Suche ETF Nachrichten
Suche ETF Nachrichten
/ News /
Diese 3 Börsentrends werden 2023 laut Analysten wichtig
Diese 3 Börsentrends werden 2023 laut Analysten wichtig

Patryk Don

Profi Investor

Wir leben in einer bewegten Zeit, in der sich Anleger und Investoren immer neuen Börsentrends anpassen müssen. Assetklassen, die vor 10 Jahren noch im Trend lagen, können bis heute stark an Relevanz verloren haben und neue Branchen stehen im Fokus. Aufgrund dieser ständigen Weiterentwicklung der Märkte und Assetklassen, ist es für Anleger heute wichtiger denn je, flexibel zu sein und ihre Investments den aktuellen Trends anzupassen.

Im Jahr 2023 liegt der Fokus hier vor allem auf Branchen, die mit zukunftsgewandten und nachhaltigen Technologien überzeugen und die Grundlagen für das Leben von morgen schaffen. Im Folgenden wird auf die drei wichtigsten Börsentrends für das kommende Jahr eingegangen und sie werden hinsichtlich ihrer Relevanz beurteilt.

Wasserstoff und Lithium – die Rohstoffe von morgen

Rohstoffe sind immer ein solides Investment. Mit dem richtigen Timing, können hier solide Gewinne mit einem vergleichsweise geringen Risiko erwirtschaftet werden. Doch während vor einigen Jahren noch fossile Brennstoffe im Fokus standen, rückt das Investitionsinteresse heute immer weiter in Richtung nachhaltiger oder zumindest zukunftsweisender Rohstoffe.

Wasserstoff gilt aktuell als einer der vielversprechendsten Rohstoffe mit dem größten Potenzial. Er kann als Treibstoff und Energiequelle genutzt werden. Die Herstellung ist heute zwar noch teuer und aufwendig, doch die Entwicklung der Technik schreitet rasch voran und schon bald könnte Wasserstoff zum günstigsten, effizientesten und dementsprechend auch nachhaltigsten Brennstoff werden.

Wasserstoff-Aktien lagen schon 2022 im Trend und Unternehmen, die in der Branche arbeiteten, konnten ihre Umsätze in vielen Fällen erheblich steigern. Natürlich war 2022 kein leichtes Wirtschaftsjahr und auch Wasserstoff-Unternehmen waren von Lieferengpässen und geringeren Gewinnmargen betroffen. Doch mit einer hoffentlich erstarkenden Wirtschaft könnte das kommende Jahr einen weiteren Boom für die Branche bedeuten.

Ähnlich verhielt es sich in diesem Jahr mit Lithium-Unternehmen. Der Rohstoff ist wichtiger Bestandteil von Akkus und dementsprechend unentbehrlich für die Produktion von Handys, Elektroautos und andere technische Geräte. Zwar ist die Förderung des Rohstoffs wenig nachhaltig, doch in absehbarer Zukunft wird die Nachfrage nach dem Rohstoff nur weiter zunehmen. Dies wird den Wert von beteiligten Unternehmen weiter in die Höhe treiben.

Biotech – Die Medizintechnik der Zukunft

Da die Weltbevölkerung immer weiter wächst und ihr Durchschnittsalter steigt, gibt es einen immer größer werdenden Bedarf an Medikamenten und Technologien zur Lebenserhaltung und Verlängerung. Biotech ist hierbei ein neuer Trend, der verspricht in nächster Zukunft noch weiter zu wachsen und an Relevanz zu gewinnen. Dieser neue medizinische Ansatz wird eine große Rolle in der Medizin der kommenden Jahre spielen und mehr und mehr Medikamente beinhalten sogenannte Biotechnologien, welche ihre Wirksamkeit steigern.

Durch Biotech können ganz neue Lösungsansätze und Heilmethoden für die Kurierung seltener Krankheiten gefunden werden. Trotz all dieser guten Argumente und positiven Aussichten sind die Aktien der Branche im Mittel immer noch recht niedrig bewertet und haben ein enormes Wachstumspotenzial. 2023 gehören Biotech-Aktien mit gutem Grund zu den relevantesten Trends an der Börse.

Immer relevanter: Investitionen in den Kryptosektor und Blockchaintechnologien

Die Kryptobranche gehörte zwar schon in den vergangenen Jahren zu den wichtigsten neuen Wirtschaftstrends, doch 2023 könnten hier ganz neue Maßstäbe gesetzt werden. Die Adaption schreitet immer weiter voran und inzwischen sind vor allem auch institutionelle Anleger, Konzerne und Regierungen an Investitionen in den Kryptosektor interessiert.

Nachdem in den vergangenen Jahren die Basis für eine umfänglichere Adaption geschaffen wurde, können Krypto- und Blockchaintechnologien heute in vielen Lebensbereichen zum Einsatz kommen. Neben dem simplen Transaktionsverkehr, der durch sie unabhängiger und sicherer gemacht wird, können viele weitere Branchen von ihnen profitieren.

Bürokratische und vertragliche Vorgänge können automatisiert, Eigentumsansprüche klar geregelt und Lieferketten besser geplant werden. Bilder, Videos und Musik können besichert und Abstimmungen verschiedenster Art mit Governance Tokens geregelt werden. Während der Kryptospace 2022 von mehreren Black Swan Events heimgesucht wurde, die zu massiven Kursverlusten führten, kann es 2023 nur noch besser werden und Analysten rechnen mit steigenden Kursen für Bitcoin und Co.

Investieren in innovative Kryptoprojekte wie FightOut

Neben vielen anderen Sektoren ist Krypto aktuell auch dabei den Gamingsektor zu revolutionieren. Mit der sogenannten Play-To-Earn Technologie können Spieler tatsächlich etwas mit Gaming verdienen. So wird ein ganz neuer Anreiz geschaffen, um längerfristig an einem Spiel oder einer App zu partizipieren. Move-To-Earn ist ein Ableger dieser Technologie, bei dem durch Fitnesaktivitäten Geld verdient werden kann. Das Projekt Fightout möchte diese Art von Fitnessmotivation in die Tat umsetzen und eine einzigartige Plattform schaffen. Es geht dem Team hinter Fightout dabei nicht nur um Laufsportarten, sondern um Fitnesstraining im Allgemeinen. Neben der digitalen App will Fightout von seinen Einnahmen auch eigene Fitnessstudios errichten.

FightOut

Die Fightout App macht ein ganzes Workout trackbar und belohnt den Trainierenden für Erfolge. Mit dem Aufbau eines eigenen MetaVerse ermöglicht es FightOut einen eigenen Avatar zu erstellen und diesen durch reales Training zu leveln. Als Währung innerhalb der App dienen sogenannte REPS, die durch Training verdient werden. Außerdem gibt es den FGHT-Token, der als umfassender Token für das ganze Ökosystem dient. Durch ein Investment in diesen, aktuell im PreSale beindlichen Token, kann schon heute am zukünftigen Erfolg von Fightout partizipiert werden.

Alle

Fight Out – Die Zukunft des Move-to-Earn

Brand Provider Image
  • Mov to Earn - Verbessere deine Gesundheit und verdiene gleichzeitig dazu
  • Fight Out trackt deine Reallife Workouts und levelt deinen Avatar im Fight-Out-Metaverse auf
  • 50 % Presale Bonus
  • Preis könnte nach Ende des Vorverkaufs deutlich anziehen
Jetzt zum Presale

Meta Masters Guild – Die Play2Earn-Revolution startet jetzt!

Brand Provider Image
  • Dezentralisiertes Gaming Ökosystem auf Play-to-Earn Basis
  • Große Auswahl an Games mit individuellen In-Game Belohnungen
  • Alle In-Game-Assets gehören dir und können getraded werden
  • $MEMAG Token als universelle Währung des MMG-Ökosystems
  • Tokens, NFTs und andere Belohnungen für regelmäßige Aktivität
Jetzt zum Presale

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

Brand Provider Image
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
Zum Angebot

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Patryk Don

Profi Investor

Patryk Don

Profi Investor

Hallo, ich heiße Patryk und bin glücklicher Träger eines Meistertitels. Die Leidenschaft für Finanzen habe ich schon immer in mir getragen! Auf der Suche nach finanzieller Freiheit bin ich dann „zufällig“ auf Kryptowährungen gestoßen, seit dem habe ich kaum einen Tag, ohne mich auf dem neuesten Stand zu halten, verbracht. Die Kausalität zum traditionellen Aktienmarkt machte es unumgänglich, sich auch mit diesem sehr stark auseinanderzusetzen. „Ja, das Gold regiert die Welt. Sie baut Throne, Gott zum Hohne, der Macht, die sie gefesselt hält.“ -Georg Henischs 1616
Alle Beiträge von Mst. Patryk
Themen

Weiterlesen

Das Gerücht kaufen, die Nachricht verkaufen - Die Preise von Chainlink (LINK) und Filecoin (FIL) fallen nach dem Start von Snowfall Protocol (SNW)

Zum Newsletter Anmelden & Informiert Bleiben

Kostenloses Abonnement

Die wichtigsten Artikel im Postfach

Jederzeit kündbar