe nun einen ähnlichen Service wie Canvas ein, mit dem selbst Anfänger in kürzester Zeit professionelle Bilder erstellen können. Dafür hat es das Unternehmen Figma für 20 Mrd. US-Dollar aufgekauft. Somit könnten sich noch einmal größere und neue Zielgruppen ansprechen lassen.

Aktuell hat die Aktie ein KGV von 28,46 und ein KUV von 7,97. Bezieht man das besonders hohe Wachstum mit ein und verwendet das PEG-Ratio, so sieht die Bewertung schon wesentlich attraktiver aus. Denn aktuell hat Adobe ein PEG-Ratio von 1,65, während es für Softwareunternehmen bei 2,04 liegt. Das Unternehmen hat ein ausgezeichnetes Wachstum, eine hohe Profitabilität sowie eine gute finanzielle Solidität.

Von den Analysten gehen aktuell 14 von Kaufen, 3 von Übergewichten und 16 von Halten aus. Ihre Kursziele bewegen sich dabei zwischen 310 und 540 US-Dollar. Nimmt man das durchschnittliche Prognoseziel von 354,50 US-Dollar, so ergibt sich vom aktuellen Kurs bei 293,96 US-Dollar eine potenzielle Rendite von fast 21 %.

Alle

Dash 2 Trade – Werde zum Krypto-Insider!

Brand Provider Image
  • Dash 2 Trade will Anlegern dabei helfen, informierte Trading-Entscheidungen zu treffen
  • Plattform vereint Marktanalyse, Trading-Signals und Social-Trading
  • Derzeit kann man D2T-Token noch günstig im Vorverauf erwerben
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

IMPT – Der weltweit erste Klima-Token

Brand Provider Image
  • Mit Investition in IMPT Token an Klimaschutzprogramm teilnehmen
  • Auf der Blockchain basierender Emissionshandel
  • Jetzt im Presale verfügbar
Jetzt zum Presale

Tamadoge (TAMA): Das neue Shiba inu mit 100x Potenzial?

Brand Provider Image
  • Neuer Memecoin mit 100x Potenzial
  • Tamaverse Ökosystem, mit P2E Games, NFTs & mehr!
  • Exklusiver Private Sale !
Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

Brand Provider Image
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
Zum Angebot

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Simon Feldhusen

Simon Feldhusen

Profi Investor

Simon Feldhusen

Profi Investor

Bereits mit 18 Jahren kam ich das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftige mich seit mehr als 6 Jahren täglich mit den Finanzmärkten, Wirtschaft und Politik sowie Unternehmertum.
Alle Beiträge von Simon
Themen

Weiterlesen

Verheerende-Effekte-durch-Förderungskürzung-der-OPEC-in-Energiekrise

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar